Schlagwort: FAGE

Erdbeer-Cheesecake mit FAGE Total

Kuchen geht doch eigentlich immer! Und wenn er dann noch in so einem cremig-leichten Gewand daherkommt wie dieser Erdbeer-Cheesecake mit dem FAGE Total 0,2% Fett aus unserer Sallys Koch-Challenge Box, dann können wir nicht anders als zuzubeißen.

Wenig drin, viel dran!

In den natürlichen FAGE Total 0,2% Fett kommen nur Milch und aktive Joghurtkulturen – somit tummeln sich keine Verdickungsmittel, Konservierungsmittel, Milchpulver, Sahnepulver oder Proteinpulver in dem cremigem Joghurt. Vollgepackt mit natürlichem Protein eignet sich der Joghurt also für sämtliche Gerichte der (Hobby-)Küche oder -bäckerei. Mit Müsli und Obst, im Smoothie und als Dip oder auch im Dessert – Joghurt kann man einfach überall einsetzen! Daher nutzen wir ihn in diesem Rezept für das wohl leckerste Gericht seit der Erfindung des Nachmittags: Cheeeeesecake!

Dieses schnelle Cheesecake-Rezept überzeugt mit nur wenigen Zutaten und einfachen Handgriffen: Ein knuspriger Keksboden wird mit einer Joghurtcreme verbunden und mit einer Marmelade getoppt – und das Ganze muss nicht einmal in den Ofen! Hört sich gut an? Ist es auch. Und da der verwendete Joghurt einen geringen Fettanteil hat, hat noch nicht einmal das schlechte Gewissen eine Chance.

Erdbeer-Cheesecake mit FAGE Total 0,2% Fett

Zutaten (für 6-8 Portionen):

Für den Kuchenboden:

  • 200 g Butterkekse
  • 100 g geschmolzene Butter

Für die Creme:

  • 1 kg FAGE Total 0,2% Fett
  • 500 g Frischkäse
  • 300 g Zucker
  • 3 Gelatineblätter
  • 1 Schüssel Wasser
  • 15 ml warme Milch

Für die Erdbeersauce:

  • 600 g frische Erdbeeren, gewaschen und geviertelt
  • 300 g Zucker
  • 1 frische Vanilleschote
  • 2 EL Balsamico-Essig
Leckerer Cheesecake mit FAGE Total Joghurt und Erdbeersauce
Leckerer Cheesecake mit FAGE Total Joghurt und Erdbeersauce

Zubereitung:

Zubereitungszeit: 35 Minuten / Kühlzeit: 4 Stunden

Für die Creme:

  • In einer Schüssel den abgetropften FAGE Total Joghurt, den Frischkäse und den Zucker mit einem Schneebesen verrühren.
  • Die Gelatine in eine Schüssel mit Wasser geben und einweichen lassen. Die eingeweichte Gelatine mit der lauwarmen Milch vermengen. Die Gelatine-Milch-Mischung zur Creme geben.

Für den Kuchenboden:

  • Die Kekse in eine Küchenmaschine geben und zerkleinern, bis sie fein gemahlen sind. Dann die geschmolzene Butter zugeben. Alternativ Kekse in einen Gefrierbeutel füllen, Beutel verschließen und Kekse mit einem Nudelholz zu Krümeln klein klopfen und anschließend mit Butter vermengen.
  • Die Keks-Butter-Masse auf den Boden einer kleinen runden Kuchenform (Springform) mit einem Durchmesser von 20 cm geben und andrücken.
  • Den Kuchenboden mit der Creme bestreichen und mindestens 4 Stunden kaltstellen.

Für die Marmelade:

  • Die Erdbeeren mit dem Zucker, der (längs halbierten) Vanilleschote und dem Balsamico in eine tiefe Pfanne geben. Die Erdbeeren 10 Minuten erhitzen, bis ihr Saft kocht, und dann etwa 15 Minuten auf mittlerer bis hoher Flamme köcheln lassen, bis eine Art Marmelade entsteht.
  • Gut abkühlen lassen und dann auf den gekühlten Cheesecake geben.

Weitere leckere Rezepte mit FAGE Total findet ihr hier und hier.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Nachmachen und guten Appetit

euer brandnooz Team