Grüner Tee – Eis selbstgemacht!

Grüner Tee Eis mit Chinesischem SenchaDieses Eis begeistert – denn es ist fruchtig, cremig und feinherb zugleich. Unsere Empfehlung – einfach auf der Zunge zergehen lassen.

Zutaten:

Zubereitung:

Den grünen Tee konzentrierter als gewöhnlich aufgießen, aber nicht länger als 3-5 Minuten ziehen lassen, da der Tee sonst bitter wird. Den Joghurt und den erkalteten Tee in einen hohen, schmalen Rührbecher geben. Diamant Eiszauber für Joghurt hinzugeben und mit dem Handrührgerät 1 Minute vorsichtig auf niedrigster Stufe verrühren. Danach weitere 2 Minuten auf höchster Stufe cremig aufschlagen. Anschließend die Eismischung in einen geeigneten Behälter füllen, verschließen und mindestens 5-8 Stunden im Gefrierfach bei -18° einfrieren.

Die Eiscreme vor dem Portionieren kurz antauen lassen und nach Belieben dekorieren mit z.B. mit Minzblättern, Zitronenschale oder gehackten Nüssen.

Wir wünschen Euch viel Spaß beim Einheimsen von Komplimenten für Eure selbstgemachte Eiscreme.

Liebe Grüße und gutes Gelingen,

Euer brandnooz Team

Grüner Tee Eis

2 Kommentare

  1. ida.bothe@gmx.de'
    Claudia Bothe

    Na das ist ja vielleicht eine ganz tolle Idee – das werde ich auf alle Fälle probieren – mit diesem Eiszauber arbeite ich ohnehin immer mal – „sofort“ werde ich mein kleines Tiefkühlfach leer essen, damit der Eisbehälter Platz hat!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.