In der brandnooz Weihnachtsbäckerei! Best-of Boxen zu gewinnen!

Zum Start unseres offiziellen brandnooz Pinterest Boards haben wir zum brandnooz Backwettbewerb aufgerufen und die ersten tollen Einsendungen haben uns bereits erreicht. Noch bis zum 26.12.12 habt Ihr die Möglichkeit Eure tollen Backkreationen einzureichen und eine von drei handgepackten brandnooz Best-of Boxen zu gewinnen.

Weihnachtliche Cup Cakes:

Eines der schönsten Rezepte hat uns bisher von Noozie “Desechen” erreicht. Da die Cup Cakes so beeindruckend sind wollen wir Euch das Rezept schon jetzt einmal ausführlich präsentieren. Vielleicht wollt Ihr es ja “nach-backen” und Eure Liebsten zum 3. Advent mit den einzigartigen Weihnachtscupcakes überraschen:

 

Zutaten:

  • 150 g Zartbitter-Schokolade
  • 125 g Butter
  • 375 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillin-Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 4 Eier (Gr. M)
  • 3 Eiweiße (Gr. M)
  • 160 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 12 Papier-Backförmchen
  • Diverse Accessoires zum Verzieren
Backanleitung:

Zartbitter-Schokolade grob hacken. Butter und Schokolade in einem Topf bei schwacher Hitze unter Rühren schmelzen, von der Herdplatte nehmen und in eine Rührschüssel füllen. 225 g Zucker, Vanillin-Zucker, Salz, Eier, Mehl und Backpulver zufügen. Mit den Schneebesen des Handrührgerätes zu einem glatten Teig verrühren. In die Mulden eines Muffinsblechs (12 Mulden) Papier-Backförmchen setzen. Teig einfüllen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 20 Minuten backen. Muffins aus dem Ofen nehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Ca. 30 Minuten vor dem Servieren Eiweiß und 150 g Zucker steif schlagen, bis der Zucker sich gelöst hat. Eischnee mit einem Löffel auf die Muffins verteilen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 5-8 Minuten backen, bis der Baiser Farbe nimmt. Vor dem Servieren mit Diversen Sachen verzieren.
Zubereitungszeit ca. 45 Minuten. 45 Minuten Wartezeit.

Konnten wir Euch inspirieren? Schickt uns noch bis zum 26.12.2012 Eure weihnachtlichen Rezepte an: info@brandnooz.de

Ob Plätzchen, Schokowürfel, Kekse oder Cup-Cakes, die besten Fotos werden auf Pinterest präsentiert und die tollsten Rezepte hier veröffentlich!

Viele Grüße, viel Spaß beim Backen und eine schöne Vorweihnachtszeit,

Euer brandnooz Team!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.