Lebkuchen nach Kinderart

Kinder lieben die Vorweihnachtszeit, denn nun wird endlich wieder gebacken! Auch die Kinder vom Hamburger Familienhafen kneten gerne leckere Plätzchen- und Muffinteige – zum Beispiel diese hier.

Familienhafen_3 - Kopie
Zutaten für 3-4 Portionen

500 g Zucker
500 g Haselnüsse
500 g Sultaninen
200 g Zitronat
200 g Orangeat
10 Eier
250 g Butter
2 TL Zimt
½ TL Gewürznelke
10 g Pottasche
200 g Semmelbrösel
6 EL Mehl
3 Päckchen Kuchenglasur (Schokolade)
1 Päckchen Oblaten (7 cm Durchmesser)
bunte Zuckerschriften, Dekoperlen- und Herzchen

1. Das Zitronat mit Orangeat und den Sultaninen in der Küchenmaschine mixen, mit den gemahlenen Nüssen abdecken und über Nacht stehen lassen.
2. Am nächsten Tag alle übrigen Zutaten zusammen mit zerlassener Butter vermengen. Die Masse gleichmäßig auf die Oblaten streichen. Da der Teig sehr klebrig ist, am besten eine kleine Portion mit einem Esslöffel auf eine Oblate geben, und mit dem Zeigefinger darauf verteilen. Ein Glas Wasser hilft, um den Finger feucht zu halten und den Teig besser glatt streichen zu können. Die Lebkuchen bei ca. 15-20 Min. bei 180 ° Grad Ober-/Unterhitze backen.
3. Zum Schluss die Lebkuchen mit Kuchenglasur überziehen und mit Zuckerschrift und Dekoperlen verzieren.

Familienhafen_Vorstellung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ERROR: si-captcha.php plugin: GD image support not detected in PHP!

Contact your web host and ask them to enable GD image support for PHP.

ERROR: si-captcha.php plugin: imagepng function not detected in PHP!

Contact your web host and ask them to enable imagepng for PHP.