Schlagwort: Studentenfutter

Feine Früchte und knackige Nusskerne

Was verbirgt sich eigentlich hinter dem Produkt „Stufu“? Und was erwartet Besucher im Flagshipstore von Farmer’s Snack in Hamburg? Brandnooz Gründer Daniele Fontaniello hat bei Dorit Karstedt, Produkt- und Key Account Managerin bei Farmer’s Snack, nachgefragt…

farmerssnack_interview

1. Ihr Unternehmen in einem Satz

Das „Herz“ der Firma ist die Leidenschaft für unsere Nusskerne und Trockenfrüchte, deren anspruchsvolle Veredelung und die vielen kreativen Möglichkeiten, die mit solchen Naturprodukten umgesetzt werden können. Wir wachsen stark als Marke, da wir besonders im Fruchtbereich bekannt sind für unsere besonderen Qualitäten.

2. Können Sie diese Qualitäten etwas näher erklären?

Bei Trockenfrüchten kommt es uns besonders auf die Behandlung der empfindlichen Früchte an, denn diese sollen schließlich saftig und frisch schmecken. Wir veredeln die Früchte individuell und fruchtbezogen nach hauseigener Rezeptur mit Feuchtigkeit, um ihnen wieder „Leben einzuhauchen“. Und generell ist es unsere Philosophie, dass wir bei unseren Produkten auf den Einsatz von Zusatzstoffen so weit wie möglich verzichten. Ein bewusster Umgang damit ist für uns selbstverständlich, da wir mit unseren Produkten eine ausgewogene Ernährung und gesunde Lebensweise unterstützen möchten.

3. Warum sind Trockenfrüchte und Nusskerne so gesund?

Getrocknete Früchte besitzen einen hohen Basenanteil, welcher dazu beitragen kann, die durch den Körper gebildeten Säuren, bedingt durch Stoffwechselvorgänge, auszugleichen. Sie haben außerdem eine höhere Konzentration an Nährstoffen, Vitaminen und Ballaststoffen. Nüsse können zur Eiweißversorgung beitragen und sind ein wertvoller Mineralstofflieferant. Die mehrfach ungesättigten Fettsäuren können unsere Blutfettwerte günstig beeinflussen.

4. Was ist der Verkaufsschlager aus Ihrem Sortiment (und warum)?

Im Nussbereich ist das unser „Stufu“ ohne Rosinen, was sicherlich darauf zurück zu führen ist, dass nicht jeder Weinbeeren oder Rosinen mag und wir dieses Studentenfutter mit Cranberries dadurch äußerst erfolgreich vermarkten können. Sehr erfolgreich sind auch unsere Feigen ohne Stiel, die aufgrund ihrer schonenden Behandlung mit Feuchtigkeit und der exklusiv für uns gesicherten Qualitäten schön saftig und das ganze Jahr über gleichbleibend hell sind.

5. Was erwartet Besucher im neuen Flagshipstore in Hamburg, der im Oktober 2014 eröffnet wurde?

Einzigartigkeit, Individualität, Detailverliebtheit! In gemütlicher Atmosphäre mit liebevoll maßangefertigtem Kolonialwaren-Mobiliar können verschiedenste Früchte und Nusskerne als persönlicher Mix zusammengestellt werden. Der Duft von frisch gerösteten Nüssen steigt Ihnen bereits vor dem Flagshipstore in die Nase, denn es wird frisch vor Ort für Sie geröstet und nach Wunsch gewürzt. Und es ist natürlich auch toll, die Auswahl aus unserer gesamten Produktpalette von über 60 Snacks zu haben. Einige Leckereien gibt es tatsächlich auch exklusiv nur im Shop.

6. Was hat Farmer’s Snack dazu bewegt, einen eigenen Laden zu eröffnen?

Überall auf der Welt, nur nicht in Deutschland, gibt es bereits erfolgreich solche Shopkonzepte. Die Markenanbieter in Deutschland in diesem Food-Segment sind überschaubar und Nusskerne und Trockenfrüchte haben im Hamburger Warenhandel eine alte Tradition. Wir sind ein Teil dieser Geschichte, daher war für uns jetzt die richtige Zeit und der richtige Ort für ein solches Projekt.

7. Welches Produkt von Farmer’s Snack naschen Sie selbst am liebsten?

Ich persönlich mag eigentlich fast alle Produkte! Wenn ich mich aber entscheiden müsste, würde ich unsere Birnen-Hälften und Mangorollen wählen. Und unsere aktuellen beschwipsten Winterfrüchtchen „mit Schuss“.

Das perfekte Duo: Nuss & Frucht

DAS PERFEKTE DUO: NUSS & FRUCHT

Was ist eigentlich der Verkaufsschlager bei Seeberger? Und warum sind Trockenfrüchte und Nüsse so gesund? Brandnooz Gründer Daniele Fontaniello hat bei Joachim Mann, Marketing-Leiter von Seeberger, nachgefragt…

seebergerIhr Unternehmen in einem Satz

Als mittelständisches Familienunternehmen ist Seeberger heute die führende Marke für getrocknete Früchte, Nüsse und Getreide europaweit und liefert darüber hinaus in über 65 Länder weltweit. Als eine der ältesten Kaffeeröstereien Deutschlands beliefert Seeberger zudem seit 1882 exklusiv die Gastronomie.

Woher kommt eigentlich der Name Seeberger?

Die Geschichte von Seeberger beginnt bereits im Jahr 1844. In Ulm an der Donau gründete der Kaufmann Christoph Seeberger das Familienunternehmen mit der Eröffnung eines Kolonialwarenhandels. 1882 erweiterte Friedrich Seeberger Senior das Geschäft um eine Kaffeerösterei. Heute führt Clemens Keller die Familientradition fort und leitet seit 2003 die Firma Seeberger.

Ist bei Seeberger alles „Natur“?

All unsere Produkte unterliegen strengsten Prüfverfahren, werden umweltschonend geerntet und sind selbstverständlich frei von Gentechnik. Unsere Lieferanten setzen Pestizide und Düngemittel nur im absolut notwendigsten Mindestmaß. Beim Einsatz und beim Ausbringen dieser Hilfsstoffe werden immer die Gesundheit der Arbeiter/innen und der umliegenden Bevölkerung beachtet. Um die Einflüsse auf den Klimawandel zu reduzieren, gehen wir mit natürlichen Ressourcen verantwortungsvoll und nachhaltig um.

Was ist der Verkaufsschlager aus Ihrem Sortiment?

Studentenfutter ist der Snack-Klassiker schlechthin und schon immer die Nummer 1 von Seeberger. Das Erfolgsrezept ist eine Mischung erlesener Nusskerne und ein ausgewogenes Nuss-Rosinen-Verhältnis. Das hat auch die Stiftung Warentest zuletzt bestätigt und unser Studentenfutter als Testsieger ausgezeichnet.

StudentenfutterWarum sind Trockenfrüchte so gesund?

Trockenobst liefert Energie und Kohlenhydrate, enthält kaum Fett und ist reich an verdauungsfördernden Ballaststoffen. Dabei liefern die kleinen Fitmacher viele Inhalte, die auch in frischen Früchten vorkommen, nur eben in konzentrierter Form. Nüsse haben es auch in sich. Die kleinen Kraftpakete haben gesunde Fette, Eiweiß und zahlreiche wichtige Mineralstoffe – wie Calcium, Eisen und Magnesium – zu bieten.

Was gehört neben Trockenfrüchten und Nüssen noch zum Sortiment von Seeberger?

1882 wurde das Geschäft um eine Kaffeerösterei erweitert. Ob klassischer Filterkaffe oder beliebte Spezialitäten wie Latte Macchiato, Café Crema und Cappuccino – Seeberger ist in der vielfältigen Welt des Kaffees zu Hause.

Was für Gerichte lassen sich mit den Trockenfrüchten und Nüssen von Seeberger zaubern?

Trockenfrüchte und Nüsse eignen sich nicht nur als Snack für zwischendurch, sondern dienen auch als hochwertige Zutaten zum Kochen und Backen. Zur nahenden Weihnachtszeit passt beispielsweiseein leckeres Früchtebrot. Hier können Trockenfrüchte wie Datteln, Sultaninen, Kirschen und Walnüsse ideal verarbeitet werden.

Sind während der Weihnachtszeit besondere Produkte beliebt? Und wenn ja, wofür eignen sie sich?

Erdnüsse und Walnüsse gehören zur Vorweihnachts- bzw. Adventszeit wie die Lebkuchen und dürfen nicht nur zu Nikolaus auf keinen Fall fehlen. Selbstgebackene Plätzchen mit besten Zutaten wie Mandeln, Haselnüssen und Trockenfrüchten sind optimal als kleines Geschenk für die Lieben oder als Knabberei auf dem Festtagstisch. Man muss auch nicht mehr auf den Weihnachtsmarkt gehen, um leckere gebrannte Mandeln und Haselnusskerne genießen zu können. Ab November 2014 werden wir diese Klassiker neu in unser Sortiment aufnehmen und bieten dann auch außerhalb der Weihnachtszeit einen festlichen Genuss.

Süßes Multitalent Studentenfutter – ein schnelles Müsliriegel-Rezept

Müsliriegel-fast-fertig_kleinSüßes Multitalent Studentenfutter – ein schnelles Müsliriegel-Rezept

Knackig, fruchtig, süß und vor allem auch vielfältig. Studentenfutter gibt es heutzutage in unzähligen Varianten und es bietet eine schöne Snack-Abwechslung zu Schokolade & Co. Auch in unseren brandnooz Boxen gibt es regelmäßig die neuesten Kreationen für Euch zum Probieren. Für manchen von Euch vielleicht auch ein wenig zu häufig. 😉

Dabei sind die bunten Mischungen mehr als nur unglaublich leckere Knabbersnacks. Als Topping für das morgendliche Müsli und vor allem beim Backen kann man das Beste aus den ausgewogenen Mischungen herausholen.

Im Büro hatten wir letzte Woche die Idee, gesunde und leckere Müsliriegel mit unserem Farmer’s Snack Schokolata Bitter Sweet aus der Januar Box aufzupeppen. Die köstliche Mischung aus Mandeln, Zartbitterschokolade, schokolierten Früchten, Cranberries, Kokos- und Ananasstückchen macht sich sicher gut in Kombination mit Haferflocken und Honig – dachten wir uns. Und wie recht wir hatten… 🙂

Diese Riegel sind wirklich schnell gemacht, benötigen keine verrückten Zutaten, sind richtig lecker und zudem auch noch gesund!

Müsliriegel-Zutaten_kleinUnd das brauchst Du für ca. 18 Riegel:

  • 260g Haferflocken (am besten die zarten)
  • 135g Studentenfutter (= 1 Packung Farmer’s Snack Schokolata Bitter-Sweet)
  • 120g Mehl
  • 120g Apfelmus
  • 100g flüssigen Honig
  • 100g cremigen Honig
  • 30-40g neutrales Speiseöl
  • optional: 100g Schokolade zum Verzieren

Zubereitung:

Die Studentenfutter-Mischung nach Belieben zerkleinern. Zusammen mit den Haferflocken und dem Mehl in einer großen Schüssel verrühren. Dann den Honig in einer Schüssel kurz erhitzen, sodass er leicht flüssig wird. Apfelmus und Öl hinzugeben und kurz mischen. Anschließend die flüssigen Zutaten mit den Haferflocken und dem Mehl miteinander vermengen. Die Masse ordentlich miteinander vermengen und gleichmäßig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen.

Bei 170°C (Umluft) für 20 Minuten in den Ofen. Abkühlen lassen und in Riegelform schneiden. Die Schokolade schmelzen und die Riegel damit verzieren.

Mit anderen Studentenfutter-Mischungen – ganz nach Geschmack und Probierlaune – schmecken sie auch köstlich!

Die Riegel lassen sich super verschenken oder als köstlicher Snack für kleine Reisen oder Ausflüge mitnehmen. Eingewickelt in Frischhaltefolie halten sie sich mindestens 2 Wochen.

Wir wünsch Euch viel Erfolg und Spaß beim Nachbacken! 🙂

Liebe Grüße,

Euer brandnooz Team

Müsliriegel-fertig_klein

brandnooz Box Hits Dezember 2012

Es weihnachtet sehr…

Diesen Monat waren wir bei brandnooz sehr gespannt, welche der vielen aufregenden Produkte unseren Noozies aus dieser gigantischen Box am besten gefallen. Um Euch nicht länger auf die Folter zu spannen sind hier Eure brandnooz Box Hits. Im Dezember wurden die HACHEZ Wild Cocoa de Amazonas 45 % Schokolade zum Nummer 1 brandnooz Box Hit gewählt, gefolgt vom HACHEZ Weihnachtsmann auf dem zweiten und dem ültje Studentenfutter süß & salzig auf dem dritten Platz.

45% Kakao, 100% fair

Ein Geschenk der Götter, wie bereits die Azteken in Mexiko es beschrieben, ist diese himmlische Schokolade ein Genuss für jeden Feinschmecker und Schokoladenliebhaber. Das Besondere an dieser Schokolade ist, dass sie hergestellt wird aus wilden Kakaobohnen, welche nicht auf Plantagen, sondern im tropischen Regenwald des Amazonas wachsen. Die wilden Kakaobohnen haben ein besonderes Aroma und sind intensiver und würziger im Geschmack, vergleichbar mit wild gewachsenen Erdbeeren. HACHEZ Wild Cocoa de Amazonas wächst im Regenwald in seinem natürlichen Umfeld, so wie die Natur es will, 100% zertifiziert durch den Regenwaldinstitut e.V.. Seine Früchte sind kleiner als gewohnt, aber die enthaltenen Aromen sind dafür besonders ausgeprägt und kräftig.

Ohne bitteren Beigeschmack, denn 100% fair.

Ohne bitteren Beigeschmack, denn 100% fair.

Für alle Knabberfans gibt es unter den brandnooz Box Hits diesen Monat das ültje Studentenfutter süß & salzig. Diese einmalige Mischung aus gesalzenen Erdnüssen und Mandel, sowie schokoladigen Flakes, Cashews und Joghurt-Cranberries, lässt auch die Nichtstudenten vor Freude jauchzen und gibt einem den Energieschub, den man im Alltag des Öfteren benötigt. Endlich ein Studentenfutter, welches ohne Rosinen auskommt, welche bei vielen unserer Noozies nicht unbedingt der Renner sind. Ob beim Lernen, wenn die Energiereserven am Nachmittag einmal aufgebraucht sein sollten oder zum Knabbern bei einem gemütlichen Fernsehabend, ist dieses Studentenfutter ein Muss.

Passend im Dezember und damit zu Weihnachten, haben wir von brandnooz uns gedacht, dass ein Weihnachtsmann nicht fehlen darf im großartigen brandnooz Box Sortiment im Dezember. Und der HACHEZ Weihnachtsmann erfüllt unsere hohen Qualitätsansprüche und eignete sich daher perfekt für eine kleine Überraschung. Uns freut daher sehr, dass dieser aus feiner Vollmilchschokolade hergestellte Weihnachtsmann einer Eurer brandnooz Box Hits diesen Monat geworden ist. Die Schokolade zergeht einem aus der Zunge und macht Lust auf mehr und stimmt einen herrlich auf das bevorstehende Weihnachtsfest ein.

Es weihnachtet sehr.

Es weihnachtet sehr.

Noozies befinden: Die Box ist gigantisch

Bei brandnooz freut es uns, wenn unsere brandnooz Box bei unseren Noozies gut ankommt. Die brandnooz Dezember Box hat alle Erwartungen übertroffen. Die Box wird, wie in der Überschrift angedeutet, als „gigantisch“ betitelt. Vielen Dank dafür!

HACHEZ ist bekannt für unwiderstehlichen Schokoladengenuss und so überzeugten die HACHEZ Produkte auch unsere Noozies. Die Verpackung des Weihnachtsmannes „macht gleich Appetit“. Er „schmeckt gut und sieht sehr gut aus“. Unsere Noozies finden den Weihnachtsmann „sehr lecker, super zart im Biss und Geschmack“, daher eignet er sich „als etwas Besonderes zu Weihnachten“. Bei der HACHEZ Wild Cocoa de Amazonas waren einige Noozies anfangs skeptisch ob ihnen der 45 %ige Kakaoanteil nicht zu bitter schmecken würde, sobald sie sich allerdings das erste Stück auf ihrer Zunge haben zergehen lassen, war sicher, dass diese „keineswegs bitter, aber auch nicht überzuckert“ schmeckt. Die Schokolade „schmeckt herrlich nach Kakao ohne dabei einen bitteren Beigeschmack zu haben“. „Selten so eine leckere Schokolade gegessen“, lauten Noozie-Stimmen.

Jetzt auch ohne Rosinen.

Jetzt auch ohne Rosinen.

Auch vom ültje Studentenfutter süß & salzig waren unsere Noozies begeistert. Die „perfekte Mischung“ aus gesalzten Erdnüssen, Mandeln und mit Schokolade verfeinerten Flakes, Cashews und Joghurt-Cranberries. Viele freuten sich, dass anstatt der normalerweise im Studentenfutter befindlichen Rosinen, bei diesem Produkt einem Jeden mundende Cranberries enthalten sind. Ein „guter Mix“ und „sehr lecker“, befinden unsere Noozies. Einige waren sich unsicher bezüglich der Kombination aus Süßem und Salzigem, doch wurden diese durch das ültje Studentenfutter süß & salzig überzeugt und attestieren, dass diese „sehr gut gelungen“ ist.

Deine Meinung ist gefragt

Stimmst Du der Wahl der brandnooz Box Hits im Dezember zu oder bist Du der Meinung, dass ein anderes Produkt mehr Anerkennung verdient hätte? Welches war Dein brandnooz Box Hit im Dezember? Gefiel dir die Kombination aus Salzigem und Süßem auch so gut wie vielen anderen unserer Noozies? Was hälst du von Rosinen im Studentenfutter? Teile Deine Meinung mit allen anderen Noozies hier und kommentiere diesen Blog. Wir sind gespannt auf Deinen Input.

Mit Aussicht auf die kommenden Box Hits

Die brandnooz Box Hits im Januar stehen noch nicht fest, aber sobald wir die Ergebnisse ausgewertet haben erfahrt Ihr hier natürlich als Erste davon.