Schlagwort: Food Trend

Trendfrühstück Dalgona Kaffee und Pancake Müsli

Trendfrühstück

Dalgona Kaffee oder Pancake Müsli beide Spezialitäten findet man zur Zeit zu Hauf in den sozialen Medien, aber was steckt dahinter? Wir verraten es dir!

Dalgona Kaffee

Zunächst einmal zum Dalgona Kaffee. Der neuste Trend unter den Kaffeespezialitäten stammt aus Südkorea und ist sowas wie ein umgedrehter Milchkaffee. Benannt wurde er nach einer südkoreanischen Süßigkeit, er ähnelt vom Rezept her aber eher dem indischen Phenti Hui Kaffee.

Alles was du dafür braucht ist:

  • 2 TL gemahlener Kaffee (Instant)
  • 2 TL Zucker
  • 2 TL Wasser, heiß
  • 200 ml Milch
  • Eiswürfel

Die Zubereitung geht schnell und ist denkbar:

Als erstes gibt’s du  gemahlenen Kaffee, Zucker und Wasser in eine Tasse und schlägst das ganze mit einem Handmixer zu einer festen Creme. Anschließend füllst du  Eiswürfel in ein kleines Glas und gießt dieses mit Milch auf, bis das Glas etwa zu 2/3 gefüllt ist. Zum Schluss die Kaffee-Zucker-Creme vorsichtig mit einem Löffel auf der Milch platzieren. Fertig ist das Trendgetränk.

Pancake Müsli

Pancake Müsli

Zu einem leckeren Frühstück fehlt da nur noch das passende Essen, doch es gibt so viel Auswahl. Müsli, Früchte oder doch lieber herzhafte Pancakes? Wieso nicht alles? Das Pancake Müsli ist schnell und einfach gemacht und definitiv ein Frühstück, das sich sehen lassen kann.

Alles was du dafür braucht ist:

  • 1 Tasse Mehl
  • 1 Tasse Milch
  • 1 Ei
  • optional: eine Prise Zucker oder Zimt
  • 1 Spritzbeutel

So geht’s: 

Alle Zutaten zu einem Pancake Teig zusammen rühren und in einen Spritzbeutel füllen. Die Pfanne erwärmen und mit dem Spritzbeutel kleine Kreise formen. Wenn diese fertig sind in eine Schüsseln füllen und mit allen garnieren, was dir in den Sinn kommt. Egal ob klassisch mit Milch und Butter, mit Ahornsirup oder mit Beeren und Kokosraspeln, deiner Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.

Wäre das auch ein Frühstück für dich? Verrate es uns in den Kommentaren.