Schlagwort: Nougat

Ein glitzerndes Nikolausgeschenk von Niederegger

Niederegger Zimt Nougat Weihnachtsschokolade aus dem brandnooz Classic Adventskalender

Ein prall gefüllter Stiefel mit Leckereien und kleinen Geschenken: Das ist der Anblick, den heute Morgen viele Kinder hatten, als sie aus dem Bett geklettert sind und vor ihre Zimmertür geschaut haben. Denn heute ist Nikolaus! Hoffentlich haben auch alle Noozies ihre Schuhe ordentlich geputzt und vor die Tür gestellt, damit der Nikolaus sie reich beschenken konnte.

Niederegger Zimt Nougat Weihnachtsschokolade aus dem brandnooz Classic Adventskalender

Aber keine Sorge, selbst wenn vereinzelte Stiefel leer geblieben sind, im Classic Adventskalender hat der Nikolaus eine ganz besondere Köstlichkeit versteckt: die Niederegger Zimt Nougat Weihnachtsschokolade „Merry Christmas“.

Ihr festliches Glitzergewand ist ein absoluter Hingucker und strahlt weihnachtliche Vorfreude aus bevor die Schokolade überhaupt geöffnet wird. Aber auf die inneren Werte kommt es schließlich (auch) an. Und die können sich bei dieser Kreation von Niederegger wirklich sehen lassen: Die Schokotafel mit verbindet einen himmlisch weichen Nougatkern mit aromatischem Zimt. In einer Hülle aus zartschmelzender Vollmilchschokolade sorgt sie Stück für Stück für weihnachtliche Stimmung.

Aber Niederegger kann noch mehr …

Schon seit 1806 werden im Hause Niederegger in Lübeck feinstes Marzipan, köstliche Trüffelkreationen und himmlisches Nougat gefertigt. Seitdem begeistert das Unternehmen Marzipanfans und Liebhaber süßer Leckereien auf der ganzen Welt. Nicht umsonst ist das Café Niederegger im Herzen der Hansestadt zum heimlichen Wahrzeichen Lübecks geworden.

Das Niederegger Nougat wird übrigens aus aromatischen Haselnüssen hergestellt, die als ganze Nuss nach Deutschland importiert und dann frisch geröstet werden. Anschließend werden die Nüsse zu Haselnuss-Mark verarbeitet, welches dann durch das Feinwalzen und das sogenannte „Conchieren“ seinen feinen Schmelz erhält.

Wer so wie wir nicht genug von der leckeren Weihnachtsschokolade bekommen kann, hat auf unserem Facebook-Kanal heute die Möglichkeit, Nachschub zu gewinnen: Hier geht’s zum Gewinnspiel

 

 

Einen tollen Nikolaustag wünscht euch

das brandnooz Team

Sallys weihnachtlicher Gugelhupf

Weihnachtlicher Gugelhupf mit Cheesecake-Füllung

Ja ist denn heute schon Weihnachten? Noch nicht ganz – aber mit den Vorbereitungen kann man schließlich nicht früh genug anfangen! Und wenn wir ehrlich sind, kann ein saftiger, weihnachtlicher Gugelhupf mit Zimt, Nougat, Ingwer und Honig auch an einem verregneten November-Sonntag auf der Kaffeetafel glänzen. Dieser weihnachtliche Gugelhupf von Sallys Welt vereint verschiedene Produkte aus dem brandnooz Sallys Adventskalender und kommt mit mehreren Twists daher: Tonkazucker im Teig, eine Cheesecake-Füllung im Inneren und ein Topping aus leckeren Pecannüssen machen diesen Weihnachtskuchen zu etwas ganz Besonderem. Viel Spaß beim Nachbacken!

PS: In diesem Rezeptvideo zeigt euch Sally die Zubereitung und ein tolles weiteres Rezept aus den Adventskalender Produkten gezaubert hat.

Weihnachtlicher Gugelhupf

Sallys weihnachtlicher Gugelhupf mit Nüssen

Sallys weihnachtlicher Gugelhupf

 

Zubereitung: 45 Min. | Backzeit: 60 Min. | Kühlzeit: 1 Std.

Zutaten

Teig

  • 100 g Nougat
  • 250 g Margarine od. weiche Butter
  • 100 g brauner Zucker
  • 80 g Honig
  • 1 Prise Salz
  • 1 P. Tonkazucker
  • 4 Eier (zimmerwarm)
  • 350 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • ½ TL Ingwer
  • 1 TL Zimt
  • 125 ml lauwarme Milch
  • 50 g Flapjack Haferriegel

Cheesecake-Füllung

  • 80 g White Nougat Crisp Schokolade
  • 500 g Quark
  • 2 Eier
  • 30 g Stärke
  • 40g Honig
  • 16 g Apfel & Blaubeere (gefriergetrocknet)

Glasur & Dekoration

  • 150 g Kakao-Puderzucker
  • 2-3 EL lauwarmes Wasser
  • 100 g Pecannuss Kerne
Sallys weihnachtlicher Gugelhupf mit Cheesecake-Füllung

Weihnachtsgugelhupf mit Cheesecake-Füllung und Pecannüssen

Zubereitung

1. Teig

Schmilz das Nougat über einem warmen Wasserbad.

Rühre die Margarine gemeinsam mit dem braunen Zucker, Honig, Salz und Tonkazucker etwa 3-4 Minuten cremig. Füge das geschmolzene Nougat hinzu.

Gib die Eier nach und nach zu der Rührmasse und rühre jedes einzeln etwa 30 Sekunden ein.

Vermische das Mehl, Backpulver und die Gewürze, siebe die Zutaten zum Teig und hebe sie gemeinsam mit der Milch unter.

2. Cheesecake-Füllung

Schmilz die White Nougat Crisp Schokolade über einem warmen Wasserbad und verrühre sie gemeinsam mit dem Quark, den Eiern, der Stärke und dem Honig klümpchenfrei. Hebe anschließend die gefriergetrockneten Früchte unter.

3. Einfüllen

Fette eine Gugelhupfform mit Backtrennspray und fülle etwa 2/3 vom Teig hinein und forme mit dem Löffel eine Mulde. Fülle in diese die Cheesecakemasse ein und bedecke sie mit dem restlichen Teig. Zerkrümele den Hafer-Riegel und verteile ihn auf dem Teig.

Backe den Kuchen im vorgeheizten Ofen bei 170° O/U für 55-60 Minuten.

Lasse den Kuchen 5 Minuten in der Form stehen, stürze ihn auf ein Abkühlgitter und lasse ihn anschließend mit einem Tuch bedeckt vollständig abkühlen.

4. Überzug

Verrühre den Kakaopuderzucker mit dem Wasser und verteile die Glasur mit einem Pinsel über dem Kuchen.

Dekoriere den Kuchen mit den Pecannuss-Kernen und lasse die Glasur festwerden.

Erlesene Delikatessen

Manchmal kann man sich einfach nicht entscheiden: Marzipan, Nougat oder doch lieber Trüffel? Wie gut, dass in der neuen Niederegger Box einfach alles enthalten ist! Wir verraten, was ihr über den süßen Boxzugang wissen solltet …

niederegger-box

Wer Marzipan liebt, der liebt auch Niederegger – und hat ab jetzt großen Grund zur Freude! Im September hat nämlich die erste Niederegger Box das Licht der Welt erblickt. Naschkatzen können sich nun alle zwei Monate über eine Box freuen, die mit den leckersten Kreationen aus Marzipan, Nougat und Trüffeln gefüllt ist.

Eine Box, die es in sich hat

Klein, aber oho – das ist das Motto der hochwertigen Box. Ob neue Niederegger Kreationen wie die im September erscheinende Meister-Selektion oder Klassiker wie die Marzipan-Kartoffeln – in der Niederegger Box sind sie alle enthalten. Und auch optisch kann sich die farbenfrohe Box im edlen Design sehen lassen … Ob zum Verschenken, bei Besuch oder um sie gemeinsam mit seinen Liebsten zu genießen: Beim vielfältigen Inhalt der Niederegger Box kommt jeder Genießer auf seine Kosten! Jede Box enthält außerdem ein leckeres Zusatzprodukt sowie das Magazin Niederegger Nooz, in dem jedes der Produkte noch einmal seinen großen Auftritt hat. Und auch ein verführerisches Rezept darf natürlich nicht fehlen.

Feinste Kreationen

Wer nun auf den Geschmack gekommen ist, der kann sich unter www.brandnooz.de/niederegger-box die abwechslungsreiche Box bestellen – und sich so alle zwei Monate über feinste Niederegger Kreationen freuen. Die Box ist praktischerweise jederzeit kündbar. Aber von Marzipan, Nougat und Trüffeln kann man doch nie genug haben, oder?

 

niederegger-fotowettbewerb

Fotowettbewerb!

Welches Produkt hast du als Erstes vernascht – und
welches ist dein Favorit? Poste* deine Lieblingskreation
auf Facebook oder Instagram mit den Hashtags
#niedereggerbox #brandnooz.

*Durch die Teilnahme am Fotowettbewerb erlaubst du uns, dein Bild weiterzuverwenden.

Männersache – die erste Süßwarenrange für Männer

niederegger-stick-blog

Habt ihr schon von der neuen Niederegger-Produktreihe Männersache gehört? Vielleicht spätestens nachdem ihr unsere Februar Box oder die Frühjahr-Genuss Box ausgepackt habt! Beide Boxen haben euch jeweils mit einem tollen neuen Produkt von Niederegger überrascht – und weil es die Männersache Range erst seit Anfang März im Handel gibt, habt ihr höchstwahrscheinlich zu den Ersten gehört, die in den Genuss dieser leckeren neuen Variationen kommen durften.

Niederegger hat mit Männersache die erste Süßwarenrange für Männer herausgebracht. Wer also nach dem richtigen Herrentagsgeschenk, einer kleinen Aufmerksamkeit für den großen Bruder oder einem leckeren Weihnachtsgeschenk für den Onkel sucht, der braucht von nun an nicht mehr lange zu überlegen. Mit ihrem starken Design fallen die neuen Kreationen mit Trendrezepturen sofort ins Auge und sorgen für ganz besondere, männliche Genussmomente. Da möchte man sich doch nur noch in den Sessel zurücklehnen und in den leckeren Kombinationen mit Marzipan, Nougat oder Trüffel versinken. Aber natürlich können sich auch Frauen genauso wie Männer die Männersache Range schmecken lassen.

Ihr habt richtig gehört, die Range überrascht nicht nur mit leckerem Marzipan in gewohnter Niederegger-Qualität. Auch Trüffel und Nougat sind dabei und so kann jeder seinen ganz besonderen Favoriten zum Vernaschen entdecken und sich in Lieblingsmomenten einfach mal was gönnen.

Sich einfach mal was gönnen … mit Männersache

Für alle Abonnenten der goodnooz Box gab es im Februar die vollmundige Männersache Marzipantafel mit Apple Bourbon. Sie vereint saftiges Marzipan mit Bourbon und fruchtigem Apfel mit einem Mantel aus knackiger Vollmilchschokolade. Besonders knusprig kommt der schlanke Nougat Stick Espresso Shot aus der Genuss Box daher. Er hat eine besondere crispy Espressonote und ist beim Vernaschen schneller weg als man glaubt 😉

Neben dem klassischen Niederegger Marzipan im Männerdesgin sorgen auch die kleinen Trüffelhappen mit Whiskey und Cola für ein aufregendes Nascherlebnis – so kann jeder den beliebten Drink in einer hochwertigen Trüffelkomposition erleben und genießen. Und wer nun von Marzipan wirklich nie genug bekommen kann, der sollte sich Salted Cashew Crunch probieren. Das Marzipanbrot vereint edeles Niederegger Marzipan mit gesalzenen Cashewnüssen – da möchte man doch am liebsten sofort hineinbeißen.

Habt ihr Lust bekommen? Uns schmecken die tollen Kreationen richtig gut – zum Glück haben wir nur eine Handvoll Männer in unserem Büro, so bleibt genug Marzipan für uns Frauen bei brandnooz übrig 🙂 Liebe Grüße, eure Lisa

Produkt Nooz – Neue Produkte und Lebensmittel

Neue Produkte zum Ausprobieren:

 

RuBro_ZitroneDr. Quendt:

Russisch Brot Zitrone

Wer kennt es nicht aus seiner Jugend: Russisch Brot, mit dem man so toll Namen legen konnte. Passend zum Sommer gibt es die kultigen Kekse nun auch mit Zitronengeschmack. Das zart-knusprige Buchstabengebäck wird außerdem ganz ohne Aromen und ohne Backtreibmittel natürlich gebacken.

UVP € 0,99 (90 g)

 

17_Curry_WurstsalatMerl:

Curry Wurstsalat

Es gibt Abwechslung im Wurstsalat-Regal: den Curry Wurstsalat von MERL. Ideal für alle Currywurst-Fans, die deftige Fleischspeisen bevorzugen. Der Wurstsalat besteht aus feinen Fleischwurst-Streifen, Gewürzgurken, Paprika und einer pikanten Currysauce. Am besten pur oder auf einem knusprigen Brötchen genießen!

UVP € 1,39 (175 g)

 

Milka_Cookies_Sensations_Innen_schokoladigMilka:

Cookies Sensations „Innen schokoladig”

Die neuen Cookies Sensations von Milka bieten nicht nur knusprigen Keksgenuss mit leckeren Schokostückchen, sondern besitzen auch noch eine zart schmelzende Schokoladenfüllung im Inneren! Noch besser schmecken die Kekse übrigens, wenn sie kurz im Ofen oder in der Mikrowelle erwärmt wurden.

UVP € 2,59 (156 g)


beutel_princessViba:

Princess Nougat

Kleine Prinzessinnen werden dieses Nougat lieben: Das Princess Nougat von Viba besteht aus dunklem Haselnussnougat und einem hellen Haselnussnougatkern. Auf der Verpackung ist die niedliche Princess Vibambini mit ihrem Pony zu sehen – da macht schon das Auspacken Spaß! Für kleine Prinzen gibt es übrigens das Rallye Nougat mit Rennwagen-Design.

UVP € 2,95 (100 g)

 

PfanniPfanni:

Mini-Knödel gefüllt mit Pilzen

Pilze kann man jetzt nicht nur als Beilage zu Klößen genießen, sondern auch gleich im Kloßteig. Diese feinen Mini-Knödel enthalten nämlich eine lecker-würzige Pilzfüllung. Das schmeckt als Auflauf, zum Salat – oder einfach nur pur!

UVP € 1,79 (320 g)

 

tic-tac-banana-minions-big-packtic tac:

Banana

Passend zum Kinofilm „Minions“ gibt es eine limitierte tic tac Edition im Minions-Design. Die erfrischenden Dragees sind mit Minion-Gesichtern bedruckt und besitzen einen intensiven Bananengeschmack. Da würden die niedlichen Minions bestimmt auch gerne den einen oder anderen tic tac naschen …

UVP € 2,69 (98 g)

 

Dr-Oetker_FamilienkuchenDr. Oetker:

Himbeer Nusskuchen

Mit seiner leckeren Komposition aus Nussboden, Schmand-Belag und süßsäuerlichem Himbeer-Topping schmeckt dieser Himbeer Nusskuchen fast wie bei der Oma! Bei so einem leckeren Stück Kuchen gerät nicht nur die Familie, sondern auch geladene Gäste ins süße Schwärmen …

UVP € 3,29 (435 g)

 

13AppleCinnamonRaw Bite:

Apple Cinnamon

Auf der Suche nach einem gesunden Nachmittagssnack? Dann ist der Raw Bite Apple & Cinnamon genau das Richtige! Früchte, Nüsse, Äpfel und Zimt vereinen sich hier nämlich zu einem leckeren Bio-Riegel. Vegan, laktose- und glutenfrei ist der gesunde Snack auch noch.

UVP € 1,89 (50 g)

Auf zum Zuckerbäcker!

AUF ZUM ZUCKERBÄCKER!

Es ist so weit, der Herbst ist da: Die Blätter färben sich bunt, die Tage werden kürzer – und die Lust am Naschen steigt! Erste Anlaufstelle: Die nächste Konditorei!

 

Fotos: Shutterstock/ Picsfive, E.G.Pors, Tobik, Givaga; Fotolia/ ©Simone Andress

Torte

Die meisten Torten basieren auf Biskuit- oder Mürbeteig. Oft wird beides auch kombiniert und ein Boden aus Mürbeteig und Schichten aus Biskuit verwendet. Die Füllung besteht aus Buttercreme, Sahne oder Quark, hinzu kommen Nüsse, Marzipan oder Früchte. Gekrönt wird das Ganze meist mit einer Zucker- oder Schokoglasur, Obst oder Schlagsahne. Zu den ältesten süßen Torten zählen übrigens die Mandeltorte und die Linzer Torte mit ihrem Gitter aus Linzer Masse!

 
 

Petits FoursPETITS

Die süßen Versuchungen kommen ursprünglich aus Frankreich. Man unterscheidet zwischen frischen und trockenen Petits Fours. Erstere bezeichnen die glasierten Teilchen, die aus einem Biskuitteig ausgestochen und mit Creme oder Marzipan gefüllt werden. Anschließend werden sie kunstvoll mit Zuckerguss verziert. Für die trockene Variante werden Makronen oder Blätterteiggebäck verarbeitet. Auch die trockenen Petits Fours werden mit Creme gefüllt, jedoch verzichtet man hier auf die Zuckerglasur.

 

BAUMBaumkuchen

Schon gewusst? Der „König der Kuchen“, der Baumkuchen, ist Symbol des Konditorbundes! Er steht für die Verbindung von Handwerk, Qualität und Frische. Seit Ende des 17. Jahrhunderts wird er mit einer Arbeitstechnik hergestellt, die noch heute angewendet wird: Schicht für Schicht wird der feine Teig aus Butter, Eier, Zucker, Vanille, Salz und Mehl auf eine Walze aufgetragen. Während sich die Walze bei kleinem Feuer dreht, werden mit einem breiten Messer die einzelnen Backringe gezogen. Fest, saftig und gut geformt, wird er dann zum Schluss mit Kuvertüre überzogen.

 

SüßgebäckGEBAECK

Kuchen, Plunderstücke, Kekse oder Plätzchen fallen in die Kategorie des Süßgebäcks beziehungsweise Feingebäcks. Bäcker unterscheiden nämlich zwischen Feingebäck, womit Backwaren aus Teig gemeint sind, und Kleingebäck, welches sich auf Backwaren aus Brotteig bezieht (zum Beispiel Brötchen). Süßgebäck ist bei den Deutschen anscheinend sehr beliebt: Fast sechs Kilogramm nascht jeder davon pro Jahr!

 

PRALINENPralinen

Auch sie dürfen in keiner Konditorei fehlen: Pralinen! Grundzutat ist Schokolade, die mit Nüssen, Likör, Marzipan, Nougat oder Ähnlichem weiter veredelt wird. Bei der Bezeichnung gibt es übrigens strenge Regeln: Um als Praline deklariert zu werden, muss sie einen Schokoladenanteil von mindestens 25 Prozent vorweisen. Außerdem muss die Süßware mundgerecht sein, damit sie als Praline bezeichnet werden darf.

 

TORTINA

Hinter den Kulissen: Niederegger im Interview

Hinter den Kulissen: Niederegger

NiedereggerFür die Box ist brandnooz Gründer Daniele Fontaniello immer in Kontakt mit den bekanntesten Marken Deutschlands. Heute hat er Thomas Arndt, den Marketingleiter von Niederegger, zu Besuch. Die perfekte Gelegenheit, etwas über das Traditionsunternehmen zu erfahren.

Niederegger ist ja der „Inbegriff für Marzipan“. Was ist das Geheimnis von Niederegger?

Wenn ich das erzähle, wäre es ja kein Geheimnis mehr … So viel aber kann ich verraten: Hochwertige Zutaten, traditionelle Herstellung und handwerkliches Können stecken in unseren Produkten und machen sie einzigartig. Und das schmeckt man bei jeder der über 300 Niederegger Spezialitäten.

Was tun Sie, um die hohe Qualität Ihrer Produkte zu halten?

Wir pflegen die handwerkliche Tradition in unserem Unternehmen und bewahren das Knowhow, welches für diese besonderen Produkte notwendig ist. Die Herstellung unseres Marzipans wird auch heute noch vom Konditormeister persönlich überwacht. Gleichzeitig setzen wir moderne Qualitätssicherungsmethoden in unserem Labor ein. Und wir haben ganz viele Experten: Unsere Einkäufer zum Beispiel achten immer streng darauf, dass nur erstklassige Mandeln für unser Marzipan verwendet werden.

Zu Ostern darf Marzipan auf keinen Fall fehlen: Welches ist das beliebteste Niederegger Oster-Produkt?

Ganz klar unsere Marzipan-Eier, die es in vielen unterschiedlichen Geschenkpackungen zu kaufen gibt. Und das schon seit vielen Jahren. Ostern ohne Niederegger Marzipan-Eier, das wäre kein ‚richtiges’ Ostern.

Jedes Jahr gibt es von Niederegger den „Klassiker des Jahres“. Können Sie uns schon verraten, welcher das für 2014 ist?

Für 2014 haben unsere Konsumenten die Sorte Karamell Brownie gewählt. Denn die Inspiration für neue Niederegger Spezialitäten bekommen wir ganz viel von unseren Kunden. Und deshalb fragen wir unsere Fans auch immer wieder, welche Geschmacksrichtungen sie gerne mal probieren möchten. Das machen wir z.B. über facebook und daran kann jeder teilnehmen.

„Seit über 200 Jahren produziert Niederegger das beste Marzipan der Welt!“

Daniele_Niederegger

Daniele Fontaniello (brandnooz Gründer) und Thomas Arndt (Marketingleiter Niederegger)

 

Welches sind die neuen Niederegger Osterprodukte, die wir unbedingt probieren müssen?

Eindeutig unsere gefüllten Schokoladen-Eier ganz ohne Marzipan! Blätterkrokant, Trüffel oder alkoholische Füllungen verwöhnen den Gaumen und zeigen, dass Niederegger durch seine lange Tradition neben Marzipan noch viele andere leckere Kreationen herstellen kann. Einfach mal ausprobieren!

 

 

Haben Sie noch einen Tipp für uns, wie man Niederegger Marzipan sonst noch so genießen kann?

Mit Niederegger Marzipan kann man auch ganz toll kochen! Perfekt für Nachspeisen, aber auch herzhafte Gerichte werden mit Marzipan zu einem ganz neuen Geschmackserlebnis. Ein innovatives Rezept sind z.B. Marzipan- Kürbis-Ravioli in Salbeiteig. Ungewöhnlich? Ja, aber lecker. Einfach mal Online im Niederegger Club vorbeischauen und noch mehr Rezepte entdecken.

Ich persönlich bin ja ein großer Freund von Niederegger Nougat. Was genau steckt denn in Nougat eigentlich so drin?

Wie wir bei Marzipan hochwertige Mandeln verwenden, rösten wir bei Nougat nur die besten Haselnüsse. Der Nussanteil ist bei Niederegger Nougat besonders hoch und der Geschmack dadurch besonders intensiv. Und die Stücke besonders zart schmelzend.

Gehen Sie selbst auch gerne in das Café Niederegger in Lübeck?

Es gibt keinen besseren Ort, um seinen Gaumen zu verwöhnen. Mitten im Herzen der Lübecker Altstadt trifft man auf die leckersten Torten- und Gebäckkreationen, die man je gesehen hat. Insofern kann es gut sein, dass wir uns beide demnächst dort wieder begegnen!

Marzipan