Unicorn-Schleife

Dieses Jahr wird es bunt unterm Weihnachtsbaum, denn auch hier hält der aktuelle Einhorntrend Einzug und bringt frische Farben wie Hellpetrol, Hellrosa und viel Weiß mit. Passend dazu geben wir euch hier eine süße Idee zum Verpacken von Weihnachtsgeschenken.

unicorn-schleife

Material:
viereckiges, festes Papier für die Schleife (21 x 21 cm)
festes Papier in Weiß, Rosa oder Hellpetrol für das Einhorn (etwa 7 x 7 cm)
Stifte mit Deckkraft in Weiß, Rosa oder Hellpetrol
schwarzer Filzstift zum Umranden
Geschenkpapier zum Einpacken
Geschenkband

Werkzeug:
Schere
Klebstoff
Klebeband

Schleife-Bastelanleitung_Teil_1

 

Bastallanleitung

Für die Schleife

Schritt 1 – 3: Ein viereckiges Papier zur Hand nehmen. Das Papier den Längen nach und diagonal in der Mitte falten, sodass 8 “Tortenstücke” entstehen.

Schritt 4 – 6: Zwei gegenüberliegende Seiten der entstandenen Pfalzlinie zu einem Quadrat einknicken. Die mittig liegende Ecke um 1 cm umknicken, alles einmal auffalten. Das entstandene kleine Viereck in der Mitte noch einmal nachfalten.

Schritt 7 – 8: Das obere Viereck mit den Fingern an vier Kanten einknicken, das kleine mittig entstandene Viereck dabei ebenfalls nach unten mitfalten und einknicken. Die entstandene viereckige Form flach auf die Arbeitsfläche legen.

Schritt 9 – 13: Von den übereinanderliegenden, geschlossenen Kanten eine nach unten knicken, umdrehen und die andere Kante ebenfalls nach unten knicken. Alles vorsichtig auseinanderziehen und so flach hinlegen, dass auf der einen Seite das kleine Quadrat erhaben zu sehen ist. Das Papier einmal umdrehen.

Schleife-Bastelanleitung_Teil_2

Schritt 14 – 21: Auf der umgedrehten Seite die offensichtlich entstandenen Kanten bis zum Anschlag entlang auf allen vier Seiten einschneiden. Den oberen, angeschnittenen Teil nach untern umknicken. Die rechte und linke Ecke von oben und unten zu einer Spitze knicken.

Schritt 22 – 25: Die seitlichen Kanten der unteren Lasche nach innen einknicken, sodass sie eine grade Linie ergeben. Die entstandene Lasche in der Mitte bis zum Anschlag mit der Schere einschneiden. Das Ganze auf links drehen und die inneren Kanten  des “herabhängenden Schleifenbandes” um einige Grad nach außen falten. Die Spitzen nach innen in die mittig entstandenen Lasche schieben. Die Schleife umdrehen auf rechts – voilà, fertig ist die Unicorn-Schleife!

Für das Einhorn

Schritt 26: Einhorn Porträt der Wahl im Internet heraussuchen, in der gewünschten Größe auf rosa, hell petrolener oder weißer Pappe nachmalen. Mit schwarzem Filzstift das Gesicht und mit Einhorn-Farben die Mähne malen. Das Einhorn mit Klebstoff an der Schleife befestigen.

Schritt 27: Wenn das Geschenk mit Geschenkpapier und Geschenkband eingepackt ist, kann die Einhorn-Schleife unter das Geschenkband geschoben werden.

Tipp: Die Einhorn-Schleife bloß nicht wegwerfen, sondern lieber als coolsten weihnachtlichen Türanhänger ever weiterverwenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.