Schlagwort: Sommerkuchen

Mhm… Rezepte Schichttorte

Geeiste Schichttorte

11_Schichttorte

Alle Fotos und Rezepte: McVities

Zutaten für 12 Stücke
100 g Butter
200 g Weizenvollkornkekse (McVitie’s Digestive Original)
1 Dose (425 ml) Pfirsiche
6 (M) Eigelb
100 g Zucker
600 g Schlagsahne
Öl für die Form
9 Kekse (McVitie’s)

1. Butter schmelzen. 200 g Kekse
im Universalzerkleinerer fein
zerbröseln. Butter und Keksbrösel
mischen. Boden einer quadratischen
Springform (24 x 24 cm) mit
Öl bestreichen. Bröselmischung
daraufgeben und zu einem flachen
Boden drücken. Ca. 30 Min. kalt
stellen. Pfirsiche in ein Sieb gießen,
gut abtropfen lassen und in dünne
Spalten schneiden.
2. Eigelbe und Zucker in einer
Schüssel über einem heißen
Wasserbad dickcremig aufschlagen.
Schüssel vom Wasserbad nehmen,
in ein kaltes Wasserbad stellen und
kalt rühren. Sahne evtl. in 2 Portionen
steif schlagen und unterheben.
3. der Parfaitmasse auf dem Keksboden verstreichen, 9 Kekse vorsichtig darauflegen und den Vorgang wiederholen. Die restliche Creme locker darauf verstreichen und Pfirsichspalten darauf verteilen. Mindestens 6 Std., am besten über Nacht einfrieren. Torte vor dem Servieren im Kühlschrank ca. 20 Min. antauen lassen.

 

Rezept Heidelbeer-Torte

Heidelbeer-Joghurt-Torte

Zutaten für 12 Stücke
200 g Butter
400 g Weizenvollkornkekse
(McVitie’s Digestive Original)
8 Blatt Gelatine
250 g Heidelbeeren
750 g Vollmilch-Joghurt
125 g Zucker
2 Päckchen Vanillin-Zucker
50 ml Zitronensaft
400 g Schlagsahne
75 g weiße Kuvertüre

Blaubeertorte

Alle Fotos und Rezepte: McVities

1. Butter schmelzen. Kekse bis auf ½ Keks im Universalzerkleinerer fein zerbröseln. Butter und Keksbrösel mischen. Boden einer quadratischen Springform (24 x 24 cm) mit Öl bestreichen. Bröselmischung daraufgeben und zu einem flachen Boden drücken. Ca. 30 Min. kalt stellen.

2.
Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Heidelbeeren verlesen. Joghurt, Zucker, Vanillin Zucker und Zitronensaft glatt rühren. Gelatine ausdrücken, auflösen, mit 2 EL Creme verrühren und in die restliche Creme rühren. Creme ca. 20 Minuten kalt stellen und Hälfte der Heidelbeeren unterheben.

3. 300 g Sahne mit den Schneebesen des Handrührgerätes steif schlagen und unter die Creme heben. Creme auf den Bröselboden geben und glatt streichen. Restliche Heidelbeeren darauf verteilen und ca. 2 Std. kalt stellen.

4. Kuvertüre hacken und über einem warmen Wasserbad schmelzen. Kuvertüre dünn auf ein kühles Marmorbrett oder die Rückseite eines Backbleches streichen und kühl stellen. Sobald die Schokolade fest ist, mit einem Spachtel oder einer Palette Röllchen schaben. Röllchen kalt stellen.

5. 100 g Sahne steif schlagen. Torte aus der Form lösen, Rand mit Sahne einstreichen und Schokoröllchen vorsichtig an den Rand drücken.

Tipp_Siegel

Sommerkuchen

SOMMERKUCHEN: ERDBEERTÖRTCHEN

Am Wochenende hat man endlich Zeit für das Wesentliche: Freunde treffen, Zeit mit der Familie verbringen – und das am besten draußen bei Sonnen schein und einem leckeren Stück Kuchen! Mit süßen Beeren, Joghurt und Co. lassen sich fruchtige Sommerkuchen zaubern, denen bestimmt niemand widerstehen kann!

Erdbeertoertchen

Alle Fotos und Rezepte: McVities

Zutaten für 8 Stück

125 g Butter
1 Packung Haferkekse (McVitie’s HobNobs)
100 g Vollmilchschokolade
25 g Zucker
1 Päckchen Vanillin-Zucker
1 Päckchen Sahnefestiger
400 g Schlagsahne
500 g Erdbeeren
Minze zur Deko
Öl für die Förmchen
1. Butter schmelzen. Kekse im Universalzerkleinerer fein mahlen. Butter und Keksbrösel mischen. 8 Tarteletteförmchen (10 cm Ø) mit Lift-off-Boden dünn mit Öl ausfetten. Brösel-Butter-Masse in die Förmchen verteilen und an Rand und Boden mit Hilfe eines Trinkglases festdrücken.

2. Törtchen im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 ° C/ Umluft: 150 ° C/ Gas: s. Hersteller) ca. 15 Min. backen. Herausnehmen, abkühlen lassen und kalt stellen.

3. Schokolade klein hacken. Zucker, Vanillin-Zucker und Sahnefestiger mischen. Sahne steif schlagen, Sahnefestiger dabei einrieseln lassen. Schokolade unter die Sahne heben.

4. Förmchen etwas erwärmen, dann die Tartelettes herauslösen. Creme in einem Spritzbeutel mit Lochtülle füllen und große Sahnetuffs auf die Tartelettes spritzen. Erdbeeren waschen, putzen und halbieren. Tartelettes mit Erdbeerhälften und Minze verzieren. Bis zum Servieren kalt stellen.