Schlagwort: Bake & City

Crema-Catalana-Trüffel

Was wäre das Reisen ohne das Ausprobieren von landestypischen Leckereien? Wir haben diese drei süßen Rezepte aus Dänemark, Irland und Spanien mitgebracht – und schwelgen noch immer im Zuckerbäcker-Himmel!

cremacatalana

Crema-Catalana-Trüffel

Zutaten für 25 Stück

400 g weiße Schokolade
100 ml Sahne
Abrieb von 1 Orange
30 ml Cointreau
100 g Zucker zum Wälzen

Zubereitung

1. Die Schokolade fein hacken und in eine hitzebeständige Rührschüssel geben. Die Sahne bei mittlerer Hitze in einem kleinen Topf zum Kochen bringen, dann sofort über die Schokolade gießen und mit dem Schneebesen rühren, bis die Schokolade vollständig geschmolzen ist.
2. Orangenabrieb und Cointreau zur Schokoladensahne geben und so lange weiterrühren, bis eine homogene Masse entstanden ist.
3. Die Sahne im Kühlschrank mindestens 4-6 Std., am besten über Nacht fest werden lassen. Zum Formen der Trüffel mit einem Teelöffel Portionen abstechen und diese mit den Händen
zu Kugeln formen. Zwischendurch immer wieder die Hände unter kaltem Wasser runterkühlen, dann schmilzt die Trüffelmasse beim Rundformen nicht zu extrem an.
4. Die Trüffel in Zucker wälzen und bis zum Verzehr im Kühlschrank gut durchkühlen lassen.

bakeandthecity
Ihr wollt mehr Leckereien aus anderen Städten? Im Buch „Bake & the City“ von Tobias Müller werdet ihr fündig. Hier findet ihr süße Backideen und Spezialitäten aus Städten wie London, Paris, Rom und Kopenhagen. Und die Geschichte der Speise sowie Anregungen für eine stylische Deko gibt es auch gleich mit dazu!

BLV, € 19,99 (ISBN: 978-3-8354-1402-0)

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken