Schlagwort: Blanchet

Weißer Glühwein aus Blanchet Blanc de Blancs Trocken

Zur Weihnachtszeit darf Glühwein nicht fehlen, keine Frage. Aber wie wäre es zur Abwechslung mal mit weiß statt rot? Weißer Glühwen lässt sich aus dem Blanchet Blanc de Blancs Trocken zaubern, der sich hinter dem heutigen 9. Türchen unseres Classic Adventskalenders versteckt hat. Hier kommt das Rezept dazu.

weisser-gluehwein

Zutaten für 4 Gläser

10 g Ingwer
1 Bio-Zitrone
1 Vanilleschote
600 ml klarer Apfelsaft
600 ml Blanchet Blanc de Blancs Trocken
1 EL flüssiger Honig
4 Kardamomkapseln
1 Sternanis
1 Apfel

  1. Ingwer waschen und in dünne Scheiben schneiden. Zitrone heiß waschen, trocken reiben und Schale mit einem Sparschäler in dünnen Streifen abziehen. Vanilleschote längs halbieren und Mark herauskratzen. Apfelsaft mit Blanchet Blanc de Blancs trocken, Honig, Kardamom, Sternanis, Ingwer, Vanilleschote und -mark in einen Topf geben. Erhitzen und ca. 15 Minuten ziehen lassen.
  2. In der Zwischenzeit Apfel waschen und in ca. 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Aus dem Fruchtfleisch Sterne mit einem kleinen, sternförmigen Keksausstecher ausstechen. Weißen Glühwein durch ein Sieb gießen, Äpfel dazugeben und in 4 Gläser (à ca. 400 ml) füllen.

Noch mehr weißer Glühwein gefällig? Dann schaut doch mal bei unserem Gewinnspiel vorbei. Hier gibt es heute 5 x 5 Flaschen Blanchet Blanc de Blancs Trocken zu gewinnen.

Erdbeer-Wein-Slushie mit Minze

Warme Sommertage, geselliges Beisammensein und eine entspannte Stimmung – klar, dass da ein erfrischender Begleiter nicht fehlen darf. Der fruchtige Erdbeer-Wein-Slushie mit dem Blanchet Rosé de France ist da der perfekte Kandidat!

slushie

Erdbeer-Wein-Slushie mit Minze

Zutaten für 2 Portionen
200 g Erdbeeren
375 ml Blanchet Rosé de France TROCKEN, gekühlt
2 Stiele Minze
½ Zitrone
6 EL Zuckersirup
100 g Crushed Ice

Utensilien
Messer
Brett
Standmixer

Und so geht’s:

1. Erdbeeren waschen und trocken tupfen. 2 Erdbeeren mit Strunk zum Dekorieren beiseitelegen. Bei den restlichen Erdbeeren die Strünke entfernen. Anschließend vierteln und ca. 3 Stunden ins Gefrierfach legen.

2. Minze waschen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen. Saft der Zitronenhälfte auspressen. Gefrorene Erdbeerstücke, Zuckersirup, Zitronensaft und Crushed Ice in einen Mixer geben und ca. 30 Sekunden vermischen. Slushie in Gläser füllen und mit Minze und Erdbeeren dekoriert servieren.

Merken

Merken

2 Drinks, ein Wein: Blanchet Rouge Cobbler & Glühwein

Alle Weinliebhaber aufgepasst!

Zum zweiten Adventssonntag gab es in unserem brandnooz Adventskalender den leckeren Blanchet Rouge de France Trocken. Ideal ist der Rotwein aber nicht nur, um ein Wochenende gemütlich ausklingen zu lassen, sondern auch, um einen leckeren Drink zu mixen. Wie wäre es zum Beispiel mit diesem fruchtig-mediterranen Cobbler oder einem weihnachtlichen Glühwein? Diese beiden Rezepte solltet ihr unbedingt ausprobieren, wenn ihr Rotwein-Fans seid:

Blanchet Rouge Cobbler

cobbler_1

Zutaten

  • 1 Zweige Rosmarin
  • 2 cl Limetten-Sirup
  • 2-3 EL Crushed Eis oder 3-4 Eiswürfel
  • 125 ml Blanchet Rouge de France
  • 1 Limettenscheibe

Zubereitung

1 Zweig Rosmarin, 2 cl Limetten-Sirup und Crushed Eis / Eiswürfel in ein Glas geben.

125 ml Blanchet Rouge de France Trocken hinzufügen.

Kurz umrühren und mit einer Limettenscheibe garniert servieren.

 

Blanchet Glühwein mit Ingwer

blanchet-rouge-cobbler

Zutaten für 4 Gläser

  • 1 Stück (ca. 20 g) frischer Ingwer
  • 1 Flasche (0,75 l) Blanchet Rouge de France)
  • Saft von 2 Orangen
  • 2 EL brauner Zucker
  • 4 Kardamomkapseln
  • 4 Scheiben von 1 unbehandelten Orange

Zubereitung

Ingwer schälen und in Scheiben schneiden. Wein, Orangensaft, Ingwer, Zucker und Kardamom erhitzen (nicht kochen!). Orangenscheiben in 4 Gläser oder Becher verteilen. Glühwein durch ein feines Sieb in die Gläser gießen. Heiß servieren.

Wir wünsche euch genussvolle Momente mit diesen Gourmet-Drinks 🙂

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Prickelnder Begleiter

Was gibt es Schöneres, als ausgiebig mit seinen Liebsten zu feiern? Der feinperlige Blanchet Perlé Secco kommt da genau richtig, denn der spritzige Begleiter sorgt für unbeschwerten Genuss auf französische Art – und zwar für den ganzen Abend!

 Advertorial-Rotkäppchen_1

Blanchet Perlé Secco Lavendel

Zutaten pro 1 Portion

1 cl Lavendel-Sirup
1 cl Limetten-Sirup
3-4 Eiswürfel oder Crushed Ei
¼ Limette
125 ml Blanchet Perlé Secco
Lavendelzweig

1. 3-4 Eiswürfel in ein Glas geben. Die Limette in Scheiben oder Stücke schneiden und hinzufügen. Mit 125 ml Blanchet Perlé Secco auffüllen und jeweils 1 cl Lavendel- und Limetten-Sirup hinzufügen. Umrühren und den Apéritif mit 1 Lavendelzweig dekoriert genießen.

Lavendel-Sirup

500 g Zucker
½ l Wasser
10 Zweige blühender Lavendel
Saft und Schale einer Limette

1. Alle Zutaten zusammen 20 Min. kochen lassen, bis ein leichter Sirup entsteht. Den Lavendel-Sirup abkühlen lassen und in eine Flasche füllen. Bis zum Gebrauch kaltstellen.

Blanchet

*Bei diesem Eintrag handelt es sich um einen Promotion-Beitrag

Apéritif à la française – französische Genussmomente im neuen Produkttest

Französische Genussmomente vereint in einem Testpaket!

logo-aperitif-bysopexaIhr liebt französische Genussmomente? Dann seid Ihr bei unserem neuen Produkttest genau richtig! Bewerbt Euch jetzt und werdet eine von 1.000 Produkttesterinnen, die ein vollgepacktes Paket mit original französischen Produkten genüsslich und ausgiebig mit Familie und Freunden testen können.

Ein Apéritif ist immer stimmungsvoll und unkompliziert. Mit unserem neuen Produkttest könnt Ihr leckere Käsevariationen von Bonbel, Chavroux und Géramont und den saftigen Kuchen von Pâtisseries Gourmandes zubereiten, anrichten und servieren, so wie Ihr es am liebsten mögt. Obendrein gibt es einen perlig-frischen Blanchet, der den unvergleichlich französischen Genuss perfekt für Euch abrundet.

Hier könnt Ihr Euch bewerben – wir suchen 1.000 Produkttesterinnen!

Im Anschluss könnt Ihr die schönsten Bilder Eures unvergesslichen Apéritifs an uns schicken. Zu gewinnen gibt es eine Reise für zwei Personen in die wunderschöne Stadt Paris!

„Bon Appétit“ wünscht Euer brandnooz Team!

Titelbild