Gratisproben und Produktproben der neuesten Snacks und Getränke

Wer sich für Lebensmittel interessiert und kostenlose Produktproben sucht, ist bei brandnooz genau richtig. Ganz ohne Risiko können Gratisproben angefordert werden. Jeden Monat findet mindestens ein Produkttest statt.

Beim Anfordern von Gratisproben oder Produktproben im Internet sollte man vorsichtig sein. Viele Internetnutzer haben bereits schlechte Erfahrungen gemacht, weil sie beispielsweise in eine Abo-Falle getappt sind. Umso wichtiger ist es deshalb, den Anbieter genau unter die Lupe zu nehmen – oder man wird gleich Mitglied in der brandnooz Community. Dort kann jeder zum Produkttester werden und kostenlose Warenproben erhalten.

brandnooz ist ein Portal, das regelmäßig Produkttests durchführt. Bei den Tests dreht sich alles um leckere Produkte. Die neuesten Genussprodukte aus den Bereichen Lebensmittel und Getränke werden den Community Mitgliedern zugänglich gemacht. Eine kurze Registrierung reicht aus, damit es losgehen kann.

Jeden Monat findet ein neuer Produkttest statt

Der Produkttest findet mindestens einmal im Monat statt. Ein Hauptprodukt wird als Gratisprobe angeboten. Sofern man sich als dafür interessiert bzw. das Produkt zu Hause ausprobieren möchte, muss man sich lediglich kurz melden. Dieser Schritt ist wichtig: Vor jedem Produkttest gilt es kurz sein Interesse zu bekunden. Damit man keinen Test verpasst, empfiehlt sich die Anmeldung am Newsletter.

Viele der Testprodukte sind übrigens brandneu. Des Öfteren werden Snacks oder Getränke als Gratisproben angeboten, die im Handel noch gar nicht erhältlich sind. Mitglieder der brandooz Community zählen somit zu den ersten Testern.

Gratisproben und Produktproben ganz ohne Risiko erhalten

Einleitend wurde auf das Thema Risiko eingegangen. Es gibt Internetnutzer, die keine positiven Erfahrungen mit Produkttests im Internet gemacht haben. Bei brandnooz ist die Registrierung jedoch vollkommen risikofrei. Kosten entstehen nämlich nicht. Alle Kosten, die mit einem Produkttest in Verbindung stehen, werden von brandnooz oder vom Hersteller des Genussprodukts getragen.

Die Daten der Community Mitglieder befinden sich ebenfalls in Sicherheit. Persönliche Daten werden nur benötigt, um die Produktproben korrekt zustellen zu können. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt selbstverständlich nicht. Dies gilt selbstverständlich auch für die Marktforschung, die nach einem Produkttest stattfindet. Die Weitergabe persönlicher Daten ist ausgeschlossen, zumal kein Produkttester dazu verpflichtet ist, daran teilzunehmen. Es ist auch möglich, die Gratisproben und Produktproben einfach nur so auszuprobieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.