Schlagwort: Scharfer Chipotle-Obatzda

Scharfer Chipotle-Obatzda

Beim Kochen gehören Habenero und Jalapeño für euch dazu wie Salz und Pfeffer? Dann ist dieses scharfe Rezept genau das Richtige für euch, denn es eröffnet Chili-Fans ganz neue Geschmackserlebnisse …Für alle, die richtig HUNGER haben: der herzhaft-scharfe Chipotle-Obatzda!

obatzda

 

Scharfer Chipotle-Obatzda

Zutaten für 4 Personen

1 Zwiebel
2 Chipotle in Adobosauce
1 El Butter zum Andünsten
1 El Rosenscharfes
Paprikapulver
1 Tl gemahlener Kümmel
1 Tl Cayennepfeffer
40 g weiche Butter
60 g Frischkäse
250 g reifer Camembert
2 Tl Honig
4 cl Williams-Birnenbrand
Salz und Pfeffer

Zubereitung

1. Zuerst die Zwiebel und die Chipotle fein würfeln. Beides in etwas Butter glasig andünsten, Paprikapulver, Kümmel und Cayennepfeffer zugeben und kurz mitrösten.
2. Die weiche Butter mit Frischkäse verrühren und mit der Zwiebel-Mischung vermengen. Den Camembert grob würfeln und mithilfe einer Gabel mit der Frischkäsemasse mischen.
3. Zum Schluss den Obatzda mit etwas Honig sowie dem Williams-Birnenbrand verfeinern und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Tipp: Anstatt Birnenbrand schmeckt auch Bier. Wer auf Alkohol verzichten möchte, kann einfach Milch nehmen.

 

Its-getting-spicyNoch mehr scharfe Rezepte findet ihr im Buch „Red Hot Chili Kitchen“ von Anton Enns und Nadja Buchczik. Frische und getrocknete Chilis spielen hier die Hauptrolle! Neben Kultgerichten aus der mexikanischen Küche enthält das Buch auch spannende Crossover-Rezepte, in denen internationale Klassiker und exotische Schärfe zusammentreffen.

BLV Buchverlag, € 15,00 (ISBN: 978-3835416574)