Eine Woche Gaumenfreuden: Die Berlin Food Week

_MG_9212
Vom 28. September bis 4. Oktober war die Freude groß bei allen Feinschmeckern und Foodies, denn die Berlin Food Week fand endlich statt. Eine Woche in der es nur ums Essen und fabelhafte Leckereien ging – kein Wunder, dass auch brandnooz nicht fehlen durfte! Und wir waren nicht die Einzigen: Alleine 8.000 Besucher strömten letzte Woche ins Kraftwerk in Berlin Mitte. Aber auch die anderen Veranstaltungsorte und Restaurants wurden rege besucht, denn ingesamt besuchten 20.000 hungrige Genießer die diesjährige Food Week.

BerlinFoodWeek5Feinschmecker konnten sich zum Beispiel im temporärem Restaurant Food Clash Canteen von Sterneköchen bekochen lassen und sich mit einem 5. bzw. 6-Gang-Menü kulinarisch verwöhnen lassen.

BerlinFoodWeek6In der Action Küche konnte man dagegen von den Profis lernen und mit Experten aus der Berliner Food Szene kochen – zum Beispiel mit Cynthia Barcomi oder Ralf Zacherl. In spannenden Workshops wurden hier Fragen geklärt wie die, woran man den idealen Garpunkt von Fleisch erkennt oder wie man eigentlich Butter selbst herstellt. Gemeinsam mit den Besuchern wurde dann in der Showküche filetiert, gegart, geknetet – und natürlich auch probiert!
BerlinFoodWeek3

Was in Berlin außerdem nicht wegzudenken ist, sind die Spätis: Kleine Geschäfte, in denen man auch noch nach Ladenschluss Grundnahrungsmittel, kalte Getränke und weitere nützliche Dinge einkaufen kann.  Auch auf der Berlin Food Week durfte ein Späti natürlich nicht fehlen und hier gab es sogar einen ganz besonderen: Den Späti Deluxe. Hier versammelten sich Berliner Manufakturen und Foodmarken, die ihre ausgefallenen und besonderen Produkte präsentierten. Die Besucher konnten hier neue Produkte entdecken, probieren und natürlich auch die neuentdeckten Köstlichkeiten direkt einkaufen. Das war natürlich auch für uns genau die richtige Ecke 😉 Probieren konnte man unter anderem Matcha-Tee, feine Marmeladen oder griechische Olivenöle.

BerlinFoodWeek2

Bevor ihr nun ganz traurig werdet, dass ihr nicht dabei sein konnten: Auch im nächsten Jahr findet dir Berlin Food Week wieder statt. Vorausichtlicher Termin ist der 1. bis 8. Oktober – also schon einmal im Kalender vormerken 😉

Liebe Grüße,

eure Antonia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.