Schlagwort: Fächerkartoffeln

Fächerkartoffeln mit Tomaten Pfeffer vom kleinen Gourmet

Ohne sie würde jedes Gericht ziemlich fade schmecken und auch beim Kochen dürfen sie nie fehlen: Gewürze! Wie praktisch, dass sich in der Genuss Box September eins von drei tollen Gewürzmischungen vom kleinen Gourmet versteckte. Im Reagenzglas sehen die Gewürze vom kleinen Gourmet nicht nur schön aus, sondern geben vielen Gerichten auch eine feine Würze. Der Steak Pfeffer peppt jedes Fleischstück auf und das herbe Kaffee Salz eignet sich ideal zum Veredeln von Süßkartoffeln.

Der Tomaten Pfeffer ist dagegen der richtige Begleiter, wenn es um das Verfeinern von fruchtigen Speisen oder das Würzen von Kartoffelgerichten geht. Für diese leckeren Fächerkartoffeln eignet sich am besten eine festkochende Sorte. Denn mehlige Sorten würden schnell auseinander fallen und sollten daher lieber für Kartoffelpüree verwenden. Die Kartoffeln am besten mit Schale backen – das ist aromatischer und auch vitaminreicher.

faecherkartoffeln

Würzige Fächerkartoffeln

Zutaten für 2 Personen

4 mittelgroße festkochende Kartoffeln pro Person
Olivenöl
1 EL Butter
Salz
2 TL Der kleine Gournet Tomaten Pfeffer

Zubereitung

Die Kartoffeln zunächst gut abwaschen, am besten mit einer Wurzelbürste reinigen.

Dann die Kartoffeln fächerartig einschneiden und in eine feuerfeste Form legen. Mit etwas gutem Olivenöl beträufeln.

Mit Salz und Tomaten Pfeffer würzen.  Zum Schluss eine Butterflocke auf jede Kartoffel setzten. Im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad Ober-/Unterhitze ca. 30-40 Minuten goldbraun backen.

Die würzigen Fächerkartoffeln passen super zu gegrilltem Fleisch, Salat oder einfach pur mit Kräuterquark!

Weitere Rezepte findet ihr auf der Webseite des Kleinen Gourmets.

Lasst es euch schmecken 🙂

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken