Schlagwort: Blätterteig

Sallys Rezept: Vegane Blätterteigtaschen mit Schokolade

Blätterteigtaschen mit weißer Schokolade

Diese Blätterteig Taschen (puff pastry) sind die perfekte last Minute Idee für Weihnachten. Und die Zubereitung dauert nur fünf Minuten! Gefüllt mit Vanille Schokolade und kalifornischen Rosinen (california raisins) sind diese kleinen süßen Teigtaschen sogar vegan. Ausgestochen und gebacken werden sie anschließend vor dem Verzehr in leckere Marmelade getaucht. Je nach Geschmack z.B. weihnachtliche Apfel-Zimt, Brombeere, Aprikose oder auch Kirsche.

Zubereitung 5 Minuten • Backzeit 20 Minuten • Ergibt 15 Stück • Ofeneinstellung 180°C Ober-/Unterhitze

Zutaten

Blätterteigtaschen mit Schokolade

2 Rollen Blätterteig
80 g ichoc White Vanilla
30 g California Raisins
25 g Apfelsaft oder Rum
100 g Marmetube Apfel Zimt


Zubereitung

 

Rolle den Blätterteig vor dir aus.

Lege einen runden Ausstecher (5cm) auf den Blätterteig und deute 15 Kreise leicht an. Bestreiche die Teigplatte mit etwas Wasser, damit die Ränder später schön zusammenhalten.
Verteile die Schokoladenstücke und die Rosinen in diesen Kreis. Lege die zweite Blätterteigplatte darüber und stich mit dem Ausstecher die Taschen aus.

Drücke die Ränder bei Bedarf mit einer Gabel zu.
Bestreiche die Blätterteigtaschen mit etwas Wasser und bestreue sie mit Puderzucker.

Backe die Blätterteigtaschen im vorgeheizten Ofen bei 180°C O/U Hitze für 20 Minuten.

Tipp: Reste könnt ihr einfach klein schneiden, mit Puderzucker bestreuen und ebenfalls mit backen.
Damit die Blätterteigtaschen schön glänzen kannst du sie auch mit Eigelb bestreichen. Dann sind sie allerdings nicht mehr vegan. 

3 Gänge Menü mit Sallys Welt: Eiersalat mit Blätterteig-Hörnchen und Bruscetta Creme

Eiersalat mit Camembert-Hörnchen aus der Sallys Kochbox

Aus unserer Kochbox mit Sallys Welt hat die liebe Sally ein leckeres Drei Gänge Menü gezaubert, mit dem ihr die nächsten Gäste beim gemeinsamen Essen oder eure Liebsten sicher begeistern werdet.

Als Vorspeise gibt es exotischen Eiersalat mit fruchtigem Mangojoghurt, Paprika und Käsewürfeln. Dazu gibt es knusprige Blätterteig-Hörnchen mit einer cremigen Camembert-Füllung.

Das Video zum Rezept, in dem gleich alle drei Gänge gekocht werden, findet ihr auf Sallys Youtube Kanal.

Eine leckere Vorspeise reicht euch nicht und ihr möchtet ebenfalls ein ganzes Menü zubereiten? Kein Problem. Hier geht es zum Rezept für den Hauptgang und zum Dessert.

Eiersalat mit Blätterteig-Hörnchen und Bruscetta Creme

Eiersalat mit Camembert-Hörnchen aus der Sallys Kochbox

Zutaten für 4 Portionen

Eiersalat:

  • 4 Eier
  • 8 Essiggurken
  • 1 rote Paprika
  • 5 EL Mango Joghurt
  • 1 TL Senf
  • ½ TL Salz
  • ¼ TL Pfeffer
  • 2 EL Sonnenblumenöl
  • 1 TL Essig
  • 5 Scheiben Käse

Camembert Blätterteig-Hörnchen:

  • 1 Rolle Blätterteig
  • 125 g Camembert Creme
  • 100 g Cocktail Tomaten
  • 1 TL Oregano
  • 1 TL Chili
  • ½ TL Pfeffer
  • 1 Eigelb
  • 150 g Bruschetta Quark
Eiersalat mit Camembert-Hörnchen aus der Sallys Kochbox

Zubereitung

Eiersalat:

Koche die Eier ab und lasse sie abkühlen und schäle sie.  Schneide die Essiggurken, die Eier und Paprika in kleine Würfel. Verrühre den Joghurt, Senf, Salz, Pfeffer, das Sonnenblumenöl und den Essig miteinander und vermenge alles. Schneide den Scheibenkäse in feine Würfel, füge ihn hinzu und lasse den Eiersalat etwa 20 Minuten ziehen.

Camembert Blätterteig-Hörnchen:

Heize den Backofen auf 180 Grad Ober-/ Unterhitze vor.

Rolle den Blätterteig vor dir aus und schneide ihn mit einem Pizzaschneider in 8 oder 12 Teile. Gib nun einen Esslöffel der Camembert-Creme auf das obere Drittel jedes Blätterteigstücks. Schneide die Tomaten in kleine Stücke und verteile diese gleichmäßig auf dem Camembert. Würze das Ganze mit Oregano, Pfeffer und Chili. Rolle anschließend die Blätterteigstücke zu kleinen Hörnchen auf, bestreiche sie mit dem Eigelb und backe diese bei 180 Grad für 25 Minuten goldbraun.

Serviere den Eiersalat und die Hörnchen mit dem Bruschetta Quark.

Guten Appetit und viel Spaß beim Nachkochen wünscht

das brandnooz Team