Schlagwort: Marken

Wünsch dir was!

Von seinen Lieblingsmarken kann man nie genug bekommen. Bald hast du die Chance, uns genau diese mitzuteilen – und mit etwas Glück landen sie auch in unserer „Wünsch-dir-was“ Box, die es dieses Jahr geben wird!

wuenschdirwas

Das Jahr 2016 hat diesmal etwas ganz Besonderes parat, nämlich unsere erste brandnooz „Wünsch-dir-was“ Box! Bei dieser wirst du von Anfang an in den Prozess der Box-Befüllung miteinbezogen – und kannst mit dazu beitragen, welche Marken in der Box landen! Hierfür musst du einfach nur an zwei Befragungen teilnehmen und uns verraten, welche Produkte zu deinen absoluten Favoriten gehören – und deshalb unbedingt in die „Wünsch-dir-was“ Box sollten.

Du isst gerne Schokolade und Fruchtgummi? Oder du hättest lieber Chips und herzhafte Snacks in der Box? In unserer ersten Befragung zur „Wünsch-dir-was“ Box kannst du uns genau das mitteilen – und deine Lieblingskategorien wählen. Nachdem die beliebtesten Kategorien ausgewählt wurden, geht es dann in die zweite Runde. Nun kannst du uns verraten, was deine absoluten Lieblingsmarken sind und wer auf keinen Fall in der „Wünsch-dir-was Box“ fehlen darf. Außerdem wollen wir von dir wissen, was dein absolutes Lieblingsprodukt ist, das du letztes Jahr vernascht hast. Und wer weiß, vielleicht landet genau das ja auch im Herbst in unserer ganz speziellen Mitmach-Box … Also sei dabei – mitmachen lohnt sich!

Wünsch dir was Fragebogen

 

Das Taschentuch

Manche Marken begleiten uns seit unserer Kindheit und sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Anlass genug, sich einmal näher mit ihnen zu beschäftigen. Heute begeben wir uns auf Zeitreise des bekanntesten Taschentuchs Deutschlands: Tempo.

Tempo-Taschentuch

Ob bei Erkältung, Heuschnupfen oder Liebeskummer: Das Tempo-Taschentuch ist aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Oft begleitet es uns schon seit unserer Kindheit und ist ein fester Bestandteil in unseren Handtaschen, Rücksäcken und Jackentaschen. Das Papiertaschentuch hat sich mittlerweile sogar zum Gattungsnamen entwickelt. Denn auch Taschentücher, die nicht von der Marke Tempo stammen, werden umgangssprachlich als „Tempo“ bezeichnet. Aber wie hat es das Taschentuch eigentlich geschafft, die Stofftaschentücher zu verdrängen? Und wie kam es zur Namensgebung? Ein kleiner Überblick über die wichtigsten Stationen des ersten deutschen Papiertaschentuchs:

1929 Der Startschuss
Tempo wird als erstes Papiertaschentuch Deutschlands beim Kaiserlichen Patentamt in Berlin eingetragen. Seinen Namen verdankt das Papiertaschentuch dem Zeitgeist der 20er-Jahre: Bis zur Weltwirtschaftskrise schien alles möglich, das gesellschaftliche Leben pulsierte – es besaß eben einfach Tempo.

1930 Bye-bye, Stofftaschentuch
Das erste Papiertaschentuch Deutschlands setzt sich schnell gegen das Stofftaschentuch durch. Besonders bei den Hausfrauen ist es beliebt, da es Wasch- und Bügelarbeit spart und hygienischer ist. Innerhalb des ersten Jahrzehnts steigt die Produktion um das Zehnfache an: Ende der 30er-Jahre verlassen jährlich 400 Millionen Tempo-Taschentücher die Produktionsstätten in Heroldsberg und Forchheim bei Nürnberg.

1950 Die mit dem Knick
Das verbesserte Verpackungsdesign und die praktische Knickpackung steigern die Beliebtheit des Tempo-Taschentuchs weiter. Auch der Tempo-Schriftzug wird überarbeitet – er ist bis heute fast unverändert. Mehr als eine Milliarde Tempo-Taschentücher werden 1955 produziert!

TempoTaschentuch

1960 Mit einer Hand
1962 überschreitet die Tempo-Taschentuch-Produktion die 4-Milliarden-Grenze. Der 1963 zum Patent angemeldete “Tempo-Griff” macht es möglich, das Tuch auch mit nur einer Hand zu entfalten. Das klassische Tempo-Taschentuch gibt es ab jetzt auch im Sechserpack.

1970 Auf die Faltung kommt es an
1975 wird die Z-Faltung eingeführt, durch die sich das Taschentuch im Handumdrehen entfaltet.1977 werden bereits zehn Milliarden Tempo-Taschentücher an sieben Produktionsstätten produziert. Tempo ist nun in 40 Ländern erhältlich.

1980 Weich, weicher, Tempo
In der neuen Produktionsstätte in Neuss werden täglich mehr als acht Millionen Zehnerpacks Tempo produziert. 1988 kommt ein noch weicheres Tempo-Taschentuch in einer wiederverschließbaren Verpackung auf den Markt.

2002 Es wird farbig
Tempo druckt zum ersten Mal farbige Designs und lustige Motive auf die Taschentücher.

2007 Familienzuwachs
Seit 2007 gehört die Weltmarke Tempo zu SCA Tissue Europe, dem führenden Anbieter von Zellulose- und Papierprodukten in Europa. Der Geschäftsbereich mit Hauptsitz in München ist Teil der schwedischen SCA-Gruppe.

2015
Tempo ist noch immer ein zuverlässiger Begleiter bei persönlichen Momenten, Erkältungen oder Allergien – und das seit 86 Jahren!

brandnooz – Überraschungen auf der ganzen Linie, leckere neue Produkte landen mit brandnooz direkt in Deinem Wohnzimmer

August Box 2013Lebensmittel gibt es viele. Auch die Neuigkeiten in den Supermarkt-Regalen neigen sich niemals dem Ende zu. Die Hersteller denken sich immer wieder neue Innovationen aus und versuchen ihre loyalen Einkäufer mit den aufregendsten und ausgefallensten Geschmackskompositionen zu überzeugen. Seien es neue Chips von funny-frisch oder eine neue Feinkost von Hengstenberg, mit uns könnt Ihr sie testen. Das Problem der unzähligen Lebensmittel-Innovationen ist, dass einem oftmals viele neue leckere Produkte gar nicht auffallen. Sei es auf Grund einer unauffälligen Platzierung oder weil einfach keine Zeit übrig bleibt, in Ruhe in den Gängen zu stöbern. Wir setzen dem ein Ende, denn wir liefern Euch neue Produkte aus der Lebensmittelbranche mit unserer brandnooz Box direkt ins Wohnzimmer.

Was ist brandnooz?

Bei uns könnt Ihr Euch eine Box abonnieren, mit der Ihr immer auf dem Laufenden bleibt, die Euch stets mit neuen Überraschen versorgt und mit der Ihr Eure Liebe zum Kosten, Naschen, Probieren oder gar Teilen ganz und gar ausleben könnt. Immer am Ende eines Monats liefern wir sie vollgepackt mit neuen Lebensmitteln an unsere Noozies und immer wieder gibt es ein neues Thema für die Box mit neuen Produkten und neuen Leckereien für Euch. Ihr könnt sie Euch für 9,99 € monatlich bestellen und monatlich auch wieder abbestellen. Ihr bezahlt keine Versandgebühr und spart dabei tatsächlich noch einen ordentlichen Betrag, denn der Warenwert unserer Produkte beträgt jedes Mal mindestens 14 €. Da kann eigentlich nichts falsch gemacht werden. Wenn Ihr die Box für ein ganzes Jahr abonniert und im Voraus bezahlt, könnt Ihr sogar noch mehr sparen, denn dann kostet Euch die Box monatlich nur 7,99 €. Wir liefern die brandnooz Box innerhalb von ganz Deutschland aus. Immer zum Ende des Monats könnt Ihr Euch über den Postmann freuen, der mit einem grünen hübschen und schweren Paket in seinem Arm an Eurer Tür klingelt.

Was steckt in der brandnooz Box?

Wenn Ihr Euch überraschen lassen wollten, dann solltest Ihr nicht weiterlesen 😉 In unsere brandnooz Box packen wir Euch jedes Mal die Neuheiten von Top-Marken. Von Wasa für Freunde des Knapperspaßes, über Griesson – De Beukelaer für den süßen Vernascher bis hin zu Rama für den Frühstücksliebhaber kann alles mit dabei sein. Keine Sorge, die Abo-Box enthält Lebensmittel, die lange haltbar sind, deshalb kann bei der Lieferung hinsichtlich der Haltbarkeit der Produkte nichts schief gehen. Produkte wie Butter von Rama oder auch Frischkäse von Almette bieten wir zusätzlich in unseren Sonderboxen an, die unabhängig vom Abo bestellt werden können. Unsere Cool Box mit Kühlprodukten ist zum Beispiel der absolute Verkaufsschlager, im November kommt die Back Box passend zur Weihnachtszeit und vollgepackt mit Leckereien zum Backen – auch diese solltet Ihr Euch nicht entgehen lassen.

Was bietet mir brandnooz außerdem?Diamant Eiszauber

Wir freuen uns, wenn Ihr, nachdem Ihr die Box erhalten habt, die Produkte anschließend bewertet. Denn die Hersteller freuen sich über das Feedback von Euch. Auf unserer Homepage könnt Ihr aber nicht nur die Box bestellen, Ihr könnt Euch auch generell über aktuelle Produktneuheiten aus der Lebensmittelbranche informieren. Platziert Lindt eine neue hochwertige Schokolade in den Supermarktregalen, dann wissen wir es auch und zeigen Euch das Produkt auf unserer Homepage. Dort habt Ihr dann ebenfalls die Möglichkeit, das Produkt zu bewerten. Seht Euch als Teil einer Community, die immer Up-to-Date ist, die neue Produkte liebt und mit der Ihr Euch über Eure Lieblingsneuheiten austauschen könnt. Vielleicht landen die neuen Produkte, die wir Euch unter Produktnooz vorstellen, auch einmal in der brandnooz Box. Lasst Euch einfach überraschen und testet es aus!

…und brandnooz bietet noch viel mehr

Mit uns könnt Ihr auch Warenproben kostenlos testen. Dafür veranstalten wir regelmäßig Produkttest-Kampagnen. Über 1000 Produkttester bekommen dann Pakete mit Testprodukten von uns, mit denen sie Schlemmerabende, Partys, Kochabende oder einfach ein fröhliches Beisammensein mit den Freunden feiern können. Auch dann freuen wir uns über Eurer Feedback und Euren Ideen, was Ihr mit den Produkten gemacht habt. Aktuell laden wir zum Thomy Gratin Saucen Produkttest ein, für den Ihr Euch bewerben könnt. Testes mit uns das neue Produkt Thomy Gratin Sauce für Lasagne und drei weitere leckere Schlemmersoßen. Ein genussvoller Abend ist garantiert. Die Teilnahme an unseren Produkttests ist immer absolut kostenlos, Ihr müsst nur einen Fragebogen ausfüllen, der nicht einmal fünf Minuten in Anspruch nimmt. Zusätzlich zu dem Produkttest gibt außerdem immer ein Gewinnspiel bei dem es noch mehr leckere Lebensmittel zu gewinnen gibt.

brandnooz – nochmal zusammengefasst

Seid Ihr nun genug informiert? Um nochmal alles zusammenzufassen: brandnooz ist das Portal für neue Lebensmittel, auf dem Ihr Euch immer über die aktuellsten Produktneuheiten informieren könnt. Wir liefern Euch monatlich spannende Überraschungen und neue Produkte, bei denen gewiss immer etwas für jeden dabei ist. Die Inhalte unserer Abo-Box sind vielfältig, so wird jeder Geschmack abgedeckt und wenn doch einmal etwas dabei sein sollte, was Euch nicht gefällt, dann gibt es gewiss einen Freund oder einen Bekannten, der sich über das Geschenk, das seinem Geschmack entspricht, freuen wird. Geschmäcker sind bekanntlich verschieden. Aber wir liefern Euch stetig Inspirationen für den Lebensmitteleinkauf und wecken Eure Probierfreude mit einer vielfältigen Auswahl an neuen Produkten, die es auch in den Supermarkt-Regalen zu finden gibt.

Die Marken, die brandnooz Euch nach Hause zaubert

Habt Ihr schon mal die brandnooz Box ausprobiert? Eigentlich kann die Box an sich nicht ausprobiert werden. Ihr gesamter Inhalt wird letztlich ausprobiert, denn in ihr verstecken sich stets tolle neue Produkte, die Ihr bisher mit hoher Wahrscheinlichkeit noch nicht kanntet. In einer monatlichen Ausführung liefern wir die brandnooz Box zu Euch nach Hause und Ihr könnt jedes Mal etwas Neues entdecken und sehen, welche Lebensmittelinnovationen die Lebensmittelbranche so für Euch bereithält. Wenn Ihr also neue Lebensmittel genauso sehr liebt wie wir und Ihr gar nicht genug bekommen könnt von Überraschungen und Dingen, die aufgeregt ausgepackt werden können, dann seid Ihr bei brandnooz genau richtig. Für nur 9,99 € kann die Box bei uns bestellt werden und dabei braucht Ihr Euch keine Sorgen zu machen, denn das Abonnement kann zu jeder Zeit monatlich wieder abbestellt werden.

Was steckt in der brandnooz Box?

Ihr fragt Euch vielleicht, was für Produkte denn genau in der Box enthalten sind. Wenn Ihr Euch nicht überraschen lassen wollt, dann können wir Euch hier auch einen kleinen Vorgeschmack auftischen. Wir versuchen natürlich stets, eine gewisse Vielfalt in die Box zu packen. Damit am Ende niemand unzufrieden ist und auch für jeden Geschmack etwas dabei ist. Bei den Produkten handelt es sich um Markenprodukte. Vielen von ihnen sind Namenhaft, so konntet Ihr mit uns schon knusprige Chips von Chio oder erfrischende Säfte von Valensina entdecken. Sogar traditionelle Molkereiprodukte von Landliebe und der Bärenmarke, die es wirklich in jedem Kühlregal zu finden gibt, befanden sich schon in unserer Überraschungsbox. Wir Ihr seht ist sie immer bunt bestückt mit verschiedenen Lebensmittelkategorien, die das Herz begehrt. Neben Getränken, etwas Süßem oder etwas Salzigem haben wir auch ab und an interessante neue Fertigprodukte von Maggi oder Homann in unseren Boxen. Gesunde Produkte sind natürlich auch immer gern gesehen in der Box und so haben Euch zum Beispiel schon Vollkornmüslis von Kölln oder fruchtige Snacks von Seeberger überzeugt. Oftmals haben wir auch verschiedene und ausgefallene Essige oder Öle mit ganz besonderen Geschmackerrichtungen in Petto, alle von stadtbekannten Marken wie Schneekoppe oder Hengstenberg.

Wer war denn noch nicht in der Box?

Es gibt auch große bekannte Marken wie Ritter Sport, Milka oder Haribo mit denen wir Euch noch nicht beglücken konnten. Aber wer weiß, es soll schließlich noch viele Boxen geben und in denen ist noch genug Platz für alle Marken, die die Lebensmittelbranche so zu bieten hat. Wir bleiben stets dran und kümmern uns um aufregende Neuprodukte für Euch. Mit einigen Unternehmen haben wir dafür schon auf einer anderen Ebene zusammengearbeitet. Noch vor einiger Zeit haben wir nicht die brandnooz Box für Euch geliefert, sondern es gab regelmäßige Testaktionen. Dort haben wir an ausgewählte Teilnehmer viele neue Produkte kostenlos zum Testen verschickt. Ihr musstet diese dann auch bewerten. Über dieses Feedback haben am Ende nicht nur wir uns gefreut, sondern vor allem auch die Unternehmen, welche die Produkte herausgebracht haben. Über Bewertungen freuen wir uns im Übrigen immer noch. Auf unserer Homepage gibt es die Möglichkeit, viele neuartige Produkte zu beurteilen. Alles was der Markt aktuell so hervorbringt, präsentieren wir Euch auf unserer Internetseite. So seid Ihr stets up-to-date und verpasst keine Neuheit aus den Supermarktregalen. Wenn man vor den Regalen steht, sieht man manchmal den Wald vor lauter Bäumen nicht, deshalb habt Ihr bei uns die Möglichkeit, Euch jederzeit bequem zu informieren.  Zusätzlich könnt Ihr Euch austauschen und sehen, was andere über die neuen Produkte denken.

Was bieten wir Euch noch rund um die Marken?

Damit ist noch nicht genug. Produkttests gibt es bei uns immer noch in regelmäßigen Abständen. Probierfreudige Personen können an unseren WOM-Aktionen (Word-of-Mouth) teilnehmen. Dafür verschicken wir meist einen  Fragebogen, damit die passenden Kandidaten ausgewählt werden können. Erst kürzlich haben wir in diesem Rahmen 250 leckere 12 Gold Ouzo Flaschen verteilt und eine Weinverkostungs-Aktion mit über 1000 Testerinnen veranstaltet. Ihr habt die leckeren Produkte für uns getestet und dazu tolle Verkostungsabende mit Euren Freunden veranstaltet. Das ist das Schöne an den Produkttests. Ihr bekommt kostenlos ein Paket mit einem bestimmten Produkt von einer tollen Marke (das ist dann natürlich nicht nur einmal enthalten) und habt gleichzeitig einen Grund, mit Euren Freunden zu feiern, zu kochen oder Euch andere tolle Events auszudenken, die zu dem jeweiligen Produkt passen. Wir freuen uns dann anschließend über Feedback, Fotos und Blogbeiträge. Ihr könnt sicher sein, dass wir schon bald wieder neue Produkttest-Aktionen mit spannenden Markenartikeln für Euch starten. Noch im Herbst wird es zum Beispiel einen fruchtigen Qualitätsschaumwein zum Testen für Euch geben. Wie Ihr Euch für ein Test-Paket qualifizieren könnt, das erfahrt ihr dann bestimmt auch ganz bald hier und auf unserer facebook Homepage.

Und wenn Ihr übrigens mehr über unserer Marken erfahren wollt, die wir für Euch anbieten, dann schaut doch mal vorbei auf unseren Markenseiten. Hier findet Ihr zum Beispiel ein paar Infos über Wasa Knäckebrot.