Flammkuchen mit Ziegenrahm von Der Grüne Altenburger

Altenburger Flammkuchen

Der Grüne Altenburger Ziegenrahm durch seine außerordentliche Cremigkeit und seinen besonders milden Geschmack.  Die cremige Rahmspezialität bietet vielfältige genussvolle Verwendungsmöglichkeiten in der kalten und warmen Küche. Ob zum Verfeinern von Gerichten und Salaten, als Brotaufstrich, für raffinierte Dressings oder für Dips und Saucen – der Ziegenrahm ist ein idealer kulinarischer Begleiter. Zusammen mit der cremigen Ziegen-Rolle ergibt sich zum Beispiel ein leckeres Rezept für einen herzhaften Flammkuchen mit Ziegenrahm, Himbeeren, Ziegen-Rolle, Äpfeln, Pinienkerne und Rosmarin. Wir verraten es dir.

Portionen (Stück): 2  •  Vorbereitungszeit: 15 Min.  •  Zubereitungszeit: 15 Min.  • Ober-/Unterhitze

Zutaten

für 1 Flammkuchen (Fertigprodukt aus dem Supermarkt; Rezept für ovalen Teig, 40×30 cm)

– 100 g Der Grüne Altenburger Ziegenrahm Natur
– 1 kleine Zitrone, unbehandelt
– 220 g säuerliche Äpfel
– 100 g Himbeeren, ersatzweise TK-Himbeeren
– 150 g Der Grüne Altenburger Ziegen-Rolle
– 25 g Pinienkerne
– 2 Stiele Rosmarin
– Schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen

Zubereitung

Backofen auf 220°C (200°C Umluft) vorheizen und den Flammkuchen mit Backpapier auf ein Blech legen. Zitrone heiß abwaschen, dann trocknen. Schale fein reiben und Saft auspressen. Äpfel waschen, in feine Scheiben hobeln und mit Zitronensaft beträufeln. Himbeeren verlesen. Ziegen-Rolle in dünne Scheiben schneiden. Flammkuchen nun mit Ziegenrahm Natur bestreichen und mit Zitronenschale bestreuen. Anschließend mit Apfelscheiben, Himbeeren, Ziegen-Rolle sowie Pinienkernen belegen und dann 15 Minuten im Ofen auf der untersten Schiene backen. Inzwischen Rosmarin von den Stielen zupfen, fein schneiden und mit Pfeffer auf dem fertigen Flammkuchen anrichten. Sofort servieren.

Tipp
Die Ziegen-Rolle lässt sich leichter in dünne Scheiben schneiden, wenn man sie vorher kurz (ca. 15 Minuten) anfriert!

1 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.