Double IBIS Brioche Burger

Brioche Burger mit Patty und Salat

Lust auf einen Burger? Mit den neuen IBIS Brioche Burger Buns wird aus „Fast Food“ abwechslungsreiches „Slow Food“ für zu Hause! Einfach lecker!

Zutaten für die IBIS Brioche Burger

Für 4 Portionen
Schwierigkeitsgrad: leicht
Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten (plus Grillzeit)

Für die Burger:

4 IBIS Brioche Burger
4 Salatblätter
4 EL BBQ-Sauce

Für die Pattys:

1 kleine Zwiebel
2 Knoblauchzehen
1 EL Olivenöl
250 g Kidneybohnen aus dem Glas
100 geriebener Cheddar
50 g gemahlene Haselnüsse
50 g Paniermehl
1 Ei (Gr. M)
1 TL Salz
1/2 Pfeffer
1 TL geräuchertes Paprikapulver
2 EL Sonnenblumenöl

Für die Salsa:

500 g Tomaten
1/2 Bund Koriandergrün
1 rote Chilischoten
2 El Olivenöl
1/2 TL Salz
1/2 Pfeffer

Für die Guacamole:

1 Knoblauchzehe
1 Limette
1 Avocado
2 EL Joghurt
Salz
Pfeffer

Zubereitung der IBIS Brioche Burger

Die IBIS Brioche Burger bereitlegen und Ober- und Unterseite komplett voneinander trennen. Die Salatblätter waschen und abtropfen lassen.

Für die Pattys Zwiebel und Knoblauch schälen und im heißen Olivenöl ca. 2 Minuten andünsten. In eine Schüssel umfüllen. Die Bohnen in ein Sieb geben, abspülen und abtropfen lassen. Zur Zwiebel-Knoblauch-Mischung geben und mit einem Stabmixer grob durchpürieren. Alle anderen Zutaten (bis auf das Sonnenblumenöl) für die Pattys in die Schüssel geben und mit den Händen gründlich verkneten. Aus der Masse 8 Pattys formen in Größe der Brioche Burger und nach Bedarf etwas mehr Semmelbrösel unterkneten. Kurz vor dem Grillen mit dem Sonnenblumenöl bestreichen.

Für die Salsa Tomaten, Koriander und Chilischote waschen. Bei den Tomaten die Stielansätze entfernen und das Fruchtfleisch klein würfeln. Mit den Korianderblättchen und der Chilischote in Ringen in eine Schale geben. Die restlichen Zutaten für die Salsa hinzugeben, alles verrühren und abgedeckt ziehen lassen.

Für die Guacamole die Knoblauchzehen schälen und in eine Schale pressen. Die Limette auspressen und den Saft hinzugeben. Avocado halbieren und das Fruchtfleisch zusammen mit dem Joghurt ebenfalls in die Schale geben. Alles mit dem Stabmixer ganz cremig pürieren und mit Salz und Pfeffer pikant abschmecken.

Die Pattys auf dem vorbereiteten Grill oder in der Grillpfanne von beiden Seiten ca. 5 Minuten knusprig braun grillen. Die Ober- und Unterseiten der IBIS Brioche Burger komplett voneinander lösen und mit den Schnittstellen nach unten kurz in der Grillpfanne oder auf dem Grill anrösten.

Alle Schnittstellen mit Guacamole bestreichen. Auf die Unterseiten nun jeweils 1 Salatblatt, 1 Patty, etwas Salsa, ein zweites Patty und 1 EL BBQ-Sauce schichten. Die Oberseite auflegen und die Burger sofort mit der restlichen Salsa servieren.

Guten Appetit!


Hat dir das Burger Rezept gefallen? Weitere köstliche Rezeptideen mit den Brioche Burgern findest du auf der Website von IBIS.
Noch mehr Rezepte mit Produkten aus unseren Boxen findest du hier.

Vergiss nicht deine Bilder auf Instagram mit @brandnooz und @ibisbackwaren zu markieren, falls du dieses tolle Rezept nachkochst!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.