Biotta Biosäfte – hochwertige Frucht- und Gemüsesäfte in bester Bioqualität

IMG_4323Heute möchten wir Euch wieder mal eine ganz besonders leckere und in Deutschland neue Produktreihe, die Ihr bis jetzt bestimmt noch nicht entdeckt habt, auf unserem Blog vorstellen. Denn das soll hier schließlich auch nicht zu kurz kommen.

Wer besonders viel Wert auf gesunde Säfte in purer Bioqualität legt, der sollte jetzt ganz genau weiterlesen. Denn genau das bieten die gesunden Direktsäfte des schweizerischen Unternehmens „Biotta“. Spezialisiert hat sich die nachhaltige Saftmanufaktur auf die Herstellung von Frucht- und Gemüsesäften aus zertifiziert biologischem Anbau und so zaubert es nun schon seit über 50 Jahren leckere und gesunde Säfte in bester Bioqualität, welche einer ständigen Qualitätskontrolle unterliegen.

Biotta beachtet bei der Herstellung seiner Direktsäfte ganz bestimme Grundsätze. So sind sie alle 100% rein biologisch und enthalten nur direkt gepressten Saft ohne rückverdünnte Konzentrate. Sie werden abgefüllt in hochwertig sauerstoffdichte Glasflaschen, ganz ohne die Zugabe von künstlichen Zusatzstoffen sowie Zuckerzusätzen. Das Unternehmen achtet streng auf den lokalen Schweizer Anbau und setzt auf eine zuverlässige Partnerschaft mit faire Rohstoffpreisen. Biotta steht somit vor allem für gesunde Ernährung, Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein und kann wunderbar als Wellnessgetränk genossen werden.

Biotta_Bio_Energy_Transparent

Die Biotta Classic Säfte gibt es in über 20 verschiedenen Saftsorten und sie alle sorgen für einen natürlichen Trinkgenuss. Wir haben einige Bio-Säfte im Büro schon selbst ausprobieren dürfen und waren sehr überrascht von dem angenehm milden Geschmack der Säfte, der vor allem nicht zu süß sondern einfach erfrischend daher kommt. Die Liebhaber des herberen Geschmacks wurden dabei mit Biotta „Gemüsecocktail“ versorgt und diejenigen, die es lieber etwas fruchtiger mögen, haben sich sogleich mit der Sorte „Powerberry“ angefreundet. Besonders neu ist übrigens der Biotta Bio Energy Drink. In diesem befinden sich neben den reinen Direktsäften Guarana- und Mate-Teeauszüge und außerdem magenfreundliches Koffein. Der gesunde Mix aus den verschiedensten Bio-Früchten liefert somit den täglichen Treibstoff für Körper und Geist und schmeckt dabei noch viel natürlicher als herkömmliche überzuckerte Energie-Getränke.

Von der hohen Qualität zeugt übrigens auch die Verfügbarkeit der Biotta Saftsorten. Denn zu finden sind sie ausschließlich in Apotheken, Bio-Fachgeschäften, Drogerien und vereinzelt im Detailhandel. Wir wollten Euch Biotta heute kurz vorstellen und sind gespannt, welchen Eindruck die Säfte auf Euch machen. Habt Ihr sie schon mal in einem Geschäft gesehen oder gar selbst schon getrunken? Wir freuen uns wie immer über Eure Kommentare und Geschmackserlebnisse. Mit etwas Glück könnt Ihr dann irgendwann einmal Biotta Säfte mit uns zusammen probieren und genießen.

Liebe Grüße, Euer brandnooz-Team

4 Kommentare

  1. Habe ich bisher nicht gekannt, werde aber beim nächsten Einkauf in Apotheke, Bioladen danach Ausschau halten – hört sich sehr lecker an! Danke für den Tipp!

  2. Bin durch Zufall in der Apotheke darauf aufmerksam geworden und muss sagen – super lecker! Nur dafür immer in die Apotheke zu rennen ist mir ehrlichgesagt zu blöd und ich habe das Produkt leider nirgens sonst gefunden…

  3. Ich habe die Säfte noch nicht entdeckt, werde in Apotheken, Drogerien und im Bio-Laden mal darauf achten. Ich lege Wert auf gesunde Säfte in Bio-Qualität, daher ist es genau das richtige für mich und meine Familie. Die Auswahl mit über 20 verschiedenen Saft-Sorten ist ja auch groß, da ist für jeden etwas dabei. Danke für die Infos. 🙂

  4. Aufgrund Eures Beitrages habe ich die Augen offen gehalten und im EDEKA, in 64354 Reinheim, Säfte von BIOTTA entdeckt. Wir probierten sowohl den BIO Energy Drink als auch den BIO Gemüsesaft. Beide Getränke schmecken ausgesprochen gut. Der Energy Drink schmeckt wie ein leckerer Obstsaft und hat – Gott sei Dank – nicht den Chemiegeschmack, der vielen anderen Drinks dieser Art zu eigen ist. Der Gemüsesaft hat die Besonderheit, dass er nicht, wie fast alle anderen Gemüsesäfte, nach Tomatensaft vorschmeckt. Man kann in der Tat herausschmecken, dass z.B. auch Karotten drin sind, ohne das diese vorschmecken würden. Eine wirklich klasse Mischung und dazu noch aus Direktsäften, nicht diesen wasserverdünnten Konzentraten. Warum sich diese Getränke Saft nennen dürfen, ist mir eh schleierhaft. Als Tüpfelchen auf dem i, sind die Verpackungen der beiden Getränke als umweltfreundlich einzustufen. Daher sei Euch, liebes Brandnooz-Team, an dieser Stelle ganz herzlich gedankt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.