Schlagwort: Gratisprobe

Gewinne mit deinem Kräuter-Tipp eines von fünf Ricola Paketen

Schweizer Kräuterzucker von Ricola

Wir verlosen noch einmal fünf Ricola Pakete!

Die verschiedensten Kräuter sorgen für den wohltuenden Geschmack der Ricola Bonbons. Doch mit Pfefferminze, Salbei, Thymian und CO. kann man noch ganz andere Sachen machen.

Wofür verwendet ihr welche Kräuter? Was zaubert Ihr Gutes mit ihnen?

Schreibt Euren Tipp (vielleicht ein besonderes Rezept) bis Sonntag 18 Uhr in die Kommentare und gewinnt mit etwas Glück eines von fünf Ricola Paketen mit jeweils zwei Packungen der Sorten Mixed Berry, Honig-Kräuter und dem Original: Schweizer Kräuterzucker!

Wir sind gespannt auf Eure Anregungen und wünschen Euch viel Spaß!

Gewinne mit Deiner Dankeschön-Botschaft eines von fünf Ricola Paketen

Wollt ihr eines von fünf Ricola Paketen gewinnen?

Schweizer Kräuterzucker von Ricola

 

Dann aufgepasst: Im Schweizer Kräuterzucker von Ricola steckt eine geballte Ladung Kräuter: Bibernelle, Holunderblüten, Ehrenpreis, Pfefferminze, Salbei, Eibisch, Thymian, Frauenmantel, Andorn, Spitzwegerich, Schlüsselblume, Schafgarbe und Malve. Die Pflanzen wachsen alle in der Schweiz und ihre besondere Mischung ist für die wohltuende Wirkung der Kräuterbonbons verantwortlich.

Schon oft haben uns die kleinen Leckereien bei Husten, Heiserkeit oder Halsschmerzen geholfen. Es wird Zeit für ein kleines Dankeschön, meint Ihr nicht?

Dichtet uns doch drei bis vier Verse und bedankt Euch mit einer kurzen Botschaft bei den wohltuenden Bonbons von Ricola. Ihr dürft dabei gerne die Namen der Kräuter verwenden. Ob sich Eure Dankeschön-Botschaft reimt oder nicht, bleibt Euch überlassen.

Schreibt uns Eure Idee bis Freitag 9 Uhr in die Kommentare und gewinnt mit etwas Glück eines von fünf Ricola Paketen mit jeweils zwei Packungen der Sorten Mixed Berry, Honig-Kräuter und dem Original: Schweizer Kräuterzucker!

Wir sind gespannt auf Eure Beiträge und wünschen Euch viel Spaß beim Dichten.

Die neuesten Genüsse als Gratisprodukte testen

Wer sich bei der brandnooz Community anmeldet, darf sich jeden Monat auf mindestens einen Produkttest freuen. Die neuesten Produkte aus den Bereichen Lebensmittel und Getränke werden vorgestellt und als Warenproben angeboten. Wer die Gratisprodukte testen möchte, muss sich lediglich bei der Community anmelden und dann an den einzelnen Testaktionen mitmachen. Die Teilnahme ist stets kostenfrei.

Täglich kommen neue Genussprodukte in den Handel. Doch nicht immer wissen Verbraucher, ob sich ein Kauf für sie lohnt bzw. ob sie die Produkte überhaupt mögen. Deshalb kommt es gelegentlich vor, dass bestimmte Produkte gar nicht erst gekauft werden, was unter Umständen sehr bedauerlich ist.

Die brandnooz Community hilft dabei, genau dieses Problem zu lösen. Denn mindestens einmal im Monat wird ein neues Genussprodukt als Gratisprobe angeboten. Als Community Mitglied verfügt man über die Möglichkeit, als Produkttester mitzumachen und somit Gratisprodukte zu testen. Die Produkte werden zu den Testern direkt nach Hause gesendet – komfortabler kann ein Produkttest gar nicht vonstatten gehen.

Gratisprodukte testen und absolut kein Risiko eingehen

Wenn kostenlose Warenproben über das Internet angeboten werden, kommt bei so manchem Verbraucher ein gewisses Maß an Skepsis auf. Dies liegt entweder an negativen Erfahrungen, die selbst gesammelt wurden oder an Medienberichten, die über Abzocke bei Testportalen berichten. Doch mit brandnooz gehen Genussfreunde kein Risiko ein. Alle Produkttests, die durchgeführt werden, sind garantiert kostenlos.

Dass Verbrauchern die Möglichkeit eingeräumt wird, Gratisprodukte zu testen, hat einen simplen Grund. Es geht um Feedback: Die Produkttester können an eine Marktforschung teilnehmen, um somit den Herstellern bei der Verbesserung ihrer Produkte zu helfen. Auch hier wird höchste Sicherheit garantiert. Persönliche Daten werden nämlich nicht weitergereicht. Außerdem ist kein Produkttester dazu verpflichtet, sich an der Marktforschung zu beteiligen.

So erfolgt die Teilnahme am Produkttest

Wer nun Lust bekommen hat und selbst Gratisprodukte testen möchte, sollte sich einfach anmelden. Wie bereits erwähnt wurde, ist die Anmeldung bei brandnooz kostenlos. Am besten abonniert man gleichzeitig den Newsletter, damit man stets auf dem Laufenden bleibt. Sobald der nächste Produkttest vorbereitet wird, erhält man rechtzeitig eine Email. Daraufhin können sich Interessenten das neue Testprodukt ansehen und abwägen, ob sie am Test teilnehmen möchten.

Der Vollständigkeit halber sei angemerkt, dass die Nachfrage manchmal größer als das Angebot ist. Aus diesem Grund hat sich brandnooz für das Losverfahren entschieden. Der Zufall bestimmt, wer als Produkttester teilnehmen darf. Hierdurch wird sichergestellt, dass es bei der Auswahl zu keinen Benachteiligungen kommt.

Gratis Proben umsonst von den neuesten Genussprodukten bekommen

Wer sich für Genussprodukte begeistern kann und mit anderen Genussfreunden austauschen möchte, sollte der brandnooz Community beitreten. Dort treffen sich Personen, die bei Lebensmitteln großen Wert auf Geschmack und Qualität liegen. Produkte werden vorgestellt, bewertet und auch diskutiert. Außerdem werden gratis Proben umsonst unter den Mitgliedern verteilt. Auf diesem Weg werden Produkttests durchgeführt, um Feedback von echten Konsumenten zu erhalten. Die Teilnahme am Produkttest ist garantiert kostenlos.

Brandnooz ist ein Portal für Produkttests sowie den Informationsaustausch über Genussprodukte. Jeden Monat werden gratis Proben umsonst an die Community Mitglieder versendet, damit diese Produkte testen und auch bewerten können. Dieses Konzept kommt gut an: Die Community erfährt ein großes Wachstum, da sich kaum jemand die Gratisproben entgehen lassen möchte.

Die Produktproben sind nämlich vollständig kostenlos. Wer am Produkttest teilnimmt, geht kein Risiko ein. Selbst Versandkosten oder einem Mitgliedsbeitrag braucht man nicht fürchten: Alle Kosten, die mit dem Test in Verbindung stehen, werden von brandnooz übernommen. Auch eine Weitergabe der persönlichen Daten erfolgt nicht. Somit kann jeder Interessent vollkommen risikofrei am Test der Genussprodukte teilnehmen.

Wie die Teilnahme am Produkttest erfolgt

Wer kostenlose Produktproben von brandnooz erhalten möchte, kann ganz einfach mitmachen. Die erste Voraussetzung am Test besteht darin, der Community beizutreten. Die Anmeldung nimmt kaum Zeit in Anspruch und ist kostenfrei. Im nächsten Schritt gilt es das persönliche Interesse am aktuellen Testprodukt zu bekunden. Dieser Schritt ist immens wichtig: Mitglieder müssen sich grundsätzlich melden bzw. ihr Interesse am Produkttest signalisieren. Dieses Prinzip stellt sicher, dass man als Tester ausschließlich Produkte erhält, die man auch tatsächlich interessant findet.

Wie schon erwähnt wurde, geht es brandnooz und den Herstellern der Lebensmittel oder Getränke vor allem darum, ein ehrliches Verbraucherfeedback zu erhalten. Dennoch ist kein Mitglied zur Teilnahme an der Marktforschung verpflichtet. Im Übrigen werden auch keine persönlichen Daten an die Unternehmen weitergegeben. Die Teilnahme an der Marktforschung erfolgt somit vollkommen risikofrei.

Es gibt nicht nur gratis Proben umsonst

Bei brandnooz geht es aber um deutlich mehr, als lediglich den Test von Genussprodukten. Es werden nicht nur Gratisproben an Mitglieder versendet. Ein wichtiger Bestandteil der Community ist auch das Bewerten und Empfehlen von Produkten. Fortlaufend werden neue Lebensmittel vorgestellt, damit diese von den Community Mitgliedern bewertet werden können.