Blog Impressionen Blog

Zeig uns deine Osterdeko – wir verlosen zehn brandnooz Boxen

Liebe Noozies,

bald kommt der Osterhase wieder angehoppelt und wenn schon nicht das Wetter mitspielt, dann sollte man es sich doch wenigstens zu Hause richtig gemütlich machen. Habt ihr eure Wohnung auch schon mit schöner Osterdeko verziert und wisst ihr schon mit welchen süßen Rezeptideen ihr eure Verwandten zu Ostern glücklich machen wollt? Auf Pinterest haben wir haben euch schon mal ein paar schöne Tips für die Osterfeiertage 2015  zusammengestellt.

#brostern – gewinnt eine von zehn brandnooz Boxen

Unter allen Bilder mit eurer Osterdeko verlosen wir 10 brandnooz Boxen! Postet dazu einfach euer schönstes Osterbild mit dem Hashtag #brostern bei Twitter, auf facebook, bei Pinterest oder schickt uns eine Mail an facebook@brandnooz.de. Wir freuen uns auf eure Ideen! Eine schöne Auswahl an Bildern werden wir zum Schluss hier auf unserem Blog veröffentlichen.

Die Aktion läuft bis zum 6. April 2015. Hier könnt ihr die Teilnahmebedingungen nachlesen.

Bunte Ostereier mit Nagellack

Wir haben uns heute eine Osterdeko ausgedacht, die vor allem die Damen ganz schnell nachmachen können 🙂 Für die verrückten, bunten Ostereier braucht man nämlich nichts weiter als ein paar Eier mit weißer Schale, eine Schüssel mit kaltem Wasser, eine kleine Auswahl an Nagellack, ein Stäbchen und zum Schluss am besten noch etwas Nagellackentferner – um die Finger wieder zu säubern.

Eier Utensilien

Und so funktioniert’s

Eine kleine Schüssel mit kaltem Wasser füllen und dort verschiedene Nagellack-Farben ganz langsam hinein tropfen lassen. Vorsicht, der Nagellack muss auf der Oberfläche des Wassers schwimmen.

Ei Nagellack

Anschließend mit einem kleinen Holz- oder Plastikstäbchen kleine Musterungen im Nagellack entstehen lassen und den Nagellack dünnflächig auf der Wasseröberfläche verteilen. Am besten ist es, wenn keine dicken Nagellackschlieren dabei sind, weil diese auf den Eiern nicht so schnell trocknen.

Ei Muster

Nun könnt ihr vorsichtig ein Ei in das Wasserbad halten. Der Nagellack wird sich mit den Musterung um das Ei legen. Ihr könnt es anschließend gleich wieder herausnehmen und trocken lassen.

Ei Wasser

Wenn ihr Gummihandschuhe habt, solltet ihr diese nehmen, denn ansonsten wird der Nagellack auch eure Finger beschmieren. Ihr könnt die Eier auch mit einer kleinen Zange festhalten oder ins Wasserbad fallen lassen und dann vorsichtig wieder rausholen. Probiert es einfach aus, die Angelegenheit wird nicht ganz sauber, aber das Resultat kann sich sehen lassen 🙂

Ei fertig

Viel Spaß beim Basteln und Dekorieren, eure Lisa


Lisap


hier wird ein horizontaler Werbebanner eingeblendet