Ofenkartoffeln mit Avocadodip

Was gibt es Schöneres, als an den Wochenenden ausgiebig Zeit mit den Liebsten zu verbringen? Besonders Spaß macht zum Beispiel ein ausgedehntes Brunch-Rendezvous, bei dem süße und herzhafte Köstlichkeiten die gedeckte Tafel zieren. Lasst Euch von unseren leckeren Rezept-Ideen inspirieren …

Ofenkartoffeln servierfertig daneben eine Schüssel Avocadodip

Ofenkartoffeln mit Avocadodip

Zutaten für 4 Portionen

1 Zweig Rosmarin
1,2 kg Kartoffeln
5 EL Olivenöl
2 EL Sesam
1 EL Schwarzkümmel
2 EL Kümmelsamen
Grobes Meersalz

Avocadodip

2 reife Avocados
2 EL frisch gepresster Limettensaft
3 Frühlingszwiebeln
200 g Frischkäse
Salz, Pfeffer
3/4 TL gemahlener Kreuzkümmel
1 Fleischtomate

Tipp: Auch Radieschen- oder Olivenbutter lassen sich prima dazu servieren.
1. Den Backofen auf 200 ° C vorheizen. Den Rosmarin waschen, trocken schütteln, Nadeln abzupfen und hacken. Kartoffeln in kaltem Wasser mit einer Bürste abschrubben, dann halbieren. Ein Backblech mit 2 EL Öl einfetten.

2. Die Schnittfläche der Kartoffeln mit übrigem Öl bepinseln. Auf ein Drittel der Kartoffeln Rosmarin, auf das zweite Drittel gemischt Sesam und Schwarz kümmel streuen und auf den Rest Kümmel. Alle Kartoffeln mit ca. 2 EL Meersalz würzen. Dann die Kartoffeln mit der Schnittfläche nach unten auf das Blech legen. Das Blech in den vorgeheizten Ofen schieben (Mitte, Umluft nicht empfehlenswert) und ca. 45 – 50 Min. garen.

3. Inzwischen die Avocados halbieren, Kerne entfernen, das Fruchtfleisch mit einem Löffel herauskratzen, mit einer Gabel zermusen und mit Limettensaft verrühren. Frühlingszwiebeln waschen, putzen und mit dem Grün in feine Ringeschneiden. Mit dem Frischkäse unter das Avocadomus rühren und mit Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel würzen. Die Tomate waschen, vierteln, Stielansatz und Kerne entfernen und klein würfeln. Kurz vor dem Servieren unter den Dip heben und mit den heißen Kartoffeln servieren.

 

Buch Brunch und Büfett

 

Lust auf Brunch oder auf der Suche nach köstlichen Koch-Kreationen fürs Büfett? Abwechslungsreiche Rezept-Ideen für wirklich jeden Geschmack findet ihr in Tanja Dusys Büchlein „Brunch & Büfett“
vom GU Verlag: € 9,99 (ISBN: 3833808276)

2 Kommentare

  1. Pingback: Ofenkartoffeln mit Avocadodip | produktproben4

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.