Schlagwort: Leinöl

Exotische Dips mit Schneekoppe

Schneekoppe exotische Dips

Mit einem wirklich tollen Mix aus leckeren Bio- und Premiumprodukten zum Knabbern, Naschen, Kochen, Erfrischen und Beleben hat unsere Genuss Box den Wonnemonat Mai eingeleitet. Die würzigen Bio Leinöle von Schneekoppe in den beiden Sorten „Asia“ und „Exotic“ habt ihr bestimmt auch schon ausgepackt. Sie bestehen zu 50 % aus Bio-Leinöl und zu 50 % aus Bio-Rapsöl und liefern somit die volle Power an Omega-3-Fettsäuren und Vitamin E. Mit den wertvollen Leinölen lassen sich Salate, Fisch und Fleisch wunderbar verfeinern. Aber selbstverständlich geben sie auch selbstgemachten Dips eine ganz tolle Würze und schaffen ein richtiges Urlaubsfeeling in den eigenen vier Wänden 🙂 Wir haben heute gleich zwei Rezept-Tipps für euch, für die ihr euer Leinöl von Schneekoppe aus der Genuss Box Mai verwenden könnt. Die Dip-Cremes passen hervorragend zu frischem Brot, Gemüsesticks, Knusperstangen oder selbstgemachten Falafeln. Hier geht’s zu den beiden leckeren Rezepten:

Dip-Creme Exotic fruchtig mit leichter Schärfe

Zutaten für 4 Portionen

100g Bio Quark 20% Fett
100g Bio Quark (mager)
25g cremiger Bio Joghurt (Vollmilch)
2 EL Schneekoppe Rote Bete Saft
5 EL Schneekoppe Leinöl Spezial Exotic
etwas Meersalz

Zubereitung
Quark und Joghurt zusammen mit dem Schneekoppe Rote Bete Saft mit einem Schneebesen verrühren. Das Öl langsam unter starkem Rühren dazugeben bis eine cremige homogene Konsistenz entsteht. Mit Salz würzen und anschließend Servieren.

Kleiner Tipp: Der Dip schmeckt ausgezeichnet mit unseren Dinkel Snacks Sesam und Mohn.

 

Schneekoppe dippenDip-Creme Asia würzig mit Koriander-Ingwer Note

Zutaten für 4 Portionen

100g Bio Quark 20% Fett
100g Bio Quark (mager)
25g cremiger Bio Joghurt (Vollmilch)
3 EL Schneekoppe Karottensaft
5 EL Schneekoppe Leinöl Spezial Asia
etwas Salz, Pfeffer

Zubereitung

Quark und Joghurt zusammen mit dem  Karottensaft mit einem Schneebesen verrühren. Das Öl langsam unter starkem Rühren dazugeben bis eine cremige homogene Konsistenz entsteht. Mit Salz würzen. Anschließend servieren und genießen.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Zubereiten und späteren Vernaschen 🙂

Pellkartoffeln mit Quark und Leinöl

Unsere Cool Box März hat euch gleich dreimal mit einem tollen Produkt von Mein Q überrascht – heute haben wir eine kleine Rezeptidee für Pellkartoffeln mit Quark und Leinöl für euch, falls ihr die Quarkcremes noch nicht aufgelöffelt habt.

Neben dem Quetschie To Go mit leckerem Himbeergeschmack und der Quarkcreme „Vanille“ für ein gesundes, süßes Frühstück mit Müsli oder Früchten, gab es auch die Quarkcreme „Natur“ für euch. Sie enthält 15 % mehr Eiweiß als herkömmliche Magerquarks und ist somit ideal für die bewusste Ernährung. Ganz egal ob süß oder herzhaft, ihr könnt die Quarkcreme wunderbar vielseitig einsetzen. Zum Beispiel mit frischen Beeren und etwas Zimt oder in Rezepten für Desserts und Kuchen. Auch eure nächste Mittagsmahlzeit könnt ihr damit retten. Wie wäre es mal wieder mit leckeren Pellkartoffeln mit Quark und Leinöl? Den schnellen Sattmacher haben wir schon zu Hause bei Mutti oder Omi immer gerne gegessen – einfach ein zeitloser Klassiker 🙂

Pellkartoffeln mit Quark und Leinöl

Pellkartoffeln mit frischem Mein Q Quark

Zutaten für eine Portion

3 mittelgroße Kartoffeln
¼ Gurke
1 Ei
1 Tomate
125 g Mein Q Natur Quarkcreme
Schnittlauch Petersilie Salz, Kümmel
Leinöl

Zubereitung

Die Kartoffeln waschen, sauber bürsten (oder schälen) und abtrocknen. Anschließend in Salzwasser kochen.

Das Ei hart kochen, anschließend in Stücke schneiden. Die Gurke schälen, Gurke und Tomate in Stücke schneiden.

125 g Mein Q Natur Quarkcreme in eine Schüssel geben, Gurken- und Tomatenstücke unterrühren. Eierscheiben dazu geben. Den Quark mit Salz Kümmel, Schnittlauch und Petersilie abschmecken und mit etwas Leinöl zu den heißen Kartoffeln servieren.

Das Nationalgericht der Fitness-Fans

Fertig ist das Nationalgericht der Fitness-Fans 🙂 Unter Sportlern gelten Pellkartoffeln mit Quark und Leinöl nämlich als Power-Food der Extraklasse. Leinöl enthält viele 3-fach ungesättigte Omega-3-Fettsäuren, die Entzündungen hemmen, die Blutgerinnung fördern, den Bluthochdruck regulieren und vorbeugend gegen Thrombosen, Herzinfarkt und Schlaganfall wirken. Der besonders hohe Anteil an Proteinen in der Mein Q Quarkcreme erhöht diese positiven Effekte zusätzlich und unterstützt außerdem den Muskelaufbau. Natürlich ist auch die Kartoffel nicht Ohne –  neben wichtigen Spurenelementen und Mineralien enthält sie viele Ballaststoffe für ein langanhaltendes Sättigungsgefühl.

Wer sich also jetzt schon langsam um seine Strandfigur kümmern möchte, für den ist die Mein Q Quarkcreme aus unserer Cool Box kombiniert mit frischen Kartoffeln und Leinöl doch genau das Richtige. Wir wünschen euch guten Appetit!