Burger mit YAYLA Sucuk Patties

Burger mit Salat und Sucuk Patty

Burger mit Rindfleisch, mit Veggie Pattie, mit Käse oder mit Pilzen. Die Variationen sind endlos und der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Aber hast du schonmal einen Burger mit Sucuk probiert? Die herrlich-würzigen Sucuk Patties von YAYLA eignen sich perfekt für den Grill oder die Pfanne und bieten eine tolle Alternative zu den herkömmlichen Optionen. 😍

Und so gehts:

Zutaten für die Sucuk Burger

4 St YAYLA Sucuk – Patties
4 St Burger – Buns
4 Kopfsalatblätter
4 Scheiben Käse
2 Tomaten
1 Zwiebel
1 Salatgurke
Etwas BBQ-Soße
Etwas Frischkäse
Etwas Oregano

Zubereitung der Sucuk Burger

Sucuk-Patties in einer heißen Pfanne oder auf dem Grill etwa 2 Minuten von jeder Seite braten. Die Burger-Buns halbieren und kurz auf dem Grill oder im Ofen erwärmen. Tomaten, Gurken und Zwiebeln in Scheiben schneiden. Die Unterseite des Burger-Buns mit Frischkäse bestreichen und mit Oregano würzen. Danach mit Salat, Käse und dem Sucuk – Patty belegen. Zwiebeln, Gurken und Tomaten drüber schichten und mit BBQ-Soße und dem Burger-Bun abschließen.   

Guten Appetit!

Hat dir dieses Rezept gefallen? Wir freuen uns auf deine Meinung in den Kommentaren!👇
Teile auch gerne deine Erfahrungen und Bilder mit uns auf Social Media und verlinke uns mit @brandnooz. 🤗
Viele weitere leckere brandnooz Rezepte findest du hier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.