Blog Impressionen Blog

Zehn Gewinner können sich auf Ricola Kräuterbonbons freuen

Liebe Noozies,

unsere Ricola Gewinnspiele sind nun vorbei und die Gewinner der nunmehr zehn Ricola Pakete mit jeweils zwei Packungen der Sorten Mixed Berry, Honig-Kräuter und dem Original Schweizer Kräuterzucker stehen fest. Dank der Kräutertipps kann der Winter kommen, wir bedanken uns für Eure zahlreichen und guten Ideen.

Gewonnen haben folgende Noozies:

redkater
„thymian und 500g braunen Zucker und 500ml Wasser zum kochen bringen
alles ca 1 stunde köcheln lassen bis es sirupartig wird. dann 2 tage im topf stehen lassen und und über ein feines Sieb absein in einer 500lm Flasche aufheben im kühlschrank.
Ein leckerer guter Hustensaft ist geschaffen“

Llilian
„Die Natur ist ja eine wahre Apotheke und gegen beinahe alles ist ein Kraut gewachsen. So verwende ich Ringelblumen und bereite draus eine Salbe (diese macht beispielsweise Narben geschmeidig), Kapuzinerkresse verwende ich unterstützend zur Linderung und Heilung bei Kehlkopfentzündung, Eisenkraut bei Menstruationsbeschwerden, ein Tee aus Schafgarbe hilft bei der berühmten Morgenübelkeit in der Schwangerschaft und Minze verwende ich das ganze Jahr. Ich bereite daraus Minzzucker, Tee, Likör und ähnliches. Die Minze ist ein wahrer Klassiker. Ein Sud aus Nelken hilft bei Zahnfleischentzündung und aus Kamille lässt sich für diesen Fall ebenfalls eine lindernde Spülung kredenzen. Aus Brennesseln lässt sich ebenfalls ein sehr schmackhafter Tee bereiten. Dazu zupft man am besten die jungen Blätter recht früh ab, überbrüht sie kurz, gießt gleich darauf die erste Brühung ab und brüht erneut auf und lässt das Ganze dann 10 Minuten ziehen. Dieser Tee wirkt sehr anregend. Aus Salbei und Honig lassen sich kleine Dragees herstellen, das ist aber sehr mühsam, dennoch lindern diese Dragees Halsbeschwerden. Es muss nicht immer gleich der Griff zur Chemie sein, die Natur bietet genug Heilmittel. Moos wurde im Mittelalter beispielsweise auch als blutstillendes Mittel verwendet und schon Hildegard von Bingen wusste die Natur als Apotheke zu nutzen.“

schlabbermaul298
„Muschelnudeln in Salbei – Butter:
300 g Nudeln (Muschelnudeln)
600 g Möhre(n)
250 ml Gemüsebrühe
200 g Lauchzwiebel(n)
20 g Butter
16 Blätter Salbei
Salz und Pfeffer
Zubereitung:
Muschelnudeln garen. Möhren schälen und in Scheiben schneiden. In der Brühe ca. 10 Minuten dünsten. Zwischendurch mehrmals umrühren. Lauchzwiebeln putzen, waschen, klein schneiden und ca. 3 Minuten mitdünsten. Butter erhitzen, Salbei darin anbraten. Abgetropfte Nudeln und Gemüse zugeben, darin schwenken. Salzen und pfeffern.
—————————————————————————————————————————————–
Thymian – Kräuterlikör (auch als Hustensaft geeignet)
5 EL Thymian, getrocknet
2 Beutel Eukalyptusbonbons
100 g Kandiszucker
1 Flasche Schnaps (Doppelkorn oder Wodka)
Zubereitung
Bonbons, Thymian, Kandiszucker und Doppelkorn in ein verschließbares Gefäß geben und ca. 3 Wochen ziehen lassen. Hin und wieder durchschütteln.
Anschließen filtern oder abseihen und in Flaschen füllen. Nun genießen.“

Tim2000
„Passend für die Jahreszeit ist der SalbeiHonig!
Einfach bisschen Zitronenabrieb einer Bio-Zitrone, sowie ein bis zwei Spritzer des Saftes, mit einem Glas Honig vermengen. Danach Salbeiblätter und ein bisschen frischen Zimt (Zimtstange) hinzugeben. Das ganze in einem Einmachglas für einen Monat in den Keller stellen und schon hat man das perfekte Mittel gegen Halsschmerzen, eine laufende Nase und co!“

zwilling2004
„Ich trockne verschiedene Kräuter, zerkleinere sie und fülle sie mit Öl in ein Glas!
Dies nehme ich dann zum kochen oder würzen! Auch für Dips super geeignet!“

Ihr habt uns wirklich überzeugende Argumente geliefert, warum Ihr ein Ricola Paket bekommen solltet. Vielen Dank dafür. Und das hier sind die Gewinner:

Luxusweibchen
„Ich hätte liebend gern ein Ricola Päckchen weil ich gerade frisch aus der Schweiz zurück gekommen bin
und Sehnsucht habe nach meinen Freunden dort und den ganzen lieben Menschen
die ich dort zurück lassen musste 🙁
Ricola würde mir mit seinem Schweizer Ursprung
ein paar tolle “Schweiz Erinnerungen” in den Alltag zaubern <3“

Knuddelbollen
„ Ich würde seeehr gerne ein Ricola-Paket gewinnen, weil ich schon seit fast 2 Wochen einen üblen Reizhusten habe und ich so schon immer Bonbons lutschen muss/will. Erschwerend kommt auch noch hinzu, dass ich derzeit eine Auszubildende habe, die ich einlernen muss und ich mir deshalb jeden Tag aufs neue den Mund fusselig rede. Zur Zeit treffe ich mich abends auch noch oft mit meiner Freundin, da die gerade Liebeskummer hat und bei den Treffen geht das mit dem Mund fusselig reden gleich mal weiter. Also hilft meinem Hals, dass er nicht mehr so trocken ist und, dass mein Husten, dank Ricola, hoffentlich bald besser wird :)“

lolilolnicky
„ ich würde es an einen guten freund verschenken 😉
da ich weiss er liebt RICOLA <3
und er hilft mir immer wenn ich in der klemme stecke 😀
wär doch mal ne tolle überraschung zwischendurch ohne nen anlass :)“

WFaKi
„ Mir würden 1000 Gründe einfallen, aber ich will mich mal lieber kurz fassen und nur 5 davon aufschreiben 😉
1: Weil ich absolut neugierig darauf bin!
2: Weil ich in meiner Handtasche immer mindestens eine Hand voll Bonbons brauche!
3: Weil die Erkältungszeit bei uns Einzug gehalten hat und ich am laufenden Band nach nem Bonbon gefragt werde (Ja, man kennt meine Vorliebe für Bonbons!)
4: Weil auch die Kids gerne probieren würden!
5: Weil ich gerne meinen noch ganz neuen Blog füllen möchte!
Und nun hoffe ich mal auf ganz viel Glück ;)“

Basteltante
„Weil die kommende kühle Jahreszeit einfach dafür geschaffen ist, die neue Sorte mal kennen zu lernen.
Außerdem bin ich einfach neugierig auf diese neue mischung von Ricola. Ich könnte sie mir natürlich auch kaufen aber der Reiz sie hier eventuel zu gewinnen ist einfach größer.
Ich bin außerdem ständig am Bonbon lutschen und habe immer welche bei mir. Nur die neuen Ricola Kräuter Bonbon mit Vitamin C die kenne ich noch nicht. Das ist mein Grund warum ich eines der Pakete gewinnwen möchte!!!!!!!!! Ich hoffe nun ihr versteht mich und seht das auch so und schickt mir eines dieser Pakete.
Ich warte sehnsüchtig…………..“

Wenn Ihr nicht gewonnen habt, schaut doch einfach auf unseren Blog, das nächste Gewinnspiel kommt sicher 😉


admin


hier wird ein horizontaler Werbebanner eingeblendet