Schlagwort: Kaffee

Vorgestellt: Die Kaffeerösterei Martermühle

Ralf Heinecke und Peter Vit von der Kaffeerösterei Martermühle

Das Start-Up Unternehmen „Kaffeerösterei Martermühle“ wurde 2009 von Peter Vit und Ralf Heincke in Bayern in Aßling – genauer gesagt im Ortsteil Martermühle gegründet. Die Kaffeeliebhaber legen viel Wert auf hochwertigen und zeitintensiven Kaffee.

Das Martermühle Versprechen

Gründer Ralf und Peter nehmen sich viel Zeit, um die geeigneten Kaffeesorten zu finden und kennen jede ihrer Bohnen genau. Auf ihren Reisen lernen sie die Kaffeebauern persönlich kennen. Dabei überzeugen sie sich selbst vom ökologischen Anbau, der für die Auswahl der richtigen Kaffeebohnen eine Grundvoraussetzung darstellt. Genauso viel Zeit nehmen sie sich für das Rösten. Der Kaffee der Kaffeerösterei Martermühle wird handgeröstet und anschließend frisch abgepackt. Der Kaffee wartet in einer Verpackung ohne Aluminium auf den passenden Kaffeeliebhaber und gibt durch sein Aroma-Ventil einen ersten Eindruck seiner Röstaromen preis. 

„Als echte Kaffeefreunde widmen wir unseren Kaffeebohnen das Wertvollste, was wir haben: Zeit.“

Von einer Tasse Kaffee zur eigenen Rösterei

Mit einer gebrauchten Kaffeeröstmaschine versorgten Ralf und Peter zunächst Freunde und Familie mit aromatischen Kaffeebohnen. Wenn man mit Leidenschaft bei einer Sache ist, spricht sich das auch gerne schnell herum. Ist man dann auch noch richtig gut in dem, was man tut, entsteht eine Nachfrage, die man zuvor gar nicht zu decken plante. 

Kaffeerösterei Martermühle

Was als Kaffeefreundschaft begann, ist mittlerweile zu einem Unternehmen mit 25 Mitarbeitern herangewachsen. Die Kaffeerösterei Martermühle vertreibt mittlerweile 40 Kaffeesorten, wovon etwa die Hälfte Bio-Zertifiziert sind. Der Sitz der Rösterei liegt in Bayern in Aßling in einem Denkmal geschützten Bauernhof aus dem 19. Jahrhundert. Dort werden nach alter Tradition und Handwerkskunst tolle Kaffee- und Espressobohnen aus aller Welt verarbeitet.

Es gibt viele Orte, die Peter bereits besucht hat, um die perfekten Bohnen für ihre Kaffeerösterei zu entdecken. Eine Stecknadel markiert Peru, von dort haben die beiden Kaffeeliebhaber Bohnen mitgebracht, die einen geschmacklich direkt zum Machu Picchu bringen.

Probierpakete für Kaffeeentdecker

Manchmal braucht es einfach Zeit, bis man seinen persönlichen Lieblingskaffee gefunden hat. Die vier neuen Probierpakete der Kaffeerösterei Martermühle können dabei helfen. Für Reisehungrige geht es dann nach Peru oder Italien. Naschkatzen, die lieber auf dem heimeligen Sofa bleiben, finden schokoladige Aromen. Für die Kaffee- bzw. Espressopause im Büro wartet ein Vollautomaten Probierpaket darauf, mit den lieben Kollegen ausprobiert zu werden.

„Machu Picchu“ Probierpaket – 4x 250 g

Probierpaket Machu PicchuMit einem Aroma aus Schokolade mit feiner Kakaonote versetzen einen die verschiedenen Espresso und Kaffee Bio-Sorten geschmacklich nach Peru. Der Bio Peru Kaffee schmeckt würzig mit einer leichten Karamellnote.
Die Sorte Bio Pachamama Kaffee erinnert an Mandeln, Karamell und Schokolade. Der mittelkräftige Bio Peru Pachama Espresso kommt genau richtig nach einem guten Essen. Wer seinen Espresso etwas stärker mag, der gönnt sich eine Tasse vom Bio Pachamama Espresso der kräftigeren Sorte.
25,99 € (999 Gramm)

„La Dolce Vita“ Espresso Probierpaket – 3x 250g 

Probierpaket La Dolce Vita

Gleich drei Espresso Sorten versetzen einen mit ihrem nussigen, würzigen und schokoladigen Aroma nach Italien. In jeder Tasse schmeckt man „La Dolce Vita“. Der kräftige Autostrada bringt sein italienisches Temperament zum Vorschein. Die süße Seite Italiens offenbart der schokoladige Formoso. Wer sich zwischen kräftig und mild nicht entscheiden kann, liegt mit dem Crema Roma genau richtig.
18,99 € (750 Gramm)

 

„Naschkatzen“ Probierpaket – 3x 250g

Probierpaket NaschkatzenEs wird schokoladig. Das „Naschkatzen“ Probierpaket besitzt ein samtig schokoladiges Aroma in jeder Kaffeetasse. Kräftig schokoladig versüßt der Guatemala Kaffee den Morgen. Mit dem Bio Kaffee Tunki kommen Fans einer lieblichen Tasse Kaffee auf den Geschmack, so unterstützt das schokoladige Aroma den Geschmack. Der Bio Kaffee Mexiko zeigt die zarten Seiten eines guten Kaffees mit einem Hauch Schokolade. 
19,99 € (750 Gramm)

 

„Für deinen Vollautomaten“ Kaffee & Espresso Probierpaket – 3x 250g

Probierpaket Vollautomaten

Der Café Crème ist mittelkräftig, vollmundig und ausgewogen. Mit würzigen Aromen von Schokolade und Nuss ist dieser Kaffee genau das Richtige für den Start in den Arbeitstag. Die Indian Monsoon Malabar-Bohne verhilft dem Espresso Romero zu würzigen Holzaromen und schmeckt dabei mild und bekömmlich. Feine Noten von Kakao und ein süßlicher Duft nach Karamell verleihen dem Espresso Bio Honduras einen vollmundigen Geschmack.
18,99 € (750 Gramm)

 

Wusstet ihr, dass man aus dem Kaffeesatz ganz tolle Seife herstellen kann? Wir haben bereits vor einiger Zeit ein Rezept für eine wunderbare Do it yourself Kaffeeseife erstellt.

 

Koch Challenge: knusprige Tortilla-Pizza und aromatische Kaffeewaffeln

Kaffeewaffeln und Tortilla Pizza mit der brandnooz Classic Box Dezember

Habt ihr heute schon auf unserem YouTube Kanal vorbeigeschaut? Heute präsentieren die YouTuber Silvi Carlsson und Tommy Toalingling unsere Classic Box Dezember und versorgen euch mit neuen Inspirationen für köstliche Gerichte im neuen Jahr (HIER geht es zum aktuellen Video).

Kaffeewaffeln und Tortilla Pizza mit der brandnooz Classic Box Dezember

Ob für einen ausgedehnten Neujahresbrunch oder den anstehenden Besuch bei guten Freunden: Mit den aromatischen Kaffeewaffeln und der hauchdünnen knusprigen Tortilla-Pizza habt ihr garantiert ein leckeres Mitbringsel dabei.


Tortilla-Pizza

Zutaten

  • 1 Dose Tomaten z.B. ORO d’Italia Datteltomaten  
  • 1 Pkg Weizentortillas
  • 100g Hirtenkäse
  • 80g Parmesan, gerieben
  • 1 EL Oregano, getrocknet
  • 100g Babyspinat
  • 1 Zwiebel
  • 50g Walnüsse
  • Salz und Pfeffer
Tortilla Pizza aus der brandnooz Classic Box Dezember


Zubereitung

1. Die Tomaten, falls nicht gehackt, zerkleinern. Den Ofen auf 180°C Umluft vorheizen.

2. Die Zwiebel fein hacken und in einer Pfanne andünsten. Den Spinat hinzugeben und einreduzieren lassen.

3. Die Tortillas mit einer dünnen Schicht der Tomaten bestreichen, Spinat den darauf verteilen und mit dem Basilikum, dem Oregano und dem geriebenen Parmesan bestreuen. Außerdem mit Pfeffer würzen.

4. Die Walnüsse grob hacken und mit dem zerbröselten Hirtenkäse über die Pizza geben.

5. Die Pizza im Ofen für ca. 5 Minuten backen.

6. Anschließend mit etwas Olivenöl beträufeln.


Kaffeewaffeln

Zutaten

  • 200g Butter, weich
  • 200g brauner Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 4 Eier
  • 200g Mehl
  • 150g Speisestärke
  • 1 Messerspitze Backpulver
  • 100ml Milch
  • 3 TL gemahlener Kaffee, z.B. Gala von Eduscho Caffè Variation
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 300ml Sahne
Kaffeewaffeln mit der brandnooz Classic Box Dezember

Zubereitung

1. Die Milch in einen Topf geben und den gemahlenen Kaffee in einem Teebeutel dazu geben. Zum Kochen bringen.

2. Die Butter und den Zucker in einer Schüssel aufschlagen. Langsam das Mehl, Speisestärke, Salz und Backpulver einrieseln lassen und die Eier mit einrühren. Schließlich die abgekühlte Kaffeemilch unterrühren.

3. Während die Waffeln im Waffeleisen backen, die Sahne in einer Schüssel auf höchster Stufe steif schlagen und langsam den Vanillezucker einrieseln lassen.

4. Mit Einer Kugel Eiscreme servieren.

Guten Appetit und viel Spaß beim Nachbacken wünscht euch

das brandnooz Team

Rund um die Welt mit LAVAZZA!

Gemeinsam Plätzchen backen, Weihnachtsmusik hören und sich mit lieben Menschen treffen – die Weihnachtszeit ist dafür da, zur Ruhe zu kommen, zusammen Zeit zu verbringen und endlich ein bisschen abzuschalten. Gerade an Adventssonntagen kann man den Stress am besten mit einem Stück Stollen und einer guten Tasse Kaffee hinter sich lassen. Da passt es perfekt, dass in unserem 10. Türchen 4 Probierkaspeln von LAVAZZA enthalten sind, mit denen man sich rund um die Welt trinken kann!

 

LAVAZZA 4 Espressokapseln

Erst rösten, dann mahlen und im Anschluss genießen – das sind die neuen Kapseln von LAVAZZA, die ihren Geschmack durch die speziell entwickelte Verpackung lange erhalten. Die dunkle Röstung eint die 4 Kapseln, sie unterscheiden sich aber in ihrer Herkunft und in ihrem Geschmack!

Espresso Deciso – Schokoladiger Genuss!

Mit einem leichten Holz- und Kokosaroma ist die Sorte intensiv und samtig. Kombiniert wurde dafür brasilianischer Kaffee mit unterschiedlichen südostasiatischen Kaffeesorten. Die dunkle Röstung verleiht dem Espresso einen leichten Geschmack nach Schokolade, der wunderbar zu Lebkuchen passt!

Espresso Armonico – Temperament in der Tasse!

Die Bohnen für diesen Espresso stammen ausschließlich aus Zentral- sowie Lateinamerika und bekommen daher ihr spezifisches Aromaprofil, welches den Geschmack nach gerösteten Cerealien und Karamell aufweist. Die dunkle Röstung verleiht dem Kaffee eine abschließende Nuance nach Nüssen und Schokolade – ideal zu Stollen und Plätzchen!

Lungo Avvolgente – Einmal um die Welt bitte!

Der Mix enthält sowohl zentral- und südamerikanische Kaffees, als auch gewaschene Arabica-Bohnen aus Afrika. Vollendet wird er mit einem dunkel gerösteten Robusta aus südostasiatischen Regionen, der ihm seine Kokos- und Gewürzaromen verleiht. Dazu ein Stückchen Schokoladenkuchen oder ein kleines Stück Brownie?

Lungo Leggero – Fruchtig, blumig, leicht!

Mit einer Mischung aus südamerikanischen und afrikanischen Arabica-Kaffee bekommt man hier einen der beliebtesten Kaffees überhaupt serviert. Facettenreich und mit vielen aromatischen Abstufungen erhält der Klassiker seine fruchtig blumige Note und passt zu Zitronentarte oder anderen fruchtigen Kuchen.

Kaffee für Fortgeschrittene

Die Kunst des Blends ist die gekonnte Komposition unterschiedlicher Kaffees. Wie das in Perfektion geht, zeigt Mount Hagen mit der Sorte Arabica Kaffee. Dieser versteckte sich hinter dem heutigen 9. Türchen des brandnooz Bio-Adventskalenders.

09-mounthagen-tuerchen-bio

Mehr als nur die Summe seiner Teile

Ausbalanciert, rund, seidig-weich, mit nussigen Nuancen, warmen würzigen Noten und einer ganz leichten Säure. So schmeckt der Mount Hagen Arabica Kaffee. Aus erstklassigen Hochland-Arabicas zusammengestellt, verbindet er die glamouröse Fülle peruanischer Kaffees mit der Fruchtigkeit aus Papua-Neuguinea sowie der pikanten Kraft aus Hondura. Durch schonende Langzeitröstung ist er besonders bekömmlich. Das Ziel hierbei war es, unterschiedliche Kaffeecharaktere so aufeinander abzustimmen, dass ein eleganter, imposanter Gaumenfreund entsteht. Denn dass das Ganze mehr ist als nur die Summe seiner Teile, wusste schließlich schon Aristoteles.

Mount Hagen und die Liebe zum Kaffee

Ihn verantwortungsvoll zu produzieren, ist der erste Anspruch des 1986 gegründeten Kaffeeunternehmens Mount Hagen. Dies bedeutet, dass für Mount Hagen Kaffees weder Wälder gerodet noch Böden durch Chemikalien verseucht werden. Die Bohnen für den Kaffee kommen aus 100 % kontrolliert biologischem Anbau und werden fair gehandelt. Die ansässigen Bauern haben sichere Jobs und können ihre Kinder zur Schule schicken. Hierfür werden z. B. die von der Organisation Fairtrade festgelegten Preise vollständig bezahlt. Alle Kaffees von Mount Haken werden in kleinen Plantagen mit vielen Schattenbäumen angepflanzt. Die Bohnen werden handgepflückt sowie handverlesen. Dies schont nicht nur die Umwelt, sondern trägt auch zum guten Geschmack der Mount Hagen Kaffees bei.

Feines Feigen-Dessert

Ein Espresso nach dem Essen ist etwas Herrliches! Das aromatische Kaffeemehl eignet sich aber auch hervorragend für süße Nachspeisen. Und zwar nicht nur im italienischen Dessert-Klassiker Tiramisu, sondern auch in dieser leckeren Feigen-Milchreis-Kreation …

lavazza

 

Feines Feigen-Dessert

Zutaten für 4 – 6 Portionen

125 g Milchreis
400 ml Milch
1 Zimtstange
1 Prise Salz
50 ml starker Espresso, z.B. von Lavazza
50 g Zucker
½ Tl Zimt
200 ml Sahne, geschlagen
500 g Feigen
1 El Zitronensaft
1 El Zucker

Zubereitung

1. Milchreis und Milch mit der Zimtstange und einer Prise Salz aufkochen und bei kleinster Flamme gar ziehen lassen.
2. Nach dem Abkühlen Zimtstange entfernen, Espresso, 50 g Zucker und ½ TL Zimt unterrühren. Die geschlagene Sahne vorsichtig unterheben. Auf 6 Gläser verteilen.
3. Feigen waschen, vierteln oder achteln (je nach Größe), mit dem Zitronensaft und 1 EL Zucker kurz marinieren und über die Milchreiscreme verteilen. Servieren – und genießen!

 

lavazzaDie edle Röstung von LAVAZZA verleiht der COLLECTION 4 YOU ein frisches Kaffeearoma und ist Nespresso®-kompatibel. Alle vier enthaltenen Sorten überzeugen durch einzigartigen Geschmack: Espresso Deciso bietet eine samtig-holzige Note, Espresso Armonico verführt mit Karamell, Lungo Avvolgente ist schokoladig und Lungo Leggero besticht mit einer zarten Fruchtnote.
UVP € 0,99 (21 g)

Kekse statt Kaffee!

Die Müdigkeit kann man ab jetzt nicht mehr nur mit Kaffee oder Energy-Drinks bekämpfen, sondern auch mit Keksen! Denn die Energy Cookies von Mind Cookies enthalten Guaraná – und machen daher ebenso wach wie ihre flüssigen Pendants.

energiekekse

Weg mit der Müdigkeit

Kekse naschen gegen die Müdigkeit? Richtig gehört! Denn das ist das Motto der neuen Energy Cookies von Mind Cookies. Sie enthalten pro Stück 45 mg Koffein, was einer Tasse Espresso entspricht. Ideal also für alle, die keine Kaffeetrinker sind oder einfach lieber Kekse naschen, um sich neue Kraft zu holen. Dabei wird auf belebendes Guaraná gesetzt, welches neben Koffein einen hohen Anteil an Gerbstoffen enthält, wodurch die belebende Wirkung des Koffeins länger anhält. Neben seinem Ruf als Wachmacher gilt Guaraná allgemein als leistungsfördernd – perfekt für einen langen Tag auf der Arbeit, auf Festivals oder bei sonstigen Aktivitäten, bei denen Energie und Tatendrang gefordert sind.

Vitamine und Mineralstoffe

Die Energy Cookies enthalten außerdem den Mineralstoff Magnesium, welcher ebenfalls die Leistungsfähigkeit erhöht. Magnesium entspannt gleichzeitig das Nervensystem sowie die Muskeln und wirkt sich so auch positiv bei Stress aus. In den knusprigen Keksen stecken außerdem noch Vitamine und eine Kräutermischung, sodass sie eine interessante und gesunde Alternative zu Energy-Drinks und Kaffee darstellen. Durch Zugabe von gemahlenen Sonnenblumenkernen, Vierkornflocken und Berberitzenstückchen, die besonders Vitamin-C-haltig sind, haben die Energy Cookies einen unverwechselbar individuellen Geschmack.

Energy_Cookie_vegan

Akku leer? Cookie her! Das ist das Motto der Berliner Energy Cookies von Mind Cookies. Jeder Keks enthält belebendes Guaraná und 45 mg Koffein. Das entspricht ca. einer Tasse Espresso. Im Gegensatz zu Kaffee hält der belebende Effekt bei, Guaraná deutlich länger an. Ab April 2017 sind die Kekse auch vegan erhältlich. Mehr Infos unter: www.mind-cookies.de

UVP € 1,00 (30 g)

 

Bei diesem Beitrag handelt es sich um einen Promotion-Beitrag.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Hell, sanft, anders

Lust auf Abwechslung in der Kaffeetasse? Dann ist der Blonde Roast Filterkaffee von Tchibo der perfekte Kandidat! Denn hier werden die Kaffeebohnen hell geröstet. Und das sorgt für ganz neue Geschmackserlebnisse …
kaffee

Blonde Roast

Hell geröstet, leicht im Geschmack und mit einem Hauch von Süße – das ist der neue Filterkaffee, von Tchibo. Ein Filterkaffee der genauso schmeckt, wie ihn die Anhänger der „Third Wave Coffee“-Bewegung, wie die dritte Welle der Kaffeebewegung bezeichnet wird, lieben. Denn nach der ersten Welle des Filterkaffees in den 50er- und 60er-Jahren und der zweiten Welle der Espressogetränke in den 90ern erlebt nun der klassische Filterkaffee sein Comeback. Um den puren und natürlichen Geschmack des Kaffees zu wecken, wird neben der Auswahl und Röstung die Kaffeezubereitung besonders zelebriert.

Hell

Der Hauptunterschied liegt in der Röstung. Im Vergleich zu klassischen Filterkaffees werden die Kaffeebohnen dieses neuen Kaffees heller geröstet. Das zeigt sich bereits äußerlich an der Farbe der Bohnen, einem warmen Goldbraun.

kaffeefilter_blonderoast

Sanft

Durch die helle und behutsame Röstung kann sich die gesamte Aromenvielfalt jeder einzelnen Kaffeebohne entfalten. Das Ergebnis ist ein überraschend anders schmeckender Filterkaffee mit einem sanften Aroma: besonders leicht, zart-fruchtig und mit einem Hauch von Süße.

Anders

Es bleibt festzuhalten: Der neue Tchibo Blonde Roast Filterkaffee ist anders als klassischer Filterkaffee. Und das sowohl optisch als auch geschmacklich. Kein Wunder also, dass die hellen Bohnen mit ihrem aufregend neuen Aroma immer beliebter werden …

tchibo

 

Der neue Blonde Roast von Tchibo überrascht mit einer hellen Röstung sowie einem zart-fruchtigen und süßlichen Geschmack. Er wird schonend bei niedriger Temperatur geröstet und enthält zwei herausragende Kaffees: einen eleganten Tansanier und einen lebhaften Kolumbianer. Als ganze Bohne oder frisch gemahlen ist Tchibo Blonde Roast in allen Tchibo Filialen erhältlich – Filterkaffee ein Schlückchen anders.

ca. € 4,99 (250 g)

 

 
Bei diesem Beitrag handelt es sich um einen Promotion-Beitrag.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Kaffee, bitte!

Für viele gehört sie einfach dazu: Die Tasse Kaffee am Morgen, im Büro oder am Nachmittag. Welches Land am meisten Kaffee konsumiert und was Kaffee mit indonesischen Schleichkatzen zu tun hat, verraten wir euch jetzt!

11_kaffee

Luxusgut

Der teuerste Kaffee der Welt ist der Kopi Luwak, der aus Indonesien stammt. Für ein Kilo kann man hier locker mehrere Hundert Euro, manchmal sogar 1000 Euro bezahlen. Seinen besonderen Geschmack erhält der Kopi Luwak übrigens dadurch, dass er seinen Weg durch den Verdauungstrakt der indonesischen Schleichkatzen, Luwak genannt, macht.

Beliebter Klassiker

Trotz des Booms von Espresso, Cappuccino und Milchkaffee ist und bleibt der Filterkaffee die liebste Kaffee-Zubereitungsart der Deutschen – egal ob schwarz, mit Milch oder Zucker.

Kalter Kaffee ist von gestern?

Von wegen: Der neuste Trend heißt „Cold Brew Coffee“: Hierfür wird gemahlener Kaffee in ein Gefäß mit kaltem Wasser gegeben, gut durchgerührt und nach einer Ruhephase von zwölf Stunden gefiltert. Das so entstandene Kaffeekonzentrat kann dann nach Belieben mit heißem oder kaltem Wasser verdünnt und weiter verfeinert werden.

Spitzenreiter

Nicht die Italiener, sondern die Finnen sind die größten Kaffeetrinker der Welt! In keinem anderen Land lag der Pro-Kopf- Verbrauch so hoch: Im Jahr 2015 konsumierten sie durchschnittlich stolze 12,2 kg. An zweiter und dritter Stelle folgen übrigens die Schweden und die Norweger – ob es wohl an den langen, dunklen Wintern liegt?

Kaffeesatz

Der Kaffeesatz im unteren Teil der Kaffeetasse ist zum Wegwerfen viel zu schade. Wahrsager sind zum Beispiel davon überzeugt, im Kaffeesatz die Zukunft oder bestimmte Ereignisse lesen zu können. Das Kaffeesatzlesen wird übrigens Kaffeedomantie genannt. Und Gärtner schwören auf Kaffeesatz als ökologischen Dünger!

Handelsgüter

Was Geschäfte angeht, liegen die braunen Bohnen ganz weit vorne, denn Kaffee ist das zweitwichtigste Handelsgut der Welt! An erster Stelle steht übriges – man kann es erahnen – Erdöl.

Größte Kaffeeproduzenten

Schon gewusst? Die drei größten Kaffeeproduzenten der Welt sind Brasilien, Vietnam und Indonesien. Erst danach kommen Kolumbien und Äthiopien.

Herkunft

Äthiopien ist das Herkunftsland des Kaffees. Der Legende nach bemerkten Hirten in der Region Kaffa, dass einige Ziegen auch nachts noch munter umhersprangen. Sie beklagten sich darüber bei den Mönchen vor Ort, die feststellten, dass die Ziegen von einer Pflanze mit roten Früchten fraßen. Sie sammelten die Früchte ein, bereiteten daraus einen Sud zu – und tranken den ersten Kaffee!

Kirschfrüchte

Die Kaffeebohne ist, man glaubt es kaum, eigentlich eine Kirsche. An Kaffeebäumen oder -büschen wachsen rote Kirschfrüchte – die eigentliche Kaffeebohne ist der Samen, der sich in der Kirsche befindet.

Erichs Dröhnung

In der DDR war reiner Röstkaffee unerschwinglich. So wurde schließlich ein Kaffeemix aus Kaffee, Getreide, Zuckerrüben und Erbsen eingeführt. Dieser Kaffeeersatz schmeckte den Bürgern aber nicht und erhielt in Anlehnung an „Jacobs Krönung“ den Namen „Erichs Dröhnung“. Muckefuck ist übrigens eine weitere Bezeichnung für solche Art von Ersatzkaffee.

Made in Italy

Italienischen Kaffee gibt es nur in Italien? Falsch, denn den Kaffee von Caffè Vergnano kann man auch in Deutschland genießen. Hier erfahrt ihr, wie es die Kaffeerösterei von einer kleinen italienischen Gemeinde bis in die Welt schaffte …

caffe-vegano
Seit über 130 Jahren bietet Caffè Vergnano den echten Espresso made in Italy an. Für diesen werden nur die erlesensten Kaffeebohnen aus den besten Plantagen weltweit ausgewählt und gemäß der traditionellen Methoden in den ältesten Röstereien verarbeitet. Mittlerweile exportiert das Unternehmen seine italienischen Kaffeespezialitäten in mehr als 70 Ländern.

Von Chieri in die Welt
Gegründet wurde Caffè Vergnano bereits 1882 durch Domenico Vergnano, den Großvater der heutigen Besitzer des Unternehmens. Alles begann mit einem kleinen Lebensmittelgeschäft in der italienischen Gemeinde Chieri. Innerhalb der nächsten Jahre eignete sich die Familie Vergnano alle Geheimnisse der Kaffeeröstung und des Kaffee-Verkaufs an und eröffnete kurze Zeit später drei Kaffee-Läden in Turin, Alba and Chieri. Mit dem Kauf einer Kaffeefarm in Kenia in den 1930ern legte Caffè Vergnano einen weiteren wichtigen Meilenstein für seinen Erfolg. Seitdem entwickelte sich die Rösterei kontinuierlich zu einem stattlichen Unternehmen und zählt heute zu den bekanntesten Kaffeeröstereien Italiens. Egal ob Bohnenkaffee, Filterkaffee oder kompostierbare Kaffeekapseln – Caffè Vergnano verwendet nur die feinsten Kaffeebohnen und bietet so in jeder Kaffeevariation den Geschmack echten italienischen Kaffees!

Kaffee

*Bei diesem Beitrag handelt es sich um einen Promotion-Artikel.

Trends aus dem Reich der Kaffeebohne

Bei unseren Lieblingsgetränken steht Kaffee ganz weit vorne. Vor allem nachhaltiger Kaffee wird immer beliebter. Und dass sich sogar Kaffeekapseln und Nachhaltigkeit nicht ausschließen, erfahrt ihr hier.

Kompostierbare_Kaffeekapsel

Für die meisten Menschen gehört sie am Morgen einfach dazu: eine dampfende Tasse mit heißem Kaffee. Auch durch unseren Büroalltag begleitet uns das aromatische Getränk, und bei einem ausgiebigen Brunch oder Kaffee und Kuchen am Wochenende ist es sowieso dabei. Dass wir Kaffee lieben, beweist auch die Statistik: 2315 Tassen Kaffee werden pro Sekunde allein in Deutschland getrunken! Weltweit sind es sogar fast 29.000 Tässchen, die pro Sekunde genossen werden.

Nachhaltiger Kaffee
Beliebt war das belebende Getränk schon immer, aber seit einiger Zeit verändert sich auch die Art und Weise, wie wir Kaffee konsumieren. Denn immer mehr Menschen möchten ihren Kaffee mit gutem Gewissen genießen – und kaufen nachhaltigen Kaffee. Im Unterschied zu regulärem Kaffee wird beim Anbau von Bio-Kaffee beispielsweise nur natürlicher Dünger und keine Pestizide verwendet – so bleibt der Boden dauerhaft fruchtbar. Das kommt nicht nur der Umwelt zugute, sondern auch den Kaffeebauern und dem Verbraucher. Denn durch die schonenden, ökologischen Anbaumethoden werden die Bauern der Anbauregionen nicht durch den Kontakt mit chemischen Stoffen belastet, und auch die Kaffeebohnen bleibt unbelastet.

Kaffeekapseln_KreislaufSeit geraumer Zeit erfreut sich auch ein anderer Kaffee-Trend wachsender Beliebheit: Kaffee in Kapselform. Denn hier muss man sich zum Beispiel nicht mehr um die richtige Dosierung kümmern, da jedes Döschen exakt eine Tasse Kaffee enthält. Gerade für diejenigen, die nur eine Tasse trinken möchten, sind Kapselmaschinen daher ideal. Der Kaffeegenuss in Kapselform hat aber auch einen Nachteil: Durch ihn entsteht eine große Menge Abfall – nämlich 4000 Tonnen pro Jahr alleine in Deutschland!

Kompostierbare Kapseln
Wer Wert auf Nachhaltigkeit legt, den aromatischen Geschmack des Kaffee in Kapselform aber nicht missen möchte, für den gibt es gute Nachrichten: Es gibt mittlerweile auch kompostierbare Kaffeekapseln. So kann man in Deutschland seit Kurzem die Èspresso 1882 Produktrange des italienischen Anbieters Caffè Vergnano auch in komposttierbaren Kaffeekapseln erwerben. Diese können einfach im Bio-Abfall, sprich in der Braunen Tonne, entsorgt werden. Nicht nur die Kapseln an sich sind hier nachhaltig, sondern auch ihre Verpackung. Denn im Gegensatz zu anderen Anbietern sind die Kaffeekapseln nicht noch einmal einzeln eingeschweißt, sondern befinden sich in einem gemeinsamen, Aroma erhaltenden „Flowpack“. Weitere Infos und der Online-Shop auf www.caffevergnano.com/de

CaffeVergnano

Das perfekte Duo: Nuss & Frucht

DAS PERFEKTE DUO: NUSS & FRUCHT

Was ist eigentlich der Verkaufsschlager bei Seeberger? Und warum sind Trockenfrüchte und Nüsse so gesund? Brandnooz Gründer Daniele Fontaniello hat bei Joachim Mann, Marketing-Leiter von Seeberger, nachgefragt…

seebergerIhr Unternehmen in einem Satz

Als mittelständisches Familienunternehmen ist Seeberger heute die führende Marke für getrocknete Früchte, Nüsse und Getreide europaweit und liefert darüber hinaus in über 65 Länder weltweit. Als eine der ältesten Kaffeeröstereien Deutschlands beliefert Seeberger zudem seit 1882 exklusiv die Gastronomie.

Woher kommt eigentlich der Name Seeberger?

Die Geschichte von Seeberger beginnt bereits im Jahr 1844. In Ulm an der Donau gründete der Kaufmann Christoph Seeberger das Familienunternehmen mit der Eröffnung eines Kolonialwarenhandels. 1882 erweiterte Friedrich Seeberger Senior das Geschäft um eine Kaffeerösterei. Heute führt Clemens Keller die Familientradition fort und leitet seit 2003 die Firma Seeberger.

Ist bei Seeberger alles „Natur“?

All unsere Produkte unterliegen strengsten Prüfverfahren, werden umweltschonend geerntet und sind selbstverständlich frei von Gentechnik. Unsere Lieferanten setzen Pestizide und Düngemittel nur im absolut notwendigsten Mindestmaß. Beim Einsatz und beim Ausbringen dieser Hilfsstoffe werden immer die Gesundheit der Arbeiter/innen und der umliegenden Bevölkerung beachtet. Um die Einflüsse auf den Klimawandel zu reduzieren, gehen wir mit natürlichen Ressourcen verantwortungsvoll und nachhaltig um.

Was ist der Verkaufsschlager aus Ihrem Sortiment?

Studentenfutter ist der Snack-Klassiker schlechthin und schon immer die Nummer 1 von Seeberger. Das Erfolgsrezept ist eine Mischung erlesener Nusskerne und ein ausgewogenes Nuss-Rosinen-Verhältnis. Das hat auch die Stiftung Warentest zuletzt bestätigt und unser Studentenfutter als Testsieger ausgezeichnet.

StudentenfutterWarum sind Trockenfrüchte so gesund?

Trockenobst liefert Energie und Kohlenhydrate, enthält kaum Fett und ist reich an verdauungsfördernden Ballaststoffen. Dabei liefern die kleinen Fitmacher viele Inhalte, die auch in frischen Früchten vorkommen, nur eben in konzentrierter Form. Nüsse haben es auch in sich. Die kleinen Kraftpakete haben gesunde Fette, Eiweiß und zahlreiche wichtige Mineralstoffe – wie Calcium, Eisen und Magnesium – zu bieten.

Was gehört neben Trockenfrüchten und Nüssen noch zum Sortiment von Seeberger?

1882 wurde das Geschäft um eine Kaffeerösterei erweitert. Ob klassischer Filterkaffe oder beliebte Spezialitäten wie Latte Macchiato, Café Crema und Cappuccino – Seeberger ist in der vielfältigen Welt des Kaffees zu Hause.

Was für Gerichte lassen sich mit den Trockenfrüchten und Nüssen von Seeberger zaubern?

Trockenfrüchte und Nüsse eignen sich nicht nur als Snack für zwischendurch, sondern dienen auch als hochwertige Zutaten zum Kochen und Backen. Zur nahenden Weihnachtszeit passt beispielsweiseein leckeres Früchtebrot. Hier können Trockenfrüchte wie Datteln, Sultaninen, Kirschen und Walnüsse ideal verarbeitet werden.

Sind während der Weihnachtszeit besondere Produkte beliebt? Und wenn ja, wofür eignen sie sich?

Erdnüsse und Walnüsse gehören zur Vorweihnachts- bzw. Adventszeit wie die Lebkuchen und dürfen nicht nur zu Nikolaus auf keinen Fall fehlen. Selbstgebackene Plätzchen mit besten Zutaten wie Mandeln, Haselnüssen und Trockenfrüchten sind optimal als kleines Geschenk für die Lieben oder als Knabberei auf dem Festtagstisch. Man muss auch nicht mehr auf den Weihnachtsmarkt gehen, um leckere gebrannte Mandeln und Haselnusskerne genießen zu können. Ab November 2014 werden wir diese Klassiker neu in unser Sortiment aufnehmen und bieten dann auch außerhalb der Weihnachtszeit einen festlichen Genuss.

TASSIMO Produkttest

Der TASSIMO Produkttest ist im vollen Gange. Das zeigen auch die Tagebucheinträge unserer 50 Tester, die auf brandnooz.de der Noozie-Community von ihren Erfahrungen mit der TASSSIMO JOY und dem Probieren der vielen verschiedenen TASSIMO-Spezialitäten berichten. Ob Café au lait wohl der Favourit ist oder doch eher Latte Macchiato? Auch wer keinen Kaffee trinkt, kommt bei der TASSIMO JOY auf seine Kosten, denn mit der Heißgetränkmaschine können auch diverse Tee- und Kakaospezialitäten zubereitet werden.

Und hier ein paar Eindrücke und Kommentare vom Produkttest:

Unbenannt-2

„Mein erster Latte Macchiato sah aus wie auf dem Werbeschild und schmeckte einfach traumhaft. So einen tollen Start in den Tag hatte ich schon lange nicht mehr und ich weiß wovon ich spreche, denn ich habe ein 16-wöchiges Schreibaby zuhause, das sich nicht ablegen lässt 😉
Demnach DANKE DANKE liebes Brandnooz & Tassimo Team. Ihr habt mir einen „Moment voller Entspannung“ geschenkt 😉
mareikiii

„Allein schon beim Auspacken machte die TASSIMO ihrem Namen alle Ehre: JOY = Freude. Und welch eine Freude ihr mir beschert habt! Eine TASSIMO in stilsicherem Schwarz, 2 TASSIMO LatteMacchiato-Gläser, ein ChaiLatte-Glas, einen Disc-Halter sowie unglaubliche 14 verschiedene Heißgetränksorten zum Auspacken & Bestaunen. (Zum Glück habe ich 14 Tage Zeit zum Testen, hehe!) Das Schlaraffenland wurde mir also per Post zugestellt… Paradiesisch!
Vielen, vielen Dank dafür!!!
noreia402

„Fazit des Tages: Die Tassimo ist ein wahrer Segen für jeden Morgenmuffel und Schlummertasten-Liebhaber. Dank der schnellen Herstellung des Lieblingsgetränkes am Morgen spart man Zeit und wird mit einem herrlichen Duft und Geschmack belohnt. Da lohnt sich das Aufstehen!“
Mademyself

Unbenannt-32

„Heute waren meine Kolleginnen da und wie erwartet waren sie sehr begeistert. Unsere eigentlich geplante Aufgabe für heute ist schnell ins Hintertreffen geraten und wir haben jeder sage und schreibe 3 Tassen verschiedener Kaffees bzw. Tees getrunken. Das Fazit war: Wir möchte in der Arbeit nun auch gerne eine Tassimo und suchen einen Sponsoren, denn unser Arbeitgeber wird das vermutlich nicht finanzieren wollen. ;)“
Anne1974

„Ich muss sagen, ich teste die Tassimo jetzt schon seit vergangenem Mittwoch und sie begeistert mich jeden Tag ein Stückchen mehr. Sie ist klein, kompakt, aber zaubert im Handumdrehen echt leckeren Kaffee, da können sich so manche Kaffeeläden ein Scheibchen von abschneiden.“
Bochum132

„Heute habe ich zum ersten Mal GreenTea und Mint probiert. Und ich kann nur sagen lecker! Es ist genau die richtige Mischung von grünem Tee und Minze. Ich habe den Eindruck er tut meinem Hals gut. Auf jeden Fall erfrischt er mich und macht Lust auf mehr.Ach warum nicht, ich geh mir jetzt noch eine Tasse Green Tea und Mint machen, das dauert ja nur wenige Augenblicke.
Renisa

Bestimmt folgen noch weitere tolle Fotos und Einträge von unserem Produkttest.

Falls ihr nun auch Lust bekommen habt, die TASSIMO JOY und die leckeren TASSIMO-Spezialitäten zu probieren, könnt ihr von unserem Noozie-Angebot Gebrauch machen: Für nur 64,99 € statt 139,99 € erhaltet ihr die TASSIMO JOY. Dazu gibt es noch kostenlos zwei Latte Macchiato Gläser von WMF, jeweils eine Packung Café au lait und Latte Macchiato – und einen 40 €- Gutschein für den TASSIMO Online-Shop.

Tassimo Grafik

Viel Spaß beim Lesen & Liebe Grüße,

euer brandnooz Team

 

 

Zeit für ein Tässchen…

Exklusives Kaufangebot für Noozies:

ZEIT FÜR EIN TÄSSCHEN...

Kaffee, Tee oder Kakao? Wie praktisch wäre es, wenn man alles mit einem einzigen Gerät perfekt zubereiten könnte! Kann man – mit TASSIMO. Deswegen haben wir zusammen mit TASSIMO ein ganz besonderes Paket für Noozies geschnürt, mit dem die Welt der Heißgetränke entdeckt werden kann…

tassimo123Wohligwarm und lecker

Egal ob früh am Morgen oder genüsslich am Nachmittag: Eine Tasse dampfender Kaffee, Tee oder Kakao ist etwas Herrliches! Denn ein leckeres Heißgetränk sorgt nicht nur für ein wohligwarmes Gefühl im Magen, sondern versorgt uns auch mit Energie. Und langweilig wird es dank der schier unendlichen Auswahl bei TASSIMO auch nie!

Von Noozies getestet

Aktuell können sich davon schon 50 Noozies überzeugen, die für den TASSIMO Produkttest ausgewählt wurden: Sie erhalten eine brandneue TASSIMO JOY inklusive diverser Kapseln, um ausgiebig testen zu können. So können sie sich durch unzählige Kaffeespezialitäten schlürfen, die von Espresso über Cappuccino Vanille hin zu Café au Lait reichen. Aber auch Teesorten und leckerer Kakao warten nur darauf, alleine oder mit Freunden probiert zu werden. 14 Tage lang können unsere Noozies die Heißgetränke von TASSIMO nach Herzenslust probieren. Das Besondere dabei: Sie schreiben täglich in einem Tagebucheintrag auf unserem Online-Portal über ihre Erfahrungen. So können die Tester und Testerinnen ihre Produkterlebnisse mit der ganzen Noozie-Community teilen – und natürlich berichten, welches Getränk es zu ihrem Favoriten geschafft hat! Als Dankeschön können die Tester ihre Testmaschine auch nach Ablauf der Aktion behalten. Die Texte könnt ihr täglich unter www.brandnooz.de nachlesen.

Noozies kaufen exklusiv

Alle, die nicht zu den glücklichen 50 Testern gehören, können sich trotzdem freuen: Zusammen mit TASSIMO haben wir ein tolles Paket geschnürt, mit dem sich alle Noozies durch die TASSIMO Welt der Heißgetränke kosten können. Mehr Informationen gibt es unten
im Markenfeld!

tassimo12345