Gefüllte Reispapierröllchen mit Pflaumen-Chili-Dip

Pflaumenmus schmeckt nicht nur auf Brot oder Brötchen: Auch in Kombination mit herzhaften Fischgerichten macht das freche Früchtchen eine gute Figur. Seinen nächsten Gästen sollte man deshalb unbedingt dieses leckere Duo servieren …

fisch-trifft-pflaume

Gefüllte Reispapierröllchen mit Pflaumen-Chili-Dip

Zutaten für 4 Portionen

2 Knoblauchzehen
1 walnussgrosses Stück Ingwer
12 küchenfertige Garnelen (ohne Kopf und Schale, entdarmt)
2 El Sojaöl
Salz, Pfeffer aus der Mühle
1 Bio-Limette
1 rote Chilischote
2 El Sesamsamen
1 El Sojasauce
2 Möhren
50 g Zuckerschoten
½ Salatgurke
1 Bund frischer Koriander
2 Stiele frische Minze
4 Reispapierblätter
4 El Pflaumenmus, z.B. Original Aachener Pflümli

Zubereitung

1. Knoblauch abziehen, fein hacken. Ingwer schälen, fein würfeln. Garnelen abbrausen, trocken tupfen, der Länge nach halbieren. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Garnelen darin von allen Seiten kurz anbraten. Ingwer und die Hälfte des Knoblauchs zufügen, 1 Min. braten. Garnelen mit Salz und Pfeffer würzen, beiseitestellen, abkühlen lassen.
2. Limette heiß abbrausen, Schale dünn abreiben. Limette halbieren, Saft auspressen. Chilischote halbieren, entkernen, fein hacken. Sesamsamen und Sojasauce verrühren.
3. Möhren, Zuckerschoten putzen, abbrausen, trocken tupfen. Salatgurke schälen. Möhren und Zuckerschoten in sehr feine Streifen schneiden. Gurke längs halbieren, Kerne entfernen. Gurke in feine Stifte schneiden. Koriander und Minze abbrausen, trocken schütteln. Minzeblätter von den Stielen zupfen, sehr fein hacken.
4. Reispapierblätter etwa 1 Min. in lauwarmem Wasser einweichen, bis sie weich sind. Herausnehmen und auf ein feuchtes Küchentuch legen.
5. Jeweils Möhren, Gurke, Zuckerschoten, 6 Garnelenhälften und einige Stiele Koriander mittig auf die Reispapierblätter verteilen. Sesam-Sojasaucen-Mischung darüberträufeln. Die Reispapierblätter fest einrollen.
6. Chiliwü rfel, Minze, Limettenschale und -saft, restlichen Knoblauch und übriges Sojaöl (1 EL) mit Pflaumenmus verrühren. Dip zu den Reispapierröllchen servieren.

 

zentis-aachener-pfluemliPromotion
Der Duft reifer Pfl aumen mit der verführerischen Note raffinierter Gewürze – das ist die charakteristische Geschmackskomposition von Zentis Original Aachener Pflümli. Dabei dient Aachener Pflümli nicht nur als unwiderstehlicher Brotaufstrich, sondern lässt sich auch hervorragend zum Backen, Kochen oder Verfeinern von süßen oder herzhaften Speisen verwenden.
UVP € 1,89 (450 g)

Merken

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.