Schlagwort: Seeberger

Sallys Rezept: Glas Dessert mit Orangen und Heidelbeeren

Sallys aus Sallys Welt richtet ein Dessert für brandnooz an

Dieses Glas Dessert mit Orangen und Heidelbeeren sieht nicht nur optisch sehr schön aus, sondern schmeckt auch super weihnachtlich. Die verschiedenen Cremeschichten aus Heidelbeeren, Trüffel, Manner Orangenherzen und gebrannten Mandeln harmonieren perfekt miteinander. Ein edeles Dessert für ein weihnachtliches Xmas Essen. Die Zutaten für diese süße Köstlichkeit im Glas stammen teilweise aus Sallys großem XXL Adventskalender.

Zubereitung 25 Minuten • Kochzeit 2 Minuten • Kühlzeit 1 Stunde • Ergibt 5 Weckgläser (220 ml)

Zutaten


Für die Fruchtschicht
200 g Orangensaft
5 g Agaragar
150 g TK Heidelbeeren

Für die Trüffelcreme
100 g Sahne
50 g Niederegger Trüffel Blaubeer
Cheescake
100 g Quark

Für die Orangencreme
100 g Quark
100 g Sahne
2 g Orangenschale Ruf

Für die Dekoration
50 g Manner Orangenherzen
60 g Seeberger gebrannte Mandeln

brandnooz-Dessert-im-glas

Zubereitung

Fruchtschicht

Für die Fruchtschicht wird Orangensaft mit dem Agaragar verrührt. Lasse den Saft für mindestens 2 Minuten sprudelnd kochen, damit das Agaragar seine Wirkung entfalten kann.

Anschließend verteilst du zuerst Heidelbeeren, dann den Orangensaft-Fruchtschicht gleichmäßig auf 5 Weckgläser (220ml).
Stelle die Gläser nun in den Kühlschrank, damit die Masse gelieren kann.

Trüffelcreme

Für die Trüffelcreme wird  die Sahne aufgekocht und die Trüffel darin aufgelöst. Stelle die Sahne in den Kühlschrank und lasse sie abkühlen. Nach dem Abkühlen fügst du den Quark hinzu und schlägst die Creme steif.

Orangencreme

Schlage den Quark mit der Sahne und der Orangenschale steif. Stelle die Creme kalt.

Tipp: Verwende nach Bedarf noch bis zu 2 TL Sanapart pro Creme.

Anrichten

Fülle die Trüffelcreme gleichmäßig in die Gläser. Hacke die Orangenherzen klein und verteile sie auf der Creme. Fülle nun die Orangencreme hinein.
Hacke die gebrannten Mandeln in grobe Stücke und streue sie auf das Dessert.

Weihnachtszeit ist Nusszeit!

Der Dezember verfliegt wie im Fluge: Heute öffnen wir schon das 13. Türchen unseres Adventskalenders! Was in der Theorie ein schlechtes Omen ist – der 13.! – beweist sich in der Praxis als super leckerer Snack. Der Seeberger Schoko-Mix passt nicht nur perfekt in die Jahreszeit, sondern ist auch eine echte Neuheit im Seeberger Sortiment. Schoki und Nüsse, das gab es noch nicht. Wir können uns beim Snacken nur fragen: Warum eigentlich nicht?

Seeberger Schoko-Mix

Süß und nussig, das ist schließlich eine Kombination, die Studentenfutterfreunde schon längst für sich entdeckt haben.  Bei Seebergers Schoko-Mix werden aber nicht nur Cashewkerne, Pekannüsse, Kirschen und Cranberries gekonnt kombiniert. Sondern die luftig-leichten Schokoladenstückchen machen den Mix zum unwiderstehlichen Snackspaß. Womöglich ist der neue Schoko-Mix auch eine Huldigung des Weihnachtstellers aus Kindheitstagen: Dort waren schließlich häufig neben Schokoladen-Weihnachtsmännern und Co. auch Nüsse vertreten.

Nüsse und Schokolade ergeben in jedem Fall und nicht nur zu Weihnachten einen besonderen Snack: Während die Nüsse viele wertvolle Nährstoffe bieten, Cranberries und Kirschen fruchtige Süße und Vitamine liefern, schmilzt die luftige Schokolade zart auf der Zunge.

Nussmischungen, die es in sich haben

Fans klassischen Studentenfutters werden bei Seeberger ebenfalls fündig: Der Cashew-Cranberry Mix ist das neue Dream-Team unter den Nussmischungen. Wer lieber auf Früchte verzichtet, hat die Qual der Wahl zwischen Seebergers geröstet und gesalzenem Edel-Nuss-Mix und der Nusskernmischung mit Cashew-, Haselnuss-, Walnusskernen sowie Mandeln.

Falls ihr euren Schoko-Mix beim Lesen des Artikels gerade aufgeknabbert habt, solltet ihr unbedingt bei unserem Online-Adventskalender-Gewinnspiel mitmachen: Denn heute könnt ihr 5×5 Tüten der knackig-süßen Mischung gewinnen!

Seeberger Chia-Kokoscreme-Pudding mit Beeren

Unsere Frühjahrs-Genuss Box ist endlich bei allen Noozies angekommen und mit ihr auch ein ganz besonders tolles Produkt von Seeberger. Dieses Mal haben wir die Box besonders voll gepackt mit köstlichen Bio- und Premiumprodukten, die so richtig gute Laune machen und hoffentlich schon ein bisschen frische Frühlingslaune aufkommen lassen 🙂

Die Seeberger Chia-Samen rufen nur so danach, verzehrt zu werden. Mit seinen wichtigen Nährstoffen, den Mineralien und Spurenelementen war das Superfood schon für die Maya und die Azteken eine wertvolle Energiequelle. Wir können sie heutzutage ganz einfach und ohne Aufbereitung für einen gesunden Start in den Tag verwenden und wunderbar vielfältige Rezepte damit kreieren. Vermengt mit Wasser, Milch oder Joghurt oder in Müslis, Brot und Smoothies sind sie einfach lecker, gesund und eine willkommene Abwechslung.

Für alle, die noch suchen, haben wir eine cremig-fruchtige Rezeptidee mit den kleinen Powersamen gefunden. Seht selbst:

chia_rezept-blog

Seeberger Chia-Kokoscreme-Pudding mit Beeren

Zutaten für 4 Portionen (Zubereitungszeit 25 Minuten, kühlen ca. 1 Stunde)

150 ml Kokosmilch
100 ml Milch
1/2 Päckchen Sahnepuddingpulver
1 EL Zucker
100 g Kokoscreme, Dose
1 Msp Vanillemark
1 – 2 EL Agavendicksaft
5 – 6 EL Seeberger Chia-Samen
4 Seeberger Soft-Aprikosen
200 g gemischte Beeren, z. B. Erdbeeren, Himbeeren, Heidelbeeren
2 EL Seeberger Rohrzucker
1 – 2 TL Zitronensaft

Zubereitung

Die Hälfte der Kokosmilch mit der Milch mischen und aufkochen. Das Puddingpulver mit dem Zucker und der restlichen Kokosmilch glatt anrühren, in die kochende Milch einrühren und einmal aufpuffen lassen.

Die Masse in eine Schüssel umfüllen, die Kokoscreme und das Vanillemark unterziehen und mit Agavendicksaft süßen. Die Chia-Samen unterrühren und den Pudding etwas abkühlen lassen.

Inzwischen die Aprikosen waschen und in Spalten schneiden. Die Beeren abbrausen, trocken tupfen und die Erdbeeren putzen sowie klein schneiden. Die Beeren und Aprikosen mit dem Zucker und Zitronensaft vermischen und in vier Gläser verteilen.

Den Pudding darauf geben und im Kühlschrank erkalten lassen.

Fertig ist das cremige und fruchtige Dessert mit den tollen Chia-Samen von Seeberger!

Das perfekte Duo: Nuss & Frucht

DAS PERFEKTE DUO: NUSS & FRUCHT

Was ist eigentlich der Verkaufsschlager bei Seeberger? Und warum sind Trockenfrüchte und Nüsse so gesund? Brandnooz Gründer Daniele Fontaniello hat bei Joachim Mann, Marketing-Leiter von Seeberger, nachgefragt…

seebergerIhr Unternehmen in einem Satz

Als mittelständisches Familienunternehmen ist Seeberger heute die führende Marke für getrocknete Früchte, Nüsse und Getreide europaweit und liefert darüber hinaus in über 65 Länder weltweit. Als eine der ältesten Kaffeeröstereien Deutschlands beliefert Seeberger zudem seit 1882 exklusiv die Gastronomie.

Woher kommt eigentlich der Name Seeberger?

Die Geschichte von Seeberger beginnt bereits im Jahr 1844. In Ulm an der Donau gründete der Kaufmann Christoph Seeberger das Familienunternehmen mit der Eröffnung eines Kolonialwarenhandels. 1882 erweiterte Friedrich Seeberger Senior das Geschäft um eine Kaffeerösterei. Heute führt Clemens Keller die Familientradition fort und leitet seit 2003 die Firma Seeberger.

Ist bei Seeberger alles „Natur“?

All unsere Produkte unterliegen strengsten Prüfverfahren, werden umweltschonend geerntet und sind selbstverständlich frei von Gentechnik. Unsere Lieferanten setzen Pestizide und Düngemittel nur im absolut notwendigsten Mindestmaß. Beim Einsatz und beim Ausbringen dieser Hilfsstoffe werden immer die Gesundheit der Arbeiter/innen und der umliegenden Bevölkerung beachtet. Um die Einflüsse auf den Klimawandel zu reduzieren, gehen wir mit natürlichen Ressourcen verantwortungsvoll und nachhaltig um.

Was ist der Verkaufsschlager aus Ihrem Sortiment?

Studentenfutter ist der Snack-Klassiker schlechthin und schon immer die Nummer 1 von Seeberger. Das Erfolgsrezept ist eine Mischung erlesener Nusskerne und ein ausgewogenes Nuss-Rosinen-Verhältnis. Das hat auch die Stiftung Warentest zuletzt bestätigt und unser Studentenfutter als Testsieger ausgezeichnet.

StudentenfutterWarum sind Trockenfrüchte so gesund?

Trockenobst liefert Energie und Kohlenhydrate, enthält kaum Fett und ist reich an verdauungsfördernden Ballaststoffen. Dabei liefern die kleinen Fitmacher viele Inhalte, die auch in frischen Früchten vorkommen, nur eben in konzentrierter Form. Nüsse haben es auch in sich. Die kleinen Kraftpakete haben gesunde Fette, Eiweiß und zahlreiche wichtige Mineralstoffe – wie Calcium, Eisen und Magnesium – zu bieten.

Was gehört neben Trockenfrüchten und Nüssen noch zum Sortiment von Seeberger?

1882 wurde das Geschäft um eine Kaffeerösterei erweitert. Ob klassischer Filterkaffe oder beliebte Spezialitäten wie Latte Macchiato, Café Crema und Cappuccino – Seeberger ist in der vielfältigen Welt des Kaffees zu Hause.

Was für Gerichte lassen sich mit den Trockenfrüchten und Nüssen von Seeberger zaubern?

Trockenfrüchte und Nüsse eignen sich nicht nur als Snack für zwischendurch, sondern dienen auch als hochwertige Zutaten zum Kochen und Backen. Zur nahenden Weihnachtszeit passt beispielsweiseein leckeres Früchtebrot. Hier können Trockenfrüchte wie Datteln, Sultaninen, Kirschen und Walnüsse ideal verarbeitet werden.

Sind während der Weihnachtszeit besondere Produkte beliebt? Und wenn ja, wofür eignen sie sich?

Erdnüsse und Walnüsse gehören zur Vorweihnachts- bzw. Adventszeit wie die Lebkuchen und dürfen nicht nur zu Nikolaus auf keinen Fall fehlen. Selbstgebackene Plätzchen mit besten Zutaten wie Mandeln, Haselnüssen und Trockenfrüchten sind optimal als kleines Geschenk für die Lieben oder als Knabberei auf dem Festtagstisch. Man muss auch nicht mehr auf den Weihnachtsmarkt gehen, um leckere gebrannte Mandeln und Haselnusskerne genießen zu können. Ab November 2014 werden wir diese Klassiker neu in unser Sortiment aufnehmen und bieten dann auch außerhalb der Weihnachtszeit einen festlichen Genuss.

Produkt Nooz – Januar

Produkt NOOZ

 

3_NoozMagazin-Januar_2014-4

Niederegger UVP € 5,70 (250g)

Niederegger Kaffee

Für gemütliche Kaffeerunden zuhause sorgt seit kurzem der Kaffee aus dem Hause Niederegger. Bisher nur exklusiv im
Café Niederegger in Lübeck erhältlich, verwöhnt er jetzt als fein gemahlener Röstkaffee oder ganze Espressobohne Fans in ganz Deutschland – und über den Online-Shop auch weltweit.

 

 

 

3_NoozMagazin-Januar_2014-15

Mövenpick UVP € 2,49 (200g)

Auslese

Die geschmackvollen Fruchtaufstriche in vier feinen Sorten bieten mit einem Fruchtanteil von 55 Prozent den vollen Geschmack sonnengereifter, handgepflückter und handverlesener Früchte. Wilde Blaubeere aus kanadischen Wäldern, Weinberg-Pfirsich aus dem Rhônetal, Blutorange aus Sizilien und Wald-Erdbeere mit deutscher Garten-Erdbeere sorgen für ein kleines Stück Luxus im Alltag.

 

3_NoozMagazin-Januar_2014-17

Berentzen UVP € 12,79 (0,75 l)

White Apple

Der klare Apfellikör aus natürlichen Zutaten wird mit Calvados verfeinert. Mit einem moderaten Alkoholgehalt schmeckt er mild und fruchtig, mit einem weichen Abgang. Die Flasche aus weißem, gefrosteten Glas ist außerdem ein besonderer Blickfang in jeder Bar.

 

 

 

 

 

3_NoozMagazin-Januar_2014-18

Seeberger UVP € 2,79 (150g)

Trail-Mix

Die abwechslungsreiche Mischung aus gezuckerten Rhabarberstücken, Cranberries und Physalis sowie knackigen Honig-Salz-Mandeln, Bananenchips und gerösteten, gesalzenen Erdnüssen schickt Knabberfreunde auf eine geschmackliche
Entdeckungsreise. Von salzig bis fruchtig
bleibt die Geschmackstour dabei immer spannend!

 

 

 

3_NoozMagazin-Januar_2014-a

DeBeukelaer UVP €1,49 (150g)

 

GLÜCKS-KEX

Alle, die im neuen Jahr eine Extraportion Glück brauchen, begleitet ab jetzt der GLÜCKS-KEX aus leckerer Schokolade, feiner Milchcreme und knusprigem Keks. Der neue GLÜCKS-KEX ist in zwei Sorten erhältlich: mit einem vierblättrige Kleeblatt
aus Vollmilchschokolade mit hellem Keks oder aus weißer Schokolade mit dunklem Keks. Zusätzlich befinden sich in jeder Packung vier Glückscodes, die im Gewinnspiel auf der Aktionsseite für süßes Glück sorgen: www.gluecks-kex.de

3_NoozMagazin-Januar_2014-19

Bauer UVP €0,65 (250g)

 

Der große Bauer
Pflaume

Die Pflaume ist ein wahrer Allrounder in der Küche:
Egal ob zum Frühstücksmüsli, zum Fleischgericht am Mittagstisch oder zum Käse am Abend – die Pflaume passt zu vielen süßen und herzhaften Leckereien. Ganz
besonders gut harmoniert sie mit frischem, cremigem Joghurt wie in der neuen Sorte „Der große Bauer Pflaume“ – ab Januar im Kühlregal.

 

 

 

 

3_NoozMagazin-Januar_2014b

Breso UVP € 1,59 (130g)

Antipasti zum Streichen

Mit den neuen Antipasti zum Streichen
bringt Bresso Frischkäse-Spezialitäten auf
den Tisch, die nicht nur Gourmets schmecken werden: Die Varianten mit Paprika & Peperoni, Oliven & getrockneten Tomaten sowie Lachs & Dill verwöhnen den Gaumen mit zartschmelzender Textur und großen Stückchen erlesener Zutaten.

Sauerkraut im Currytopf – das neue brandnooz Nooz Magazin deckt auf!

Das neue brandnooz Nooz Magazin ist da!

 

brandnooz Nooz Magazin Ausgabe 01/2014 - Cover

brandnooz Nooz Magazin Ausgabe 01/2014 – Cover

Die dritte Ausgabe des brandnooz Nooz Magazins hat es sich zur Aufgabe gemacht, allen Noozies einen guten Start ins neue Jahr 2014 zu bescheren. Mit neuen Rezepten und interessanten Fakten rund um die grünen Schlankmacher Broccoli, Wirsing und Co.

Tipps & Tricks

Außerdem gibt es unter der Kategorie Tipps & Tricks nützliche Anregungen, die jedem Hobbykoch helfen die Möhren länger frisch zu halten und erklärt warum Auberginen nicht neben Gurken liegen sollten.

Rezepte & DIY

Auch Einkochen und Einwecken ist längst keine verstaubte Tradition aus Omas Küche mehr, sondern hat sich wieder zu einem echten Trend entwickelt. Im neuen Nooz Magazin erfahrt Ihr alles Wissenswerte, um frisches Gemüse mehrere Monate haltbar zu machen, oder Anleitungen um besondere DIY Geschenke zu zaubern.

 

brandnooz Nooz Magazin Ausgabe 01/2014 - Seite 15

brandnooz Nooz Magazin Ausgabe 01/2014 – Seite 15

Seid Ihr gut ins neue Jahr gekommen? Auch dafür gab es jede Menge Anregungen im Nooz Magazin. Aber die ausgefallenen Raclette-Ideen, clevere Kater Killer und Rezepte für einen herzhaften Brunch lassen sich schließlich auch im neuen Jahr noch umsetzen.
Zum Beispiel als Geburtstagsessen oder für einen gemütlichen Abend mit Freunden.

Das alles und noch mehr gibt es in unserem brandnooz Nooz Magazin, welches jeden Monat mit der brandnooz Box kommt und das Ihr außerdem hier downloaden könnt.

brandnooz Nooz Magazin Ausgabe 01/2014 - Seite25

brandnooz Nooz Magazin Ausgabe 01/2014 – Seite25

 

Wie gefällt Euch die neue Ausgabe? Hinterlasst uns doch einen Kommentar! icon smile Gurken am Weihnachtsbaum, Braten in der Röhre   das neue Nooz Magazin ist da!

Viel Spaß beim Lesen & Ausprobieren,
Euer brandnooz Team