Carpaccio vom Champignon

In Salatdressings geht nichts ohne ihn: Essig! Aber auch Vorspeisen, helle Saucen sowie Fisch- und Pastagerichte werden mit einem fruchtigen Essig erst so richtig abgerundet. Hier ist mal ein leckeres, neues Essig-Rezept ausprobieren erwünscht!

carpaccio-vom-champignon

Zutaten für 4 Portionen

5-6 große braune Champignons
1 Eigelb
75 ml Rapsöl
25 ml gutes Olivenöl
4 EL Essig, z.B. Mazzetti Bio Condimento Bianco
1 TL Dijon Senf
1 Knoblauchzehe
50 g Thunfisch
1 TL Kapern in Salz eingelegt
1 Prise Zucker
Etwas schwarzer Pfeffer aus der Mühle

1. Pilze säubern und in feine und gleichmäßig dünne Scheiben schneiden
2. Alle übrigen Zutaten (außer Pfeffer) in einem Mixer vollständig zerkleinern.
3. Die feinen Scheiben der Champignons leicht übereinander auf einem Teller anrichten. Dann die Sauce darüber verteilen und Pfeffer darüber mahlen – fertig!

 

mazzetti_bio_biancoCondimento Bianco ist eine goldfarbene Essigkomposition aus Weißweinessig und Traubenmost aus ökologischem Landbau. Feinste Trebbiano-Trauben verleihen dem neuen Bio Condimento Bianco von Mazzetti seinen milden und fruchtigen Geschmack. Er verleiht Fisch oder hellen Saucen die typisch fruchtige italienische Essig-Note.
UVP € 3,99 (250 ml)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.