Schlagwort: Tee

Unboxing: Genuss Box Oktober 2019

Es ist so weit, der Herbst ist da! Die Natur präsentiert ihr buntes Finale und leuchtendes Laub in allen Nuancen sowie Kastanien fallen von den Bäumen – genauso sind auch einige Leckereien in die Genuss Box gerieselt. Morgens lässt sich die Sonne nun mehr Zeit zum Aufstehen – damit du trotzdem energisch in den Tag starten kannst, wartet ein exotischer Wachmacher auf dich. Falls das noch nicht ausreicht, verleiht dir ein Frühstücks-Klassiker zusätzlich Bärenkräfte.

Herrlich herbstlich

Der Herbst eignet sich perfekt, um Drachen steigen zu lassen oder im Wald Pilze zu sammeln – aber auch für andere Aktivitäten findest du genussvolle Unterstützung. Beispielsweise beim Schnitzen von Kürbissen unterstützt dich ein erfrischender Drink ebenso wie eine süße Leckerei. Außerdem peppen kleine Helferlein gesunde und vitaminreiche Mahlzeiten auf – damit sagst du der Erkältungszeit den Kampf an. Zum Aufwärmen nach einem Herbstspaziergang wartet ein warmer Klassiker in neuem Gewand auf dich und um den Tag abzurunden kannst du dich abends mit einem edlen Tropfen auf das Sofa kuscheln.

Das ist unsere Genuss Box Oktober

DINKEL MAX Bio Dinkel Farfalle

DINKEL MAX Bio Dinkel FarfalleDer Klassiker im Nudelregal neu aufgelegt: Die DINKEL MAX Farfalle in der beliebten Schmetterlingsform werden aus deutschem Bio Dinkel hergestellt. Das gesunde Urkorn ist ein idealer Energiespender und liefert wichtige Vitamine, Mineralstoffe und Proteine.
DINKEL MAX steht für bewussten Dinkelgenuss aus Deutschland und verwendet ausschließlich kontrolliert biologischen Dinkel. Das Unternehmen bedient mit seinen Produkten die steigende Nachfrage nach dem gesunden Getreide.

€ 2,69 I 500 g I Launch Juli 2019

 

Byodo Crema

Byodo Crema mit schwarzer Johannisbeere/ mit Zitrone

Für mehr Kreativität in der Küche sorgen die Byodo Crema mit Zitrone oder mit schwarzer Johannisbeere. Die Kreationen aus natürlichen Zutaten sind wahre Multitalente und verfeinern sowohl herzhafte als auch liebliche Speisen. Byodo steht für Bio-Qualität, die man mit allen Sinnen erleben kann. Das bayerische Naturkostunternehmen ist Bio-Pionier der ersten Stunde und bietet Premium-Produkte, wie z. B. Essige, Öle, Senf und Pasta an.

€ 4,49 I 150 ml I Launch September 2019

 

MuyMate Bio-Mate-Tee El Original

MuyMate Bio-Mate-Tee El OriginalFrisch und belebend: Der MuyMate Bio-Mate-Tee ist der perfekte Wachmacher am Morgen. Mate-Tee ist ein traditionelles Aufguss-Getränk aus Südamerika und für seine vitalisierende Wirkung bekannt. MuyMate setzt auf Nachhaltigkeit und bezieht seine Produkte aus kontrolliert ökologischem Landbau in Brasilien. Für die traditionelle Zubereitung vertreibt MuyMate außerdem Zubehör wie die Mate-Becher (Kalebassen) und Mate-Trinkhalme (Bombillas).

€ 3,49 I 50 g

Farmer’s Snack PekanStars mit Haselnuss, geröstet & gesalzenFarmer’s Snack PekanStars mit Haselnuss, geröstet & gesalzen

GeNüsse für unterwegs: Die PekanStars mit Haselnuss von Farmer’s Snack im praktischen Becher sind die idealen Begleiter für den Alltag. Der Nuss-Mix wird mit Meersalz veredelt, welches durch die besondere Insalt-Röstung in die Nuss eindringt und daher nicht an den Fingern klebt. Seit der Gründung 1971 sucht Farmer’s Snack immer wieder nach Innovationen in der bunten Snackwelt. Neben abwechslungsreichen Nussprodukten finden sich auch getrocknete Früchte im Sortiment.

€ 2,99 I 110 g I Launch Mai 2019

 

Frankonia NO SUGAR ADDED High Protein White Hazelnut CrispFrankonia NO SUGAR ADDED High Protein White Hazelnut Crisp

Voller Schokoladengenuss ohne Zuckerzusatz: Die Frankonia NO SUGAR ADDED High Protein White Hazelnut Crisp enthält nur natürliche Süße von Maltit. Die Crispies liefern Proteine und sorgen für ein crunchiges Geschmacks-erlebnis. Die Frankonia Schokoladen-werke stellen seit 150 Jahren süße Kreationen her und haben es sich zur Aufgabe gemacht, Schokolade für jeden anzubieten. Daher finden sich im Sortiment auch laktosefreie, glutenfreie, vegane und Bio-Produkte.

€ 1,99 I 90 g I Launch Februar 2019

 

3Bears Porridge Dreierlei Beere

3Bears Porridge Dreierlei BeereDas 3Bears Porridge Dreierlei Beere kombiniert fruchtige Cranberries, süße Korinthen und schwarze Johannisbeeren und die enthaltenen Vollkorn-Haferflocken versorgen den Körper mit Ballaststoffen. Das Porridge ist sowohl warm als auch kalt als Overnight Oats ein Genuss. Die Gründer von 3Bears kamen in England auf den Geschmack von Porridge. Seit 2015 stellen sie nun ihre eigenen Kreationen her – stets ohne Zusatzstoffe.

€ 4,95 I 400 g I Launch September 2018

 

PRINCESS AND THE PEA® Erbsen-Drink SchokoPRINCESS AND THE PEA® Erbsen-Drink Schoko

Der PRINCESS AND THE PEA® Erbsendrink Schoko ist reich an pflanzlichen Proteinen, lactose-, gluten- sowie allergenfrei. Der vegane Drink ist pur getrunken ein schokoladig-cremiger Genuss oder verfeinert z. B. auch dein Frühstück oder Dessert und erinnert in ihrer Konsistenz an klassische Kuhmilch. PRINCESS AND THE PEA® heißt das neue Getränkesortiment auf Erbsenbasis, das eine nachhaltige und vegane Alternative zu herkömmlicher Milch bietet.

2,99 € | 1 l | Launch März 2019

Šoba Žilavka

Šoba ŽilavkaŽilavka ist eine fruchtbare und kräftige autochthone Weißweinsorte aus Herzegowina und bereits seit dem 18. Jahrhundert die vorherrschende Weinsorte in Bosnien und Herzegowina. Der trockene Weißwein aus der Mostar-Region schmeckt hervorragend zu Fisch und Meeresfrüchten. Franc Šoba steht für Weine aus den erstklassigen, wenn auch oft unbekannteren, Weinanbaugebieten des Balkans, die der ideale Begleiter zu einem Abendessen oder Grillabend sind.

€ 3,99 I 0,75 l I Launch Oktober 2018

Deine Meinung ist gefragt:

Nun hast du einen Überblick über die Produkte in der Genuss Box Oktober mit dem Motto „Herrlich Herbstlich“. Verrate uns in den Kommentaren welches Produkt dir am besten gefallen hat und wie du die Produkte verwendet hast? 

Ayurvedischer Tee zur Winterzeit

Jahrtausende alte Tradition – neu entdeckt: Zur kalten Jahreszeit hat Bünting Tee einen ayurvedischen Gewürztee kreiert, der bei Kälte, Schnee und Eis eine wärmende Wirkung entfacht. Was sein Geheimnis ist, erfahrt ihr hier.

02-Buenting-tuerchen-fb-bio

Der harmonische Bio-Gewürztee von Bünting Tee wurde auf Grundlage der klassisch-indischen ayurvedischen Lehre entwickelt. Aber was genau ist eigentlich Ayurveda?

Die Lehre von Ayurveda

Wörtlich übersetzt bedeutet Ayurveda „Wissen vom Leben“ und ist eine Jahrtausende alte wissenschaftliche Heilkunst. Diese findet bis heute Anwendung. Bei der Ayurveda Lehre werden neben physischen auch mentale, spirituelle sowie emotionale Gesichtspunkte beachtet. Es geht hier immer um die ganzheitliche, nachhaltige Gesundheit und Wohlbefinden.

Bünting Tee Bio Ayurvedischer Gewürztee

Auf dieser Grundlage kreierte Bünting Tee seinen ayurvedischen Bio-Gewürztee. Er passt perfekt zu weihnachtlichen Leckereien aber auch zum Aufwärmen, wenn man gerade aus der Kälte nach Hause kommt. Sein winterliches, ausgewogenes Aroma erhält der Tee durch die Kombination von Zimt und Gewürznelken mit Zitronengras und Ingwer. Wer ihn trinkt, verspürt eine wohltuend-wärmende Wirkung, die lange anhält. Genau das Richtige also für kalte Wintertage, an denen es zu Hause einfach am schönsten ist.

Die Idee von Bünting Tee

Bereits im Jahr 1806 eröffnete Johann Bünting einen Kolonialwarenladen, der Ostfrieslands ältestes privates Teehandelshaus ist. Frei nach seinem Motto „Wagen & Winnen“ wurde Büntings Unternehmen seither von Generation zu Generation weitergeführt.  Seit über 200 Jahren wird hier Tee mit Leidenschaft, Sorgfalt und höchsten Qualitätsansprüchen gemacht. Auf Basis des langjährigen Erfahrungsschatzes in der Teeherstellung werden immer wieder neue Geschmackserlebnisse kreiert. Dabei hat die ostfriesische Teekultur einen festen Platz. Bünting Tees sollen dem Teetrinker im hektischen Alltag ein Stück Gelassenheit zurückgeben. Von Ostriesentee über Kräuter- und Früchtetee bis zu Ländertees ist hier alles vertreten, was die Herzen von Teefreunden erfreut.

Und was wurde aus dem kleinen Kolonialwarengeschäft von damals?

Das Teehaandelshaus gibt es bis heute. Es ist im ostfriesischen Leer in der Brunnenstraße 37 zu finden. Mit der Verwirklichung seines Traums legte Bünting den Grundstein für die Bünting Unternehmensgruppe, zu welcher in Nordwestdeutschland aktuell unter anderem die Verbrauchermärkte Combi, famila sowie Markant Nordwest gehören. Sie konzentriert sich heute schwerpunktmäßig auf das Thema Lebensmittel. Mehr als 14.000 Mitarbeiter sind hier beschäftigt.

Feenhafte Getränke

Kinder lieben süße Getränke! Dass diese auch gesund sein können, zeigen die Produkte von TeeFee. Denn hier wandern statt Zucker Steviablätter in die Tasse …

teeTeeFee ist das einzige Unternehmen in Europa, das biologische Kindergetränke auf Basis einer einzigen Wunderpflanze herstellt: der Steviapflanze. Diese kommt aus Paraguay und ist sehr süß, obwohl sie keinerlei Zucker enthält. Die Steviablätter werden schonend getrocknet und allen Produkten von TeeFee zu einem kleinen Anteil beigefügt. So werden die Tees nicht nur zauberhaft süß, sondern auch richtig gesund. Denn das Steviablatt wirkt zusätzlich antikariogen, also Karies vermeidend, und den Blutzucker senkend.

Die gesunde Alternative

Die Tees von TeeFee sind eine süße und leckere Alternative zu mit Zucker gesüßten Getränken. Denn Kinder greifen statt auf Wasser oder ungesüßte Tees lieber auf Säfte oder Schorlen zurück, die oft einen hohen Anteil an Fruchtzucker und Kalorien haben. Nicht so die Tees von TeeFee, die gesund und trotzdem süß sind – genau das Richtige also für große und kleine Kids!

Nachtisch zum Trinken

Süß sind auch die Nachtisch-Tees in den Sorten Cake-Pops, Popcorn und Zitrus. Da macht auch zuckerfreies Naschen Spaß! Von TeeFee gibt es außerdem Früchtetees in sechs unterschiedlichen Sorten zum Aufbrühen sowie vier leckere Eistee-Sorten. Und: Ab sofort sind auch eine zuckerfreie Trinkschokolade, Sirupe und verschiedene Müslisorten im Sortiment erhältlich! Ein süßes und dennoch gesundes Frühstück ist da garantiert …
TeeFee_Beuteltee_Mockup_Cakepops_web

Der Nachtisch wird nun einfach in die Tasse gezaubert! Der Bio-Nachtisch-Tee Cakepops von TeeFee schmeckt herrlich schokoladig und ist dabei vollkommen zuckerfrei. Die leichte, natürliche Süße des reinen Steviablattes und eine aromatische Früchtetee-Basis machen den Nachtisch-Tee zum Riesenspaß für Groß und Klein.

UVP € 3,95 (30 g)
Bei diesem Beitrag handelt es sich um einen Promotion-Beitrag.

Merken

Merken

Merken

Superfood-Tee

Was versteckt sich eigentlich hinter dem Namen YORINGA? Und wie genau funktioniert die YORINGA-Charity-Aktion? brandnooz Gründer Daniele Fontaniello hat bei Geschäftsführer Christian Berentzen nachgefragt …

 

Yoringa3

Ihr Unternehmen in einem Satz
Wir wollen das schöne Gefühl vermitteln, etwas Gutes zu tun – für sich selbst, für andere und für das Kllima.

Woher kommt eigentlich der Name „YORINGA“?
Es ist ein Wortspiel aus YOGA und MORINGA. Der Name und das Logo spiegeln das wieder, was wir erreichen wollen: mehr Balance für Mensch und Natur.

Yoringa2Was genau ist eigentlich Moringa? Und warum gilt es als Superfood?
Moringa oleifera, so der botanische Name, gilt als die vitalstoffreichste und nützlichste Pflanze der Welt. Ursprünglich stammt Moringa aus dem Himalayagebiet und wird seit jeher in der ayurvedischen Heilkunst verwendet. Sie ist sehr vielseitig verwendbar: als Nahrungsmittel, als Nahrungsergänzung, als Naturkosmetik, als Dünge- und Futtermittel sowie als bester Biokraftstoff. Moringa ist ein Super-CO2-Puffer und eignet sich deswegen hervorragend zum Klimaschutz.
Das Blattpulver enthält überdurchschnittlich viele Vitalstoffe und Spurenelemente. Außerdem ist der Gehalt des Botenstoffes Zeatin überdurchschnittlich hoch. Einfach erklärt: Zeatin kümmert sich darum, dass der Baum mit wenig Input (Dünger und Wasser) viel Output (starkes Wachstum) erzeugt. Er wächst bis zu vier Meter im Jahr, und das auch auf kargen Böden. Beim Konsum des Blattpulvers kümmert sich das Zeatin darum, dass die Vitalstoffe im Körper dort ankommen wo sie benötigt werden. Es ist dadurch quasi ein Wirkungsverstärker. Mit Moringa kann man den Vitalstoffmangel ausgleichen, der auch bei uns die Regel ist. Denn konventionell gezüchtete Äpfel haben beispielsweise heute 70 Prozent weniger Vitamin C als die Äpfel unserer Großeltern.

Was ist das Besondere an den Tees von YORINGA? Und was ist alles in den Tees enthalten?
Die Tees sind kalorienarm. Sie werden in Manufakturarbeit frisch gebrüht und direkt abgefüllt. Dadurch erreichen wir einen sehr harmonischen und authentischen Teegeschmack. Es gibt den Früchtetee mit Hibiskus, Rooibos und Cranberry. In Kürze kommt Grüntee-Matcha mit Zitronengras hinzu.

Für wen sind der Früchtetee und Grüntee-Matcha besonders geeignet?
Für Jung und Alt. Das sehe ich an meiner Familie. Meine Frau und mein Sohn trinken ihn am liebsten schön gekühlt, meine Tochter ganz heiß und ich in Zimmertemperatur.

Wie genau funktioniert die YORINGA-Charity-Aktion?
Unsere Mission ist, eine YORINGA FARM in Uganda aufzubauen. Wir arbeiten eng mit der emsländischen BELU Ugandahilfe zusammen, die schon Hilfsprojekte in Uganda realisiert hat. Wir wollen so sicherstellen, dass das Geld dort ankommt wo es benötigt wird. Unsere Vision ist – dem Motto „Hilfe zur Selbsthilfe“ folgend – eine selbstständige Dorfgemeinschaft zu realisieren. Um zum Beispiel Unterkünfte zu realisieren, haben wir im Emsland eine Brickmaschine gebaut. Roter ugandischer Sand wird mit etwas Zement und Wasser gemischt und in der Brickmaschine gepresst. Die Steine trocknen dann eine Woche in der Sonne, bevor sie verbaut werden. Bisher wurden die Steine mit Holz gebrannt. Leider sind die meisten Waldflächen in Uganda gerodet oder zerstört, sodass neue Lösungen notwendig wurden, die auch das Klima schützen. Damit die Bewohner selbstständig arbeiten können, werden Mikrokredite über eine demokratisch gewählte Person vergeben.

Was macht Ihre Firma außerdem für den Klimaschutz?
Unsere gesamte Wertschöpfungskette ist klimaneutral unter anderem durch den Anbau von Moringabäumen. Hinzu kommt, dass die Produktion durch die Verwendung von Holzpellets und Wasserkraftenergie klimaneutral arbeitet. Ab dem 8. August nehmen wir auf dem Portal startnext an einem Crowdfundingcontent teil. Dort kann jeder YORINGA Tees vorbestellen und so helfen, das Charity-Projekt zu realisieren. Es werden dann übrigens auch andere spannende Produkte vorgestellt, zum Beispiel ein rotes Smoothiepulver. Es ist die gesunde, moderne Alternative zu einem überzuckerten Cefrisch oder Quench, welches wir früher in großen Mengen in uns reingekippt haben, bis wir Bauchschmerzen hatten. Das alleine lohnt sicher schon, reinzuschauen bei startnext und das YORINGA Projekt zu unterstützen.

Lösung NOOZ Magazin 5/2016

Mai Ausgabe - Nooz Magazin - Lösung

Mai Ausgabe - Nooz Magazin - Lösung

Auch für den Wonnemonat Mai haben wir euch wieder ein buntes NOOZ Magazin zusammengestellt – und selbstverständlich gab es wieder etwas zum Knobeln und Tüfteln. In unserem Kreuzworträtsel des Monats wurde ein Lösungswort gesucht, das jeder gern mag: HIMMELFAHRT – denn wer freut sich nicht über Feiertage im Jahr? 🙂 Und für 10 auserwählte Noozies ist heute auch ein Feiertag!

10 Tee-Pakete von shuyao in Wert von je 50€

10 fröhliche Rätselkandidaten haben das korrekte Lösungswort herausgefunden und dürfen sich nun über jeweils ein Tee-Paket von shuyao im Wert von je 50 € freuen. Die Pakete enthalten jeweils einen limitierten Teemaker funky Edition soweie ein Früchtetee-Set, bestehend aus acht verschiedenen Sorten. Der Teemaker  ist ideal für unterwegs  und die verschiedenen Früchtetee-Sorten sorgen für einen fruchtigen Tee-Genusss ohne den Zusatz von Aromen, Zucker oder Konservierungsstoffen.

Und das sind die Gewinner des NOOZ Rätsels Mai:

~ Herbert B. aus Berlin ~ Ulla G. aus Neu-Isenburg ~ Aileen W. ~ Karl-Joachim O. aus Lampertheim ~ Marion L. aus Iserlohn ~ Marianna S. aus Wabern ~ Lea T. aus Heiligenhafen ~Georg H. aus Markt Schwaben + Katja F. aus Fritzlar ~ Ingo H. ~

Danke an alle Teilnehmer. In unserem NOOZ Magazin, das in der Mai Box liegt, gibt es natürlich auch wieder ein tolles Rätsel. Wir verlosen dieses Mal 10 Trinkflaschen von Mizu! Mitmachen lohnt sich also wieder 🙂

Tea-Time!

Wenn draußen das Wetter allmählich wieder herbstlich wird, freut man sich umso mehr auf eine Tasse dampfenden Tee. Wir verraten euch, was es über die verschiedenen Teesorten zu wissen gibt – und worin sie sich eigentlich unterscheiden.

Aufmacher

Weißer Tee
Weißer Tee gehört zu den wertvollsten Teesorten der Welt. Denn für die Herstellung von einem Kilogramm des Tees werden bis zu 30.000 junge Knospen der Teepflanze benötigt. Weißer Tee wird übrigens aus derselben Pflanzen gewonnen wie grüner und schwarzer Tee auch. Er unterscheidet sich jedoch durch seine schonende Verarbeitung von den anderen beiden Teesorten. Neben Koffein enthält weißer Tee viele gesunde Inhaltsstoffe, die in dieser Konzentration in anderen Teesorten nicht vorkommen. Dazu zählen Antioxidantien, Mineralien wie Kalium, Eisen und Zink sowie das Vitamin B1. Weißem Tee wird außerdem eine verjüngende und lebensverlängernde Wirkung nachgesagt.

Schwarzer Tee
Schwarzer Tee wird in Ostasien auch als roter Tee bezeichnet.
Im schwarzerteeUnterschied zu grünem Tee werden die Teeblätter der Teepflanze bei der Herstellung oxidiert. Viele Schwarztee-Sorten sind nach ihren Anbaugebieten benannt. Zu den bekanntesten Sorten zählen Assam, Ceylon und Darjeeling. Je nach Land beziehungsweise Region trinkt man Schwarztee mit unterschiedlichen Zusätzen: In England und Indien trinkt man ihn mit Milch, in Ostfriesland mit Sahne, in Tibet mit Butter, und in Russland wird er mit Gelees oder in Sirup eingelegten Früchten getrunken.

Grüner Tee
Um die Oxidation zu verhindern, werden die frisch gepflückten Blätter beim grünen Tee kurz erhitzt, geröstet oder gedämpft. So bleiben nahezu alle vorhandenen Wirkstoffe in den Blättern erhalten. Und gesunde Inhaltsstoffe hat der Grüntee so einige: Neben Vitamin A, B, B12 und C enthält er nämlich auch wichtige Mineralien sowie Antioxidantien, die unter anderem das Immunsystem stärken. Außerdem wird grünem Tee eine magenberuhigende Wirkung nachgesagt, und er soll antibakterielle Effekte besitzen – und so zum Beispiel Karies vorbeugen.

Oolong-Tee
Die Oxidationsdauer des Oolong-Tees liegt zwischen der von grünem und schwarzem Tee, weswegen er auch als halbfermentierter Tee bezeichnet wird. Auch geschmacklich ist der Oolong zwischen diesen beiden Teesorten einzuordnen. Die Bezeichnung Oolong bedeutet übrigens „Schwarzer Drache“ oder „Schwarze Schlange“. Eine Legende hierzu besagt, dass der Inhaber einer Teepflanzung beim Anblick einer schwarzen Schlange erschrocken von seinen trocknenden Teeblättern flüchtete. Als er sich einige Tage später zurücktraute, waren die Blätter in der Sonne oxidiert – und ein herrliches Getränk entstanden.

fruechteteeFrüchte- und Kräutertee
Eigentlich ist die Bezeichnung Früchtetee nicht korrekt, da es sich im markenrechtlichen Sinne nicht um Tee, sondern um ein teeähnliches Erzeugnis handelt. Das Gleiche gilt für Kräutertee. Die aromatischen Getränke bestehen aus getrockneten Pflanzenteilen wie zum Beispiel Fruchtteilen von Äpfeln und Hagebutten, aus Blättern wie zum Beispiel Pfefferminzblättern oder aus Blüten. Die Abgrenzung zwischen Kräuter- und Früchtetee ist daher nicht scharf, da beide aus getrockneten Pflanzenteilen bestehen. Damit der Tee nichts von seinem Geschmack einbüßt, sollte er übrigens (wie andere Teesorten auch) kühl und trocken gelagert und luftdicht verschlossen werden.

Gelber Tee
Diese Teesorte wird nur in China hergestellt und gilt als besonders hochwertig. Am chinesischen Kaiserhof galt dieser außergewöhnliche und seltene Tee als edle Spezialität und soll von buddhistischen Mönchen in geheimen Ritualen hergestellt worden sein. Auch heute ist der gelbe Tee außerhalb von China nur in sehr geringen Mengen im Teehandel – und deshalb besonders teuer. Geschmacklich kann gelber Tee übrigens von leicht nussig über leicht schokoladig bis hin zu einem fruchtigen Geschmack variieren.

 

Mach dir Matcha!

Mit seinem giftgrünen Aussehen sieht der Matcha-Tee fast künstlich aus, dabei handelt es sich bei dem Trend-Tee um ein Naturprodukt. Was in ihm steckt und woher er eigentlich kommt, verraten wir euch jetzt.

matcha

Bei dem einen ist der hellgrüne Tee schon ein alter Hut, der andere hat noch nie von ihm gehört: Die Rede ist von Matcha, einem hochwertigen japanischen Grüntee, der in pulverisierter Form angeboten wird. In Japan wird Matcha vor allem bei der japanischen Teezeremonie verwendet, aber auch in Deutschland taucht er immer öfter auf. Man findet ihn in Teegeschäften, Coffeeshops und neu eröffneten Teesalons und kann ihn entweder als Tee, oder als Kaffeealternative trinken. Hier taucht er zum Beispiel als „Green Chai“ oder „Matcha Latte“ auf. Das grüne Pulver wird mittlerweile auch in Schokolade gemischt oder dient zur Veredelung von Eiscreme. Dazu passt der lieblich-süße und leicht herbe Geschmack des Matcha-Tees nämlich hervorragend.

Grünes Superfood
Neben seiner farbenfrohen Optik und seinem Geschmack hat das grüne Pulver aber noch mehr zu bieten. Wie andere Grüntee-Sorten enthält Matcha Koffein und gilt somit als gesunder Wachmacher. Die enthaltenen Aminosäuren wirken gleichzeitig beruhigend und ausgleichend und sollen so auch bei hohem Blutdruck helfen. Zudem enthält der Grüntee wertvolle Vitamine, Mineralstoffe und Antioxidantien. Kein Wunder, dass der hellgrüne Tee als Superfood gilt und zu den edelsten Teesorten gehört.

schaum_schlagenAufwendiger Anbau
Matcha-Tee ist nicht nur hochwertig, sondern auch teuer. Das liegt auch daran, dass der Anbau von Matcha Tee sehr aufwendig ist und nur wenige Teebauern die hohe Kunst des Matcha-Anbaus beherrschen. Zudem exportiert Japan nur sehr wenig des besonderen Pulvers – den besonderen Tee wollen die Japaner wohl lieber selbst genießen. Wer sich von dem Preis nicht abschrecken lässt, der sollte nach dem ersten Öffnen des Tees darauf achten, dass dieser wieder gut und luftdicht verschlossen wird. Denn im Kontakt mit Sauerstoff verliert er schnell an Qualität. Das Pulver sollte zudem trocken und kühl gelagert werden.

Ein Tässchen Matcha
Wer Matcha Tee genießen möchte, braucht, neben dem Pulver, eine Schale, heißes Wasser – und einen Matchabesen. Bei der Zubereitung sollte man ca. ein Gramm Matcha in eine Schale füllen und mit ca. 80 Grad Celsius heißem Wasser übergießen. Nun kommt der besondere Teil, denn der Tee wird jetzt mit einem Bambusbesen, dem Chasen, schaumig geschlagen. Je höher und fester der Schaum, desto besser ist der Tee übrigens gelungen – also immer kräftig rühren!

 

TASSIMO Produkttest

Der TASSIMO Produkttest ist im vollen Gange. Das zeigen auch die Tagebucheinträge unserer 50 Tester, die auf brandnooz.de der Noozie-Community von ihren Erfahrungen mit der TASSSIMO JOY und dem Probieren der vielen verschiedenen TASSIMO-Spezialitäten berichten. Ob Café au lait wohl der Favourit ist oder doch eher Latte Macchiato? Auch wer keinen Kaffee trinkt, kommt bei der TASSIMO JOY auf seine Kosten, denn mit der Heißgetränkmaschine können auch diverse Tee- und Kakaospezialitäten zubereitet werden.

Und hier ein paar Eindrücke und Kommentare vom Produkttest:

Unbenannt-2

„Mein erster Latte Macchiato sah aus wie auf dem Werbeschild und schmeckte einfach traumhaft. So einen tollen Start in den Tag hatte ich schon lange nicht mehr und ich weiß wovon ich spreche, denn ich habe ein 16-wöchiges Schreibaby zuhause, das sich nicht ablegen lässt 😉
Demnach DANKE DANKE liebes Brandnooz & Tassimo Team. Ihr habt mir einen „Moment voller Entspannung“ geschenkt 😉
mareikiii

„Allein schon beim Auspacken machte die TASSIMO ihrem Namen alle Ehre: JOY = Freude. Und welch eine Freude ihr mir beschert habt! Eine TASSIMO in stilsicherem Schwarz, 2 TASSIMO LatteMacchiato-Gläser, ein ChaiLatte-Glas, einen Disc-Halter sowie unglaubliche 14 verschiedene Heißgetränksorten zum Auspacken & Bestaunen. (Zum Glück habe ich 14 Tage Zeit zum Testen, hehe!) Das Schlaraffenland wurde mir also per Post zugestellt… Paradiesisch!
Vielen, vielen Dank dafür!!!
noreia402

„Fazit des Tages: Die Tassimo ist ein wahrer Segen für jeden Morgenmuffel und Schlummertasten-Liebhaber. Dank der schnellen Herstellung des Lieblingsgetränkes am Morgen spart man Zeit und wird mit einem herrlichen Duft und Geschmack belohnt. Da lohnt sich das Aufstehen!“
Mademyself

Unbenannt-32

„Heute waren meine Kolleginnen da und wie erwartet waren sie sehr begeistert. Unsere eigentlich geplante Aufgabe für heute ist schnell ins Hintertreffen geraten und wir haben jeder sage und schreibe 3 Tassen verschiedener Kaffees bzw. Tees getrunken. Das Fazit war: Wir möchte in der Arbeit nun auch gerne eine Tassimo und suchen einen Sponsoren, denn unser Arbeitgeber wird das vermutlich nicht finanzieren wollen. ;)“
Anne1974

„Ich muss sagen, ich teste die Tassimo jetzt schon seit vergangenem Mittwoch und sie begeistert mich jeden Tag ein Stückchen mehr. Sie ist klein, kompakt, aber zaubert im Handumdrehen echt leckeren Kaffee, da können sich so manche Kaffeeläden ein Scheibchen von abschneiden.“
Bochum132

„Heute habe ich zum ersten Mal GreenTea und Mint probiert. Und ich kann nur sagen lecker! Es ist genau die richtige Mischung von grünem Tee und Minze. Ich habe den Eindruck er tut meinem Hals gut. Auf jeden Fall erfrischt er mich und macht Lust auf mehr.Ach warum nicht, ich geh mir jetzt noch eine Tasse Green Tea und Mint machen, das dauert ja nur wenige Augenblicke.
Renisa

Bestimmt folgen noch weitere tolle Fotos und Einträge von unserem Produkttest.

Falls ihr nun auch Lust bekommen habt, die TASSIMO JOY und die leckeren TASSIMO-Spezialitäten zu probieren, könnt ihr von unserem Noozie-Angebot Gebrauch machen: Für nur 64,99 € statt 139,99 € erhaltet ihr die TASSIMO JOY. Dazu gibt es noch kostenlos zwei Latte Macchiato Gläser von WMF, jeweils eine Packung Café au lait und Latte Macchiato – und einen 40 €- Gutschein für den TASSIMO Online-Shop.

Tassimo Grafik

Viel Spaß beim Lesen & Liebe Grüße,

euer brandnooz Team

 

 

Produktnooz – neue Produkte und Lebensmittel

Neue Produkte zum Ausprobieren:

 

Escoffier Culinaire:Fondue

Fondue Saucen-Set

UVP € 4,99 (3 Gläser x 120 ml)

Ein leckeres Fondue passt nicht nur zu Silvester, sondern ist auch perfekt für lange Abende mit Freunden. Fehlt nur noch der passende Saucenbegleiter. Escoffier Culinaire bietet gleich drei davon: Die mit Schnittlauch verfeinerte „Sauce Tatare“ gibt Fondue-Fleisch die richtige Würze. Freunde des Exotischen können sich auf die Sorte „Café de Paris“ mit einer feinen Currynote freuen. Und für alle Knobi-Freunde gibt es die herzhafte „Sauce Rouille“ mit würziger Knoblauch-Note.

 

HugoSöhnlein Brillant:

Hugo

UVP € 3,60 (0,75 l)

Beim Szene-Drink Hugo vereinen sich die Süße der Holunderblüten und die Frische von Minzblättern zu einem prickelnden Trink-Genuss. Der erfrischende Drink ist praktischerweise in der Ready-to-drink-Variante erhältlich. So kann der trinkfertig gemixte Cocktail in frischem Design sofort geöffnet und mit ihm angestoßen werden!

 

Em-eukal®:anifen_zfr_75g_211107

Gummidrops

UVP € 1,85 (90g)

Jetzt gibt es Abwechslung im Bonbon-Regal: Die neuen Em-eukal Gummidrops bestehen aus hochwertigen Zutaten und ätherischen Ölen und sorgen dank ihrer festen Konsistenz für ein extralanges Kauerlebnis. Die Sorte Anis-Fenchel beruhigt Hals und Stimme und besitzt einen intensiven Kräutergeschmack. Bei den Drops Ingwer-Orange verbindet sich die Schärfe des Ingwers mit der der Frische sonnengereifter Orangen. Und die Sorte Eukalyptus-Menthol lässt uns mit ihrem frischen Aroma ganz tief durchatmen!

 

untitledMATISS Feinkost:

Falafel

UVP € 2,19 (160g)

Für Vegetarier und alle, die gerade eine kleine Fleischpause einlegen wollen, kommen diese vorfrittierten Kichererbsen-Bällchen wie gerufen! Die orientalischen Falafel sind verzehrfertig und passen perfekt zu Salaten oder ins vegetarische Fladenbrot. Praktischerweise schmecken sie sowohl kalt als auch warm.

 

Coppenrath & Wiese:product-0680-dplightbox

Lust auf Kuchen – Feiner Apfel

UVP € 2,99 (580g)

Lust auf Kuchen? Aber immer doch! Erst recht, wenn es sich wie in diesem Fall um die Sorte „Feiner Apfel“ handelt: Der lockere Rührteig wurde mit Butter verfeinert und enthält saftige Apfelstückchen sowie gehobelte Mandeln. Verziert wird der süße Kuchen mit Puderzucker – da kann wirklich niemand widerstehen!

 

MILFORD_-Kindertee_Range-300x207MILFORD:

Monsteralarm & Feentraum

UVP € 2,29 (28-Beutel-Packung)

Hier werden auch Kinder zu Teetrinkern: Der Kindertee von MILFORD sorgt in zwei Sorten für fruchtig- leckeres Trinkvergnügen – und das ganz ohne künstliche Aromen! Bei der Sorte „Monsteralarm“ vereinen sich Apfel-, Orangen- und Traubengeschmack, der „Feentraum“ besticht hingegen mit Vanille, Himbeeren und Holunderblüten. Und es kommt noch besser: Aus den Tees lassen sich auch Rezepte wie Wackelpudding und Marshmallow-Creme zaubern!

 

Feine Küche Jürgen Langbein:spargel

Spargel

UVP € 3,99 (314 ml)

Für Spargelgenuss außerhalb der Saison sorgen diese zwei Spargel-Sorten: Die Variante mit mariniertem weißem Spargel kommt mit einem Geschmack von Paprika, Senfkörnern und Dill daher. Die Variante gegrillter grüner Spargel ist ebenfalls mariniert, besitzt aber eine leicht rauchige Grillnote. Aus beiden Sorten lässt sich eine kalte Vorspeise zaubern, aber auch als Beilage zu Fleisch- oder Fisch- oder zu Pastagerichten passt das Gemüse hervorragend!

 

Sacla_Natives-Olivenoel-RosmarinSaclá:

Natives Olivenöl extra & Rosmarin

UVP € 4,99 – 5,99 (250ml)

Wer Olivenöl und Rosmarin mag, der kann sich freuen – denn ab sofort gibt es beides zusammen! Das native Olivenöl mit Rosmarin passt perfekt zu Backofenkartoffeln und Salaten oder um Marinaden besonderen Geschmack zu verleihen. Oder man macht es einfach wie die Südländer: Etwas Brot in das Olivenöl tunken und sich am puren Genuss erfreuen!

Rezeptideen für die brandnooz Box August: Milford Tee

In unserer sommerlichen August Box befand sich auch diesen Monat wieder ein bunter Mix aus erfrischenden Getränken, leckeren Snacks und praktischen Zutaten. Wer die Milford Tees aus der August Box nicht einfach nur pur trinken möchte, für den haben wir heute einige Anregungen. Mit nur wenig Aufwand könnt Ihr damit Eure Gäste überraschen und Euch einfach genüsslich auf der Couch oder dem Balkon zurücklehnen.

PR-F-U-7103

Marokkanischer Gewürztee

(Rezept für 4 Gläser à 150 ml)

Zutaten: 4 Beutel MILFORD Limette-Minze; 1 Zimtstange; 4 TL brauner Rohrzucker; Kardamom, gemahlen


Zubereitung: MILFORD LimetteMinze und Zimtstange mit 600 ml kochendem Wasser aufgießen und ca. 8-10 Minuten ziehen lassen. Beutel und Zimtstange entfernen. Tee anschließend mit Rohrzucker süßen und mit Kardamom verfeinern. In hitzebeständige Gläser füllen und nach Wunsch mit frischer Minze garniert servieren.

Waldmeister-SektPR-F-U-7124

(Rezept für 4 Gläser à 150 ml)

Zutaten: 4 Beutel MILFORD Waldmeister; 4 TL Zucker; 4 eingelegte Hibiskusblüten; 300 ml Sekt

Zubereitung: MILFORD Waldmeister mit 300 ml kochendem Wasser aufgießen und ca. 8-10 Minuten ziehen lassen. Beutel entfernen, Tee süßen und den Tee kalt stellen. Anschließend die Hibiskusblüten auf 4 Gläser verteilen, mit Tee und Sekt aufgießen und servieren.

…und auch für den dritten Tee-Kandidaten MILFORD Lemongras pur haben wir einen leckeren exotischen Rezeptvorschlag:

PR-F-U-7085Kokos-Lemon-Milk

(Rezept für 4 Gläser à 150 ml)

Zutaten: je 300 ml Milch und Kokosmilch; 4 Beutel MILFORD Lemongras pur; 4 TL Teezucker; 4 Kokosschiffchen

Zubereitung: Milch und Kokosmilch aufkochen, MILFORD Lemongras pur dazugeben, ca. 10 Minuten ziehen lassen. Beutel entfernen, den Tee mit Zucker süßen. Punsch in vorgewärmte hohe Gläser füllen, mit Kokosschiffchen garnieren und servieren.

Weitere Rezepte für kreative Tee-Kreationen gibt es übrigens auch auf der Homepage von Milford.

Lasst es Euch schmecken! Liebe Grüße von brandnooz

Gemeinsam mit brandnooz gut ins neue Jahr starten!

Die Silvesternacht hat für viele Menschen etwas Magisches. Das alte Jahr geht und wir überlegen uns tolle Vorsätze, wie wir das neue Jahr umkrempeln wollen. Meistens sind es die klassischen Vorsätze wie gesünder zu leben, mehr Sport zu treiben oder ein paar Kilo von den Hüften zu bekommen.

Unser guter Vorsatz ist es, Euch ganz viele tolle neue Produkte vorzustellen und Euch zu zeigen welche waren Verwandlungkünster hinter so manchen Produkten stecken. Beispielsweise ist Tee nicht einfach Tee – hast Du schon mal mit gekühlten Tee einen Cocktail gemacht?

Planters Punch

 

Ihr habt auch tolle Kreationen mit Boxprodukten entwickelt – selbst Rezepte kreiirt oder Euch von einem tollen Rezept inspirieren lassen?  Pint uns Eure Rezepte auf unsere Pinnwand.

Auf ein spannendes neues Jahr 2014!

Liebe Grüße
Euer brandnooz Team

 

Es ist soweit – unser neues Nooz Magazin ist da!

magazin_november_titel_kleine AuflösungEndlich ist es da – unser Nooz Magazin mit leckeren Nooz auf rund 30 Seiten!

Monatlich berichten wir ab sofort über die neusten Produkte, über spannende Trends im Lebensmittelsmarkt. Werdet zum Lebensmittel-Trendsetter und verpasst keine spannenden Nooz mehr!magazin_november_produkt_nooz

Der Inhalt:

In unserem liebevoll gestalteten Magazin steckt allerdings noch viel mehr! Ein Lebensmittelmagazin ohne Rezepte – unvorstellbar. Deswegen haben wir unser Nooz Magazin mit echten Rezept-Highlights prall gefüllt.

Ob orientalisches Linsen-Curry oder leckere Gratins, die es mit Muttis Hausmannskost aufnehmen können – ein Hochgenuss des Gaumens ist garantiert.

magazin_november_thomy_kleine-Auflösung

Interessante Fakten rund um allbekannte und neue Lebensmittel werden gelüftet. Wusstet Ihr zum Beispiel, dass die Teekanne vor dem Gebrauch mit heißen Wasser vorgewärmt werden sollte? Oder, dass eine kleine Beere aus dem Regenwald zur neuen Vitamin-Bombe am Lebensmittelhimmel aufsteigt?

Auch für alle Bastelfreunde ist gesorgt – wir haben für Euch tolle DIY-Anleitungen zusammengestellt, die Euch bestimmt begeistern werden.

Ihr dachtet das war schon alles? Unser Nooz-Magazin hat aber noch viel mehr zu bieten …

Doch mehr wird nicht verraten – damit wir Euch nicht länger auf die Folter spannen, könnt Ihr hier das Magazin zum Schmöckern downloaden.