Veggie-Burger de luxe

Burger müssen nicht immer fleischlastig und ungesund sein. Mit Gemüse-Talern und Salat lässt sich nämlich im Handumdrehen eine leckere vegetarische Alternative kreieren.

Hilcona

Pfannen-Taler-Burger mit gegrillter Zucchini

Zutaten für 2 Portionen

1 Pkg. Pfannen-Taler italienischer Art, zum Beispiel von Hilcona
1 kl. Zucchini
2 Tomaten
1 Bund Rucola
1 Mozzarella
1 Zwiebel
2 Burger-Brötchen
etwas Öl

1. Gemüse waschen, Tomaten und Zwiebel in Ringe und Zucchini in lange Streifen schneiden.
2. Pfannen-Taler gemäß Verpackung in der Pfanne mit der geschnittenen Zucchini anbraten.
3. Nebenbei die Burger-Brötchen auf dem Toaster oder Ofen kurz erhitzen und den Mozzarella in Scheiben schneiden.
4. Anschließend alle Zutaten und den Pfannen-Taler zwischen den Burger-Brötchen anrichten.
5. Für den nötigen Halt bei Bedarf alles mit einem Schaschlikspieß fixieren.

Tipp:
Den Tomaten-Basilikum-Dip dazu reichen oder auf den Burger geben.

Hilconer_2 - KopieTomaten-Basilikum-Dip

Zutaten für 2 Portionen

2-3 Tomaten
5 EL Olivenöl
1 Bund Basilikum
1 EL Tomatenmark
1 Becher Crème Fraîche oder Schmand
Prise Salz & Pfeffer

1. Alle Zutaten pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
2. Je nach gewünschter Konsistenz etwas Gemüsebrühe dazugeben.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.