Schlagwort: Boxprodukte

Clean Eating, Berliner Pfannkuchen und mehr – das NOOZ Magazin Februar ist da!

Februar_Magazin

In den Wintermonaten lassen wir es uns mit deftiger Kost und süßen Naschereien meist richtig gut gehen… Da kann etwas gesunde Kost zwischendurch nicht fehlen – zum Beispiel in Form von unseren leckeren Clean-Eating-Rezepten aus dem Februar NOOZ Magazin! Und Insalata Melone, Süßkartoffel Hawai und der Smoothie-Bowl sind nicht nur im Handumdrehen zubereitet, sondern auch noch richtig gesund!  Was sich eigentlich genau hinter dem Begriff Clean Eating verbirgt, verraten wir euch ebenfalls in unserer Februar Ausgabe.

BlogschauGewürze dürfen in der Küche nicht fehlen. Auch an Sternanis, Kurkuma und Co, sollte man sich heranwagen, denn mit ihnen lassen sich im Handumdrehen eine heiße Schokolade, ein Honig-Macis-Parfait oder ein Hähnchen-Sandwich aufpeppen. Was für kreative Rezepte sich mit unseren Boxprodukten zaubern lassen, zeigen uns diesmal die Bloggerinnen Alessia und Silvia in unserer Blogschau. Und der Wintersalat, das Risotto mit Pilzen und der Pfannkuchen mit Birnenscheiben schmeckt auch als Menü ganz vorzüglich!

TellerrandIn Köln heißt es bald „Kölle alaaf“. Was beim Karneval auf gar keinen Fall fehlen darf sind leckere Berliner! Wir verraten euch, wo das Gebäck Berliner genannt wird und wo Pfannkuchen – und was es sonst noch spannendes über das süße Teilchen zu erfahren gibt! Kulinarisch und international wird es dann in unserer Rubrik Unterwegs. Hier stellen wir euch diesmal das kulinarische Flüchtlingsprojekt „Über den Tellerrand kochen“ vor, bei dem Flüchtlinge Kochkurse leiten und Gerichte aus ihrer Heimat vorstellen. Denn egal aus welchen Land man kommt: Zu leckerem Essen sagt niemand nein 🙂

Alle einzelnen Artikel des NOOZ Magazins findet ihr hier. Das gesamte Magazin könnt ihr hier lesen.

Viel Spaß beim Schmöckern und Kochen wünscht

Antonia

Wir lieben Blogs

Blogschau

Easy-Peasy 3-Gang-Menü

 1_GangTortellini-Suppe

Zutaten für 2 Personen

1 Maggi Für Genießer „Klare Gemüsesuppe“
½ rote Paprika
ein kleines Stück Ingwer
100 Gramm Tortellini

1. Paprika klein schneiden.
2. Die Suppe nach Anleitung kochen und Tortellini, geriebenen Ingwer und Paprikastücke hinzugeben.
3. Suppe anrichten und nach Belieben mit frischen Kräutern garnieren.

2_GangPesto-Tagliatelle

Zutaten für 2 Personen

250 Gramm Pasta (vorzugsweise Tagliatelle)
1 -2 Schalotten
Barilla Pesto Rustico „Mediterranes Gemüse“
1 EL Olivenöl
Parmesan
Salz und Pfeffer

1. Pasta in kochendes Wasser geben und bis zur gewünschten Bissfestigkeit kochen.
2. In der Zwischenzeit die Schalotten in etwas Olivenöl anbraten. Dann die Nudeln abgießen und mit etwas Nudelwasser zu den Schalotten geben. Das Pesto unterheben und kurz erhitzen lassen. Für mehr Soße einfach noch etwas Nudelwasser zugeben.
3. Mit frischem Parmesan, Salz und Pfeffer würzen und sofort genießen.

3_GangHimbeer-Waffel-Mousse

Zutaten für 2 Personen

Diamant Mousse-Zauber „Frucht“
125 Gramm Himbeeren (oder Früchte eurer Wahl)
50 Gramm Loacker Quadratini Napolitaner

1. Obst pürieren und dann auf kleinster Stufe eine Packung Mousse-Zauber zugeben bis eine homogene Masse entstanden ist.
2. Die Waffeln klein hacken und vorsichtig unterheben. In Gläser füllen und für mindestens zwei Stunden in den Kühlschrank stellen.

SylviaRezept