Schlagwort: Schokoriegel

Weiße Weihnacht mit TWIX White

TWIX White aus dem brandnooz Classic Adventskalender

Endlich ist es soweit! Die Adventszeit geht los und wir können die Tage bis zum Weihnachtsfest herunterzählen. Mit unserem Classic Adventskalender verkürzen wir euch die Wartezeit und sorgen für eine spannende und vor allem leckere Vorweihnachtszeit. Jeden Tag öffnen wir hier ein Türchen und stellen euch vor, was sich dahinter verbirgt.
Twix2

Hinter Türchen Nr. 1 versteckt sich der knusprige TWIX White Riegel – und zwar gleich im zweifachen Doppelpack zum Teilen und Genießen.

Mit knusprigem Keks, zartschmelzendem Karamell und der knackigen weißen Schokolade sorgen die Doppel-Riegel für einen süßen Start in den Dezember. Nach dem ersten Geschenkebummel oder dem Schlendern über den Weihnachtsmarkt warten die Riegel nur darauf vernascht zu werden und kommen noch dazu im winterlichen Look daher. Aber auch für den Last-Minute Bastelnachmittag am eigenen Adventskranz sind die Riegel bestens geeignet, um die Kreativität voranzutreiben.

Wer von dieser Variante mit himmlisch-weißer Schokolade nicht genug bekommen kann, hat dieses Jahr ganz besonders Glück gehabt: Bereits ab 2004 gab es die beliebten weißen Riegel immer wieder als Limited Edition, die sich stets steigender Beliebtheit erfreute. Seit diesem Jahr gibt es TWIX White daher jetzt endlich auch dauerhaft – und zwar als Doppel-Riegel und als Sticks.

Genauso wie der Klassiker im Vollmilchschoko-Gewand, der übrigens bereits seit 1976 auf dem deutschen Markt erhältlich ist und hierzulande unter dem Namen Raider eingeführt wurde, lässt sich der Riegel mit weißer Schokolade nun also jederzeit genießen und versüßt euch nicht nur die Vorweihnachtszeit.

 

Einen guten und leckeren Start in die Adventszeit wünscht euch

das brandnooz Team

Die Gewinner unserer „Backen-mit-Schokoriegeln”-Verlosung stehen fest!

OREO Kekse, Schokobons, Twix, Kitkat, Bounty, Geleebananen…es gibt unzählige Süßigkeiten und jeder hat seinen eigenen kleinen Favoriten, von dem er nie genug bekommen kann. Wir haben euch nach euren süßen Lieblingen gefragt und eins wurde dabei deutlich: Egal um welchen Riegel, Keks oder Gummibären es geht – die Backideen gehen dabei nicht aus. Wem es doch manchmal an Inspiration oder Backkünsten fehlt, dem sei das Buch „Backen mit Schokoriegeln” von Janny Hebel an Herz gelegt. Dieses ist vollgeschrieben mit leckeren Kuchen- und Dessertvorschlägen – und sogar tolle Rezepte für süße Shakes und Liköre sind mit dabei.

backen-mit-schokoriegeln gewinner

Wir haben zwei Exemplare des Buches verlost und voilà: Hier kommen schon die beiden glücklichen Gewinnerinnen, die sich bald über ein Päckchen mit dem tollen Buch freuen dürfen:

~ Bibi ~ julä 

Liebe Gewinnerinnen, bitte schickt uns eine E-Mail an facebook@brandnooz.de mit eurer Adresse, damit wir euch euren Gewinn zusenden können!

Vielen Dank an alle Teilnehmer. Alle Daumen sind gedrückt für die nächsten Verlosungen! In unserem aktuellen NOOZ Magazin aus dem Mai verlosen wir übrigens noch einmal drei Exemplare dieses Buches. Also zückt den Kugelschreiber und löst fleißig unser Kreuzworträtsel. Vielleicht ist ja das Glück auf eurer Seite 😉

Ein sonniges Wochenende, Lisa von brandnooz

Hallo Frühling – das NOOZ Magazin Mai ist da!

Nooz-Magazin-Mai

Der Frühling ist endlich da und mit ihm die Mai Ausgabe des NOOZ Magazins! In diesem Monat freuen wir uns vor allem über ein Gemüse ganz besonders: Spargel! Aus diesem Grund dreht sich in dieser Ausgabe auch alles um die langen Gemüsestangen. Wir verraten euch nicht nur Tipps & Tricks bei seiner Zubereitung, sondern stellen euch auch ausgefallene Spargel-Kreationen vor – zum Beispiel Spargelravioli, Spargel im Bierteig und Spargel-Cappuccino!

SchokoriegelDa sich in unseren Boxen ja des öfteren knusprige Schokoriegel und Kekse verstecken, zeigen wir euch diesmal, was ihr mit den süßen Versuchungen noch alles anstellen könnt, außer sie gleich zu vernaschen. Aus Müsliriegel, Puffreis und Co. lassen sich nämlich im Handumdrehen leckere Desserts und Tortenträume zaubern.

Was vor allem in der deutschen Küche nie fehlen darf: Kartoffeln. Aus diesem Grund widmen wir uns in unserer Genusswelt diesmal der tollen Knolle und stellen verschiedene Sorten vor. Außerdem haben wir uns auf die Spuren des Bio-Trends begeben. Denn Bio-Produkte gibt es längst nicht mehr nur im Biomarkt, sondern auch in Supermärkten und Discountern. Ob diese die gleichen Standards erfüllen, wie auf den Wochenmärkten verraten wir euch in unserer Rubrik Im Trend.

Kitchen-Guerilla
Frische Lebensmittel und Produkte stehen auch bei der Kitchen Guerilla an erster Stelle: Wir haben mit den Gründern des mobilen Kochteams gesprochen und erfahren, an welchen spannenden Locations die Jungs bereits gekocht haben.

 

 

Alle einzelnen Artikel des NOOZ Magazins findet ihr hier. Das gesamte Magazin könnt ihr hier lesen.

Viel Spaß beim Lesen, Rezepte ausprobieren und Vernaschen wünscht euch

Antonia

Puffreis-Triffle

Balisto, Leibniz Kekse und andere Lieblingssüßigkeiten begleiten uns oft schon seit unserer Kindheit. Dass man die süßen Riegel aber nicht nur vernaschen, sondern sich auch himmlische Desserts aus ihnen zaubern kann, zeigen diese vier Rezepte:
Puffreis-Trifle, Bratbirne, Trio-Käsekuchen und die Cream-Team-Torte.

puffreis_trifle

Zutaten für 4 Portionen

60 g Schokoladenpuffreis*
125 g Himbeeren
200 ml Eierlikör
250 g Quark
50 g Zucker
etwas geraspelte Zartbitterschokolade

1. Die Puffreis-Häppchen mit einem scharfen Messer in Krümel schneiden. Die Krümel anschließend auf vier Dessertgläser verteilen.
2. In jedes Glas Himbeeren auf die Puffreis-Brösel legen.
3. Zum Schluss den Eierlikör mit Quark und Zucker verrühren und die Quarkmasse über die Himbeeren gießen. Wer will, kann diese zum Schluss noch mit einzelnen Himbeeren oder etwas Schokoraspeln dekorieren.

backen-mit-schokoriegeln