Schlagwort: Loacker

Echt Loacker …äh lecker!

Im 14. Türchen unsers Classic Adventskalenders warteten heute 2x Loacker Classic Napolitaner auf euch. Diese schmecken nicht nur vorzüglich, sondern sind auch Teil einer langen Geschichte.

loacker

Genau das Richtige, um sich nach dem Bau des Schneemanns eine kleine Pause zu genehmigen: Loacker Classic Napolitaner. Sie bestehen aus zwei Lagen feiner, zart-schmelzender Haselnusscreme zwischen drei knusprig-leichten Waffelblättern. Um sie herzustellen, werden frische, ausgewählte Haselnüsse aus Italien schonend geröstet und dann zu der feinen Creme vermahlen. Das Waffelgebäck überzeugt durch seinen einzigartigen, typischen Geschmack. Dieser kommt nicht von ungefähr, sondern basiert auf langjähriger Erfahrung eines traditionellen Familienunternehmens in der Waffelproduktion. Wo die zarten Waffeln ursprünglich herkommen, erzählen wir euch.

Regional verwurzelt weltweit bekannt

Bereits 1925 eröffnete Alfons Loacker im Südtiroler Bozen seinen Konditoreibetrieb, welcher der Grundstein für die heutige Loacker AG sein sollte. Nach altösterreichischem Vorbild stellte er hier schon damals Waffeln her. Diese wurden schon bald in ganz Südtirol bekannt und geliebt. Ab 1974 übernahmen Alfons Kinder Armin, Christine und Rainer das Unternehmen und erweiterten es um neue Werke. Die drei Loacker-Werke befinden sich heute noch im ursprünglichen Bozen, in Unterinn (Südtirol/Italien) sowie in Heinfels (Osttirol/Österreich). Aktuell wird das Unternehmen von Armin Loacker sowie Christine Loacker-Zuenelli und deren Söhnen geführt. Mehr als 600 Mitarbeiter sind bei der Loacker AG beschäftigt. Im Jahr werden über 29.000 Tonnen der knusprigen Waffeln produziert. Diese beinhalten Sorten wie Chocolat, Classic Minis, Quadratini, Gardena, Speciality, Sandwich, Maxi und natürlich die Classic Napolitaner. Des Weiteren entstehen hier aus natürlichen Zutaten erlesene Schokoladenkreationen, Patisserie, Pralinen sowie essbare Geschenke. Werte, für die Loacker einsteht, sind die Liebe zur Natur, handwerkliches Können sowie Begeisterung für die Backkunst.

Feines Waffelgebäck wartet auch im Gewinnspiel!

Wer noch mehr Lust auf knusprigen Waffelgenuss hat, der schaut am besten gleich mal bei unserem Online Classic Adventskalender vorbei. Hier gibt es heute nochmal 5 x 5 Packungen der Classic Napolitaner zu gewinnen. Viel Glück!

Die Loacker-DNA

Natur und Nachhaltigkeit stehen beim Unternehmen Loacker an erster Stelle. Wir haben bei Andreas Loacker, in 3. Generation im Unternehmen tätig, nachgefragt, wie sich dieser Grundsatz bei der Waffel-Produktion bemerkbar macht …

loacker

Die Natur wertschätzen, mit Ressourcen bewusst umgehen, ökologische Verantwortung tragen – das ist der Wertekodex der Familie Loacker. Welcher Grundsatz steht hinter diesen Werten?

Wir von Loacker sind überzeugt, dass gute Produkte aus hochwertigen Rohstoffen nur dort hergestellt werden können, wo die Natur noch intakt, die Luft rein und das Wasser von höchster Güte ist. Wir alle von Loacker – die Familie und alle mehr als 900 Mitarbeitenden – sind in unserer Bergregion tief verwurzelt. Reinheit, Echtheit und Genuss kann nur in einem natürlichen Umfeld entstehen, für das wir ökologische Verantwortung übernehmen. Und die Loacker Produkte sind die Botschafter dafür, denn sie sind so ehrlich wie unsere Heimat.

Was bedeutet für Sie „ökologische Verantwortung übernehmen“?

Mit Energieressourcen gehen wir schon seit Anfang der 1970er-Jahre sparsam um. Damals gab es das Wort „Nachhaltigkeit“ noch gar nicht. Schon zu dieser Zeit setzten wir auf Wärmerückgewinnung aus der Produktion für Maschinen, Warmwasser und Heizung. Heute beziehen wir in beiden Werken zu 100 % Öko-Strom. Unsere beiden Produktionsstandorte werden jährlich nach der internationalen Umweltmanagementnorm ISO 14001 überprüft.

Mittelfristig möchten wir auch unseren Fuhrpark mit Elektrofahrzeugen ausbauen. Unsere Mitarbeiter motivieren wir zum Wechsel auf Elektro-Privatfahrzeuge, indem sie werkseigene Stromtankstellen kostenlos nutzen können.

Kann man solche Bestrebungen auch weiter südlich in Italien umsetzen?

Ja. Wir begannen 2011 auf unserer Tenuta Corte Migliorina in der Maremma in der südlichen Toskana mit der Rekultivierung von bisher brachliegender landwirtschaftlicher Fläche, um Haselnüsse anzubauen. Wir haben auch hier den gesamtheitlichen Ansatz einer integrierten Produktion gewählt.

Durch Vertragsanbau sichern wir in Zusammenarbeit mit ortsansässigen Familien und landwirtschaftlichen Betrieben langfristig die Zukunft der Menschen vor Ort. Dort decken wir unseren Strombedarf bald durch Photovoltaikanlagen und haben dann die Grundlage für eine autonome Energie-/Stromversorgung auch für die Fahrzeuge geschaffen. Die Haselnuss-Sträucher versorgen wir nicht überirdisch mit Wasser, sondern mittels einer effizienten unterirdischen Bewässerungsmethode direkt an den Wurzeln der Pflanzen. So reduzieren wir die Verdunstung fast auf null.

Weitere Infos findet ihr auf: www.loacker.com

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Produkt Nooz – neue Produkte und Lebensmittel

Neue Produkte zum Ausprobieren:

 

VEGANZ-Weiße-Rice-ChocVeganz

Weiße Rice Choc Himbeer-Thymian

Manche Dinge gehören einfach zusammen: Romeo & Julia, Bonnie & Clyde, Himbeere & Thymian … Richtig gehört: Die Veganz Weiße Rice Choc mit fruchtigen Himbeeren wird nämlich durch einen Hauch Thymian abgerundet. Die weiße Bio-Kakaobutterzubereitung mit Reissiruppulver, Himbeerstückchen und Thymian trägt das V-Label, wird in Deutschland produziert und ist aus kontrolliert biologischem Anbau.

UVP € 1,99 (80 g)

 

Marc-Kay-Chai-LatteMarc & Kay

Chai Latte

Köstlicher Schwarztee, Milch und exotische Gewürze – das sind die Zutaten für aromatischen Teegenuss wie aus Indien. Der Chai Latte „Masaala“ von Marc & Kay ist wunderbar cremig und bietet dank der Zusammenarbeit mit indischen Teeexperten authentischen Chai-Geschmack.

UVP € 1,90 (25 g)

 

 

 

HoLi

Privatbrauerei Hoepfner

HoLi – Die Hopfenlimonade

Jetzt wird’s hopfig – mit HoLi, der Hopfenlimonade. Die hat’s mit natürlichen Aromen von sechs sorgfältig ausgewählten Hopfensorten echt in sich. Nicht zu süß, erfrischend spritzig – einfach
anders. Denn ein handgebrühter Bio-Hopfenauszug sorgt bei jeder HoLi für das gewisse Etwas. So macht man Limonade heute.

UVP € 0,90 (0,33 l)

 

no-limit-superfood

no-limit

Superfood Drink

Für den natürlichen Superfood Drink von no-limit wurde nur das Beste von einer Jungle-Safari mitgebracht: Guarana, Moringa und Granatapfel. Guarana ist ein natürlicher Wachmacher und liefert 32 mg Koffein auf 100 ml. Moringa ist mit 90 verschiedenen Vitaminen und Nährstoffen eine echte Vitaminbombe. Den exotischen und rubinroten Look verdankt der Drink der roten Superfrucht Granatapfel.

UVP € 1,88 (275 ml)

 

Dr-Oetker-Mousse-Himbeere

Dr. Oetker

Mousse Himbeere

Ein Hauch von Luxus, ganz einfach aus dem Kühlschrank gezaubert – das sind die Mousse-Produkte von Dr. Oetker. Mousse Himbeere heißt die neue Sorte, die mit ihrem fruchtig-frischen Himbeergeschmack und einer locker-luftigen Konsistenz für verführerische Genussmomente sorgt. Dabei kann sie im 100-g-Becher ganz bequem auf dem Sofa, der Gartenliege oder am
Esstisch mit den Liebsten gelöffelt werden.

UVP € 0,69 (100 g)

Loacker-SommerkreationenLoacker

Sommerkreationen

Zur Eissaison gibt es von Loacker die Classic Waffeln in zwei Fruchtsorten, die sommerliche Frische mit knusprigen Waffeln verbinden. Bei der Loacker Classic Eiswaffel Lemon sorgt der natürliche Zitronensaft in der Creme für sommerliches Aroma, während bei der Loacker Classic Speciality Himbeer-Joghurt die sonnengereiften Himbeeren in der Joghurtcreme für sommerliche Genussmomente sorgen – natürlich ohne Zusatz von Aromastoffen.

UVP € 2,09 (150 g)

 

GERRIGERRI

Orangenlimonade

GERRI ist Limo, wie sie sein soll: Seit über 75 Jahren kennt und liebt man das Original aus der Eifel. Die Orangenlimonade schmeckt fruchtig, vollmundig und nach Sommer, Lebensfreude sowie schönen Momenten! GERRI prickelt, erfrischt und macht gute Laune. Ein echtes Original, das immer aktuell bleibt.

UVP € 0,99 (1 l)

 

Paulaner-weissbier-zitrone

 

Paulaner

Weißbier-Zitrone Naturtrüb

Das mattgoldene Paulaner Weißbier-Zitrone Naturtrüb wird ausschließlich aus natürlichen Zutaten hergestellt. Die harmonische Kombination aus den feinen Frucht- und Hefenoten des Paulaner Weißbiers und den spritzigen Zitrusnoten der natürlichen Limonade macht es zum idealen Durstlöscher, der weder zu süß, noch zu herb ist – ein herrlicher Genuss und die perfekte Erfrischung für den Sommer.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Natürlicher Genuss aus Südtirol

Naturreine Zutaten, Nachhaltigkeit und Konditorqualität – dafür steht das Familienunternehmen Loacker seit über 90 Jahren. Was es noch über das Unternehmen und seine leckeren Produkte zu berichten gibt, verraten wir euch jetzt!

loackerWaffeln in Konditorqualität

Frisch gebackener Waffelteig nach traditionellem Familienrezept, schonend geröstete Haselnüsse von ausgewählten Anbauregionen und von der eigenen nachhaltig bewirtschafteten Haselnussplantage in Italien und echte Bourbon-Vanille – das sind nur einige der Zutaten, die das Waffel- und Schokoladefeingebäck von Loacker zu einer besonderen Leckerei machen. Nach Konditor-Tradition werden nur hochwertige, naturreine Zutaten verwendet, die schonend verarbeitet werden – denn so entwickeln sie ihren vollen Geschmack. Auf Zusatzstoffe wird bei allen Produkten verzichtet.

Nachhaltig wirtschaften

Das natürliche, intakte Umfeld der Produktionsstandorte auf 1.100 m Meereshöhe im Herzen der Dolomiten mit sauberem Gebirgswasser und reiner Luft nimmt beim Produktionsprozess zusätzlich positiven Einfluss auf die Produktqualität. Damit das so bleibt, werden Umweltschutz und bewusster Umgang mit Ressourcen beim Herstellungsprozess großgeschrieben – und das seit Eröffnung des ersten Werkes 1974 in Unterinn in Südtirol. Für effiziente Wärmerückgewinnung sorgte zum Beispiel Armin Loacker, der heutige Seniorchef, indem er schon damals selbst eine entsprechende Anlage entwickelte. Heute ist der Strom zu 100 % Öko-Energie.

Verführen lassen

Bei den Kompositionen der Loacker Konditoren steht der Genuss im Mittelpunkt. Stets sind die knusprig-leichten Waffelblättchen dabei, aber auch zartschmelzende Cremes aus Haselnüssen, Kakao, Milch, mit Vanille oder Kokos dürfen nie fehlen. Und immer mehr spielt Schokolade eine Rolle, wie zum Beispiel bei den neuen mit Schokolade überzogenen Loacker Classic Chocolat Napolitaner mit Haselnusscreme und Milchschokolade und der Fondente Dark Noir mit dunkler Schokoladencreme und dunkler Schokolade. Mehr Informationen über die Produkte von Loacker erhaltet ihr unter: www.loacker.com

Bei diesem Beitrag handelt es sich um einen Promotion-Beitrag.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Produkt Nooz – neue Produkte und Lebensmittel

Neue Produkte zum Ausprobieren:

SmoothieLittle Lunch

Bio Smoothie Yellow

Jetzt wird’s fruchtig! Im Bio-Smoothie „Yellow” stecken mehr Zutaten als in so manchem Obstsalat. Klar, der Klassiker Apfel darf nicht fehlen. Exotische Früchte wie Mango, Maracuja und Banane veredeln die Rezeptur um eine leckere und süße Note. Das Superfood Goji Beere punktet mit Vitaminen und Mineralien. Vereint mit den Zitrusfrüchten Orange und Limette wird der “Gelbe” zu einem rundum tropischen Geschmackserlebnis.

UVP € 2,39 (250 ml)

SinalcoSinalco

EXTRA

Bei Sinalco EXTRA gibt’s jetzt extra viel Frucht und eine Extra-Portion Geschmack! Die zwei brandneuen Sorten – Orange-Maracuja mit extra fruchtigtropischer Note und Limette-Melone mit extra fruchtig-herber Note – erfrischen mit 10 % Saft. Sinalco EXTRA schmeckt am besten gekühlt. Nur für kurze Zeit erhältlich.

UVP € 0,99 (0,75 l)

 

KokoswasserTASTE NIRVANA

Coco Passion/Maracuja

100 % natürliches Kokoswasser mit leckerem Fruchtfleisch und Kernen aus der Passionsfrucht – das ist der neue Drink Coco Passion/Maracuja. Hier kommen keine Aromen in die Flasche, denn das Kokoswasser enthält kein Konzentrat, kein Zucker und ist fettfrei, laktose- & glutenfrei. Und für den extra Kick sorgen die knusprigen Samen, die dem Drink das gewisse Etwas geben.

UVP € 1,99 (280 ml)

 

senfSchamel

Moutardine® Senf-Curry-Sauce

Die Schamel Moutardine® Senf-Curry-Sauce ist ein Allrounder in der Küche. Ob als Dip, zum Würzen oder Garnieren, die leckere Senfsauce veredelt jedes Gericht. Mit ihrer leichten Schärfe und den Noten von Curry und Meerrettich verspricht sie Genussmomente in Kombination mit Geflügel, gegrilltem

Fleisch sowie Gemüsesticks.

UVP € 1,85 (140 ml)

 

 

QuinoaDavert

Quinoa-Cup

Der Quiona-Cup „Mexikanisch“ ist eine herzhaft-leckere und schnell zubereitete Zwischenmahlzeit. Mexikanische Gewürze sowie ein Hauch Chili, vereint mit dem Geschmack von Quinoa, Mais und roter Paprika, bieten ein pikantes Geschmackserlebnis. Einfach aufreißen, aufgießen, fünf Minuten vorfreuen und genießen!

UVP € 1,99 (65 g)

 

FruchtschnitteAllos

Frucht-Schnitte

Die Allos Frucht-Schnitte „Kakao-Cashew“ verschafft fruchtig-schokoladigen Genuss, ohne zu beschweren. Der leckere Snack für zwischendurch besteht aus einer Kombination feinster Trockenfrüchte, knackigen Cashews und Kakaopulver. Rosinen und Datteln sorgen für eine fruchtige Note. Die Allos Frucht-Schnitte gibt es auch in den Sorten „Banane-Kakaonibs“ und „Kokos“.

UVP € 0,89 (30 g)

 

LoackerLoacker

Classic Chocolat

Loacker Classic Waffeln gibt es ab sofort neu auch mit Schokolade überzogen als Loacker Classic Chocolat. Zwei Schichten Haselnusscreme zwischen drei knusprigen Waffelblättern, großzügig überzogen mit feiner Milchschokolade – das ist die neue Loacker Classic Chocolat Napolitaner. Für Liebhaber dunkler Schokolade gibt es die neue Loacker Classic Chocolat Dark Noir Fondente mit einem intensiven fein-herben Geschmack.

UVP € 1,09 (59 g)

schlemmermuselibiozentrale

Hofliebe Schlemmermüsli

Die exquisite Komposition aus Früchten und Schokolade sorgt für wahre Gaumenfreuden und macht jedes Frühstück Löffel für Löffel zu einem Highlight am Morgen. Knackig-herbe Schoko-Nuggets und zart schmelzende Schokoplättchen treffen auf vollmundige Sauerkirschen und fruchtige Johannisbeeren.

UVP € 3,79 (375 g)

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Lösung NOOZ Magazin 11/2015

Unsere November Box kam pünktlich, um euch den Beginn der Adventszeit zu versüßen. In ihr versteckt hat sich unser schönes Dezember Magazin, in welchem ihr diesen Monat die Chance hattet, ein ganz besonders leckeres Paket zu gewinnen. Dafür musstest ihr nichts weiter tun, als unser kleines Kreuzworträtsel auszufüllen und uns das korrekte Lösungswort per E-Mail zu schicken. Hier findet ihr auch des Rätsels Lösung:

Gewinner_november_2015

Und das sind die drei glücklichen Gewinner:

~ Markus W. aus Marktoberdorf ~ Sibylle K. aus Erftstadt ~ Stefan Baar-Ebenhausen ~

Zusammen mit Loacker haben wir unter allen richtigen Einsendungen drei Wander- und Genusspakete im Wert von je 65 € verlost. Sie bestehen aus einem Wanderrucksack, einer Wandertrinkflasche sowie einer reichhaltigen Auswahl an feinen Loacker Waffel- und Schokoladenfeingebäcken. Diese wurden im Herzen der Dolomiten aus hochwertigen, naturreinen Zutaten hergestellt. Das klingt doch wahnsinnig lecker! Vielen Dank an alle, die mitgemacht haben, und für die zahlreichen Einsendungen. Leider konnten wir nur drei Gewinner auswählen. Aber das nächste Gewinnspiel läuft zum Glück auch schon! Im NOOZ Magazin Dezember könnt ihr dieses Mal einen ganzen Jahresvorrat an Caffè Vergnano Kapseln gewinnen – miträsteln lohnt sich also 😉

Produkt Nooz – Neue Produkte und Lebensmittel

Neue Produkte zum Ausprobieren:

 

LoackerLoacker:

Classic Waffeln Napolitaner

Ein Klassiker unter den Loacker Waffeln ist die Sorte Napolitaner. Die Haselnüsse für die zwei Lagen Nusscreme zwischen den drei knusprigen Waffelblättchen kommen ausschließlich aus ausgewählten italienischen Anbaugebieten und werden erst kurz vor der Verarbeitung frisch geknackt und schonend geröstet. So bleibt das typische frische Aroma der Nüsse erhalten. Die Loacker Classic gibt es außerdem in den Sorten Vanille mit Milchcreme und echter Bourbonvanille, Cremekakao mit Kakaocreme und Fondente mit dunkler Kakaocreme.

UVP € 1,19 (90 g)

Byodo:

KürbiskernöllKürbiskernöl

Österreichische, Bio-Austria-zertifizierte Kürbiskerne geben dem tiefgrünen Bio-Kürbiskernöl von Byodo seinen kräftig-nussigen Geschmack. Die Kunst bei Kürbiskernöl liegt in der perfekten Röstung der Kerne vor der Pressung, die dem Öl den typischen aromatischen Geschmack verleiht. Es verfeinert wunderbar Salate und Suppen, gibt aber auch Süßspeisen das gewisse Etwas.

UVP € 11,99 (250 ml)

 

Schoko_Caramel_CookieMüller:

Müllermilch à la Schoko Caramel Cookie

Krümmelmonster und Keksliebhaber, aufgepasst: Nur für kurze Zeit ist die Sorte Müllermilch à la Schoko Caramel Cookie im Kühlregal erhältlich! Die Müllermilch schmeckt nach schokoladiger Milch und leckeren Caramel Cookies – genau das Richtige also für eine kleine süße Pause zwischendurch …

UVP € 0,89 (400 ml)

 

AloCrispALO:

Crisp

Wer durstig und hungrig ist, aber keine große Mahlzeit zu sich nehmen möchte, für den gibt es ALO. Der leckere Drink enthält nämlich Aloe-Vera-Blattmarkstückchen zum Kauen und ist somit perfekt für unterwegs. Neben der Sorte Crisp ist das Getränk auch noch in vier weiteren Sorten erhältlich.

UVP € 2,29 (0,5 l)

 

jambosalaJambosala:

Maracuja-Likör

Jambosala heißt auf Suaheli „guten Tag“ – und zu so einem leckeren Maracuja-Likör sagt man natürlich gerne Hallo! Der Likör hat einen hohen Fruchtanteil sowie einen Alkoholgehalt von 25 %. Für Longdrinks, Cocktails oder Desserts ist dieser fruchtige Begleiter genau das Richtige!

UVP € 15,00 (0,7 l)

 

Dönerfleisch_200x200Döner Jack:

Reispfanne mit Dönerfleisch

Dönerfleisch kann man nun auch außerhalb eines Döners genießen – nämlich in Form einer leckeren Reispfanne. Diese enthält neben Reis noch Zwiebeln, Tomaten, Mais und original vom Spieß geschnittenes Dönerfleisch vom Hähnchen oder Kalb. In nur vier Minuten ist das Gericht fertig zubereitet. Und es wurde bei der Herstellung auf Geschmacksverstärker, künstliche Farbstoffe, Konservierungsstoffe und Hefeextrakt verzichtet!

UVP € 2,99 (440 g)

 

sushi_lachsiFriedrichs:

Sushi-Lachs

Sushi-Freunde können sich freuen, denn von Friedrichs gibt es jetzt Sushi-Lachs. Dieser kommt praktischerweise gleich mit einer Sojasauce und Meerrettich-Wasabi-Paste daher. Für den Sushi-Lachs werden nur ausgesuchte Qualitätslachse in klassischer Handwerksart verarbeitet. Hierbei werden sie in einem Noriblatt mild geräuchert und anschließend in feine Scheiben geschnitten.

UVP € 2,99 (50 g)

 

HochzeitssuppeBürger:

Hochzeitssuppe vegetarisch

Vegetarier müssen nun nicht mehr auf eine Hochzeitssuppe verzichten, denn den schwäbischen Suppen-Klassiker gibt es nun auch in vegetarischer Variante. Statt Fleischklößchen kommen hier nämlich grüne Maultaschen mit käsehaltiger Füllung sowie Grieß- und Butterklößchen in die Suppe.

UVP € 2,19 (250 g)

 

Natürlicher Genuss aus Südtirol

Alles fing an mit der Eröffnung einer kleinen Konditorei in Südtirols Landeshauptstadt Bozen durch Alfons Loacker. In den 40er-Jahren backte er hier die ersten Waffeln. Was aber macht das Familienunternehmen aus? Wir haben bei Andreas Loacker, in 3. Generation im Unternehmen tätig, nachgefragt …

Loacker1
Seit 1974 stellen Sie die Loacker Waffeln nicht mehr in der Stadt Bozen Stadt her, sondern im Südtiroler Dorf Unterinn am Ritten. Im Herzen der Dolomiten und auf 1000 m Meereshöhe. Auch Ihr zweiter Produktionsstandort im österreichischen Heinfels liegt inmitten der Natur auf 1000 m Höhe. Warum?
Wir von Loacker sind überzeugt, dass gute Produkte aus hochwertigen Rohstoffen nur dort hergestellt werden können, wo die Natur noch intakt, die Luft rein und das Wasser von höchster Güte ist. Wir alle von Loacker – die Familie und alle Mitarbeitenden – sind in unserer Bergregion tief verwurzelt. Reinheit und Echtheit kann nur in einem natürlichen Umfeld entstehen, für das wir ökologische Verantwortung übernehmen. Und die Loacker Produkte sind die Botschafter dafür, denn sie sind „ehrlich“.

Inwiefern?
Die Liebe fürs Handwerkliche steht bei uns an erster Stelle. Der sortenspezifische Geschmack unserer Produkte kommt von den natürlichen geschmacksgebenden Zutaten. Bei uns dürfen die Rohstoffe ihr volles Aroma entwickeln, denn wir verarbeiten sie besonders schonend. Um dies sicherzustellen, entwickeln wir selbst auch eigene Technologien. Und wir legen besonderen Wert auf höchste Qualität unserer Rohstoffe. Die Haselnüsse für die Cremes beziehen wir aus ausgewählten italienischen Anbauregionen. Die Röstung – als ein wesentliches Kriterium für die Güte und Reinheit der Cremes – erfolgt chargenweise bei uns. Für die schokolierten Produkte verwenden wir ausschließlich Schokolade, die traditionell aus Kakaobutter, Kakaomasse und Milchpulver hergestellt wird. Wir verarbeiten nur echte Bourbon-Vanille aus Madagaskar. Und der Teig für die knusprigen Waffeln wird nach traditionellem Familienrezept zubereitet und in klassischen Waffeleisen frisch vor der Verarbeitung gebacken.

Loacker2Wenn Sie Resümee ziehen …
… dann sage ich: Wenn sich die Liebe zur Natur und Natürlichkeit mit der Begeisterung für die Backkunst verbindet, entsteht Köstliches. Einfach Loacker! Mehr Informationen über die Produkte von Loacker gibt es unter: www.loacker.com

*Bei diesem Beitrag handelt es sich um einen Promotion-Artikel.

Waffeln? Loacker!

Wer gerne leckere Waffeln nascht, der kommt an der Marke Loacker nicht vorbei: Seit 90 Jahren stellt das Unternehmen Schokoladefeingebäcke in Konditor-Qualität her. Das kommt gut an – und zwar in über 100 Ländern!*

LoackerWaffeln
Eine erfolgreiche Marke zu sein verpflichtet. Insbesondere dann, wenn die Marke der eigene Familienname ist. Hinter der internationalen Marke Loacker steht eine ganze Unternehmerfamilie, die mit ihrem Namen für Premium-Schokoladefeingebäcke in Konditor-Qualität steht. Alles fing mit dem Gründer Alfons Loacker an: ein Konditormeister und großer Freund von Haselnuss-Creme.

Damals wie heute
LoackerDamals, im Jahre 1925, war der Herstellungsprozess noch reine Handarbeit. Doch auch heute wird der Teig für die Waffelblätter der Loacker Produkte nach traditionellem Konditor-Rezept zubereitet und in klassischen Waffeleisen gebacken – ganz wie in der heimischen Küche. Auch das klare Gebirgswasser und die reine Luft an den Loacker Konditorstätten zu Füßen der Südtiroler Berge sind dabei Garanten für die erstklassige Qualität der Süßwaren. Und diese wird auch international geschätzt: Die Waffel- und Schokospezialitäten von Loacker werden in 100 Ländern verkauft. Die knusprigen Waffeln und die schmelzenden Cremes garantieren ein ganz besonderes Geschmackserlebnis. Geschaffen wird dies auch durch die ofenfrische Produktion – denn so schmecken die edlen Schokoladefeingebäcke am besten.

Natürliche Zutaten
„Natürlicher Genuss“ steht bei der Marke Loacker ebenfalls an erster Stelle. In diesem Sinne verwendet Loacker für alle Waffel- und Schokoladefeingebäcke ausschließlich natürliche Zutaten, zum Beispiel ungehärtetes Kokosöl, reine Schokolade aus Kakaobutter, Kakaomasse und Milchpulver. Die Haselnüsse stammen von ausgewählten Lieferanten, und bei der Vanille handelt es sich natürlich um echte Bourbon-Vanille. Denn auf künstliche Aromastoffe und Konservierungsstoffe wird komplett verzichtet.
Mehr Informationen über die Produkte von Loacker erhaltet ihr unter: www.loacker.com

*Bei diesem Beitrag handelt es sich um einen Promotion-Artikel.

Produkt Nooz – Neue Produkte und Lebensmittel

Neue Produkte zum Ausprobieren:

 

loackerLoacker Classic:

Himbeer-Joghurt

Vor allem im Sommer schmecken zarte Waffeln mit hellen Füllungen und fruchtige Sorten – sei es zum Naschen oder zur Eiscreme. Die Sorte Loacker Classic Himbeer-Joghurt überzeugt mit 71 % Cremeanteil zwischen zwei knusprigen Waffelblättern. Für den feinen Himbeer-Geschmack sorgen sonnengereifte, frische Himbeeren in der Creme – und alles ganz ohne Zugabe von Konservierungs- und Farbstoffen!

UVP € 1,99 (150 g)

 

baerenmarkeBärenmarke:

Eiskaffee

UVP € 1,45 (1,0-l-Packung)
UVP € 0,89 (0,25-l-Dose)

An heißen Sommertagen sehnt man sich nach einer eiskalten Erfrischung. Der cremige und vollmundige Eiskaffee von Bärenmarke ist da genau das Richtige. Abgerundet wird der Geschmack des Eiskaffees durch die Herstellung mit 100 % hochwertiger Arabica-Kaffeebohnen. Für den großen Durst gibt es den Bärenmarke Eiskaffee im 1-l-Pack und jetzt neu für unterwegs auch in der 250-ml-Dose!

 

Charles_und_aliceCharles&Alice:

Wir ♥ Frucht

UVP € 1,89 (4 x 100 g)

Mit Wir ♥ Frucht bringt der französische Hersteller Charles&Alice etwas völlig Neues in die deutschen Kühlregale: ein auf Apfelbasis in Südfrankreich hergestelltes Fruchtmousse in den Varianten Aprikose, Heidelbeere, Kirsche und Mango. Das fruchtige Mousse ist vegan und enthält weder Zuckerzusatz noch Konservierungs- oder Farbstoffe. Wir ♥ Frucht passt in jede Tasche und eignet sich perfekt als gesunder Snack, Vitaminschub oder als Dessert.

 

coppenrath_und_wieseConditorei Coppenrath & Wiese:

Bibi Blocksberg Marmor-Cupcakes

UVP € 2,79 (250 g)

Für kleine Hexenfans gibt es jetzt etwas ganz Besonderes: Bibi Blocksberg Marmor-Cupcakes! Jede Packung enthält sechs leckere Mini-Cupcakes, die entweder mit cremiger Vanille-Pudding-Sahne oder fruchtiger Erdbeer-Sahne veredelt sind. Die kleinen Naschereien können zudem noch mit Hexen-Aufkleber und bunten Sternchen dekoriert werden – der nächste Kindergeburtstag kann also kommen!

 

HomannHomann:

BBQ-Kartoffelsalat

UVP € 1,79 (400 g)

Für Liebhaber des rauchigen BBQ-Geschmacks gibt es ab sofort einen neuen Kartoffelsalat mit leckeren Kartoffelspalten, Mais, Kidney-Bohnen und rauchigem Dressing. Das kommt vor allem bei Grillfans und Männern richtig gut an! Den BBQ-Kartoffelsalat gibt es übrigens nur für kurze Zeit – also schnell probieren!

 

twixTWIX:

Cappuccino – Limited Edition

UVP € 0,69 (50 g)

Wer legt nicht gerne eine kleine Kaffeepause ein? Den leckeren Geschmack von Cappuccino kann man nun auch in Keksform genießen, nämlich mit der neuen, limitierten TWIX Sorte Cappuccino. Die perfekte Begleitung zu einer Tasse Kaffee!

 

milkaMilka:

Choco-Mix Jelly

UVP € 2,49 (140 g)

Schoki, Fruchtgummi oder doch lieber Bonbons? Wer oft vor dem Supermarktregal steht und sich nicht entscheiden kann, für den gibt es jetzt gute Nachrichten: Beim Choco-Mix Jelly ist nämlich einfach alles enthalten! In einer Tüte hat man so leckere Fruchtgummis mit Pfirsichgeschmack, feine Milka Toffees und karamellige Daim-Bonbons – was will man mehr?

 

teekanneTEEKANNE:

Caramel Apple Pie

UVP € 2,19 (40,5 g)

Wer kennt ihn nicht – den Heißhunger auf süße Törtchen und leckere Kuchen. Den verführerischen Geschmack kann man nun auch in Form von einer heißen Tasse Tee genießen – nämlich mit dem Caramel Apple Pie von TEEKANNE. So werden auch gleich Kalorien eingespart. Und die hübsche Verpackung macht zusätzlich Lust auf eine gemütliche Tea-Time.

 

 

Produkt Nooz – Neue Produkte und Lebensmittel

Neue Produkte zum Ausprobieren:

 

 Loacker:

loacker_blogchoco& nuts

UVP € 1,99 (4 x 26 g)

Knusprig-leichte Waffelblättchen mit einer Füllung aus Schokocreme und reichlich frisch gerösteten Haselnuss-Stückchen unter einem Überzug aus reinster Vollmilchschokolade – das ist wahre Raffinesse im Riegelformat. Mit den Loacker choco& nuts Schokoriegeln ist die richtige Genussformel für den ganzen Tag immer parat.

nu3_blog
nu3:

Bio Lucuma-Pulver

UVP € 13,99 (200 g)

Die süße, exotische Lucuma-Frucht stammt hauptsächlich aus den Anden Perus. Vielen ist die Frucht sowie ihr Pulver noch unbekannt, dabei ist sie ein wahrer Star in der Raw-Food-Szene: Als natürliche Zutat zum Süßen von Smoothies, Joghurtcremes und Eis verleiht das Fruchtpulver zudem eine cremige Konsistenz und eine herrliche Note nach Honig und Ahornsirup. Unbedingt in selbst gemachter Eiscreme und Fruchtshakes ausprobieren!

 

Milka:

milka_blogSchokoladen & Haselnusstorte

UVP € 5,49 (400 g)

Wer die Milka Schokolade „Ganze Haselnüsse“ liebt, der kann sich freuen: Der Tafelklassiker wurde nun zu einer zartschmelzenden Tortenkomposition verarbeitet! Feine Schokocreme, ein leckerer Mandelboden, gehackte Haselnüsse und edle Alpenmilchschokolade vereinen sich hier in einem Kuchenstück. Und das Beste: Die Tiefkühltorte ist ruckzuck servierbereit – da ist auch spontaner Besuch kein Problem!

 

                                                           Lotus:

biscoff_blogBiscoff

UVP € 0,99 (124 g)

Wer kennt und liebt sie nicht: die leckeren Karamellkekse, die man im Café zu einer Tasse heißem Cappuccino oder Tee bekommt. Wie gut, dass man nun nicht mehr bis zum Café-Besuch warten muss und die Kekse in acht handlichen Portionspackungen kaufen kann. Perfekt für eine kleine Nascherei zwischendurch!

 

brunch_blogBrunch:

Tango

UVP € 1,39 (200 g)

Jetzt gibt es Tango nicht nur auf der Tanzfläche, sondern auch auf dem Brot – mit dem neuen Aufstrich von Brunch! Mango und Chili vermischen sich hier zu einer Komposition, die perfekt zum Grillen und zur sommerlichen Küche passt. Und auch für exotische Gerichte oder fruchtig-scharfe Desserts eignet sich der Brotaufstrich vorzüglich.

 

mentos_blogMentos:

Rainbow

UVP € 0,65 (37,5 g)

Juhu, es gibt fruchtige Abwechslung bei der Sorte Rainbow von Mentos. Heidelbeere und Grapefruit werden ab sofort die Sorten Traube und Ananas ersetzen und sorgen wie ihre Vorgänger für fruchtig-süßes Kauvergnügen. Wie gut, dass die Rolle groß genug ist, um auch weiterhin die Früchtchen Erdbeere, Apfel, Himbeere, Orange und Wassermelone zu beherbergen.

 

monster_maultaschen_gemüse_blogSettele:

Monster Maultaschen

UVP € 1,49 (Klassisch 300 g/Gemüse 250 g)

Das kommt bei den Kleinsten bestimmt monstermäßig gut an: Die Maultaschen von Settele gibt es nun mit Monsterprägung und Monsterverpackung. Zur Auswahl stehen einmal die klassischen Maultauschen mit Fleischfüllung und einmal die vegetarische Variante mit Gemüse. Und als weitere Überraschung enthält jede Packung eines von drei verschiedenen Tattoos.

 

sula_blogSulá:

Lakritz-Toffees im Schokoladenmantel

UVP € 1,49 (150 g)

Für Lakritze-Fans gibt es nun eine ganz besondere Leckerei: Lakritz-Toffees im Schokoladenmantel! Die feinen Lakritz-Toffees werden mit kräftigem Süßholz zubereitet und  von einem Überzug aus feiner dunkler Schokolade umhüllt. So kann man seinen Appetit auf Schokolade und Lakritze gleichzeitig stillen – ideal für alle Schokoladenliebhaber und Lakritz-Enthusiasten.

 

Süße Rezeptideen: Loacker choco& nuts Bananenquark

Leckere Bekannte trifft man doch gerne wieder! Und weil wir auf die knusprig-leichten Schokoriegel von Loacker nicht verzichten möchten, haben wir sie euch auch wieder in die brandnooz Februar Box gepackt 🙂 Diesmal sind Loacker choco& nuts mit von der Partie und hier seht ihr, dass die leckeren Riegel auch ganz wunderbar zu einem süßen Bananenquark schmecken!

 

Wer die vier Riegel in der Packung also noch nicht aufgefuttert hat, der kann sie mit nur wenigen Zutaten zu einem leckeren cremigen und zugleich knusprigen Dessert mit Schokolade und Bananen verarbeiten, das sich bequem auslöffeln lässt.

Loackerchocoundnuts

Und das braucht ihr dafür:

Für den Bananenquark müsst ihr einfach den Quark mit Buttermilch vermischen und die Scheiben von einer Banane hineingeben. Das Ganze wird dann püriert. Wer keinen Pürierstab zur Hand hat, kann die Banane natürlich auch mit der Gabel zerdrücken und anschließend mit dem Quark und der Buttermilch vermischen. Ganz nach Belieben kann der Quark mit Zucker und Zimt gesüßt werden. Euren selbst gemachten Bananenquark dürft ihr nun in Gläser füllen.

Anschließend wird eine weitere Banane in kleine Scheiben geschnitten. Die Loacker choco& nuts Waffeln könnt ihr ebenfalls mit dem Messer in kleine Würfel schneiden. Ein paar Bananenscheiben und die Loacker Waffel-Würfel kommen dann über den Quark in die Gläser. Darüber gebt ihr wieder etwas von eurem Bananenquark und anschließend wieder ein paar Bananenscheiben und Loacker. Damit es richtig schick aussieht und noch besser schmeckt, könnt ihr das Dessert mit flüssigem Honig beträufeln.

Natürlich könnt ihr den Quark auch ohne Bananen zubereiten oder ganz andere Früchte nehmen. Es schmeckt bestimmt auch mit Himbeeren oder Blaubeeren ganz wunderbar. Eurer Kreativität sind dabei jedenfalls keine Grenzen gesetzt!

Wir hoffen euch schmeckt unsere süße Rezeptidee mit Loacker. Lasst es uns wissen, wenn ihr es selbst ausprobiert habt 🙂

Guten Appetit, eure Lisa

Hier kommt die Glücksfee!

Was gibt es Schöneres, als seinen Liebsten etwas Gutes zu tun? Das dachten wir uns auch und haben das Glücksbringer-Programm ins Leben gerufen. Was sich genau dahinter versteckt, verraten wir euch jetzt.

Glucksbringer_LogoManchmal kann man gar nicht genug von seinem Lieblingsprodukt aus der brandnooz Box bekommen. Fast genauso schön wie selbst zu naschen ist es aber, mit Freunden und Familie teilen zu können und ihnen eine Überraschung zu bereiten! Und genau dafür gibt es unser Glücksbringer-Programm: Die ausgewählten Noozies erhalten in ihrem Glücksbringerpaket gleich mehrere Packungen ihres Lieblingsproduktes – hübsch in Glücksbringertüten verpackt – zugeschickt. Die einzige Bedingung: die Leckereien zu verschenken und damit Freude zu bereiten! Da hält man sich doch mal gerne an die Regeln, oder?

GluecksbringerBei unserer ersten Glücksbringer-Aktion gab es Pakete mit zarter Ragusa Blond Schokolade sowie den unvergleichlichen Tortina White zu gewinnen. Um sich als Glückbringer zu bewerben, war nichts weiter zu tun, als die von uns vorgegebenen Sätze zu vervollständigen und uns Fotos zu schicken. Diesmal wollten wir sehen: Welchen Platz in eurer Wohnung haltet ihr für eure Lieblingssüßigkeit Ragusa frei? Oder wie sieht euer persönlicher Tortina Genussmoment aus?

150 Noozies konnten sich bisher über leckere Pakete freuen. Und wer weiß, vielleicht könnt ihr ja auch bald Glücksbringer für euer Lieblingsprodukt werden? Auch dann heißt es wieder: Satz vervollständigen, Foto hochladen – und der Glücksfee einmal zuzwinkern.

Ragusa_Loacker