Schlagwort: Messe

Die süßeste Messe der Welt: Die ISM 2017

Ende Januar war es wieder so weit: Die ISM, die weltweit größte Messe für Süßwaren und Snacks, öffnete in Köln ihre Pforten. Klar, dass brandnooz da nicht fehlen durfte. Hier ein paar süße Impressionen …
ISM1

Die Internationale Süßwaremesse

Von Schokolade und Zucker-waren über Gebäck bis hin zu Knabberartikeln: Die ISM lässt das Herz von Naschkatzen und Knabberfans ganz schnell höherschlagen! Hier trifft sich die Fachbranche, um die neusten Trends und Produkte kennenzulernen und sich auszutauschen.

Klar, dass brandnooz sich das nicht entgehen lassen konnte. Denn schließlich sind wir immer auf der Suche nach den neusten Produkten für unsere brandnooz Boxen. Und bei über 1600 Ausstellern gab es so einiges zu entdecken – und zu probieren. Aber schaut selbst!

BrandtSüße Impressionen ….

Immer auf der Suche nach neuen Produkten: Das brandnooz Team.

Schuhe
Zwei Dinge, die das Herz einer Frau höher schlagen lassen: Schokolade & Schuhe!

SchatzinselSüßigkeiten in allen Formen, Farben und Größen: Die ISM ist ein Paradies für Naschkatzen! Noch mehr süße Impressionen von der ISM 2017 findet ihr hier.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

ISM 2017 – der Trend geht zum Einhorn

ISM 2017 Eingang SüdSüße Eindrücke von der ISM 2017

Am Wochenende war es endlich wieder soweit, die ISM 2017 in Köln ist gestartet. Einmal im Jahr treffen sich Süßwarenhersteller, Knabbersnackproduzenten, Gebäckspezialisten und Lebensmittelhändler in Köln, um sich über Neuigkeiten aus der Branche auszutauschen, Trends mitzunehmen und natürlich auch, um viele neue Leckereien auszuprobieren. Die internationale Süßwarenmesse findet jedes Jahr in der Messe Köln statt und dauert vier Tage – vier Tage, an denen man ausgelassen probieren kann, was das Herz begehrt. Leider darf das nicht jeder, denn die ISM ist eine Messe für Fachbesucher aus der Branche und die weltgrößte Messe für Süßwaren und Snacks außerdem.

Wir wollen euch an unserem Messebesuch teilhaben lassen, denn mit über 1.000 Ausstellern aus aller Welt durften wir sehr viele leckere Eindrücke sammeln. Hier kommen ein paar schöne Fotos, bei denen uns auf jeden Fall das Wasser im Mund zusammenläuft 🙂

ISM Niederegger Kölner Dom

Die ISM findet alljährlich traditionell in Köln statt. Da darf ein Kölner Dom zum Vernaschen natürlich nicht fehlen… Dieser wirkt doch fast genauso eindrucksvoll wie der echte 🙂

ISM großer EinkaufswagenDieser gigantische Einkaufskorb hat genau die richtige Größe, um auf der ISM ordentlich zu shoppen…

ISM Kaffeewand

Die Wall of Coffee kam genau richtig am Morgen, um fit in den Tag auf der Messe zu starten. Hier läuft man einige Kilometer ab, also ist Wachsamkeit die Devise 🙂

ISM Müsliglück Seeberger

Unsere Freunde von Müsliglück waren auf mit dabei und ihre leckere Auswahl an köstlichen Frühstücksmüslis sowie Müsliriegeln. Kennt ihr sie aus unserer Genuss Box?

ISM Hershey Stand

Aussteller rund um den Globus waren auf der ISM vertreten. Zum Beispiel auch Hershey’s – in den Genuss der leckere Schokolade aus Amerika seid ihr bestimmt auch schon mal gekommen, oder?

ISM Trolli

Nette Bekanntschaften haben wir übrigens auch gemacht 🙂

ISM Deko TeigSüßes durften wir nicht nur essen, wir durften auch bei der Herstellung zuschauen. Hier wurde direkt vor unseren Augen eine leckere Torte dekoriert.

ISM EmijokekseHabt ihr die Emoji Kekse von Hans Freitag schon mal gesehen? Sie machen im wahrsten Sinne des Wortes direkt glücklich und stillen das Verlangen nach Schokolade.

ISM im Linsenhimmel

Süßigkeiten soweit das Auge reicht, links, rechts, unten und auch oben – wir haben uns wirklich wie im Schokoladenhimmel gefühlt 🙂

ISM Katjes

Der Trend geht zum Einhorn! Kennt ihr schon diese tolle Neuheit von Katjes? Die Wunderland-Edition von Katjes ist ohne tierische Gelatine, besonders bunt und ein echter Hingucker.

ISM herzhaft aber süß

Und selbst diese Auslage ist mehr süß, als sie aussieht 🙂

ISM BananenchipsBegeistert waren wir auch von dieser schönen Neuheit aus Deutschland. Die Bananenchips von Ellis schmecken salzig oder nach Paprika – und sie schmecken wirklich fantastisch!

ISM das brandnooz Team

Unser Team hat sich Zwieback-Packungen von Brandt mit individuellen Logos bekleben lassen. Eine wunderbare Erinnerung an diese leckere Zeit 😉

Und das war es auch schon. Wir hoffen, ihr habt Appetit bekommen. Dann packt doch am besten die aktuelle brandnooz Box aus – in ihr verstecken sich jeden Monat viele leckere Überraschungen zum Staunen.

Liebe Grüße, Lisa von brandnooz

Eat & Style Düsseldorf – wir waren dabei!

Die Eat & Style in Düsseldorf ist eine Messe, auf der man die neusten Food Trends entdecken und auch direkt ausprobieren kann. Neben den leckeren fairtrade Chai Tees von Simply Chai, tollen Spirituosen- und Weinherstellern, Gewürzen und unseren Freunden Loacker aus Südtirol, waren auch bekannte Marken wie Miele mit dabei. Auf dem Eat & Style Markplatz konnte man herrlich viele Leckereien verkosten und genießen, es wurde live gekocht und jeder konnte für sich tolle Schätze entdecken und mit nach Hause nehmen. Selbstverständlich waren auch wir mit unserer Genuss Box dabei 😉

img-20161010-wa0005An unserem kleinen Stand konntet ihr neue Bio- und Manufakturprodukte probieren und sogar unsere Genuss Boxen direkt mitnehmen – einmalig ganz ohne Abo. Somit war der Andrang groß. Mit unserem brandnooz Glücksrad gab es viele leckere Produkte und Boxen direkt auf die Hand zu gewinnen – das hat nicht nur die kleinen besonders gefreut sondern auch die großen Kinder!

Unsere prallgefüllten Boxen wiegen selbstverständlich auch ein paar Gramm mehr und da es Bequemeres gibt, als sie den ganzen Tag über die Messe zu schleppen, haben wir uns natürlich etwas ganz besonderes ausgedacht: eine extra Trageschlaufe zum Aufkleben, damit jeder schön bequem weiter auf der Messe testen und probieren kann 🙂

Die Eat & Style in Hamburg (11.-13. November) in überragendem Ambiente

Die Eat & Style hat unserem Team so viel Spaß gemacht, dass wir uns auch gleich auf der Eat & Style in Hamburg angemeldet haben. Diese findet vom 11.-13. November im Schuppen 52 statt. Ein super stylisches Ambiente, wo schon zahlreiche Messen, Galas, Parties und Märkte stattgefunden haben – alleine dieser Anblick ist immer einen Besuch wert.

unbenannt-1Die Eat & Style Messe fand zum ersten Mal in Düsseldorf statt und hatte im Übrigen auch ein ganz besonderes Ambiente. Das Areal Böhler hat mit seinen Stahlträgern ein rustikales und wunderschönes Flair. Da passen die neusten und coolsten Food-Trends einfach perfekt hinein und so wird sie bestimmt auch im kommenden Jahr wieder dort stattfinden.

Wir haben uns über jeden Noozie gefreut, der uns am Stand besucht hat und sind schon total gespannt auf auch die Messe in Hamburg. Wir hoffen, viele von euch lieben Noozies kennenzulernen 🙂

Bis dahin: #probierwasneues!

Biofach 2016 – Biofreuden für Biofans

Nachdem wir euch letztens die ISM – die größte Fachmesse für Süßwaren – vorgestellt haben, geht es heute munter mit der Biofach 2016 weiter. Die Biofach ist die Weltmesse für Bio-Lebensmittel, zu der alle Bio-Fans aus der Branche jährlich herzlich eingeladen sind, um die neusten Bio-Trends kennenzulernen, zu verkosten und sich mit anderen Bio-Freunden und Bio-Experten auszutauschen. Natürlich durften auch wir uns die Biofach in Nürnberg nicht entgehen lassen. Schließlich gibt es in unserem bunten Box-Sortiment seit letztem Jahr eine Box mit Bio-Produkten. Unsere Genuss Box sorgt seit Juli 2016 mit hochwertigen Bio- und Premiumprodukten zum Schlemmen und Genießen alle 2 Wochen für genussvolle Überraschungen und ein kulinarisches Gaumenkitzeln 😉

Auf der diesjährigen Biofach haben wir ein paar Impressionen gesammelt, damit wir euch die kommenden Genuss Boxen so richtig schön voll packen können – mit den leckersten Neuheiten aus dem Bioregal.
biofach-allos

biofach-sesamstrasse

Kekse, Käse und Wein – alles kann man auf der Biofach selbst probieren. Ganz egal, was das Herz begehrt, alles Mögliche gibt es dort in leckerer Bio-Qualität: von Chips über Limonaden und Burger bis hin zu Pizza, Pasta und Pommes. Um für die Messe zugelassen zu werden, müssen Hersteller strenge Kriterien erfüllen, die auf internationalen Bio-Zertifikaten und Kontrollvorschriften basieren. So kann jeder sicher sein, dass das facettenreiche Bio-Angebot im Einklang mit weltweiten Öko-Richtlinen steht.

biofach-trafobiofach-erdbärNeben bekannten Marken wie Allos, Trafo und Sesamstrasse oder unseren frechen Freunden von Erdbär, gab es auch neue Stars und Sternen aus der Bio-Branche zu entdecken. Das Startup WYLD hat es sich zum Beispiel zur Aufgabe gemacht, funktionale Bio-Produkte aus hochwertigen Zutaten zu entwickeln, die nicht nur besonders gut schmecken und gut tun, sondern auch noch sehr stylisch aussehen.

biofach-wyld

Biofach-lakudia

Die Biofach ist leider eine Fachmesse und somit nur für Besucher zugängig, die weitestgehend in dieser Branche arbeiten. Wir aber haben jetzt jedenfalls noch mehr Lust auf Bio bekommen und freuen uns schön auf die nächste Genuss Box – die kommt übrigens schon Anfang März 😉

Süße und herzhafte Versuchungen auf der ISM 2016

ISM

Eine Messe, in der es nur um süße Versuchungen und herzhafte Knabbereien geht – ein Traum! Wer bisher noch nicht von ihr gehört hat: Die ISM ist weltweit die größte Fachmesse für Süßwaren und Snacks. Ein Paradies also für alle Naschkatzen und Foodies. Klar, dass auch brandnooz auf der ISM in Köln nicht fehlen durfte! Denn hier gab es unzählige neue Produkte zu entdecken und zu verkosten, die sich natürlich auch alle wunderbar in unserer grünen Boxen machen würden. Ob süße Fruchtgummi-Variationen, zartschmelzende Schokoladenkreationen oder herzhafte Knabberartikel: Hier wird wirklich jedes Leckermaul fündig. Wem nicht schon jetzt die Naschlust überkommt, der wird sie spätestens nach unseren Foto-Eindrücken verspüren:

Suesses2candySuessesSuesses1Schoko1

Also wir haben spätestens jetzt wieder Appetit bekommen! Aber wer weiß, vielleicht taucht die eine oder andere Süßigkeit ja irgendwann in unseren grünen Boxen auf 😉

Liebe Grüße, eure Antonia

Eine Woche Gaumenfreuden: Die Berlin Food Week

_MG_9212
Vom 28. September bis 4. Oktober war die Freude groß bei allen Feinschmeckern und Foodies, denn die Berlin Food Week fand endlich statt. Eine Woche in der es nur ums Essen und fabelhafte Leckereien ging – kein Wunder, dass auch brandnooz nicht fehlen durfte! Und wir waren nicht die Einzigen: Alleine 8.000 Besucher strömten letzte Woche ins Kraftwerk in Berlin Mitte. Aber auch die anderen Veranstaltungsorte und Restaurants wurden rege besucht, denn ingesamt besuchten 20.000 hungrige Genießer die diesjährige Food Week.

BerlinFoodWeek5Feinschmecker konnten sich zum Beispiel im temporärem Restaurant Food Clash Canteen von Sterneköchen bekochen lassen und sich mit einem 5. bzw. 6-Gang-Menü kulinarisch verwöhnen lassen.

BerlinFoodWeek6In der Action Küche konnte man dagegen von den Profis lernen und mit Experten aus der Berliner Food Szene kochen – zum Beispiel mit Cynthia Barcomi oder Ralf Zacherl. In spannenden Workshops wurden hier Fragen geklärt wie die, woran man den idealen Garpunkt von Fleisch erkennt oder wie man eigentlich Butter selbst herstellt. Gemeinsam mit den Besuchern wurde dann in der Showküche filetiert, gegart, geknetet – und natürlich auch probiert!
BerlinFoodWeek3

Was in Berlin außerdem nicht wegzudenken ist, sind die Spätis: Kleine Geschäfte, in denen man auch noch nach Ladenschluss Grundnahrungsmittel, kalte Getränke und weitere nützliche Dinge einkaufen kann.  Auch auf der Berlin Food Week durfte ein Späti natürlich nicht fehlen und hier gab es sogar einen ganz besonderen: Den Späti Deluxe. Hier versammelten sich Berliner Manufakturen und Foodmarken, die ihre ausgefallenen und besonderen Produkte präsentierten. Die Besucher konnten hier neue Produkte entdecken, probieren und natürlich auch die neuentdeckten Köstlichkeiten direkt einkaufen. Das war natürlich auch für uns genau die richtige Ecke 😉 Probieren konnte man unter anderem Matcha-Tee, feine Marmeladen oder griechische Olivenöle.

BerlinFoodWeek2

Bevor ihr nun ganz traurig werdet, dass ihr nicht dabei sein konnten: Auch im nächsten Jahr findet dir Berlin Food Week wieder statt. Vorausichtlicher Termin ist der 1. bis 8. Oktober – also schon einmal im Kalender vormerken 😉

Liebe Grüße,

eure Antonia