Schlagwort: Kamtschatka Canapés

Herzhafte Sauerkraut- Quiche

Herzhafte Sauerkraut-Quiche
Zutaten für 8 Stück
Sauerkraut-QuicheS.36

1 Dose (850 ml) Mildessa mildes Weinsauerkraut
1 Packung (400 g) Fertiger Pizzateig
Fett für die Form
200 g Kasseleraufschnitt
2 Lauchzwiebeln
2 Becher (à 200g) Schmand
6 Eier
Salz, frisch gemahlener Pfeffer
2 Prisen Kümmel, gemahlen
2 EL Gehackte Petersilie

1. Mit dem Pizzateig den Boden und Rand einer gefetteten Quiche oder Springform (Durchmesser 28 cm oder eine rechteckige Form ca. 20 x 30 cm) auslegen.
2. Kasseler in feine Streifen schneiden. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Sauerkraut abtropfen lassen, gut ausdrücken, mit Kasseler und Lauchzwiebeln vermischen und auf dem Teig verteilen.

3. Schmand und Eier verquirlen, mit Salz, Pfeffer und Kümmel würzen und über die Sauerkrautmischung geben. Quiche im vorgeheizten Backofen bei 200 ° C (Gas: Stufe 4, Umluft 180 ° C) ca. 45–50 Min. goldbraun backen. Mit Petersilie bestreuen und servieren.

Kamtschatka Wildlachs Canapés mit Rote

Beete-Sellerie-Salat
Zutaten für 6-8 Portionen

8 Toastscheiben
150g Frischkäse
2 EL Friedrichs Gourmet Würz-Sauce
1 Pckg. Friedrichs Kamtschatka Wildlachs Smoked
1 Rote Beete Knolle, ca. 50g
1 Stck. Knollensellerie, ca. 50g
1 EL Essig
2 EL  Öl
Salz, Pfeffer, ZuckerCanapesS.40

 

 

 

 

 

 

1. Toastscheiben im Toaster oder im Ofen goldbraun rösten. Frischkäse mit Würz-Sauce verrühren und die Toasts damit bestreichen, mit den Lachsscheiben lückenlos belegen. Die Scheiben zweimal diagonal durchschneiden, so dass 4 gleiche Dreiecke entstehen.

2. Rote Beete und Sellerie schälen, in feine Streifen schneiden. Essig mit Salz, Pfeffer, Zucker und Öl zu einer Vinaigrette rühren und die Gemüsestreifen damit marinieren.

3. Auf jedes Canapé einen Teelöffel der Gemüsestreifen geben.