Caramel Torte mit Cavendish & Harvey Caramel Fudge

CH Fudge TorteProcessed with VSCO with hb1 preset

Die Cavendish & Harvey Finest English Caramel Fudge aus der Genuss Box August bieten dir eine köstliche Pause vom Alltag. Aber nicht nur das, auch für eine köstliche Caramel Torte eignen sie bestens. Wir verraten dir das Rezept von Influencerin Paulina Sauer @shelovesfruit.

Zubereitungszeit: 120 Minuten • Backzeit: 25 Minuten • Ofeneinstellungen: 180°C Ober-/Unterhitze  • Kühlzeit: 2 Stunden

Zutaten

Für die Böden

  • 4 Eier
  • Prise Salz
  • 140g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 100g Mehl
  • 35g Speisestärke
  • 5g Backpulver

Für die Creme

  • 120g Caramel Fudge
  • 500ml Schlagsahne
  • 500g Doppelrahmfrischkäse
  • 85g Puderzucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 2 Päckchen Sahnesteif

Für den Drip

  • 100g Caramel Fudge
  • 30ml Schlagsahne

Für das Topping

  • 180g Caramel Fudge

Zubereitung

Die Böden

Zunächst den Ofen Auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Für den Biskuit die Eier trennen und das Eiweiß mit Salz steif schlagen. 70g des Zuckers hinzugeben und zu einer festen Baisermasse schlagen. In einer separaten Schüssel das Eigelb mit dem übrigen Zucker und dem Vanillezucker cremig rühren. Anschließend das Eiweiß zum Eigelb geben und Mehl, Speisestärke und Backpulver dazu sieben. Eiweiß und Mehl, Speisestärke und Backpulver mit einem Teigschaber kurz unterheben und den Teig auf zwei Springformen (ca. 20cm Durchmesser) verteilen. Ca. 25 Minuten im vorgeheizten Ofen backen. Den Biskuit nach dem Backen direkt stürzen und auskühlen lassen. Anschließend beide Böden einmal zerteilen, sodass insgesamt vier Böden entstehen.

Die Creme

Für die Creme zunächst 100ml Sahne mit dem Caramel Fudge in einen kleinen Topf geben und unter ständigem Rühren erhitzen, bis der Fudge vollständig gelöst ist. Dann in eine kleine Schüssel füllen und auskühlen lassen. Die übrige Sahne mit Frischkäse, Puderzucker, Vanillezucker und Sahnesteif in eine Schüssel geben und steif schlagen. Die ausgekühlte Caramel Masse hinzugeben und kurz unterrühren. Jetzt die Böden und die Creme abwechselnd zu einer Torte stapeln und rundum mit Creme einstreichen. Dann für mindestens 2 Stunden kalt stellen.

Der Drip

Für den Caramel Drip Sahne und Caramel Fudge wieder in einem kleinen Topf erhitzen bis der Caramel Fudge gelöst ist. Dann auskühlen lassen und anschließend mit einem Löffel auf die Torte geben.

Anrichten

Zum Schluss die Torte mit Caramel Fudge toppen und fertig ist die leckere Caramel Torte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.