BBQ-Station

Der Sommer nährt sich allmählich dem Ende. Grund genug, die letzten warmen Tage noch ausgiebig im Garten zu genießen! Eine Sommerparty ist da genau das Richtige – und für die passenden Möbel ist dank dieser tollen DIY-Ideen auch gesorgt …

13_schrank

Material

Für den Korpus
7 Paletten (60 x 80 cm)
Holzschutzgrund
Acryllack, weiß
Flachpinsel
Klarlack
4 Industrierollen
Akkuschrauber
Schrauber
Lochbänder

Für die Tischplatte
Leimholzplatte
Antikbeize
Flachpinsel
Schleifpapier
Schablone
Schablonierpinsel
Klarlack
Lackrolle

1. Für den Korpus die 7 Paletten reinigen und mit Holzschutzgrund vorbehandeln. Mit einem Pinsel großzügig weißen Lack auftragen und ihn gut trocknen lassen. Dann die Paletten sorgfältig mit einem Klarlack für den Außenbereich versiegeln.
2. 4 handelsübliche Industrierollen mit einem Akkuschrauber unter die Ecken einer Palette schrauben. Die übrigen Paletten darauf zu einem kleinen Turm aufstapeln und die einzelnen Elemente von hinten mit Lochbändern verschrauben.
3. Für die Tischplatte die Leimholzplatte mit Antikbeize beizen und alles gut durchtrocknen lassen. Dann folgt der Zwischenschliff.
4. Ein Schablonenmuster auswählen. Dieses mit weißem Acryllack auf die Platte bringen. Nachdem das Muster getrocknet ist, mit einer Lackrolle Klarlack für den Außenbereich als Abschlussanstrich auf die Platte auftragen. 5. Nun kann die Tischplatte auf den Korpus gelegt und von hinten mit Lochbändern verschraubt werden.

gartendeko

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.