Blog Impressionen Blog

Tropicai Virgin Coconut Oil – Lieblingsporridge

Ihr habt bestimmt auch schon das kleine, schöne Gläschen von Tropicai in unserer Neujahrs-Genuss Box entdeckt. In diesem versteckt sich ein köstliches Kokosöl, das mit seinem feinen Aroma und dem natürlichen Geschmack nach frischen, reifen Bio-Kokosnüssen die perfekte Grundlage für die exotische oder die heimische Genießerküche ist. Ihr könnt es wunderbar zum Kochen und Backen von süßen oder würzigen Gerichten nutzen und vor allem für vegane Speisen ist es eine tolle Zutat.

Das Kokosöl von Tropicai kann euch übrigens schon gleich am Morgen mit seiner zarten Kokosnote überraschen. Eingerührt in ein fruchtiges Porridge, verleiht es eurem Frühstücksgenuss eine besonders cremige Note. Hier haben wir einen keinen Rezepttipp für alle, die noch auf der Suche nach ihrem Lieblingsporridge sind 😉

Tropicai-Coconut-Oil-blogLieblingsporridge mit dem Virgin Coconut Oil von Tropicai

Zutaten für 1 Person

1 Tasse Haferflocken
3 Tassen Wasser
1 EL Tropicai Kokosöl
1 Prise Salz
Beeren (z.B. Blaubeeren, Erdebeeren, oder Himbeeren)
Tropicai Kokosblütensirup
½ Vanillestange

Zubereitung

Haferflocken in Wasser mit einer Prise Salz erwärmen und so lange auf mittlerer Temperatur kochen bis das Porridge schön cremig ist. Wichtig ist, immer mit einem Holzlöffel umrühren, damit nichts anbrennt.

Das ausgekratze Mark der Vanilleschote einrühren. Für ein schönes Aroma und noch mehr Cremigkeit noch einen EL Kokosöl hineinrühren.

Serviert wird das Porridge mit frischen Früchten oder Beeren und etwas Kokosblütensirup.

Wir wünschen euch einen guten und gesunden Start in den Tag mit dem leckeren Porridge 🙂


Lisap


hier wird ein horizontaler Werbebanner eingeblendet