Schlagwort: Ravensberger

MILRAM / Ravensberger Dessert Soße mit Heidelbeeren

Milram

Vanille Soße passt eigentlich immer. Manche mögen gerne einen kleinen Klecks zu ihrer roten Grütze oder dem Schokopudding, andere essen lieber Vanillesoße mit etwas Dessert. Wir gehören auch dazu 🙂 Die Dessert Soße von MILRAM / Ravensberger aus unserer Juli Box schmeckt so wunderbar cremig und vanillig, dass wir sie am liebsten pur Löffeln. Mit diesem kleinen, einfachen Rezept kann die MILRAM / Ravensberger Dessert Soße immer noch nach Herzenslust gelöffet werden. Hinzu kommen ein paar fruchtige Zutaten, die die Geschmacksknospen aufblühen lassen 😉 Hier geht’s zum Rezept:

Zutaten für 4 Personen:

Zubereitung (Dauer ca. 10 Minuten):
Sirup erhitzen, Heidelbeeren darin 3-4 Minuten köcheln lassen.
Dessert Soße mit Zitronenschale verrühren und in tiefe Teller füllen. Heidelbeeren hineingeben und mit Pastazien bestreuen.

Statt der Heidelbeeren kann das Rezept natürlich auch mit frischen Johannisbeeren oder Himbeeren zubereitet werden. Die Himbeeren dürfen allerdings nur ganz kurz im Sirup geschwenkt werden.

Wir hoffen, dass es noch nicht zu spät ist und ihr die Desser Soße aus unserer Box noch nicht weggeschlemmt habt 🙂 Viel Spaß mit dem Rezept und ein tolles Wochenende. Euer brandnooz Team

Ravensberger Milchreis pur mit geschmorten Aprikosen

Habt ihr unsere März Box ausgepackt? Dieses Mal haben wir euch ein ganzes Kilo Milchreis mit hineingepackt. Und das schöne dabei ist, er lässt sich sofort wegschlemmen, ohne Zögern, ohne langes Warten mit hungrigem Magen – Hauptsache ist, der Löffel liegt parat. Wer aber dennoch ein paar Minuten Zeit hat, der sollte es einmal mit diesem leckeren Rezept probieren. Zusammen mit geschmorten Aprikosen und knackigen Pistazien schmeckt der Milchreis von Ravensberger einfach unwiderstehlich 🙂

Milchreis mit geschmorten Aprikosen

Zutaten für 4 Personen (Zubereitungszeit ca. ):

Zubereitung:

Aprikosen in einer Pfanne stark erhitzen. Puderzucker darüber sieben und die Aprikosen unter Wenden leicht karamellisieren lassen. Butter zugeben und die Aprikosen kurz schwenken.

Anschließend Milchreis mit Dessertsoße, Zitronenschale und Minze verrühren. Milchreis mit Aprikosen und Pistazien bestreut servieren.

Lasst es euch schmecken, eure Lisa

Das Finale der Löffel-Parade – unsere Ravensberger-Gewinner!

Ein Dankeschön von uns an Euch und Noozie kaddi!

So hat sich Noozie kaddi bei uns bedankt. 🙂

Uns fällt zu der Omas Milchreis Produkttest-Aktion nur ein Wort ein: DANKE, DANKE, DANKE, DANKE, DANKE!!!

Wir waren wirklich baff, wie viele von Euch bei dieser Aktion mitgemacht haben! Und nicht nur die Quantität hat uns überwältigt, die Qualität war auch GRANDIOS! So tolle Bilder…lustig, süß, lecker, kreativ, künstlerisch…alles war dabei. Vielen, vielen lieben Dank an alle, die mitgemacht haben!

Nun waren ursprünglich 3 Gewinner geplant…aber Dank Ravensberger konnten wir noch ein Gewinnerpaket dazu packen. Also gibt es nun 4 Gewinner. Und für 6 weitere gibt es als 2. Preis 2.000 bonooz points direkt auf´s Konto. Das machte die Auswahl  aber trotzdem nicht viel einfacher… Weiterlesen

Ravensbergers “Omas Milchreis”: Gratisproben für 1.000 Noozies!

Ein paar von Euch haben schon fleißig am brandwheel gedreht und sich Gratisproben vom leckeren “Omas Milchreis” von Ravensberger gesichert.

Sei auch einer davon und bewirb Dich!

“Omas Milchreis” schmeckt noch so, wie der Milchreis, den Oma damals selbst zubereitet hat. Unverfälschter, natürlicher Geschmack mit bissfester Konsistenz. Perfekt für den spontanen Milchreisgenuss, bei dem Qualität, Tradition und Natürlichkeit nicht zu kurz kommen dürfen. Denn um den ursprünglichen Genuss zu wahren, wird bei „Omas Milchreis“  komplett auf künstliche Aromen und Konservierungsmittel verzichtet.

Ihn gib es in den extra-fruchtigen Fruchtzubereitungen Schwarzkirsche und Gartenapfel im praktischen 2-Kammern-Becher.

Also mach noch mit bis zum 31.5. und sei einer von 1.000 Noozies, die insgesamt 8 Becher und 20 Freundschaftscoupons für dieses köstliche Dessert nach Hause geschickt bekommen.

Und falls Dir das brandwheel nicht hold ist, bewirb Dich einfach über unser neues brandprofil und beantworte ein paar Frage zu Deinen “Milchreisgewohnheiten”. 🙂

Also dann, viel Spaß und los geht´s!