Blog Impressionen Blog

Unsere brandnooz Box beflügelt

Eigentlich ist unsere kleine Box dafür da, ihren leckeren Inhalt wohlverpackt zu Euch nach Hause zu begleiten. Wir haben uns aber schon oft Gedanken darüber gemacht, was man eigentlich noch so alles mit der brandnooz Box veranstalten kann. Schließlich ist sie kompakt, stabil und sieht dabei noch ziemlich chic aus. Unsere Noozies haben uns sogar schon einige Ideen vorweggenommen…

In unserer brandnooz Box lassen sich zum Beispiel so einige Dinge verstauen: Bauklötzer, Bastelzeug, Bestecke… Wir haben aber auch erfahren, dass sich gerne das ein oder andere Haustier in der Box verirrt. Die Tiere wissen anscheinend, was echten Geschmack ausmacht 🙂

Unser Noozie“Laura“ hat sich die brandnooz Balance Box aus dem Juli geschnappt und ist sportlich auf der Fitnessmatte um sie herumgetanzt. Das kann doch nur an den vielen Balance Produkten liegen, die wir Euch in die Box gepackt haben. Sie erweckten Kräfte und Lebensgeister nachdem zum Beispiel der Salatveredler von Kluth und die Sucralose von Nevella genüsslich getestet wurden. Wir werden das im Büro am besten auch sofort ausprobieren, wenn wir mal wieder einen Energieschub benötigen. Wir wissen nicht, welche Sportübungen Laura noch so mit der Box gemacht hat. Aber wir schlagen vor, Brücken über die Box zu schlagen, sie als Gewichtsheber zu nutzen und ihr Gewicht dabei je nach Inhalt zu variieren. Natürlich kann die brandnooz Box auch einfach nur ein Antrieb sein, Sport zu machen, damit die leckeren Schlemmereien in ihr danach sorgenlos verzehrt werden können.

Habt Ihr Ideen, was mit der brandnooz Box noch alles so veranstaltet oder gebastelt werden kann? Wir freuen uns über Anregungen und Eure Inspiration 🙂

Viele Grüße, Euer brandnooz Team


Lisap


hier wird ein horizontaler Werbebanner eingeblendet