Schlagwort: Genuss Box

Unboxing: Genuss Box März 2020

Genuss Box März

Frühlingserwachen der Geschmacksknospen

Mit dem März kommt nun endlich der Frühling! Die Natur erwacht, Knospen sprießen – und auch die Genuss Box zeigt sich in einer bunten Vielfalt an köstlichen Produkten.

Ein gesundes Frühstück mit leckeren Cerealien und einem exotischen Heißgetränk gibt Energie für die länger werdenden Tage. Ein knuspriger Snack sichert die Verpflegung bei einem Spaziergang in der erwachenden Natur, für die Erfrischung danach ist mit einem innovativen Hopfengetränk sowie einem fruchtigen Durstlöscher gesorgt. Bei den doch noch kalten Abenden hilft eine warme Stärkung sowie würzige Allroundtalente. Danach ist mit sowohl süßen als auch herzhaften Snacks für jeden Geschmack etwas dabei. Da kann der Frühling kommen!

Das sind die Produkte aus der Genuss Box März

SOULMATE milk hazelnut

SOULMATE milk hazelnutLeckeren Schokogeschmack mit weniger Zucker bietet die SOULMATE milk hazelnut: die zarte Bio-Vollmilchschokolade mit gerösteten Haselnusshälften überzeugt mit leckerem Geschmack dank pflanzlicher Ballaststoffe aus der Agave und einem geringen Anteil an Roh-Rohrzucker. Hinter SOULMATE steht ein junges Team aus Bochum, das zu viel Zucker in Schokolade den Kampf ansagt. Die Verpackung der SOULMATE Schokoladen ist zudem plastikfrei und die Innenfolie kompostierbar.

2,29 € • 80 g • Launch September 2019

Ti Ora

Ti OraDie Ti Ora Tees bestehen aus natürlichen und schonend verarbeiteten Inhaltsstoffen, jeweils abgerundet mit einer neuseeländischen Zutat pro Sorte. Diese besondere Mischung kann man nicht nur schmecken, sondern auch sehen, denn die biologisch abbaubaren Pyramidenbeutel sind mit großen Stückchen gefüllt. Ti Ora verwendet ausschließlich Teepflanzen aus nachhaltigem und ethisch einwandfreiem Anbau und unterstützt gemeinnützige Projekte für die Erhaltung der Natur.

3,49 € • 27-37 g • Launch April 2019

Eden Bio Löffel Zeit

Eden Bio Löffel ZeitDie Eden Bio Löffel Zeit ist der praktische Allrounder schlechthin: Mediterraner Bohnen-Mix-Eintopf mit Tomate, Marokkanischer Kichererbsen-Eintopf mit Gemüsepaprika oder Orientalischer Linsen-Süßkartoffel-Eintopf mit Feige versprechen in jeder Situation wohlig-warme Genussmomente. Als die älteste vegetarische Marke der Welt definiert sich Eden mit seiner kreativen Sortimentsvielfalt neu, die ohne großen Zeitaufwand eine ausgewogene und bewusste Ernährung ermöglicht.

4,49 € • 550 g • Launch Juni 2018

Neuzeller Kloster-Bräu BOA

Neuzeller Kloster-Bräu BOAVollmundiger Genuss: Das Neuzeller Kloster-Bräu Bier ohne Alkohol zeigt sich hellgolden und mit einer feinporigen weißen Schaumkrone im Glas. BOA überzeugt mit seinem malzig-nussigen Geschmack und frischen zitrischen Hopfennoten. Die Klosterbrauerei Neuzelle ist bekannt für ihre kreativen Produkt-Kompositionen wie Kirsch Bier, Kartoffel Bier oder Badebier. Traditionelle klösterliche Rezepturen verleihen den Bierspezialitäten ihren feinen Geschmack.

1,69 € • 0.5 l • Launch Januar 2020

Nature Valley Nut Butter Kakao Haselnuss

Nature Valley Nut Butter Kakao HaselnussGenussvolle Abwechslung für die süße Auszeit im Alltag: Der Nature Valley Nut Butter Kakao Haselnuss besteht aus zwei knusprigen Hafer-Honigkeksen mit 100% Vollkorn-Hafer und -Gerste. Die Biscuits rahmen jeweils eine herrlich cremige Füllung mit echter Haselnussbutter und Kakao ein. Seit 1975 stellt Nature Valley knusprige Müsliriegel aus Vollkornhafer her. Das Unternehmen setzt auf die Verwendung natürlicher Inhaltsstoffe wie Vollkorn- Hafer, Honig und geröstete Erdnüsse.

2,99 € • 4 Biscuits à 38 g • Launch Juni 2019

Bad Reichenhaller Mühle

Bad Reichenhaller MühleFür mehr Vielfalt in der Küche und im Gewürzregal: Dank einer raffinierten Kräuter- und Gewürzmischung sind die Bad Reichenhaller Mühlen Salat & Tomate, Braten & Steak sowie Salz & Kräuter ideal zum Verfeinern von Gerichten – frei von Zusatzstoffen und Geschmacksverstärkern. Bad Reichenhaller steht für hochwertiges AlpenSalz, das aus reiner Alpensole gewonnen wird. Das Produktportfolio umfasst AlpenSalze sowie eine große Auswahl an GewürzSalzen und Mühlen.

4,49 € • 35-46 g • Launch März 2016

Mitsuba Japanese Peanut Crunch & Crispies

Mitsuba Japanese Peanut Crunch & CrispiesDer japanische Snack-Klassiker: Mitsuba Japanese Peanut Crunch & Crispies kombiniert knusprige Erdnüsse mit marinierten Sojasnacks und mit Meeresalgen gewürzten Reissnacks und verwandelt jede Gelegenheit zum ultimativen Snack Erlebnis. Die niederländische Marke Mitsuba revolutioniert mit ihren individuellen Kreationen den internationalen Snack-Markt. Auf einer langen Reise quer durch Asien haben sich die Gründer Mitsubas von der asiatischen Küche inspirieren lassen.

1,89 € • 100 g • Launch Oktober 2019

Rebelicious Cerealien Bunte Kringel

Rebelicious Cerealien Bunte KringelMehr Spaß und weniger Zucker beim Frühstück: Die Rebelicious Cerealien Bunte Kringel sorgen für einen farbenfrohen Start in den Tag. Die veganen Cerealien enthalten statt Kristallzucker Süße aus der Agave, bestehen aus Bio-Zutaten und sättigen dank dem hohen Vollkornanteil langanhaltend. Die Rebelicious Bio Frühstücks-Cerealien & Cornflakes setzen ein Zeichen gegen zu hohen Zuckergehalt und überzeugen stattdessen mit hohem Vollkornanteil und dem Verzicht auf Zusätze.

2,95 € • 275 g

coco coconut water & pulp

coco coconut water & pulpFür Kokosliebhaber: Das coconut water & pulp ist DIE naturtrübe Kokoswasser Variante. Das vegane Kokoswasser stammt aus grünen, sonnengereiften Kokosnüssen und hat lediglich 24 Kalorien sowie 1,4 g Fett pro 100 ml. Dr. Antonio Martins, Namensgeber und Gründer der Firma, steht seit über 15 Jahren für Bio Kokossaft und Bio-Kokoswasser in Premiumqualität. Der gebürtige Brasilianer brachte sein heimisches Nationalgetränk als Erster in Bio-Qualität nach Europa.

3,89 € • 1 l • Launch März 2020

Bunte Vielfalt

Die Genuss Box März hielt also einige leckere Produkte für dich bereit. Konnte das ein oder andere Produkt auch deine Geschmacksknospen erwecken?

Unboxing: Genuss Box Februar 2020

Genuss Box Februar 2020

Alles was du für einen romantischen Tag brauchst

Die Genuss Box Februar hielt einige Produkte für ein romantischen Tag mit der/m Liebsten bereit. Das Frühstück ans Bett ist mit einem englischen Frühstücks-klassiker gesichert, alternativ verbirgt sich in der Box auch eine schokoladige Leckerei für den süßen Gaumen. Als verführerisches Mittagessen zu zweit eignen sich eine Power-Pasta sowie ein würziger Begleiter hervorragend. Anschließend kannst du dich mit einem Heißgetränk und knusprigen Snacksmit deiner/m Liebsten gemütlich aufs Sofa kuscheln. Nach einem gemeinsamen Abendspaziergang gibt es zur Stärkung feine Antipasti und als Nachtisch schokoladige Spezialitäten aus Irland zum Teilen.

Das ist unserer Genuss Box Februar

eat Performance Riegel Feige-Banane

eat Performance Riegel Feige-BananeGenuss ohne Reue: Der eat Riegel Feige-Banane ist nicht nur für Sportler geeignet. Der natürliche Energieriegel kombiniert die Vitamine der Feige mit den Mineralstoffen der Banane und schmeckt extra fruchtig. Der Riegel kommt ohne Zuckerzusatz aus, ist vegan und glutenfrei. eat Performance steht für einen gesunden Ernährungsstil mit Paleo-Produkten und sorgt für gesunde Snacks im ToGo-Sortiment. Durch 100% naturbelassene Bio-Zutaten ist nur das drin, was draufsteht.

1,99 €  (40 g) Launch September 2019

Feinkost Dittmann Adschika Paste

Feinkost Dittmann Adschika PasteFür die Extraportion Schärfe sorgt die Adschika Paste aus dem Hause Feinkost Dittmann. Die typisch georgische Würzpaste besteht aus scharfen Peperoni sowie ortstypischen Kräutern und schmeckt ideal in Kräuterquark oder Eintöpfen sowie als Dip zu Fleisch, Fisch und Gemüse. Seit 119 Jahren pflegt das traditionelle Familienunternehmen Feinkost Dittmann erfolgreich die Herstellung und Vermarktung mediterraner Antipasti und internationaler Feinkost-Spezialitäten.

1,99 € (190 g) Launch Januar 2020

YOGI TEA® Für die Sinne Natürliches Wohlgefühl

YOGI TEA® Für die Sinne Natürliches WohlgefühlTee-Erlebnis mit intensivem Duft und vollmundigem Geschmack: YOGI TEA®
Für die Sinne Natürliches Wohlgefühl ist eine köstliche Kräuter- und Früchteteemischung mit ätherischem Mandarinen-, Zitronen- und Orangenöl. Die enthaltenen Zutaten in bester Bio-Qualität wie Hibiskus und Ingwer unterstützen das allgemeine Wohlbefinden. Seit über 40 Jahren steht YOGI TEA® für köstliche Kräuter- und Gewürztees, die auf einzigartigen ayurvedischen Teerezepturen basieren.

4,29 €  (20 Teebeutel (40 g))  Launch Dezember 2019

ALB-GOLD FIT’n’FREE Bio Sorghum + Erbse Pasta

ALB-GOLD FIT’n’FREE Bio Sorghum + Erbse PastaDie FIT’n’FREE Bio Sorghum + Erbse Pasta von ALB-GOLD hat einen hohen Proteingehalt und ist dabei glutenfrei, vegan sowie kochsalzarm. Die Zutaten sind wahre Nährstoffbomben: Die Erbse enthält Folsäure, Eisen und Kalzium, Sorghum ist eine mineralstoffhaltige Hirseart und reich an Antioxidantien. Die FIT’n’FREE Produkte von ALB-GOLD stehen für alternative Rohstoffe in der Teigwarenproduktion und eignen sich auch ausgezeichnet für eine vegane oder fleischreduzierte Ernährung.

3,29 € (300 g) Launch März 2018

Veríval Bio Porridge Erdbeer-Chia

Veríval Bio Porridge Erdbeer-ChiaEinzigartiges Bio-Frühstück: Veríval Erdbeer-Chia Porridge vereint fruchtige
Erdbeeren mit Chia-Samen zu einem glutenfreien Genuss ohne zugesetzten
Zucker.

In seiner Bio-Manufaktur inmitten der Tiroler Alpen verarbeitet Veríval teilweise in liebevoller Handarbeit hochwertige Zutaten zu Bio-Produkten, die für echte Abwechslung sorgen.

4,99 € (350 g)

Baileys Chocolate Truffles

Baileys Chocolate TrufflesEin sinnliches Duo: Baileys The Original Irish Cream Likör aus cremiger irischer Sahne, aromatischem Kakao und duftenden Vanilleschoten trifft auf eine zartschmelzende Schokoladenhülle der irischen Manufaktur Lir. So entsteht ein köstliches Erlebnis für den besonderen Genussmoment. Der irische Schokoladen hersteller Lir Chocolates ist der Spezialist für Premium Pralinen, gefüllte Schokolade und kreative Schokoladenformen und erhielt bereits mehrere Auszeichnungen.

4,49 €  (150 g) Launch September 2019

Mount Mayon Pili Nuts Ecuadorian Cacao

Mount Mayon Pili Nuts Ecuadorian CacaoGewachsen auf Bäumen rund um den Vulkan Mayon, langsam getrocknet und mit ecuadorianischem Kakao verfeinert: die Mount Mayon Pili Nüsse sind ein exquisiter Genuss für alle Nuss-Liebhaber. Die Pili-Nüsse sind vegan, glutenfrei sowie reich an Vitamin E und Magnesium. Mount Mayon wurde von zwei Wissenschaftlern gegründet, die ihre Liebe zu den Philippinen und Leidenschaft für Ernährung und Feinkost nutzten, um die Premium Pili Nuss zu entwickeln.

2,79 € (12 g) Launch März 2019

ŠOFKO Gebratene Paprika Hausgemacht

ŠOFKO Gebratene Paprika HausgemachtDie Gebratene Paprika Hausgemacht von ŠOFKO ist ein vielseitiger Genuss. Die feinen und doppelt gebratenen Paprika kann man pur als Beilage, auf einer Antipasti-Platte oder auch zum Verfeinern von Saucen verwenden. Auch Pesto und Pizza gibt sie einen Extra-Kick Geschmack. ŠOFKO bietet nicht nur hochwertige Spezialitäten und Delikatessen aus dem Balkan, sondern auch exklusive und innovative Produkte angelehnt an die typische Geschmacksrichtung des Balkans.

2,49 €  (370 ml) Launch September 2019

Nusco Protein Karamell-Meersalz

Nusco Protein Karamell-MeersalzNusco Protein Karamell-Meersalz ist die perfekte Kombination aus einem hohen Proteingehalt und Genuss – ob zum Frühstück, zum Backen oder einfach zum Loslöffeln. Ohne Zuckerzusatz und Palmöl passt der glutenfreie Schokoladenaufstrich perfekt zu einem bewussten Lebensstil. Seit über 125 Jahren produziert das Unternehmen Brinkers food in Holland ein breit gefächertes Sortiment hochwertiger konventioneller und biologischer Schokoladen-Brotaufstriche.

4,99 € (270 g) Launch Juni 2019

Romantisch oder?

Nun hast du einen Überblick über die Produkte aus der Classic Box Februar 2020. Welches Produkt hat dir am besten gefallen und was tust du, um deine/n Liebste/n mal so richtig zu verwöhnen? Verrate es uns in den Kommentaren!

Unboxing: Genuss Box Januar 2020

Genuss Box Januar 2020

Startklar ins neue Jahr

Du hast dir einiges vorgenommen für die kommenden zwölf Monate? Dann findest du in der Genuss Box leckere Köstlichkeiten, die dich dabei unterstützen. Der Vorsatz „nicht zehn Mal den Snooze-Button drücken“ wird dank eines cremigen Wachmachers zum Kinderspiel. Ein kleiner Protein Snack sorgt für Kraft beim „mehr Sport machen“ und erleichtert den Weg ins Fitnessstudio. Ein leckerer Fruchtgenuss entführt dich mit dem Ziel „fremde Lebensarten erkunden“ in die asiatische Teekultur und mit würzigen Helferlein gelingt „frischer und gesünder kochen“ einfach und problemlos. Zum „ausgiebiger Frühstücken“ ist mit einem cremigen Aufstrich und einem schokoladigen Genuss für jeden Geschmack etwas dabei. Die kalorienreduzierte Version eines asiatischen Klassikers unterstützt den Vorsatz „ein paar Kilos verlieren“ und ist auch als Mittagessen to go hervorragend geeignet. Für den kleinen „Cheat Day“ zwischendurch findest du einen cremigen Klassiker in der Box – für einen genussvollen Start in das neue Jahr!

Das ist unsere Genuss Box Januar

kajnok Teriyaki Nudeln Slim TO GO

kajnok Teriyaki Nudeln Slim TO GOVolle Mahlzeit in 2 Minuten: kajnok Slim TO GO Teriyaki aus ballaststoffreichen Konjak-Nudeln mit Teriyaki-Soße hat schlanke 42 Kalorien pro 100 g und nur 2 Gramm Fett. Durch die praktische To Go Box mit Gabellöffel ist das Menü auch für unterwegs oder im Job geeignet. kajnok steht mittlerweile nicht mehr nur für hochwertige Nudeln aus der Konjakwurzel, das Sortiment umfasst inzwischen auch Fertiggerichte und kajnok Slim Pulver.

3,99 € I 322 g I Launch August 2017

 

Frusano Bio-Protein-Bites Thai-Curry

Frusano Bio-Protein-Bites Thai-CurryQuadratischer fructosefreier Snack aus knackigen Kürbiskernen: Die Frusano Bio-Protein-Bites Thai-Curry vereinen die angenehme Schärfe aus Thai-Curry mit der milden Süße aus Malz- und Traubenzucker. Die enthaltenen Kürbiskerne und Erdnüsse dienen als natürliche, rein pflanzliche Protein-Quelle. Frusano wurde im Jahr 2006 gegründet, um speziell fructosearme Lebensmittel anzubieten – inzwischen umfasst das Sortiment u.a. Snacks, Backwaren, Aufstriche und Getränke.

je 3,29 € Preis I je 90 g I Launch Juli 2018

Aromatico Filterkaffee EINS & ZWEI

Aromatico Filterkaffee EINS & ZWEIEin Duo aus originellen Filterkaffees von Weltklasse: Aromatico EINS entkoffeinierter Filterkaffee, ganze Bohne, überzeugt mit perfekt balancierten Fruchtnoten und Anklängen von Schokolade. Aromatico ZWEI klassischer Filterkaffee, ganze Bohne, vereint blumige und beerige Anklänge zu einer außergewöhnlichen Fruchtnote. Im Kaffee Online Shop von Aromatico begibst du dich auf eine Reise zur Entdeckung der genussvollen Welt von Kaffee und Espresso.

6,49 € I 250 g I Launch Juni 2019

Ocha Ocha Früchte Harakiri

Ocha Ocha Früchte HarakiriSommerlicher Bio-Früchtetee wie aus Omas Schrebergarten: Ocha Ocha Früchte Harakiri überzeugt mit seinem puren, fruchtigen Geschmack nach Apfel, Hibiskus und Lemongrass. Die kühle Erfrischung ist kalorienarm, vegan und ohne Zucker. Ocha Ocha denkt Tee neu: Inspiriert von den Kreationen aus Japan stellt das Start-Up Unternehmen kalte Tee-Genüsse mit feinem Aroma, dafür ohne Teekonzentrate, Aromastoffe und Zucker(ersatzstoffe) her.

1,99 € Preis I 500 ml I September 2018

GEFRO BIO Sauce Hollandaise

GEFRO BIO Sauce HollandaiseDie GEFRO BIO Sauce Hollandaise passt ideal zu gesundem, leichtem Gemüse wie Spargel, Blumenkohl oder Brokkoli. Die feine Sauce in Bio-Qualität ergänzt aber auch Fischgerichte und Kurzgebratenes zu Kartoffeln oder Reis perfekt.
Das Familienunternehmen wurde 1924 von zwei Brüdern aus Memmingen gegründet, aus dem sich das Traditionshaus GEFRO mit einem umfangreichen Sortiment an Suppen, Saucen und Gewürzen entwickelte.

5,20 € I 170 g

Seeberger Bio-Kakao-Porridge

Seeberger Bio-Kakao-PorridgeSoulfood für alle Schokoladen-Liebhaber: Dank der besonders feinen Verarbeitung wird Seeberger Bio-Kakao-Porridge zu einem cremigen Genuss. Mit Nüssen und Früchten verfeinert sorgt es für einen guten Start in den Tag. 1844 beginnt die Geschichte von Seeberger mit der Eröffnung eines Kolonialwarenhandels. Seitdem entwickelt sich das Unternehmen stetig weiter und das Sortiment umfasst inzwischen hochwertige Nüsse, Früchte, Snacks, Müslis, Porridges und Riegel.

3,99 € I 400 g I Launch September 2019

GLÜCK aus Sommerblüten cremiger Honig

GLÜCK aus Sommerblüten cremiger HonigFür noch mehr Freude beim süßen Frühstück sorgt GLÜCK jetzt auch mit Honig: GLÜCK aus Sommerblüten cremig wird ausschließlich in den Sommermonaten geerntet. Der reine Blütenhonig erhält dadurch seinen blumigen Geschmack und kommt in dem beliebten, bauchigen Glas daher.
Die Privatmarmeladerie Friedrich Göbber kann auf 130 Jahre Erfahrung zurückgreifen und kreiert Marmeladen sowie Honig mit viel Liebe, Sorgfalt und Hingabe.

4,29 € I 270 g I Launch Oktober 2019

Just Spices In Minutes

Just Spices In MinutesEinfach und schnell: Mit den Just Spices In Minutes Gewürzmischungen ist im Nu ein leckeres Mahl gezaubert. Speed Potato für schnelle Süßkartoffelpfanne sorgt mit Zimt und Muskatnuss für ein nussig-scharfes Aroma, Schiff Ahoi für Seelachs mit Mittelmeergemüse würzt mit Zwiebel und Fenchel.
Just Spices bringt mit seinen Gewürzmischungen frischen Wind in jede Küche und setzt dabei auf höchste Bio-Qualität sowie auf Natürlichkeit.

1,29 € I 28 g I Launch November 2018

Deine Meinung ist uns wichtig!

Nun hast du einen Überblick über den Inhalt der Genuss Box Januar. Was hältst du von den Produkten? Welches der Produkte konntest du am besten verwenden? Verrate es und in den Kommentaren. 

 

Koch Challenge: Knusprige Müslitarte

knusprige Müslitarte mit Zutaten aus der Genuss Box Dezember

Müsli kann man nur aus der Schüssel und mit Milch genießen? Weit gefehlt! Das Rezeptvideo zur Genuss Box Dezember beweist mit einer knusprig-leichten Müslitarte das Gegenteil. Mit einem Boden aus crunchy Müsli, einer luftigen Creme aus Magerquark und getoppt mit frischen Beeren ist diese Tarte nicht nur optisch ein Hingucker, sondern schmeckt auch mindestens genauso lecker, wie Müsli aus der Schale 😉 

knusprige Müslitarte mit Zutaten aus der Genuss Box Dezember

Müslitarte

Zutaten

  • 75g Butter
  • 50ml Ahornsirup
  • 250g barnhouse Krunchy Joy Müsli Mohn Orange
  • 400g Magerquark
  • 50ml Joya BIO Haferdrink
  • 1 EL Puderzucker
  • Etwas spanisches Turron z.B. El Almendro Turron Caramelo
  • Frische Früchte und Beeren nach Wahl
knusprige Müslitarte mit Zutaten aus der Genuss Box Dezember

Zubereitung

1. Die Butter und Ahornsirup in einen Topf geben und aufkochen, mit Müsli vermengen und als Boden in eine gefettete Springform (26 cm Ø) drücken. Mindestens 1 Stunde kalt stellen.

2. Den Quark mit dem Puderzucker und nach und nach dem Haferdrink vermengen, bis eine Creme entstanden ist.

3. Das Turron grob hacken.

4. Die Creme auf dem Boden verstreichen und mit den Früchten und Turron garnieren.

Lasst es euch schmecken!

Sojabohnen-Spaghetti mit Minze & Ricotta

Egal welche Jahreszeit es ist – Nudeln gehen immer!

Und wenn es trotzdem mal etwas langweilig mit herkömmlichen Weizen-Spaghetti wird, haben wir einen guten Tipp für euch! Die Sojabohnen-Spaghetti von Slendier aus unserer Genuss Box September sind, wie der Name schon verrät, aus Sojabohnen hergestellt. Aus diesem Grund haben die Nudeln einen höheren Protein- und Ballaststoffgehalt und machen länger satt.
Schmecken tun sie aber genauso gut wie traditionelle Pasta, und in Kombination mit frischer Minze und würzigem Ricotta verwandeln sich die Sojabohnen-Spaghetti im Handumdrehen in ein leichtes und schnelles Abendessen mit nudel-typischem Wohlfühlfaktor. 🙂

Slendier_Recipe_Soy_Bean_Spaghetti---Mint_Ricotta-145

Sojabohnen-Spaghetti mit Minze und Ricotta

Zutaten für 4 Portionen

1 Packung Slendier Sojabohnen-Spaghetti

1 Tasse Brokkoli, fein geschnitten

1 Tasse Minzblätter, fein gehackt

Schale und Saft einer Zitrone

100g Ricotta, in kleinen Stücken

2 Esslöffel extra natives Olivenöl

Salz und Pfeffer zum Würzen

Zubereitung

  1. Die Slendier Sojabohnen-Spaghetti der Packungsanweisung nach kochen.
  2. In der letzten Kochminute der Spaghetti den fein gehackten Brokkoli hinzugeben. Nach der Minute die Spaghetti und den Brokkoli abgießen.
  3. Nun die Spaghetti und den Brokkoli in eine Pfanne geben, die restlichen Zutaten hinzufügen, kurz erhitzen, nach Belieben würzen und alles gut miteinander vermischen. Anschließend servieren.

Koch Challenge: Süßkartoffelcurry im Kürbis und fruchtige Mangotorte

Süßkartoffel Curry im Kürbis mit dem Davert Süßkartoffel Curry

Ob indisch inspiriert und lecker herzhaft oder lieber fruchtig-süß – die Genuss Box Oktober hatte so einiges zu bieten. Die beiden Youtuber Klein aber Hannah und Tommy Toalingling haben für uns zwei leckere Rezepte kreiert, um den Inhalt der Box noch schmackhafter zu machen. Das Video der KOCH CHALLENGE findet ihr auf unserem YouTube Kanal.

Mit den Produkten aus der Box haben die zwei ein leckeres Süßkartoffelcurry im Kürbis gekocht. Verfeinert mit frischen Cashews und frischem Obst und Gemüse ergibt das Davert Curry aus der Box ein schnell zubereitetes und aromatisch frisches Mittag- oder Abendessen.

Für die Naschkatzen und Süßmäuler unter uns gab es zusätzlich noch eine fruchtige Torte mit Mango, Joghurt und den mit weißer Schokolade umhüllten Früchten aus der Box.

Damit ihr diese Leckereien auch zuhause nachkochen könnt, sind hier jeweils die Rezepte zum Nachkochen.

Süßkartoffelcurry im Kürbis

Süßkartoffel Curry im Kürbis mit dem Davert Süßkartoffel Curry

Zutaten

2 kleine Kürbisse

100ml Kokosmilch

Etwas Öl

3 EL Cashewkerne

2 EL Kokos-Chips

1 Apfel

1 Brokkolikopf

Davert Süßkartoffel-Curry mit roten Linsen

Süßkartoffel Curry im Kürbis mit dem Davert Süßkartoffel Curry

Zubereitung

1. Den Ofen auf 175°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Bei den Kürbissen den oberen Deckel so abschneiden, dass der Rest später als Schüsseln genutzt werden kann.

2. Nun die Kür          bisse mit einem Löffeln entkernen und von innen mit Öl bestreichen. Dann auf einem Backblech auf der unteren Schiene im Ofen garen, bis das Fruchtfleisch durch ist.

3. In einem großen Topf das Süßkartoffel-Curry nach Packungsanleitung zubereiten. Mit dem Wasser auch die Cashewkerne, den kleingeschnittenen Brokkoli und klein gewürfelten Apfel dazu geben.

4. Das Curry fertig zubereiten, in die gegarten Kürbisse füllen und mit den Kokos-Chips garnieren.

Feel Fruity Cake mit frischer Mango

Feel Fruity Cake

Zutaten

1 Biskuitboden

1 Mango

200g Frischkäse

200g Joghurt

1 Beutel Gelatine (gemahlen)

2 Beutel Vanillezucker

15g Zucker

Feel Fruity Erdbeere mit Mango in weißer Schokolade

Feel Fruity Cake mit frischer Mango

Zubereitung

1. Anhand des Rings für die 18cm Durchmesser-Form den Biskuitboden ausschneiden.

2. Die Mango schälen, entkernen und darauf achten, dass eine breite Seite intakt bleibt, sodass sie später in Scheiben geschnitten werden kann, um damit die Torte zu belegen.

3. Die restliche Mango pürieren und das Püree mit dem Frischkäse, Joghurt, Vanille- und normalen Zucker zu einer glatten Masse verrühren.

4. Die Gelatine nach Packungsanweisung für kalte Speisen zubereiten und unter die Joghurt-Masse rühren.

5. Den Biskuitboden in die Springform legen, die Feel Fruity Erdbeere mit Mango in weißer Schokolade Kugeln darauf verteilen und darüber die Joghurtmasse geben.

6. Für mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

7. Die frische Mango in Scheiben schneiden und die Torte damit belegen.

Die YouTuber Klein aber Hannah und Tommy Toalingling

Cremiges Mousse mit der Schoko-Kokos Creme von Veganz

Für Erdbeer-Schoko-Fans haben wir heute eine schokoladig-fruchtige Gaumenfreude: Schoko-Kokos-Mousse mit Erdbeer-Chia-Topping! Dieses Dessert stimmt alle Schleckermäuler glücklich und sorgt mit Sicherheit auch bei Gästen für zufriedene Gesichter! Die Bio Schoko-Kokos Creme von Veganz aus unserer Genuss Box Juni ist für dieses schokoladige Mousse da genau die richtige Basis!

Als vegane Neuinterpretation von Kaya, einem traditionellen und beliebten Brotaufstrich aus Südostasien, verspricht sie absoluten Kokosnussgenuss. Basierend auf reinem Kokosöl und mit einem Hauch Schokolade verfeinert, sorgt sie so für tropische Abwechslung auf dem Frühstückstisch, in der Backstube oder in leckeren Desserts.

creme_veganz

Schoko-Kokos-Mousse mit Erdbeer-Chia Topping

Zutaten für 2 Portionen

Für das Schoko-Kokos-Mousse

450 g Seidentofu
2 EL Bio Veganz Schoko-Kokos Creme
4 EL Kakao
4 EL Bio Agavendicksaft

Für das Erdbeer-Chia Topping

200 g Erdbeeren
2 EL Bio Chiasamen schwarz
½ Tasse Bio Agavendicksaft
Erdbeeren, Bananenscheiben & Kakao-Nibs zum Dekorieren

Zubereitung

Seidentofu, Schoko-Kokos Creme, Kakao und Agavensirup im Mixer zu einer glatten Masse verarbeiten. Im Kühlschrank zwei Stunden kaltstellen.

Erdbeeren waschen und in Stücke schneiden. In einem Topf zusammen mit dem Wasser aufkochen lassen. Chiasamen und Agavendicksaft hinzufügen und unter Rühren bei geringer Temperatur fünf Minuten aufquellen lassen. Die Masse nach dem Abkühlen mit dem Stabmixer pürieren, damit keine Stückchen zurückbleiben.

Erst das Schoko-Kokos-Mousse und dann das Erdbeer-Chia-Topping in einem Glas anrichten. Nach Belieben mit zusätzlichen Erdbeeren, Bananenscheiben und Kakao-Nibs dekorieren.

Viel Freude beim Genießen 🙂

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Gegrillte Hähnchenbrust mit Moritz Rapskernöl

In unseren Genuss Boxen verstecken sich jeden Monat tolle Bio- und Neuprodukte. Und auch im Juni sind natürlich wieder viele leckere Überraschungen enthalten – zum Beispiel das Moritz Rapskernöl in Bioqualität.

Das Öl ist ein echter Allrounder in der Küche. Es eignet sich zum Kochen, Dünsten und Braten (bis 170 °C erhitzbar), lässt sich aber auch wunderbar für Salatdressings sowie Dips verwenden. Dank einer schonenden Kaltpressung bleiben zudem alle wertvollen Inhaltsstoffe wie Omega-3-Fettsäuren, Vitamin E und Linolsäure erhalten.

rapskernöl

Auch zum Marinieren ist das Rapskernöl ideal. Wie gut, dass wir da auch gleich ein passendes Rezept parat haben, nämlich leckere gegrillte Hähnchenbrust mit Aprikosen-Paprika-Relish! Ein leckerer und leichter Genuss – perfekt für den Sommer!

Gegrillte Hähnchenbrust mit Aprikosen-Paprika-Relish

Zutaten für 4 Portionen

Für das Fleisch
4 Hähnchenbrustfilets (à je ca. 150 g)
2 EL Weißwein
3 EL Moritz Rapskernöl in Bioqualität
3 EL Rosmarin (gehackt)
Abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone
Salz & Pfeffer

Für das Relish
2 Paprika (ca. 300 g)
1 kleine Chilischote
1 Zwiebel
1 kleine Dose Aprikosen (240 g Abtropfgewicht)
1 EL Zitronenmelisse (gehackt)
Saft von 1 Zitrone
Salz & Pfeffer

Zubereitung

Die Hähnchenbrustfilets waschen und trocken tupfen. Weißwein, Rapskernöl, Rosmarin und Zitronenschale verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Über das Fleisch geben und ca. 4 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.

Währenddessen für das Relish die Paprika und die Chilischote putzen und waschen, die Zwiebel schälen. Alles fein würfeln. Die Aprikosen abtropfen lassen und in feine Streifen schneiden. Das Gemüse mit der Zitronenmelisse mischen, den Zitronensaft zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Hähnchenbrustfilets aus der Marinade nehmen, abtropfen lassen, und von jeder Seite ca. 4 Minuten grillen. Zusammen mit dem Aprikosen-Paprika-Relish servieren.

Wir wünschen euch einen guten Appetit 🙂

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Happy Birthday Genuss Box!

 Hipp, Hipp Hurra, unsere Genuss Box wird ein Jahr! Und es gibt noch einen weiteren Grund zur Freude: Ab sofort kommt die Genuss nicht mehr alle zwei Monate, sondern sorgt monatlich für kulinarische Gaumenfreuden!

Genuss-Box

 

 

Seit genau einem Jahr macht sich unsere Genuss Box nun schon alle zwei Monate auf Reisen und sorgt mit hochwertigen Bio- und Manufakturprodukten für ganz besondere Genussmomente. Für kleine Gourmets und Genießer ist diese Box daher genau das Richtige. Und auch für alle, die Wert auf eine gesunde Ernährung legen, ist diese Box ideal. In ihr versteckt sich nämlich neben Bio- und veganen Produkten auch sogenanntes Superfood: natürliche, nicht industriell hergestellte Lebensmittel, die einen hohen Anteil an Vitaminen, Mineralstoffen und Antioxidantien haben.

Monatliche Überraschung

Auch optisch hat sich die Genuss Box innerhalb der letzten zwölf Monate verändert. Während die ersten Boxen noch im champagnerfarbenen Gewand für kulinarische Gaumenfreuden sorgten, hat die Genuss Box nun Farbe bekommen und sorgt in kräftigem Dunkelrot für Nachschub an neuen, hochwertigen Produkten. Und diese kommen ab jetzt nicht mehr nur alle zwei Monate ins Haus, sondern sogar monatlich. So kann das Doppelte an tollen Produkten getestet und vernascht werden – wenn das kein Grund zum Strahlen ist!

Besondere Geschmackserlebnisse

Unsere Genuss Boxen enthalten vor allem hochwertige Manufakturprodukte, die man nicht in jedem Supermarkt findet und die oft nur in ausgewählten Geschäften verkauft werden. Daher freuen wir uns umso mehr, dass wir nun jeden Monat die Möglichkeit haben, euch neue, ganz besondere Produkte zu zeigen und in unsere genussigen Boxen zu packen. Auch in der zweiten Jahreshälfte wird die Genuss Box euch also mit hochwertigen Genießerprodukten versorgen und euch hoffentlich ganz viele neue und besondere Geschmackserlebnisse verschaffen!

Exotische Dips mit Schneekoppe

Schneekoppe exotische Dips

Mit einem wirklich tollen Mix aus leckeren Bio- und Premiumprodukten zum Knabbern, Naschen, Kochen, Erfrischen und Beleben hat unsere Genuss Box den Wonnemonat Mai eingeleitet. Die würzigen Bio Leinöle von Schneekoppe in den beiden Sorten „Asia“ und „Exotic“ habt ihr bestimmt auch schon ausgepackt. Sie bestehen zu 50 % aus Bio-Leinöl und zu 50 % aus Bio-Rapsöl und liefern somit die volle Power an Omega-3-Fettsäuren und Vitamin E. Mit den wertvollen Leinölen lassen sich Salate, Fisch und Fleisch wunderbar verfeinern. Aber selbstverständlich geben sie auch selbstgemachten Dips eine ganz tolle Würze und schaffen ein richtiges Urlaubsfeeling in den eigenen vier Wänden 🙂 Wir haben heute gleich zwei Rezept-Tipps für euch, für die ihr euer Leinöl von Schneekoppe aus der Genuss Box Mai verwenden könnt. Die Dip-Cremes passen hervorragend zu frischem Brot, Gemüsesticks, Knusperstangen oder selbstgemachten Falafeln. Hier geht’s zu den beiden leckeren Rezepten:

Dip-Creme Exotic fruchtig mit leichter Schärfe

Zutaten für 4 Portionen

100g Bio Quark 20% Fett
100g Bio Quark (mager)
25g cremiger Bio Joghurt (Vollmilch)
2 EL Schneekoppe Rote Bete Saft
5 EL Schneekoppe Leinöl Spezial Exotic
etwas Meersalz

Zubereitung
Quark und Joghurt zusammen mit dem Schneekoppe Rote Bete Saft mit einem Schneebesen verrühren. Das Öl langsam unter starkem Rühren dazugeben bis eine cremige homogene Konsistenz entsteht. Mit Salz würzen und anschließend Servieren.

Kleiner Tipp: Der Dip schmeckt ausgezeichnet mit unseren Dinkel Snacks Sesam und Mohn.

 

Schneekoppe dippenDip-Creme Asia würzig mit Koriander-Ingwer Note

Zutaten für 4 Portionen

100g Bio Quark 20% Fett
100g Bio Quark (mager)
25g cremiger Bio Joghurt (Vollmilch)
3 EL Schneekoppe Karottensaft
5 EL Schneekoppe Leinöl Spezial Asia
etwas Salz, Pfeffer

Zubereitung

Quark und Joghurt zusammen mit dem  Karottensaft mit einem Schneebesen verrühren. Das Öl langsam unter starkem Rühren dazugeben bis eine cremige homogene Konsistenz entsteht. Mit Salz würzen. Anschließend servieren und genießen.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Zubereiten und späteren Vernaschen 🙂

Männersache – die erste Süßwarenrange für Männer

niederegger-stick-blog

Habt ihr schon von der neuen Niederegger-Produktreihe Männersache gehört? Vielleicht spätestens nachdem ihr unsere Februar Box oder die Frühjahr-Genuss Box ausgepackt habt! Beide Boxen haben euch jeweils mit einem tollen neuen Produkt von Niederegger überrascht – und weil es die Männersache Range erst seit Anfang März im Handel gibt, habt ihr höchstwahrscheinlich zu den Ersten gehört, die in den Genuss dieser leckeren neuen Variationen kommen durften.

Niederegger hat mit Männersache die erste Süßwarenrange für Männer herausgebracht. Wer also nach dem richtigen Herrentagsgeschenk, einer kleinen Aufmerksamkeit für den großen Bruder oder einem leckeren Weihnachtsgeschenk für den Onkel sucht, der braucht von nun an nicht mehr lange zu überlegen. Mit ihrem starken Design fallen die neuen Kreationen mit Trendrezepturen sofort ins Auge und sorgen für ganz besondere, männliche Genussmomente. Da möchte man sich doch nur noch in den Sessel zurücklehnen und in den leckeren Kombinationen mit Marzipan, Nougat oder Trüffel versinken. Aber natürlich können sich auch Frauen genauso wie Männer die Männersache Range schmecken lassen.

Ihr habt richtig gehört, die Range überrascht nicht nur mit leckerem Marzipan in gewohnter Niederegger-Qualität. Auch Trüffel und Nougat sind dabei und so kann jeder seinen ganz besonderen Favoriten zum Vernaschen entdecken und sich in Lieblingsmomenten einfach mal was gönnen.

Sich einfach mal was gönnen … mit Männersache

Für alle Abonnenten der goodnooz Box gab es im Februar die vollmundige Männersache Marzipantafel mit Apple Bourbon. Sie vereint saftiges Marzipan mit Bourbon und fruchtigem Apfel mit einem Mantel aus knackiger Vollmilchschokolade. Besonders knusprig kommt der schlanke Nougat Stick Espresso Shot aus der Genuss Box daher. Er hat eine besondere crispy Espressonote und ist beim Vernaschen schneller weg als man glaubt 😉

Neben dem klassischen Niederegger Marzipan im Männerdesgin sorgen auch die kleinen Trüffelhappen mit Whiskey und Cola für ein aufregendes Nascherlebnis – so kann jeder den beliebten Drink in einer hochwertigen Trüffelkomposition erleben und genießen. Und wer nun von Marzipan wirklich nie genug bekommen kann, der sollte sich Salted Cashew Crunch probieren. Das Marzipanbrot vereint edeles Niederegger Marzipan mit gesalzenen Cashewnüssen – da möchte man doch am liebsten sofort hineinbeißen.

Habt ihr Lust bekommen? Uns schmecken die tollen Kreationen richtig gut – zum Glück haben wir nur eine Handvoll Männer in unserem Büro, so bleibt genug Marzipan für uns Frauen bei brandnooz übrig 🙂 Liebe Grüße, eure Lisa

Schokocrossies mit den Schneekoppe Vita Flakes

Vita_Flakes_webSchokocrossies leicht gemacht – mit den Vita Flakes von Schneekoppe aus unserer Frühjahrs-Genuss Box 🙂 Ihr knuspert doch bestimmt gerne zwischendurch den einen oder anderen Snack. Unsere Genuss Box hat dieses Mal wieder allerlei Leckeres zu bieten, zum Sofortsnacken, Kochen, Trinken und genüsslich Zurücklehnen. Die Vita Flakes von Schneekoppe laden zu einem leichten und bekömmlichen Frühstück ein. Einfach mit Milch übergießen, loslöffeln und gesund in den neuen Tag starten – natürlich sind sie auch zwischendurch eine tolle Knuspermahlzeit.

Die knusprigen Cornflakes in Bio-Qualität sind dezent gesüßt mit konzentriertem Apfelsaft und außerdem auch gluten- und laktosefrei. Sie sind also genau richtig für alle, die unter einer Unverträglichkeiten leiden. Aber nicht nur in der morgendlichen Müslischale sind sie lecker. Zaubert euch doch einfach ein paar selbstgemachte Schokocrossies mit den Vital Flakes und mit diversen Liebligsnusssorten – dort ist dann garantiert auch alles drin, was ihr besonders gerne mögt 🙂

schokocrossies-schneekoppe-blog

Knusprige Schokocrossies selbst gemacht

Zutaten für ca. 50 Stück

4 Tafeln Schneekoppe Vollmilch Schokolade
1 Tafel Schneekoppe Zartbitter Schokolade
50 g Palmfett
1 Päckchen Lecker´s Vanillezucker
225 g (1Paket) Schneekoppe Vitaflakes
125 g Nüsse oder Mandelsplitter

Zubereitung

Die gesamte Schokolade mit dem Palmfett im Wasserbad schmelzen lassen. Nach und Nach Vanillezucker unterrühren. Die Schneekoppe Vitaflakes leicht zerdrücken und mit den Lieblingsnüssen oder Mandeln mischen. Nach dem vollständigen Schmelzen der Schokolade die Vitaflakes mit der Schokolade verrühren, bis die Flakes vollständig bedeckt sind. Mit einem Teelöffel kleine Häufchen auf ein mit Backpapier ausgelegtem Blech verteilen. Die Schokocrossies mehrere Stunden kalt stellen. Und anschließend genießen!

Kleiner Tipp: Natürlich könnt ihr auch weiße Schokolade und neben den Nüssen und Mandeln noch Rosinen, Cranberries und alle möglichen Kerne (z. B. Sonnenblumen-, Kürbis- oder Pinienkerne) für die Schokocrossies nehmen. Lasst eurer Kreativität einfach freien Lauf 🙂

Das war’s auch schon! Viel Spaß beim Naschen und Schokocrossies Knuspern wünscht euch

Lisa von brandnooz

Seeberger Chia-Kokoscreme-Pudding mit Beeren

Unsere Frühjahrs-Genuss Box ist endlich bei allen Noozies angekommen und mit ihr auch ein ganz besonders tolles Produkt von Seeberger. Dieses Mal haben wir die Box besonders voll gepackt mit köstlichen Bio- und Premiumprodukten, die so richtig gute Laune machen und hoffentlich schon ein bisschen frische Frühlingslaune aufkommen lassen 🙂

Die Seeberger Chia-Samen rufen nur so danach, verzehrt zu werden. Mit seinen wichtigen Nährstoffen, den Mineralien und Spurenelementen war das Superfood schon für die Maya und die Azteken eine wertvolle Energiequelle. Wir können sie heutzutage ganz einfach und ohne Aufbereitung für einen gesunden Start in den Tag verwenden und wunderbar vielfältige Rezepte damit kreieren. Vermengt mit Wasser, Milch oder Joghurt oder in Müslis, Brot und Smoothies sind sie einfach lecker, gesund und eine willkommene Abwechslung.

Für alle, die noch suchen, haben wir eine cremig-fruchtige Rezeptidee mit den kleinen Powersamen gefunden. Seht selbst:

chia_rezept-blog

Seeberger Chia-Kokoscreme-Pudding mit Beeren

Zutaten für 4 Portionen (Zubereitungszeit 25 Minuten, kühlen ca. 1 Stunde)

150 ml Kokosmilch
100 ml Milch
1/2 Päckchen Sahnepuddingpulver
1 EL Zucker
100 g Kokoscreme, Dose
1 Msp Vanillemark
1 – 2 EL Agavendicksaft
5 – 6 EL Seeberger Chia-Samen
4 Seeberger Soft-Aprikosen
200 g gemischte Beeren, z. B. Erdbeeren, Himbeeren, Heidelbeeren
2 EL Seeberger Rohrzucker
1 – 2 TL Zitronensaft

Zubereitung

Die Hälfte der Kokosmilch mit der Milch mischen und aufkochen. Das Puddingpulver mit dem Zucker und der restlichen Kokosmilch glatt anrühren, in die kochende Milch einrühren und einmal aufpuffen lassen.

Die Masse in eine Schüssel umfüllen, die Kokoscreme und das Vanillemark unterziehen und mit Agavendicksaft süßen. Die Chia-Samen unterrühren und den Pudding etwas abkühlen lassen.

Inzwischen die Aprikosen waschen und in Spalten schneiden. Die Beeren abbrausen, trocken tupfen und die Erdbeeren putzen sowie klein schneiden. Die Beeren und Aprikosen mit dem Zucker und Zitronensaft vermischen und in vier Gläser verteilen.

Den Pudding darauf geben und im Kühlschrank erkalten lassen.

Fertig ist das cremige und fruchtige Dessert mit den tollen Chia-Samen von Seeberger!