Alle Artikel von Deborah

Oster-Hefekränze

Hefekranz und gefärtbte Eier

Ein süßes Gebäck darf zu Ostern auf gar keinen Fall fehlen. Besonders am Ostersonntag ist ein leckerer Kuchen oder dekorative Kekse zum Kaffeekranz Pflicht. Egal, ob herzhaft oder süß, in jeder Familie gibt es das eine Rezept, was zu jedem Osterfest auf den Tisch kommt. Doch wäre es nicht schön auch mal etwas Neues auszuprobieren? Wie wäre es zum Beispiel mal mit einem leckeren Hefekranz, der ganz leicht zu einem dekorativem Eierhalter am Osterfrühstückstisch wird?

Zutaten für 4 Stück

FÜR DEN TEIG
125 ml Milch
½ Würfel frische Hefe (21 g)
70 g Zucker
50 g weiche Butter
1 Ei
Salz
350 g Weizenmehl (Type 405)

AUSSERDEM
Mehl für die Arbeitsplatte
1 Ei
4 EL Hagelzucker

ZUM EIERFÄRBEN
1 alte Nylonstrumpfhose
4 Eier
Blätter und Blüten
Garn
rote und braune Schalen
von 8–10 Zwiebeln

SO GEHT’S

Hefeteig

Für den Hefeteig die Milch erwärmen. Die Hefe zerbröseln und mit dem Zucker in die Milch einrühren, bis sich die Hefe aufgelöst hat. Die Schüssel zugedeckt an einem warmen Ort 15 Minuten gehen lassen. Anschließend die Butter mit dem Ei und 1 Prise Salz nach und nach in den Vorteig rühren. Zum Schluss das Mehl vorsichtig dazugeben und alles zu einem weichen Hefeteig verkneten. Den Teig zugedeckt mindestens 1 Stunde gehen lassen.
Den Ofen auf 180 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Den Teig auf der leicht bemehlten Arbeitsplatte mit den Händen durchkneten und in 8gleich große Stücke schneiden. Je 2 Stücke länglich ausrollen (etwa 25 cm lang), miteinander verzwirbeln und zu einem Kranz auf das Blech legen. Das Ei verquirlen und die Hefekränze damit bepinseln. Anschließend mit Hagelzucker bestreuen. Die Hefekränze im heißen Ofen etwa 20 Minuten goldbraun backen. Herausnehmen und abkühlen lassen.

Eier färben

Zum Eier färben aus der Nylonstrumpfhose vier kleine Stücke schneiden. Blätter oder Blüten jeweils auf 1 Ei legen und so in ein Stück Nylonstrumpfhose füllen. Anschließend die Strumpfhose festziehen, damit die Blätter beim Kochen nicht verrutschen. Mit dem Garn nah am Ei festknoten. Die Zwiebelschalen mit 1 ½ l Wasser in einen Topf geben und leicht unter die Wasseroberfläche drücken. Das Wasser zum Kochen bringen. Die Eier so auf die Zwiebelschalen legen, dass sie komplett mit Wasser bedeckt sind. Die Eier 10 Minuten hart kochen. Anschließend mit einer Schaumkelle aus dem Wasser nehmen, kurz abkühlen lassen und aus der Strumpfhose herausschneiden. Zum Servieren jeweils 1 gefärbtes Ei in einen Osterkranz setzen.

Ei, Ei, Ei - Das Osterbackbuch Cover Copyright © EMF/Melanie Allhoff Dieses und 29 weitere köstliche Backrezepte für die Frühlings- und Osterzeit findet ihr im Ei, ei, ei – Das Oster-Backbuch vom EMF-Verlag. Vom duftenden Hefebrot für den entspannten Osterbrunch über allerlei Kleinigkeiten für das Osternest bis hin zu raffinierten Cupcakes für den Kaffeeklatsch ist hier für jeden Gaumen etwas dabei.

ISBN: 978-3-96093-275-8
Autoren: Emma Friedrichs, Melanie Allhoff, Jennifer Friedrich. 

Coppyright: © EMF/Melanie Allhoff

Unboxing: Classic Box März 2020

Classic Box März

Auf der Suche nach neuen Lieblingsprodukten

Gerade erst hat der Frühling begonnen und schon steht Ostern vor der Tür. Ein paar freie Tage, in denen man leckeres Essen mit seinen Lieben genießen kann.

Du weißt noch nicht, was du in den Osternestern verstecken sollst? Dann kannst du dich zusammen mit der Classic Box März auf die Suche nach den neusten Lieblingsprodukten machen. Ob knackige Snacks, oder wohltuende Pastillen, in deiner Box findest du bestimmt ein kleines Geschenk für das Osternest deiner Lieben. Entdecke neben einem fein-fruchtigen Belag für den Osterbrunch, eine von vier dazu passenden wärmenden Verführungen, oder peppe deinen Kaffee am Nachmittag mit einer leckeren Ballaststoffbombe auf.

Du willst an den Feiertagen nicht lange in der Küche stehen? Dann zaubere mit einer aromatischen Zutat im Nu ein leckeres Gericht. Pimpe mit einer pikanten Beigabe die Fleischbeilage zum Sonntagsessen ordentlich auf, entdecke eine neue streichzarte Zutat für dein Ostergebäck und lass dann den Abend mit einer fruchtigen Erfrischung ausklingen. Und auch für die Kleinen gibt es einen gesunden Durstlöscher und Naschereien aus Österreich zu entdecken. Wenn du noch auf der Suche nach neuen Gerichten für Ostern bist, findest du hier, was in anderen Ländern zu Ostern auf den Tisch kommt.

Das sind die Produkte aus unserer Classic Box März

Manner Mozart Waffeln

Manner Mozart WaffelnFür besondere Genussmomente sorgen die Mozart Waffeln von Manner mit der leckeren Kombination aus zarten Waffeln und dem feinen Aroma von Mandeln. Die vier Lagen knuspriger Original Manner Waffeln harmonieren perfekt mit drei Schichten köstlicher Mandel-Creme und der Hülle aus hochwertiger Zartbitter- Schokolade.

2,99 € • 300 g • Launch Januar 2020

 

ORO d‘Italia Tomatensauce mit Gemüse

ORO d‘Italia Tomatensauce mit GemüseIn der italienischen Küche darf eines auf gar keinen Fall fehlen: eine leckere Tomatensauce! Die Tomatensauce mit Gemüse von ORO d‘Italia aus 100% sonnengereiften Parma-Tomaten und frischem Gemüse ist mit ihrem vollfruchtigen und intensiven Geschmack bestens für italienische Nudel- und Ofengerichte geeignet.

1,89 € • 400 g

Knoppers Riegel

Knoppers RiegelDer Knoppers NussRiegel bekommt ab März 2020 Verstärkung von zwei neuen Sorten: Der Knoppers ErdnussRiegel und der Knoppers KokosRiegel sorgen je nach Wahl mit Erdnusscreme und knackigen Erdnüssen oder mit leckerer Kokoscreme und feinen Kokosraspeln zukünftig für noch mehr geschmackliche Abwechslung.

40 g • Launch März 2020

 

Bitburger Apfel Cider

Bitburger Apfel CiderSüffig-spritziger Genuss: Der Bitburger Apfel Cider ist von Natur aus glutenfrei und vegan. Das apfelweinhaltige Getränk zeichnet sich bei einem Alkoholgehalt von 5,3% vor allem durch seinen fruchtig-milden Geschmack aus. Mit prickelnder Kohlensäure wird der Cider in bester Qualität zu einem erfrischenden Genuss.

1,29 € • 0,5 l • Launch Februar 2020

 

MILFORD Tee

MILFORD TeeJetzt wird es fruchtig: Die leckeren Früchtetees von MILFORD überzeugen durch ihre fruchtigen Kombinationen. Egal, ob Monsteralarm mit der Kombi aus Traube, Orange und Apfel; Rote Grütze mit roten Früchten; der Mix aus Sanddorn und exotischer Mango oder Pfirsich und Maracuja, sie löschen geschmackvoll deinen Durst.

je 1,99 € • 28 Teebeutel

 

Zentis 50% weniger Zucker passiert, Himbeere

Zentis 50% weniger Zucker passiert, HimbeereFür Liebhaber des fruchtigen Frühstücks gibt es Zentis 50% weniger Zucker jetzt auch in fein passierter Himbeere! Extra cremig, ganz ohne Fruchtstücke und Kerne. Der Fruchtaufstrich enthält nur halb so viel Zucker wie herkömmliche Konfitüren und kommt ohne künstliche Süßungsmittel und Konservierungsstoffe aus.

2,49 € • 195 g • Launch Januar 2020

PRINCESS AND THE PEA® Erbsendrink Original mit Ballaststoffen

PRINCESS AND THE PEA® Erbsendrink Original mit BallaststoffenDer PRINCESS AND THE PEA® Erbsendrink enthält neben pflanzlichen Proteinen den Ballaststoff Inulin, der sich positiv auf die Verdauung auswirkt. Der vegane Erbsendrink bietet puren Trinkgenuss oder verfeinert z. B. auch euer Frühstück oder Dessert und erinnert in ihrer Konsistenz an klassische Kuhmilch.

2,99 € • 1 l • Launch März 2019

 

Klindworth TRINKSTE!

Klindworth TRINKSTE!TRINKSTE! von Klindworth sind neue fruchtige Pausentees und eine Abwechslung zu den sonst zuckerlastigen Erfrischungsgetränken wie Limo. Die Sorten Rooibos mit Kirsche und Rooibos mit Orange & Ananas enthalten nur Zutaten aus kontrolliert biologischem Anbau und haben 50% weniger Zucker als vergleichbare Getränke.

je 1,69 € • 1 l • Launch Oktober 2019

 

Sojola Streichfett

Sojola StreichfettDas Sojola Streichfett ist ein rein pflanzlicher Genuss und mild im Geschmack. Hergestellt aus hochwertigem Soja-Öl ist es reich an mehrfach ungesättigten Fettsäuren, mit einem hohen Gehalt an Omega 3 Fettsäuren und lactosefrei. Ideal aufs Brot, zum Braten und Backen.

1,79 € • 500 g

 

Ostmann Marinade

Ostmann MarinadeEgal ob du gerne Geflügel, Rind- oder Schweinefleisch isst, eine der beiden Sorten Geflügel oder Gyros Marinade von Ostmann verleiht deinem Geflügel die nötige Würze oder dem Rind- oder Schweinefleisch den typischen Gyros-Geschmack. Beide Marinaden sind für bis zu 500 g Fleisch geeignet.

je 1,59 € • 60 ml

 

Pulmoll Salbei

Pulmoll SalbeiPulmoll Salbei erstrahlen jetzt nicht nur im neuen und gut recycelbaren Gewand, sondern auch mit überarbeiteter Rezeptur. Der leicht herbe Geschmack der wohltuenden Pastillen aus Extrakten und ätherischen Ölen der Salbeipflanze bekommt durch den Zusatz von Süßholzwurzel eine angenehm süße Note.

1,69 € • 75 g • Launch Januar 2020

 

Neues Lieblingsprodukt gefunden?

Auch die Classic Box März war wieder prall gefüllt mit vielen neuen Produketen. Welches der Produkte hat für dich das Potential zum neuen Lieblingsprodukt? Verrrate es uns in den Kommentaren.

Noch keine Classic Box?

Classic Box März

Unboxing: Genuss Box März 2020

Genuss Box März

Frühlingserwachen der Geschmacksknospen

Mit dem März kommt nun endlich der Frühling! Die Natur erwacht, Knospen sprießen – und auch die Genuss Box zeigt sich in einer bunten Vielfalt an köstlichen Produkten.

Ein gesundes Frühstück mit leckeren Cerealien und einem exotischen Heißgetränk gibt Energie für die länger werdenden Tage. Ein knuspriger Snack sichert die Verpflegung bei einem Spaziergang in der erwachenden Natur, für die Erfrischung danach ist mit einem innovativen Hopfengetränk sowie einem fruchtigen Durstlöscher gesorgt. Bei den doch noch kalten Abenden hilft eine warme Stärkung sowie würzige Allroundtalente. Danach ist mit sowohl süßen als auch herzhaften Snacks für jeden Geschmack etwas dabei. Da kann der Frühling kommen!

Das sind die Produkte aus der Genuss Box März

SOULMATE milk hazelnut

SOULMATE milk hazelnutLeckeren Schokogeschmack mit weniger Zucker bietet die SOULMATE milk hazelnut: die zarte Bio-Vollmilchschokolade mit gerösteten Haselnusshälften überzeugt mit leckerem Geschmack dank pflanzlicher Ballaststoffe aus der Agave und einem geringen Anteil an Roh-Rohrzucker. Hinter SOULMATE steht ein junges Team aus Bochum, das zu viel Zucker in Schokolade den Kampf ansagt. Die Verpackung der SOULMATE Schokoladen ist zudem plastikfrei und die Innenfolie kompostierbar.

2,29 € • 80 g • Launch September 2019

Ti Ora

Ti OraDie Ti Ora Tees bestehen aus natürlichen und schonend verarbeiteten Inhaltsstoffen, jeweils abgerundet mit einer neuseeländischen Zutat pro Sorte. Diese besondere Mischung kann man nicht nur schmecken, sondern auch sehen, denn die biologisch abbaubaren Pyramidenbeutel sind mit großen Stückchen gefüllt. Ti Ora verwendet ausschließlich Teepflanzen aus nachhaltigem und ethisch einwandfreiem Anbau und unterstützt gemeinnützige Projekte für die Erhaltung der Natur.

3,49 € • 27-37 g • Launch April 2019

Eden Bio Löffel Zeit

Eden Bio Löffel ZeitDie Eden Bio Löffel Zeit ist der praktische Allrounder schlechthin: Mediterraner Bohnen-Mix-Eintopf mit Tomate, Marokkanischer Kichererbsen-Eintopf mit Gemüsepaprika oder Orientalischer Linsen-Süßkartoffel-Eintopf mit Feige versprechen in jeder Situation wohlig-warme Genussmomente. Als die älteste vegetarische Marke der Welt definiert sich Eden mit seiner kreativen Sortimentsvielfalt neu, die ohne großen Zeitaufwand eine ausgewogene und bewusste Ernährung ermöglicht.

4,49 € • 550 g • Launch Juni 2018

Neuzeller Kloster-Bräu BOA

Neuzeller Kloster-Bräu BOAVollmundiger Genuss: Das Neuzeller Kloster-Bräu Bier ohne Alkohol zeigt sich hellgolden und mit einer feinporigen weißen Schaumkrone im Glas. BOA überzeugt mit seinem malzig-nussigen Geschmack und frischen zitrischen Hopfennoten. Die Klosterbrauerei Neuzelle ist bekannt für ihre kreativen Produkt-Kompositionen wie Kirsch Bier, Kartoffel Bier oder Badebier. Traditionelle klösterliche Rezepturen verleihen den Bierspezialitäten ihren feinen Geschmack.

1,69 € • 0.5 l • Launch Januar 2020

Nature Valley Nut Butter Kakao Haselnuss

Nature Valley Nut Butter Kakao HaselnussGenussvolle Abwechslung für die süße Auszeit im Alltag: Der Nature Valley Nut Butter Kakao Haselnuss besteht aus zwei knusprigen Hafer-Honigkeksen mit 100% Vollkorn-Hafer und -Gerste. Die Biscuits rahmen jeweils eine herrlich cremige Füllung mit echter Haselnussbutter und Kakao ein. Seit 1975 stellt Nature Valley knusprige Müsliriegel aus Vollkornhafer her. Das Unternehmen setzt auf die Verwendung natürlicher Inhaltsstoffe wie Vollkorn- Hafer, Honig und geröstete Erdnüsse.

2,99 € • 4 Biscuits à 38 g • Launch Juni 2019

Bad Reichenhaller Mühle

Bad Reichenhaller MühleFür mehr Vielfalt in der Küche und im Gewürzregal: Dank einer raffinierten Kräuter- und Gewürzmischung sind die Bad Reichenhaller Mühlen Salat & Tomate, Braten & Steak sowie Salz & Kräuter ideal zum Verfeinern von Gerichten – frei von Zusatzstoffen und Geschmacksverstärkern. Bad Reichenhaller steht für hochwertiges AlpenSalz, das aus reiner Alpensole gewonnen wird. Das Produktportfolio umfasst AlpenSalze sowie eine große Auswahl an GewürzSalzen und Mühlen.

4,49 € • 35-46 g • Launch März 2016

Mitsuba Japanese Peanut Crunch & Crispies

Mitsuba Japanese Peanut Crunch & CrispiesDer japanische Snack-Klassiker: Mitsuba Japanese Peanut Crunch & Crispies kombiniert knusprige Erdnüsse mit marinierten Sojasnacks und mit Meeresalgen gewürzten Reissnacks und verwandelt jede Gelegenheit zum ultimativen Snack Erlebnis. Die niederländische Marke Mitsuba revolutioniert mit ihren individuellen Kreationen den internationalen Snack-Markt. Auf einer langen Reise quer durch Asien haben sich die Gründer Mitsubas von der asiatischen Küche inspirieren lassen.

1,89 € • 100 g • Launch Oktober 2019

Rebelicious Cerealien Bunte Kringel

Rebelicious Cerealien Bunte KringelMehr Spaß und weniger Zucker beim Frühstück: Die Rebelicious Cerealien Bunte Kringel sorgen für einen farbenfrohen Start in den Tag. Die veganen Cerealien enthalten statt Kristallzucker Süße aus der Agave, bestehen aus Bio-Zutaten und sättigen dank dem hohen Vollkornanteil langanhaltend. Die Rebelicious Bio Frühstücks-Cerealien & Cornflakes setzen ein Zeichen gegen zu hohen Zuckergehalt und überzeugen stattdessen mit hohem Vollkornanteil und dem Verzicht auf Zusätze.

2,95 € • 275 g

coco coconut water & pulp

coco coconut water & pulpFür Kokosliebhaber: Das coconut water & pulp ist DIE naturtrübe Kokoswasser Variante. Das vegane Kokoswasser stammt aus grünen, sonnengereiften Kokosnüssen und hat lediglich 24 Kalorien sowie 1,4 g Fett pro 100 ml. Dr. Antonio Martins, Namensgeber und Gründer der Firma, steht seit über 15 Jahren für Bio Kokossaft und Bio-Kokoswasser in Premiumqualität. Der gebürtige Brasilianer brachte sein heimisches Nationalgetränk als Erster in Bio-Qualität nach Europa.

3,89 € • 1 l • Launch März 2020

Bunte Vielfalt

Die Genuss Box März hielt also einige leckere Produkte für dich bereit. Konnte das ein oder andere Produkt auch deine Geschmacksknospen erwecken?

Unboxing: Classic Box Februar 2020

Classic Box Februar 2020

Für einen fabelhaften Start in den Frühling

Die ersten Krokusse und Schneeglöckchen erblühen und verraten, dass der Frühling nicht mehr fern ist. Auch die Classic Box Februar enthüllt neue Köstlichkeiten zum Frühjahr.

So langsam wird es Zeit Balkon oder Garten für die ersten Sonnenstrahlen auf Vordermann zu bringen. Die nötige Energy liefert dir ein süßer Snack, während ein kalorienfreies und fruchtiges Getränk deinen Durst löscht. Das erste Frühstück im Freien kannst du mit einem knusprigen Aufstrich oder einer leckeren und zuckerfreien Stärkung genießen. Aber auch diejenigen, die es lieber süß am Morgen mögen werden frühlingshaft überrascht. Mit zwei prickelnden Getränken kannst du auf das Frühlingserwachen anstoßen.

An verregneten Tagen bringt dich ein warmes Getränk zumindest gedanklich der Natur etwas näher. Mit einer beliebten Superfood-Zutat hast du im Nu eine ausgewogene und trendige Mahlzeit gezaubert. Falls du dich auf deinem nächsten Frühlings-Sparziergang nach etwas Süßem sehnst, erfrischen dich kleine Pastillen mit zusätzlichem Schokogenuss. Gegen den kleinen Husten hilft dann noch ein fruchtig-sanfter Genuss mit Trendgeschmack.

Das sind die Produkte aus der Classic Box Februar

Tee Fee Trinkzauber Johannisbeere

Tee Fee Trinkzauber JohannisbeereSehr erfrischend: Der TeeFee Trinkzauber Johannisbeere Sirup verzaubert langweilige Getränke in bunte Durstlöscher. Er ist kalorienfrei und erhält seine zuckerfreie Süße durch die Verwendung von Bio-Stevia Tee. Abgerundet wird der Geschmack mit einem Hauch Bio-Hibiskus Extrakt und einem Spritzer Bio-Zitronensaft.

2,95 € • 48 ml

Mumm Jahrgangssekt Rosé Dry

Mumm Jahrgangssekt Rosé DryDie sorgfältige Auswahl aus besten Weinen von höchster Qualität verleiht Mumm Sekt schon seit 1922 seinen besonderen Geschmack. Der Mumm Jahrgangssekt Rosé Dry überzeugt durch seinen elegant-trockenen Charakter, der den fruchtig- frischen Sekt zu einem besonderen geschmacklichen Erlebnis macht.

1,99 € • 0,2 l

Em-eukal Hanf-Zitrone

Em-eukal Hanf-ZitroneDie Hanf-Zitrone Hustenbonbons von Em-eukal kombinieren hochwertigen Hanfsamenextrakt mit fruchtiger Zitrone zu einem erfrischenden Genuss. Für die zuckerfreien Premium Bonbons mit Trendgeschmack werden ausschließlich natürlichen Aromen und wertvolle, ätherische Öle verwendet.

1,89€ • 75 g • Launch September 2019

Energy Cake Schoko-Cookie

Energy Cake Schoko-CookieExtra schokoladig gegen den kleinen Hunger: Egal ob unterwegs oder auf Arbeit, der Energy Cake Schoko-Cookie stillt nicht nur deine Lust nach Schokolade, sondern auch deinen Hunger. Mit dunklen Haferflocken, Schokoladenkeksstückchen und einem dicken Schokoladenüberzug verspricht der vegane Riegel Schokolade pur.

1,09 € • 125 g • Launch Oktober 2019

Desperados Mojito

Desperados MojitoFruchtige Frische aus Limette und Minze trifft auf das beliebte Bier mit Tequila Flavour – das ist Desperados Mojito. Das erfrischend exotische Bier-Erlebnis ist der perfekte Begleiter für die nächste Party und verbindet dabei die Welt der Cocktails mit dem bekannten Desperados-Geschmack bei 5,9 % Alkoholgehalt.

1,59 € • 0,33 l

Cirio Kichererbsen

Cirio KichererbsenDie Kichererbsen von Ciro gibt es jetzt in der praktischen Tetra Recart® Verpackung. In gewohnt frischer Qualität sind die Kichererbsen so leichter und umweltfreundlicher verpackt. Die knackigen Kichererbsen lassen sich perfekt zu Humus verarbeiten oder sind ein leckeres Topping auf Salaten.

1,10 € • 380 g • Launch November 2019

GOLDEN TOAST LIMITIERT Dinkel Hafer Sandwich

GOLDEN TOAST LIMITIERT Dinkel Hafer SandwichNur für kurze Zeit gibt es das GOLDEN TOAST LIMITIERT Dinkel Hafer Sandwich mit dem Urgetreide Dinkel und glutenarmen Hafer. Beide Getreidearten enthalten mehr Eiweiß, Vitamine, Mineralstoffe und Ballaststoffe als herkömmlicher Weizen. Hinzu kommt Honig, der dem Sandwich einen leicht süßlichen Geschmack verleiht.

1,99 € • 375 g • Launch Dezember 2019

Dr. Oetker Vitalis SuperMüsli Ohne Zuckerzusatz Knusper Pur

Dr. Oetker Vitalis SuperMüsli Ohne Zuckerzusatz Knusper PurPerfekt für alle, die Knuspermüsli lieben, sich aber zuckerarm ernähren möchten: Vitalis SuperMüsli Ohne Zuckerzusatz Knusper Pur von Dr. Oetker enthält keinen zugesetzten Zucker, ist reich an Getreide und hat einen sehr dezent süßen Geschmack. Daher eignet es sich besonders für den bewussten Knuspergenuss.

3,99 € • 420 g • Launch August 2019

Ovomaltine Crunchy Cream

Ovomaltine Crunchy CreamOvomaltine Crunchy Cream ohne Palmöl bringt Crunch in dein Leben! Der knusprige Brotaufstrich schmeckt auf dem Brot, zu leckeren Crêpes oder einfach mal mit dem Löffel. Hergestellt wird die Ovomaltine Crunchy Cream mit dem typischen Ovomaltine Geschmack und den knusprigen Stückchen im Herzen der Schweiz.

3,49 € • 380 g

Fisherman’s Friend Chocolate Mint Orange

Fisherman’s Friend Chocolate Mint OrangeErfrischend und schokoladig zugleich: Fisherman’s Friend Chocolate Mint Orange verbindet echtes Kakaopulver mit dem erfrischenden Geschmack von Orange und Minze. Ohne Zucker bietet es Genuss ohne Reue. Die glutenfreien und veganen Pastillen erfrischen dich in der praktischen Zip-Lock-Verpackung auch unterwegs.

1,39 € • 30 g • Launch Februar 2020

Ti Ora

Ti OraDie Ti Ora Tees bestehen aus natürlichen und schonend verarbeiteten Inhaltsstoffen, jeweils abgerundet mit einer neuseeländischen Zutat pro Sorte. Diese besondere Mischung kann man nicht nur schmecken, sondern auch sehen, denn die biologisch abbaubaren Pyramidenbeutel sind mit großen Stückchen gefüllt.

3,49 € • 27 – 37 g • Launch April 2019

Frühlingshafte Köstlichkeiten

Die Produkte aus der Classic Box Februar brachten dir den Frühling isn Haus, doche welches hat dir am besten gefallen?  Verrate es uns in den Kommentaren.

Unboxing: Genuss Box Februar 2020

Genuss Box Februar 2020

Alles was du für einen romantischen Tag brauchst

Die Genuss Box Februar hielt einige Produkte für ein romantischen Tag mit der/m Liebsten bereit. Das Frühstück ans Bett ist mit einem englischen Frühstücks-klassiker gesichert, alternativ verbirgt sich in der Box auch eine schokoladige Leckerei für den süßen Gaumen. Als verführerisches Mittagessen zu zweit eignen sich eine Power-Pasta sowie ein würziger Begleiter hervorragend. Anschließend kannst du dich mit einem Heißgetränk und knusprigen Snacksmit deiner/m Liebsten gemütlich aufs Sofa kuscheln. Nach einem gemeinsamen Abendspaziergang gibt es zur Stärkung feine Antipasti und als Nachtisch schokoladige Spezialitäten aus Irland zum Teilen.

Das ist unserer Genuss Box Februar

eat Performance Riegel Feige-Banane

eat Performance Riegel Feige-BananeGenuss ohne Reue: Der eat Riegel Feige-Banane ist nicht nur für Sportler geeignet. Der natürliche Energieriegel kombiniert die Vitamine der Feige mit den Mineralstoffen der Banane und schmeckt extra fruchtig. Der Riegel kommt ohne Zuckerzusatz aus, ist vegan und glutenfrei. eat Performance steht für einen gesunden Ernährungsstil mit Paleo-Produkten und sorgt für gesunde Snacks im ToGo-Sortiment. Durch 100% naturbelassene Bio-Zutaten ist nur das drin, was draufsteht.

1,99 €  (40 g) Launch September 2019

Feinkost Dittmann Adschika Paste

Feinkost Dittmann Adschika PasteFür die Extraportion Schärfe sorgt die Adschika Paste aus dem Hause Feinkost Dittmann. Die typisch georgische Würzpaste besteht aus scharfen Peperoni sowie ortstypischen Kräutern und schmeckt ideal in Kräuterquark oder Eintöpfen sowie als Dip zu Fleisch, Fisch und Gemüse. Seit 119 Jahren pflegt das traditionelle Familienunternehmen Feinkost Dittmann erfolgreich die Herstellung und Vermarktung mediterraner Antipasti und internationaler Feinkost-Spezialitäten.

1,99 € (190 g) Launch Januar 2020

YOGI TEA® Für die Sinne Natürliches Wohlgefühl

YOGI TEA® Für die Sinne Natürliches WohlgefühlTee-Erlebnis mit intensivem Duft und vollmundigem Geschmack: YOGI TEA®
Für die Sinne Natürliches Wohlgefühl ist eine köstliche Kräuter- und Früchteteemischung mit ätherischem Mandarinen-, Zitronen- und Orangenöl. Die enthaltenen Zutaten in bester Bio-Qualität wie Hibiskus und Ingwer unterstützen das allgemeine Wohlbefinden. Seit über 40 Jahren steht YOGI TEA® für köstliche Kräuter- und Gewürztees, die auf einzigartigen ayurvedischen Teerezepturen basieren.

4,29 €  (20 Teebeutel (40 g))  Launch Dezember 2019

ALB-GOLD FIT’n’FREE Bio Sorghum + Erbse Pasta

ALB-GOLD FIT’n’FREE Bio Sorghum + Erbse PastaDie FIT’n’FREE Bio Sorghum + Erbse Pasta von ALB-GOLD hat einen hohen Proteingehalt und ist dabei glutenfrei, vegan sowie kochsalzarm. Die Zutaten sind wahre Nährstoffbomben: Die Erbse enthält Folsäure, Eisen und Kalzium, Sorghum ist eine mineralstoffhaltige Hirseart und reich an Antioxidantien. Die FIT’n’FREE Produkte von ALB-GOLD stehen für alternative Rohstoffe in der Teigwarenproduktion und eignen sich auch ausgezeichnet für eine vegane oder fleischreduzierte Ernährung.

3,29 € (300 g) Launch März 2018

Veríval Bio Porridge Erdbeer-Chia

Veríval Bio Porridge Erdbeer-ChiaEinzigartiges Bio-Frühstück: Veríval Erdbeer-Chia Porridge vereint fruchtige
Erdbeeren mit Chia-Samen zu einem glutenfreien Genuss ohne zugesetzten
Zucker.

In seiner Bio-Manufaktur inmitten der Tiroler Alpen verarbeitet Veríval teilweise in liebevoller Handarbeit hochwertige Zutaten zu Bio-Produkten, die für echte Abwechslung sorgen.

4,99 € (350 g)

Baileys Chocolate Truffles

Baileys Chocolate TrufflesEin sinnliches Duo: Baileys The Original Irish Cream Likör aus cremiger irischer Sahne, aromatischem Kakao und duftenden Vanilleschoten trifft auf eine zartschmelzende Schokoladenhülle der irischen Manufaktur Lir. So entsteht ein köstliches Erlebnis für den besonderen Genussmoment. Der irische Schokoladen hersteller Lir Chocolates ist der Spezialist für Premium Pralinen, gefüllte Schokolade und kreative Schokoladenformen und erhielt bereits mehrere Auszeichnungen.

4,49 €  (150 g) Launch September 2019

Mount Mayon Pili Nuts Ecuadorian Cacao

Mount Mayon Pili Nuts Ecuadorian CacaoGewachsen auf Bäumen rund um den Vulkan Mayon, langsam getrocknet und mit ecuadorianischem Kakao verfeinert: die Mount Mayon Pili Nüsse sind ein exquisiter Genuss für alle Nuss-Liebhaber. Die Pili-Nüsse sind vegan, glutenfrei sowie reich an Vitamin E und Magnesium. Mount Mayon wurde von zwei Wissenschaftlern gegründet, die ihre Liebe zu den Philippinen und Leidenschaft für Ernährung und Feinkost nutzten, um die Premium Pili Nuss zu entwickeln.

2,79 € (12 g) Launch März 2019

ŠOFKO Gebratene Paprika Hausgemacht

ŠOFKO Gebratene Paprika HausgemachtDie Gebratene Paprika Hausgemacht von ŠOFKO ist ein vielseitiger Genuss. Die feinen und doppelt gebratenen Paprika kann man pur als Beilage, auf einer Antipasti-Platte oder auch zum Verfeinern von Saucen verwenden. Auch Pesto und Pizza gibt sie einen Extra-Kick Geschmack. ŠOFKO bietet nicht nur hochwertige Spezialitäten und Delikatessen aus dem Balkan, sondern auch exklusive und innovative Produkte angelehnt an die typische Geschmacksrichtung des Balkans.

2,49 €  (370 ml) Launch September 2019

Nusco Protein Karamell-Meersalz

Nusco Protein Karamell-MeersalzNusco Protein Karamell-Meersalz ist die perfekte Kombination aus einem hohen Proteingehalt und Genuss – ob zum Frühstück, zum Backen oder einfach zum Loslöffeln. Ohne Zuckerzusatz und Palmöl passt der glutenfreie Schokoladenaufstrich perfekt zu einem bewussten Lebensstil. Seit über 125 Jahren produziert das Unternehmen Brinkers food in Holland ein breit gefächertes Sortiment hochwertiger konventioneller und biologischer Schokoladen-Brotaufstriche.

4,99 € (270 g) Launch Juni 2019

Romantisch oder?

Nun hast du einen Überblick über die Produkte aus der Classic Box Februar 2020. Welches Produkt hat dir am besten gefallen und was tust du, um deine/n Liebste/n mal so richtig zu verwöhnen? Verrate es uns in den Kommentaren!

Hanf in Lebensmitteln – welche Wirkung hat das auf uns?

Hanf in Lebensmittel

Neben Hanfölen, Hanfsamen für Müslis oder Tees findet man Hanf immer häufiger auch in zahlreichen alltäglichen Lebensmitteln. Von Em-eukal Hanf-Zitrone, über Hanf in Bier oder Hanf Pastillen von Pulmoll, auch auf unserer Website und in unseren Boxen konntet ihr bereits das ein oder andere Hanf-Produkt entdecken. Wir klären nun darüber auf, was Hanf in Lebensmitteln bringt und welche Wirkung es auf uns hat.

Hanf als Superfood

Bevor wir klären, ob der verwendete Hanf in Lebensmitteln tatsächlich eine berauschende Wirkung hat, schauen wir uns an, warum Hanf als sogenanntes Superfood gilt:

Besonders Hanfsamen sollen unserem Körper wichtige Vitamine und Mineralien zukommen lassen. Sie sind beispielsweise reich an Omega-3-Fettsäuren und mit 30% Proteinanteil ein super Eiweißlieferant. Aber nicht nur das macht Hanfsamen zu einem Superfood für Fitness-Fans, auch Vitamin B2 welches ebenfalls den Muskelaufbau unterstützt, ist in hohen Mengen in den Samen enthalten. Auch unserem Darm sollen die Hanfsamen mit ihrem hohen Ballaststoffgehalt helfen. Hanföl kann sogar eine schmerzlindernde Wirkung haben oder bei Symptomen von Neurodermitis oder Arthritis helfen. Grund hierfür ist die Gamma-Linolensäure kurz GLA, eine Fettsäure die nur selten in natürlichen Produkten nachzuweisen ist.

Der THC-Gehalt

Kommen wir nun aber zur wichtigsten Frage: Hat Hanf in Lebensmitteln eine berauschende Wirkung?

Nein, denn der THC-Gehalt also die Substanz im Hanf, die die berauschende Wirkung auf uns hat, ist in den Lebensmitteln nur sehr gering und wird streng reguliert. Laut dem Niedersächsischen Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsichert ist der Anbau von Nutzhanf seit 1996 wieder erlaubt. Allerdings darf hierfür nur zertifiziertes Saatgut verwendet werden, welches einen THC-Gehalt von 0,2% nicht übersteigt. Bei jeder Ernte wird diese THC-Gehalt nochmals überprüft. Den höchsten THC-Gehalt weisen dabei die Blätter der Pflanzen auf. Für die meisten Lebensmittel werden aber die Hanfsamen verwendet, die kaum THC aufweisen. Sie können jedoch bei der Ernte mit den Blättern in Berührung kommen und so auch niedrige Mengen THC aufweisen.

Um zu vermeiden, dass Lebensmittel die mit Hanfsamenextrakt versetzt sind eine berauschende Wirkung haben, hat das Bundesinstitut für gesundheitlichen Verbraucherschutz und Veterinärmedizin bereits 2000 Höchstwerte für verschiedene Lebensmittelgruppen festgelegt. Bei Getränken liegt dieser Wert bei 0,005 mg/ kg, bei Speiseölen bei 5 mg/ kg und bei allen anderen Lebensmitteln bei 0,15 mg/ kg. Mit diesen geringen Mengen an THC haben die Lebensmittel also keine berauschende Wirkung. Die Hanf-Lebensmittel schmecken durch den Hanfsamenextrakt lediglich fein-würzig. Allerdings sollte trotzdem auf die Verzehrmenge geachtet werden. Gerade schwangere und Kinder sollten vorsichtig sein.

Wie schmeckt Hanf?

Wie Hanf in Lebensmitteln schmeckt, kann ganz unterschiedlich sein. Je nachdem, in welchem Lebensmittel es verarbeitet wurde und welche Sorte Hanf verwendet wurde. Die natürlichen Hanfsamen oder auch das Hanfmehl haben einen leicht nussigen Geschmack. Auch dem Oettinger Original Hanfkiss Straight 4.7 soll der Hanfsamenextrakt eine leicht nussige Note verleihen. Die Em-eukal Hanf-Zitrone schmecken laut Testern durch das Hanf nach Natur oder sogar nach Kräuterbonbons. Weitere Meinungen könnt ihr in den Kommentaren unter den Produkten lesen.

Fazit

Hanf in Lebensmitteln hat also keine berauschende Wirkung, ihm wird dafür aber eine gesundheitsfördernde Wirkung nachgesagt. Zudem verleiht er verschiedensten Lebensmittel einen leicht nussigen Geschmack. Wie denkst du darüber? Bist du Fan von Hanf in Lebensmitteln und welches Produkt hast du eventuell schon probiert? Wir freuen uns auf eure Kommentare!

Schlemmen auf den Food-Festivals im März 2020

Street Food

So langsam beginnt der Frühling und damit auch die Zeit, in der man wieder  gerne vor die Tür geht und das gute Wetter genießt. Für jeden Foodie ist aber klar, neue Gerichte und Produkte zu probieren darf auch in dieser Zeit nicht fehlen. Also kann man sich doch freuen, dass so langsam auch die Zeit der Street-Food-Festivals beginnt. Noch häufiger als im vergangen Monat gibt es jetzt die Chance sich auf zahlreichen Food-Festivals durch allerlei Köstlichkeiten zu schlemmen. Wir haben euch sieben Food-Festivals rausgesucht, die es sich lohnt zu besuchen.

Food-Festivals im März

Schummeltag Street Food Festival Haßloch (Bayern)

Schummeltag Street Food Festival Haßloch

Wann?

29.02. bis 01.03.2020

Wo?

Jahnplatz
Schillerstraße 13
67454 Haßloch

Worum geht’s? 

Auf dem Street Food Festival in Haßloch findest du eine große Auswahl an Food Trucks mit unterschiedlichsten Speisen. Von Burger, über Crêpes oder Fisch für jeden Geschmack wird hier etwas geboten. Der Eintritt ist frei und es wird an jedem Truck und Stand Probierportionen zu einem Probierpreis geben. Auch für Musik und Kinderspaß in Form einer Hüpfburg ist gesorgt.

Thai Soup & Noodles Festival Bremen

Wann?

01.03.2020

Wo?

Schuppen 2
Hoerneckestr. 23
28217 Bremen

Worum geht’s?

Suppenliebhaber werden hier auf ihr Kosten kommen, denn auf dem Thai Soup & Noodles Festival dreht sich alles um Suppen! Von 12 bis 18:30 Uhr kannst du dich durch verschiedenste Suppen Variationen aus Fernost probieren. Dabei wird es sowohl scharfe, als auch milde oder süße Suppen geben.

Meet and Eat Street Food Köln 

Meat and Eat

Wann?

05.03.2020

Wo?

Rudolfplatz
50674 Köln

Worum geht’s? 

Jeden Donnerstag von 16 bis 21 Uhr kannst du den Abend bei einem gemütlichen essen auf dem Meet and Eat Street Food in Köln ausklingen lassen. Schnapp dir ein paar Freunde und genieße Speisen aus unterschiedlichsten Ländern. Von Italienisch, über tunesisch bis hin zur schwäbischen Küche, mehr Abwechslung geht nicht.

Ramen Food Festival Hamburg

Marktzeit Ramen Festival

Wann? 

07.03.2020

Wo?

Marktzeit in der Fabrik
Barnerstr. 36
22765 Hamburg

Worum geht’s? 

Das Nationalgericht aus Japan kommt nun auch nach Hamburg. Die würzige Nudelsuppe namens Ramen erfreut sich schon seid einiger Zeit wachsender Beliebtheit in Deutschland. Für alle die das Gericht nun auch mal testen wollen oder auch für diejenigen, die von Ramen einfach nicht genug bekommen können bietet dieses Festival den idealen Ort. Für einen Eintritt von 3 Euro kannst du dir von 10 bis 18 Uhr Ramen von ca. 40 Austellern kaufen.

Street Food Festival Leipzig 

Wann?

20.03. bis 22.03.2020

Wo? 

Alte Messe
Str. des 18.Oktober
04103 Leipzig

Worum geht’s? 

Ganze drei Tage lang kannst du auf dem Street Food Festival in Leipzig durch eine kulinarische Reise gehen. Es wird eine Auswahl von verschieden traditionellen Speisen aus einer Vielzahl von Ländern geben. Mit dem Eintritt von drei Euro kannst du das Festival alle drei Tage besuchen. Zu trinken wird es eine exklusive Auswahl an Craft Beer Sorten geben und die Kleinsten können sich im Kinderland amüsieren.

Street Food Fiesta Gaggenau 

Street Food Fiesta

Wann?

21.03. bis 22.03.2020

Wo? 

Marktplatz an der Hauptstraße
76571 Gaggenau

Worum geht’s?

Im Herzen der Stadt Gaggenau kommt man am 21. und 22. März voll auf seine Kosten. Auf der Street Food Fiesta findet man köstliche und frisch zubereitete Speisen aus aller Welt. Nach dem schlemmen kann man sich dann noch die schöne Frühlings-Deko, allerlei Geschenke und kreative Kunst auf dem Ostermarkt im Gemeindehaus St. Josefin ansehen.

Schlemmerfest Street Food Festival Griesheim

Street Food Burger

Wann? 

22.03.2020

Wo?

Selgros
Zusestraße 2
64347 Griesheim

Worum geht’s?

Das Schlemmerfest Street Food Festival kommt nach Griesheim und bietet euch die Möglichkeit eine ganzen Tag lang frisch zubereitet Street Food Speisen und Getränke zu probieren. Damit du möglichst viel probieren kannst, gibt es an jedem Stand Probiergrößen. Auch bei schlechten Wetter kann hier geschlemmt werden, denn die Veranstaltung ist komplett überdacht.

Wir hoffen, dass ein oder andere Food-Festival ist auch bei euch in der Nähe und das ihr viele schöne Probiermomente haben werden. Welches der Food-Festivals würde euch am meisten interessieren? Verratet es uns in den Kommentaren.

Unboxing: Classic Box Januar 2020

2020: wir starten abwechslungsreich ins neue Jahr

Lieber süß und cremig oder salzig, die Classic Box Januar bringt dir, was auch immer dein Herz begehrt, ins Haus. Damit es beim Frühstück nicht jeden Morgen die gleiche Stulle gibt, sorgt eine Ballaststoffbombe mit Zimt-Geschmack und ein fruchtiges Getränk für mehr Vielfalt. Wenn du dir vorgenommen hast, 2020 neue Orte zu entdecken, begleitet dich für die nötige Stärkung ein kerniger Leckerbissen und ein fruchtiger Mix.

Beim nächsten Treffen mit deinen Freunden, die du dieses Jahr unbedingt öfter sehen willst, sorgt ein spritziges Getränk in zwei Varianten für die richtige Stimmung. Damit es zum Mittag nicht immer wieder das Gleiche gibt, sorgt eine feine Zutat für italienisches Flair auf dem Teller. Ob heiß oder lieber gut gekühlt, du entscheidest, wie du den gesunden Durstlöscher magst. Ein kleines Dessert bringt dann noch etwas Schokolade ins Spiel. Statt Brot zum Abend kann es dann doch mal ein kleiner Happen Nostalgie sein und dazu ein herbes Getränk mit Trendgeschmack.

Das ist unsere Classic Box Januar

DeBeukelaer Cereola Kerniger Genuss Keks-Riegel Schoko-Müsli

DeBeukelaer Cereola Kerniger Genuss Keks-Riegel Schoko-Müsli Der Cereola Kerniger Genuss Keks-Riegel Schoko-Müsli von DeBeukelaer bietet dir kernigen Genuss für Schule, Arbeit oder Ausflüge. Der erste Keks im Riegel-Format verbindet einen knusprigen Keks mit zarter Schoko-Creme, bestreut mit kernigen Haferflocken, knackigen Haselnüssen und leckeren Schokostückchen.

€ 1,49 (144 g) Launch April 2019

 

Freche Freunde Zwieback Dinkel-Apfel-Fenchel

Freche Freunde Zwieback Dinkel-Apfel-FenchelDer Freche Freunde Zwieback Dinkel-Apfel-Fenchel ist ein leckerer Mix aus fruchtigen Apfelstückchen, leicht knusprigen Getreide und einem Hauch von Fenchel. Durch die milde Rezeptur ist er besonders bekömmlich, auch für Babys ab 10 Monaten. So wird der Zwieback zum praktischen Snack für zuhause oder unterwegs.

 € 1,99 (100 g) Launch April 2019

 

Sprizzerò

Sprizzerò Die Sprizzero Dosen sehen nicht nur stylisch aus, sie sind auch ein super Begleiter für unterwegs. Egal ob bei einem Treffen mit Freunden oder einem gemeinsamen Citytrip, die spritzigen Getränke in den Sorten Secco Bianco und Secco Rosato sorgen mit 5,5 % Alkohol für eine sanft-herbe Abwechslung.

 € 0,99 (0,25 l) Launch April 2018

 

Pringles Minis Original

Pringles Minis OriginalDie kultige Form des Pringles Original gibt es jetzt im Mini-Format. Der bekannte Geschmack von Pringles Original ist jetzt exklusiv im Automaten erhältlich und ist in der kleinen Tüte ideal zum Snacken in der Bahn, im Flugzeug oder einfach zwischendurch für unterwegs.

 € 1,00 (30 g) Launch Januar 2020

 

 

ORO d‘ Italia Tomatensauce mit Kräutern

ORO d‘ Italia Tomatensauce mit KräuternAlle Liebhaber der italienischen Küche werden auch Pizza und Pasta zu ihren Leibgerichten zählen. Was dazu auf keinen Fall fehlen darf ist eine leckere Tomatensauce. Die Tomatensauce mit Kräutern von ORO d‘ Italia aus 100% sonnengereiften Parma-Tomaten und erlesenen Kräutern ist mit ihrem vollfruchtigen und intensiven Geschmack besten dafür geeignet.

 € 1,89 (400 g) Launch April 2018

 

Original OeTTINGER Hanfkiss Straight 4.7

Original OeTTINGER Hanfkiss Straight 4.7Das Original OeTTINGER Hanfkiss Straight 4.7 ist ein herbes Vollbier mit einem Alkoholgehalt von 4,7%. Es zeichnet sich durch seine würzige Note von Hanfsamen und den Duft nach frischem Gras und Hopfenblüten aus. Die Basis des Bieres bildet ein OeTTINGER Helles, welches mit reinem Hanfsamenextrakt ergänzt wird.

€ 0,99 (0,33 l) Launch Dezember 2019

 

Kölln Knusprige Haferkissen Zimt

Kölln Knusprige Haferkissen Zimt Für mehr Abwechslung beim Frühstück sorgen die Knusprigen Haferkissen von Kölln mit ihrem zimtigen und dennoch nicht zu süßen Geschmack. Durch ihren hohen Hafervolkorn-Anteil sind die ungefüllten Haferkissen ein schnelles und ausgewogenes Frühstück, können aber auch als Snack für zwischendurch überzeugen.

 € 2,49 (275 g) Launch Oktober 2019

 

Soft COOKIE Chocolate Chunks

Soft COOKIE Chocolate Chunks Ein Cookie wie frisch gebacken: Der Soft COOKIE Chocolate Chucks mit 8 cm Durchmesser überzeugt mit seiner saftigen Konsistenz und seinem frischen Geruch. Der aromatische Orangen-Vanille Geschmack des goldbraun gebackenen Cookies wird durch knackig zartschmelzende Schokoladenstückchen perfekt ergänzt.

 € 0,79 (45 g) Launch April 2018

 

hohes C Bio Rote Früchte

hohes C Bio Rote FrüchteDer neue hohes C Bio Rote Früchte ist bio-zertifiziert, denn er wird aus kontrolliert biologisch angebauten Früchten gewonnen. Aber nicht nur das: auch die Flasche macht die hohes C Bio Säfte besonders nachhaltig! Darüber hinaus engagiert sich hohes C sozial und unterstützt die Deutsche Kinderkrebsstiftung.

 € 2,19 (0,75 l) Launch April 2019

 

Hawesta Heringsfilets

Hawesta HeringsfiletsSein 111. Jubiläum feiert Hawesta mit zwei limitierten Jubiläumseditionen. Der Bestseller Heringsfilets in Tomaten-Creme nach Originalrezept erstrahlt für kurze Zeit im nostalgischen Design und mit den Heringsfilets in Sahne-Kräuter-Creme nach Hausfrauenart wurde ein Rezept aus früheren Jahren wiederaufgenommen.

 € 1,49 (200 g) Launch Januar 2020

 

BIO D’Tea

BIO D’TeaDie aus Wiesenkräutern und Blüten des Baltikums frisch aufgebrühten Bio Tees von D’Tea mit frisch gepresstem Frucht-Direktsaft, bestehen aus nur drei natürlichen Zutaten. Die Sorte Kamille Rhabarber ist angenehm rund im Geschmack, die Nordische Schafgarbe Aronia schmeckt fruchtig-frisch.

 € 1,99 (500 ml) Juni 2019

 

kinder bueno White

kinder bueno White Für alle Fans von kinder bueno White gibt es gute Nachrichten: Den Riegel mit weißer Schokolade gibt es jetzt dauerhaft im Handel. Freue dich auf die zarte Knusperhülle, gefüllt mit einer raffinierten Milch-Haselnuss-Creme und außen umhüllt von feiner weißer Schokolade.

 € 1,99 (117 g) Launch Januar 2020

 

Mumm Dry Alkoholfrei

Mumm Dry AlkoholfreiDurch die schonende Entalkoholisierung von erstklassigen Weinen des Jahrganges entsteht ein prickelndes Vergnügen für alle, die gerne auf Alkohol verzichten. Egal ob auf einer Party oder beim Dinner mit Freunden den trockene und fein-fruchtig Geschmack des Mumm Dry Alkoholfrei kann man immer genießen.

 € 1,99 (0,2 l) Im Handel erhältlich: 0,75 l für 5,99 €

 

Was meinst du? 

Wie du siehst war due Classic Box Januar sehr abwechslungsreich. Sicher war für jeden etwas dabei, was ihm besonders gefallen hat. Welches Produkt war dein Favorit? Verrate es uns in den Kommentaren. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Rezept: Knuspriger Pausensnack von Kölln

Kölln Knuspriger Pausensnack

Lust auf einen kleinen Snack für zwischendurch? Egal ob zu Hause, in der Schule, auf der Arbeit oder unterwegs, der knusprige Pausensnack aus den Knusprigen Haferkissen Zimt von Kölln schmeckt immer. Der Haferkeks ist gerade perfekt für diejenigen, die es nicht zu süß mögen, aber trotzdem gerne naschen. Wir verraten euch, wie du ihn schnell und einfach zubereitetest.

Zutaten für ca. 14 Stück:

250 g Äpfel (z.B. Boskop)

100 g Weizenmehl (Type 405)

40 g Kölln Knusprige Haferkissen Zimt

1 ½ TL Backpulver

45 g weiche Butter oder Margarine

25 g brauner Zucker

Schale einer halben unbehandelten Zitrone

1 Ei (Gew.-Kl. M)

1 EL Zitronensaft

Zubereitung:

Zunächst den Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze / 180°C Umluft vorheizen. Das Backblech mit Backpapier auslegen. Anschließend de Äpfel waschen, entkernen und grob raspeln. Mehl, Haferkissen und Backpulver vermischen. Butter, Zucker, Zitronenschale, Ei und Zitronensaft schaumig schlagen. Danach die Mehlmischung und die Äpfel mit der Eiercreme verrühren. Mit einem Esslöffel runde Teighäufchen auf das Backblech geben und auf mittlerer Einschubleiste 20 Minuten abbacken. Fertig!

Tipp: Eine kernige Variante erhältst du, wenn du 50 g gehackte Haselnüsse in den Teig geben.

Nun kannst du die leckeren Haferkekse vernaschen. Mehr Rezepte von Kölln findest du unter https://www.koelln.de/rezepte/.

Verrate uns in den Kommentaren wie dir die Kekse geschmeckt haben.

Das sind die Food-Trends 2020

Foodtrends-2020

Wir haben die Food Trends 2020 für euch einmal genauer unter die Lupe genommen und können sagen, in diesem Jahr werden vor allem Experimentierfreudige auf ihr Kosten kommen. Neben den schon im letzten Jahr begonnen Trends des vegetarischen und veganen Fleischersatzes wird 2020 auch weiterhin Wert auf eine gesunde und abwechslungsreiche Ernährung gelegt. Der Trend geht ganz klar in Richtung Achtsamkeit. Dennoch soll es nicht weniger genussvoll sein.

Das erwartet dich 

  • Ethnic Food 
  • Das Jahr der Alternativen 
  • So wird 2020 gegessen

Ethnic Food

Ethnic Food

Was erstmal sehr exotisch klingt, praktizieren wir eigentlich schon seit Jahren. Es geht schlichtweg um die Küche aus anderen Ländern. Während die thailändische oder die japanische Küche bereits fester Bestandteil der europäischen Küche ist, dreht sich 2020 alles um die westafrikanische Küche. Hierbei werden neben westafrikanischen Gerichten alte Getreidesorten wie Teffmehl und Fonio-Hirse oder Superfoods wie Moringa (oder auch Meerrettichbaum) und Tamarinde, besser bekannt als indische Dattel eine große Rolle spielen. Wer eines der aufstrebenden westafrikanischen Restaurants besucht wird auf viele interessante und neue Gerichte stoßen. Wie wäre es zum Beispiel mit Kochbananen oder ein Snack aus Himbeersalz ummanteltes Buttermilchkochbananenfilet und Chilimayonnaise? Aber nicht alle der Gerichte sind so außergewöhnlich, denn die Basis vieler westafrikanischer Gerichte bildet eine Kombination aus Tomaten, Zwiebeln und Chilischoten, aber auch Erdnüsse, Ingwer und Zitronengras sind beliebte Zutaten.

Das Jahr der Alternativen

alkoholfreier Gin

Generell dreht sich im Jahr 2020 alles darum neue Alternativen für altbekannte Produkte zu finden. Dies geht einher mit dem Trend des nachhaltigeren und gesünderen Lebens. Es werden vermehrt innovative und glutenfreie Mehlsorten auf den Markt kommen. Neben den bereits bekannten Alternativen wie Reis- und Buchweizenmehl wird 2020 auf Obst und Gemüse wie Bananen oder Blumenhohl für die Mehlherstellung zurückgegriffen.

Auch weitere Zuckeralternativen werden 2020 zur Verfügung stehen. Neben Süßkartoffelnektar oder Granatapfelnektar sind Mönchsfrucht, Kokosnuss oder Datteln eine süße Alternative zu herkömmlichem Zucker.

Für alle die sich für 2020 vorgenommen haben vermehrt auf Alkohol zu verzichten gibt es ebenfalls gute Nachrichten. Alkoholfreie Cocktails oder auch Mocktails sind schon länger im Kommen und werden in 2020 durch alkoholfreien Gin noch mehr Beachtung erhalten. Auch weitere alternative Biersorten wie mit Hopfen angereichertes Soda werden unsere Geschmackssphären erweitern.

Experimentierfreudige können sich freuen, denn auch hier werden alternative Geschmackskombinationen auf euch zukommen. Die Grenzen zwischen Lebensmittelkategorien verschwimmen weiter, was Raum für neue Innovationen schafft. Altbewährte Aromen fusionieren zu ganz neuen Lebensmitteln. Ein Beispiel hierfür sind Alkoholaromen in Süßwaren, wie bei den Bahlsen Ohne Gleichen Baileys.

So wird 2020 gegessen

Show Cooking

Nicht nur neue und alternative Lebensmittel werden 2020 ein großer Trend sein. Auch für die Art wie wir essen wird es spannende Trends geben. Das „Grosse Pièce“ animiert zum gemeinsamen Essen mit der ganzen Familie. Immer mehr Restaurants setzen auf diese Art des Servierens. Dir werden solche Gerichte vielleicht schon aus der libanesischen oder chinesischen Küche bekannt vorkommen. Hier haben Centerpieces in Form von libanesischer Mezze oder chinesischen Feuertopfs schon lange Tradition. Sharing-Gerichte, bei denen man gemeinsam aus einem Centerpiece isst, sind eine schöne und abwechslungsreiche Art des gemeinsamen essen und fördern zudem die Nachhaltigkeit.

Für alle, die es etwas aufregender wollen wird das Show-Cooking ein leckeres Erlebnis sein. Bei einem solchen Essen geht es nicht nur um den Geschmack allein. Es geht darum während des Essens unterhalten zu werden und einzigartige Erinnerungen aus dem Restaurantbesuch mitzunehmen. Hierfür sind zum Beispiel japanische Teppanyaki-Restaurants geeignet. Hier wird direkt vor den Besuchern auf Stahlplatten gekocht. Eine weitere Variante ist in Trockeneis serviertes Sushi.

Gerade im stressigen Alltag bleibt aber oft wenig Zeit für solch einen Restaurantbesuch oder um sich eine frische Mahlzeit zuzubereiten, daher greifen viele auf schnelle Snacks zurück. Während es aber bislang noch Pommes und Co. waren, die uns an einem stressigen Tag gesättigt haben, wird es auch hier im Jahr 2020 neue Variationen geben. Unter dem Begriff Snackifikation wandeln sich die bislang doch eher ungesunden Snacks in Healthy-Snacks. Gesunde und schnell fertige Gerichte wie Poke Bowl oder Ramen waren die Vorreiter für diesen Trend, aber auch energiebringende Riegel oder sattmachende Getränke werden diesem 2020 immer beliebter.

Foodtrend oder Foodtrash?

Du siehst 2020 wird in kulinarischer Hinsicht ein aufregendes Jahr. Ist die Frage, welche dieser Trends sich bewähren werden oder welche eher ein One-Hit-Wonder bleiben. Was meinst du? Welcher Trend setzt sich durch und auf welchen bist du besonders gespannt?

 

 

Interview mit dem Gründer von Ocha Ocha

Christopher Gogolin von Ocha Ocha

Ocha Ocha denkt Tee neu: Inspiriert von den Kreationen aus Japan stellt das Start-Up  Unternehmen seit 2018 kalte Tee-Genüsse mit feinem Aroma, dafür ohne Teekonzentrate, Aromastoffe und Zucker(ersatzstoffe) her. Wir haben mit dem Gründer Christopher Gogolin über die Idee hinter Ocha Ocha, das Unternehmen und seine Reisen nach Japan gesprochen.

Erzähle uns ein wenig über Dich. Wer bist Du?

Ich bin Christopher, der Gründer und wohl ein Beispiel wie man über eine Idee stolpern kann. Hätte man mich vor 5 Jahren gefragt, ob ich einmal selbstständig sein will, hätte ich antworten müssen, dass ich darüber noch nicht einmal nachgedacht habe. Nachdem ich 2017 nach 7 Jahren im Job noch meinen Master in Augsburg begonnen hatte, konnte ich diese Arbeitserfahrungen sacken lassen und hatte bei Uni-Kursen zu Entrepreneurship und Innovationsmanagement zudem die Möglichkeit neue Arbeitssichtweisen kennenzulernen. Durch mein Auslandssemester in Japan kam dann eins zum anderen irgendwie.

Wie bist du auf die Idee für die Ocha Ocha Tees gekommen?

Der Ideenblitz kam in den japanischen Alpen (FunFact: Deswegen die Berge auf den TetraPaks) während der Busfahrt zu den in Thermalquellen badenden Schneeaffen als mich mein Kölner Kumpel Stefan in Japan besuchte. Weil uns pure, kalte Tees in Japan so gut schmeckten, fragten wir uns, wieso es keine ungesüßten Teegetränke in der Heimat gibt. Nach einer bisschen Marktrecherche online als auch in allen möglichen kleinen Läden und Supermärkten, stand fest, diese Produktgruppe existiert in Deutschland wirklich nicht. Also begannen wir mit ersten Prototypen und verteilten diese an Freunde und Familie.

Woher kommt der Name Ocha Ocha und die Namen der Tees?

„Ocha“ ist das japanische Wort für Tee. Hiermit wollten wir eine Hommage an unsere Ideenursprung in Japan setzen. Zudem sagt es unser Name ganz klar was es ist, Tee! Die Namen der Tees sind einfach die japanischen Bezeichnungen für die Teesorten, die wir anbieten. Unser Grüntee ist eine spezielle Sorte namens „Kuki-cha“. Deswegen haben wir den Namen gleich gelassen. Selbiges gilt für den Buchweizentee. Der heißt auf Japanisch „Soba-cha“. Japanfans werden sich sicher über die Namen freuen.

„Soba-cha“?

Ganz genau, schaut euch das Video an, danach seid ihr Buchweizentee-Experten.

Was genau bedeutet für dich die Teekultur?

In Japan ist das Teetrinken, sowohl heiß, als auch kalt, in der Alltagskultur verankert. Am Getränkeautomaten oder im Mini-Markt kann man sich entweder für Wasser oder für Teegetränke entscheiden, wenn man etwas Ungesüßtes trinken möchte. Diese Alternative wollen wir in Deutschland auch schaffen und nebenbei den deutschen Markt mit neuen Sorten aufmischen. Wenn ihr einmal unseren Buchweizentee oder unseren authentischen Grüntee getrunken habt, dann wollt ihr nicht mehr zurück zu süßen Drinks.

Japan war ja das erste Land, dass dich inspiriert hat, an welche weiteren Länder denkst du bei Teekultur und weshalb?

Teekultur ist für mich wohl ein weiter gefasster Begriff als für den Tee(pflanzen)-Romantiker. Für mich ist Teekultur die Verbindung von Pflanzen mit (heißem) Wasser. Dies lässt sich an sich in jeder Kultur und jedem Kontinent irgendwie mit den dort ortstypischen Pflanzen, Sträuchern, Kräutern und Früchten nachweisen. Bei Teekultur fällt mir somit sofort die Mate-Trinkkultur in Argentinien und Uruguay ein. Diese ist dort wohl noch tiefer im Alltag verankert als Grüntee in asiatischen Ländern. Ich konnte Mate 2011 in meinem Auslandssemester in Buenos Aires kennenlernen. Mate wird eigentlich immer und überall getrunken, zum Frühstück, am Strand, auf dem Fußballplatz, beim Autofahren (der Beifahrer serviert), vor einer Party, in Meetings, im Pool. Mate ist so allgegenwärtig, ohne ihn geht eigentlich nichts.

Was fasziniert dich genau an Japan?

Ich mag vor allem die Essenskultur, die Teekultur inkludiert. Lebensmittel du Speisen werden sehr aufwendig trapiert und präsentiert. Ähnlich wie Tapas in Spanien werden eher mehrere, unterschiedliche Beilagen serviert. Die Zubereitung von japanischen Gerichten ist zudem oft sehr aufwendig, viel Zeit steckt in der Vorbereitung. Ich hatte zudem das Gefühl, dass die Japaner Lebensmitteln mehr Qualität und Wert zumessen, was uns in Deutschland mittlerweile etwas verloren gegangen ist. Bei Speisen lassen Japaner auch gern ihre Liebe fürs Detail aus.

Was war das Kurioseste, dass du auf deinen Reisen probiert hast?

Frittierte Frikadelle mit EiAlso die Japaner sind fast so verrückt wie die Holländer und so wird an einigen Ecken/Restaurants alles frittiert. Kurios war also irgendwie eine frittierte Frikadelle mit einem Ei nochmal in der Mitte. Verrückt. Wie wird das Ei richtig weich, während die Frikadelle durchgebraten ist?

Du möchtest, dass eure Ocha Ocha Produkte die nachhaltigsten Teegetränke im Getränkemarkt werden. Was genau bedeutet Nachhaltigkeit für dich?

Wir sehen uns selber als nachhaltiges Unternehmen, welches alles, im Rahmen unserer wirtschaftlichen Machbarkeiten, tut eine Nachhaltigkeitsmaximierung zu verfolgen. Das können auch kleine Dinge wie die Verwendung von Recycling-Papier für unsere Postkarten sein bis hin zu CO2-Ausgleich und das Nutzen des Augsburger-Carsharings und den ÖPNV und der Bahn für unsere Termine und Reisen.

Momentan arbeiten wir an unserem Nachhaltigkeits-Reporting, um das Ganze auch mal in Zahlen zu fassen. Dadurch, dass wir absolut keine Inhaltstoffe außer Wasser und unsere Pflanzen-Zutaten benutzen, werden schon viele Transporte, Produktionsprozesse und Verpackungen gespart. Denn, hat schon mal jemand ausgerechnet wie die CO2 Bilanz von Bio-Rohrzucker aus Brasilien ist? Allein deswegen sind wir schon sehr nachhaltig unterwegs. Unser absolutes Ziel ist es, das nachhaltigste Teegetränk am Markt zu schaffen, noch können wir uns aber noch nicht alles leisten, so z.B. das Glas-Mehrweg-System, welches für ungesüßte Teegetränke weder in Deutschland noch in Japan existiert (Thema aseptisches Abfüllen). Momentan können wir nur TetraPak anbieten, welches dennoch schon mal sehr gute Recycling-Quoten gegenüber Einweg-Plastikflaschen hat und zudem zum größten Bestandteil aus Altpapier besteht. Vor allem ist uns Transparenz und Vertrauen wichtig, denn nur so lässt sich der Weg zu Nachhaltigkeit gestalten (Thema Greenwashing und Verständnis).

Wie integrierst du das Thema Nachhaltigkeit in deinen Alltag?

Mittlerweile verzichte ich weitestgehend auf den Konsum von Fleisch, weil es immer mehr leckere Alternativen gibt. Zu privaten Terminen fahre ich mit der Bahn und genieße es während der Fahrt am Laptop arbeiten zu können und mich nicht auf den Verkehr konzentrieren zu müssen. Sollte ich doch mal mehrere Pakete Tee transportieren müssen, dann nutze ich das Carsharing und frage im Team, ob ich gleich jemanden mitnehmen kann, damit sich die Fahrt auch lohnt. Beim Bäcker frage ich die Verkäufer, ob sie mir die Brötchen gleich in meinen Beutel werfen können, anstatt alles nochmal unnötig zu verpacken. Es sind viele kleine Dinge, die man im Alltag ändern kann, ohne auf etwas verzichten zu müssen.

Wie soll es mit Ocha Ocha weitergehen? Was wünscht du dir für die Zukunft?

Wenn wir mit Ocha Ocha in den nächsten Jahren einen ähnliche Erfolgsgeschichte wie zum Beispiel Little Lunch (Bio-Suppen-Startup aus Augsburg) hinlegen könnten, wäre das klasse. 2020 wird für uns entscheidend, da wir zeigen müssen, was mit einem 5er-Team und drei marktreifen Getränken wirklich möglich ist.

Das Team von Ocha Ocha

Wir glauben, dass im Erfrischungsgetränke-Markt so viel Potenzial für unsere neue Produktgruppe der ungesüßten Tees steckt, dass wir bis 2030 eine starke Veränderung der gesamten Getränkebranche erleben werden. Wenn große Firmen anfangen würden auch zusatzstofffreie und ungesüßte Getränke zu produzieren, dann wäre das auch ein Erfolg für uns, da wir diese Entwicklung angestoßen haben. Bis dahin ist aber noch einiges zu tun. Wir gehen dabei Schritt für Schritt vor, d.h. Sorte für Sorte, Supermarkt für Supermarkt und Kunde für Kunde.

In dem Sinne wünschen wir Christopher Gogolin und Ocha Ocha für die Zukunft alles gute und bedanken uns herzlichst für das interessante Interview. Wenn du jetzt mal einen der Tees probieren möchtest, oder noch mehr über Ocha Ocha erfahren möchtest, erkunde doch mal die Seite von Ocha Ocha.

Unboxing: Genuss Box Januar 2020

Genuss Box Januar 2020

Startklar ins neue Jahr

Du hast dir einiges vorgenommen für die kommenden zwölf Monate? Dann findest du in der Genuss Box leckere Köstlichkeiten, die dich dabei unterstützen. Der Vorsatz „nicht zehn Mal den Snooze-Button drücken“ wird dank eines cremigen Wachmachers zum Kinderspiel. Ein kleiner Protein Snack sorgt für Kraft beim „mehr Sport machen“ und erleichtert den Weg ins Fitnessstudio. Ein leckerer Fruchtgenuss entführt dich mit dem Ziel „fremde Lebensarten erkunden“ in die asiatische Teekultur und mit würzigen Helferlein gelingt „frischer und gesünder kochen“ einfach und problemlos. Zum „ausgiebiger Frühstücken“ ist mit einem cremigen Aufstrich und einem schokoladigen Genuss für jeden Geschmack etwas dabei. Die kalorienreduzierte Version eines asiatischen Klassikers unterstützt den Vorsatz „ein paar Kilos verlieren“ und ist auch als Mittagessen to go hervorragend geeignet. Für den kleinen „Cheat Day“ zwischendurch findest du einen cremigen Klassiker in der Box – für einen genussvollen Start in das neue Jahr!

Das ist unsere Genuss Box Januar

kajnok Teriyaki Nudeln Slim TO GO

kajnok Teriyaki Nudeln Slim TO GOVolle Mahlzeit in 2 Minuten: kajnok Slim TO GO Teriyaki aus ballaststoffreichen Konjak-Nudeln mit Teriyaki-Soße hat schlanke 42 Kalorien pro 100 g und nur 2 Gramm Fett. Durch die praktische To Go Box mit Gabellöffel ist das Menü auch für unterwegs oder im Job geeignet. kajnok steht mittlerweile nicht mehr nur für hochwertige Nudeln aus der Konjakwurzel, das Sortiment umfasst inzwischen auch Fertiggerichte und kajnok Slim Pulver.

3,99 € I 322 g I Launch August 2017

 

Frusano Bio-Protein-Bites Thai-Curry

Frusano Bio-Protein-Bites Thai-CurryQuadratischer fructosefreier Snack aus knackigen Kürbiskernen: Die Frusano Bio-Protein-Bites Thai-Curry vereinen die angenehme Schärfe aus Thai-Curry mit der milden Süße aus Malz- und Traubenzucker. Die enthaltenen Kürbiskerne und Erdnüsse dienen als natürliche, rein pflanzliche Protein-Quelle. Frusano wurde im Jahr 2006 gegründet, um speziell fructosearme Lebensmittel anzubieten – inzwischen umfasst das Sortiment u.a. Snacks, Backwaren, Aufstriche und Getränke.

je 3,29 € Preis I je 90 g I Launch Juli 2018

Aromatico Filterkaffee EINS & ZWEI

Aromatico Filterkaffee EINS & ZWEIEin Duo aus originellen Filterkaffees von Weltklasse: Aromatico EINS entkoffeinierter Filterkaffee, ganze Bohne, überzeugt mit perfekt balancierten Fruchtnoten und Anklängen von Schokolade. Aromatico ZWEI klassischer Filterkaffee, ganze Bohne, vereint blumige und beerige Anklänge zu einer außergewöhnlichen Fruchtnote. Im Kaffee Online Shop von Aromatico begibst du dich auf eine Reise zur Entdeckung der genussvollen Welt von Kaffee und Espresso.

6,49 € I 250 g I Launch Juni 2019

Ocha Ocha Früchte Harakiri

Ocha Ocha Früchte HarakiriSommerlicher Bio-Früchtetee wie aus Omas Schrebergarten: Ocha Ocha Früchte Harakiri überzeugt mit seinem puren, fruchtigen Geschmack nach Apfel, Hibiskus und Lemongrass. Die kühle Erfrischung ist kalorienarm, vegan und ohne Zucker. Ocha Ocha denkt Tee neu: Inspiriert von den Kreationen aus Japan stellt das Start-Up Unternehmen kalte Tee-Genüsse mit feinem Aroma, dafür ohne Teekonzentrate, Aromastoffe und Zucker(ersatzstoffe) her.

1,99 € Preis I 500 ml I September 2018

GEFRO BIO Sauce Hollandaise

GEFRO BIO Sauce HollandaiseDie GEFRO BIO Sauce Hollandaise passt ideal zu gesundem, leichtem Gemüse wie Spargel, Blumenkohl oder Brokkoli. Die feine Sauce in Bio-Qualität ergänzt aber auch Fischgerichte und Kurzgebratenes zu Kartoffeln oder Reis perfekt.
Das Familienunternehmen wurde 1924 von zwei Brüdern aus Memmingen gegründet, aus dem sich das Traditionshaus GEFRO mit einem umfangreichen Sortiment an Suppen, Saucen und Gewürzen entwickelte.

5,20 € I 170 g

Seeberger Bio-Kakao-Porridge

Seeberger Bio-Kakao-PorridgeSoulfood für alle Schokoladen-Liebhaber: Dank der besonders feinen Verarbeitung wird Seeberger Bio-Kakao-Porridge zu einem cremigen Genuss. Mit Nüssen und Früchten verfeinert sorgt es für einen guten Start in den Tag. 1844 beginnt die Geschichte von Seeberger mit der Eröffnung eines Kolonialwarenhandels. Seitdem entwickelt sich das Unternehmen stetig weiter und das Sortiment umfasst inzwischen hochwertige Nüsse, Früchte, Snacks, Müslis, Porridges und Riegel.

3,99 € I 400 g I Launch September 2019

GLÜCK aus Sommerblüten cremiger Honig

GLÜCK aus Sommerblüten cremiger HonigFür noch mehr Freude beim süßen Frühstück sorgt GLÜCK jetzt auch mit Honig: GLÜCK aus Sommerblüten cremig wird ausschließlich in den Sommermonaten geerntet. Der reine Blütenhonig erhält dadurch seinen blumigen Geschmack und kommt in dem beliebten, bauchigen Glas daher.
Die Privatmarmeladerie Friedrich Göbber kann auf 130 Jahre Erfahrung zurückgreifen und kreiert Marmeladen sowie Honig mit viel Liebe, Sorgfalt und Hingabe.

4,29 € I 270 g I Launch Oktober 2019

Just Spices In Minutes

Just Spices In MinutesEinfach und schnell: Mit den Just Spices In Minutes Gewürzmischungen ist im Nu ein leckeres Mahl gezaubert. Speed Potato für schnelle Süßkartoffelpfanne sorgt mit Zimt und Muskatnuss für ein nussig-scharfes Aroma, Schiff Ahoi für Seelachs mit Mittelmeergemüse würzt mit Zwiebel und Fenchel.
Just Spices bringt mit seinen Gewürzmischungen frischen Wind in jede Küche und setzt dabei auf höchste Bio-Qualität sowie auf Natürlichkeit.

1,29 € I 28 g I Launch November 2018

Deine Meinung ist uns wichtig!

Nun hast du einen Überblick über den Inhalt der Genuss Box Januar. Was hältst du von den Produkten? Welches der Produkte konntest du am besten verwenden? Verrate es und in den Kommentaren. 

 

Spannende Food-Festivals im Februar 2020

Jeder Noozie möchte vor allem eins: neue Leckereinen entdecken und probieren! Wo kann man das besser als auf Food-Festivals? Zahlreiche Trucks präsentieren ihr Essen, darunter auch viele Neuheiten. Egal, ob herzhaft oder süß bei so einem Food-Festival findet bestimmt jeder etwas zum probieren. Und das Beste, wenn der eine Stand nichts war, geht man einfach zum nächsten und kann sich so durch viele Gerichte probieren. Damit du nun aber weißt, wo und wann das nächste Food-Festival stattfindet präsentieren wir dir sieben anstehende Food-Festivals im Februar, die es sich lohnt zu besuchen.

Food-Festivals im Februar

Los geht’s in Dortmund mit dem Wild Food Festival.

Wild Food Festival Copyright Jagd und Hund

Wann?

28.01. bis 02.02.2020

Wo?

Westfalenhalle
Strobelallee 45
44139 Dortmund

Worum geht’s?

Das Wild Food Festival in Dortmund richtet sich gezielt an Jäger aber auch an Fans der guten Küche. Ganze sechs Tage könnt ihr euch durch ein leckeres kulinarisches Angebot schlemmen, euch frische Produkte und Zutaten kaufen und von kreativen Rezeptideen inspirieren lassen. Dazu gibt es noch ein spannendes Bühnenprogramm rund ums Kochen und zahlreiche Workshops. Besonders praktisch: die ganze Anlage ist überdacht und ist daher auch bei schlechtem Wetter ein super Ausflugsziel. Tickets gibt es im JAGD & HUND-Ticketshop ab 5 Euro. Kinder bis 13 Jahre haben freien Eintritt.

Das Indoor Street Food Festival in Braunschweig

Street Food Speisen

Wann?

31.01. bis 02.02.2020

Wo?

Millenium Event Center
Madamenweg 77
38120 Braunschweig

Worum geht’s?

Auf dem Indoor Street Food Festival in Braunschweig erwarten dich kulinarische Leckerbissen aus ganz Europa. Neben 25 Trucks und Ständen gibt es Bars mit Spezialitäten wie Craft Beer, zahlreichen Sorten Gin und Cocktails mit denen du deinen Durst stillen kannst. Zur Unterhaltung gibt es Live-Musik und DJ´s und die kleinen können in der Kids-Area spielen. Zudem gibt es eine Händlermeile mit Produkten rund ums Kochen. Der Eintritt ist frei.

Das Currywurst Food Festival in Neuwied 

Currywurst

Wann?

31.01. bis 02.02.2020

Wo?

Luisenplatz
56564 Neuwied

Worum geht’s?

Hier werden Currywurst-Fans auf ihre kosten kommen. Ganz 40 Currywurstanbieter präsentieren ihre Kreationen der leckeren Kultwurst. Wer nun denkt, so viele Varianten kann es bei der Currywurst nicht geben, der irrt. Wie wäre es zum Beispiel mit einer asiatischen Currywurst oder einer Currywurst als Döner-Variante? Für Hartgesottene gibt es dann noch die Variante mit ultra-scharfer Sauce. Seid gespannt, was es dieses Jahr für Kreationen geben wird.

Das Pizza Food Festival in Hamburg

Pizza

Wann?

01.02.2020

Wo?

Marktzeit in der Fabrik
Barnerstr. 36
22765 Hamburg

Worum geht’s?

Was kann es besseres geben als sich einen ganzen Tag lang durch alle möglichen Pizza-Variationen zu probieren? Du findest nichts? Dann bist auf dem Pizza Food Festival in Hamburg genau richtig. 30 Aussteller aus Hamburg und Regionen präsentieren die feinsten Pizza-Kreationen der Hansestadt. Dazu gibt es Teig-Workshops, DJ´s und Live Acts. Der Eintritt kostet 3 Euro.

Das Schlemmerfest Street Food Festival in Aschaffenburg

Steet Food

Wann?

16.02.2020

Wo?

Selgros
Neue Glattbacher Str. 2
63741 Aschaffenburg

Worum geht’s?

Einen ganzen Tag lang kannst du dich auf dem Schlemmerfest Street Food Festival in Aschaffenburg durch leckere Street Food Speisen und Drinks probieren, denn an jedem der Stände mit Spezialitäten aus aller Welt gibt es kleine Probiergrößen. Das ganze ist komplett überdacht und es wird auch kostenlose Spielmöglichkeiten für die Kleinen geben.

Das Street Food Festival in Wiesbaden 

Street Food Burger

Wann?

23.02.2020

Wo?

Spiegelgasse
65183 Wiesbaden

Worum geht’s?

Das Street Food Festival in Wiesbaden bietet eine Auswahl an verscheiden Trucks mit unterschiedlichsten kulinarischen Leckerbissen. Der Veranstalter dieses Street Food Festivals hat schon viele Street Food Festivals ausgerichtet und ihr könnt gespannt sein, was für Trucks es diesmal geben wird.

Der Street Food Thursday in Berlin-Kreuzberg

Street-Food-Salat

Wann?

jeden Donnerstag von 17 bis 22 Uhr

Wo?

Markthalle Neun
Eisenbahnstrasse 42/43
10997 Berlin-Kreuzberg

Worum geht’s?

Jeden Donnerstag könnt ihr euch in der Markthalle Neun in Berlin durch verschiedenste Köstlichkeiten aus allen Ecken der Welt probieren. Das Event soll eine Plattform für Anbieter stellen, die zwar kein Restaurant besitzen, dafür aber viel Leidenschaft fürs Kochen.

Nun hast du einen kleinen Überblick über verschiedenste Food Festivals im Februar 2020. Also schnapp dir deine Freunde oder Familie und auf geht’s zum probieren. Verrate uns in den Kommentaren welches der Food Festivals du am spannendsten findest und zu welchem du hinfahren würdest.