Blog Impressionen Blog

Teatime- & Zuckerbäcker-Kekse

Kekse backt man nur an Weihnachten? Auf keinen Fall: Diese bezaubernden Kekse sorgen auch an Ostern, zu Geburtstagen oder als Geschenk für mächtig Eindruck. Und sind fast zu schade zum Vernaschen …

Teatime01

Teatime-Kekse

Zutaten für ca. 12 Kekse

½ Rezept heller Mürbeteig mit Zitronenschale
Ausstechformen passend zur Teatime
Für die Dekoration
½ Rezept steife Glasur
mintgrüne, rosa, weiße Konturenfarbe
mintgrüne, rosa, weiße Ausfüllfarbe
6 Papierspritzbeutel
3 EL Wodka
etwas Glanzpuder gold
kleine Liebesperlen

1. Für die Glasur zwei Drittel der steifen Glasur in einem Schälchen mintgrün einfärben. Die restliche Glasur auf weitere 2 Schälchen verteilen, eine Hälfte rosa einfärben, die andere Hälfte weiß lassen. Alle Glasuren mit wenig Wasser zu Konturenglasuren verdünnen. Von jeder Glasur 1 EL in einen Papierspritzbeutel füllen.
2. Aus den restlichen Glasuren Ausfüllglasuren herstellen und abdecken. Zum Ausfüllen der Kekse Ausfüllglasur später ebenfalls in Papierspritzbeutel geben.
3. Für die getupfte Teekanne und Tasse Konturen von beiden Keksen mit mintgrüner Konturenglasur aufspritzen, 5 Min. trocknen lassen. Flächen mit mintgrüner Ausfüllglasur ausfüllen und sofort mit weißer Ausfüllglasur Tupfen hineinspritzen, trocken lassen. Mit mintgrüner Konturenglasur Henkel und Verzierungen aufspritzen.
4. Für die Teekanne und Tasse mit Gold Kekse wie oben umrandenden und zusätzlich einen Kreis in die Mitte der Kanne und Tasse zeichnen, 5 Min. trocknen lassen. Kreisflächen mit weißer Ausfüllglasur füllen, trocknen lassen. Restliche Fläche mintgrün füllen, trocknen lassen. Henkel und Verzierung mit weißer Konturenglasur aufspritzen, trocknen lassen. Wenig Wodka und Goldpuder mit einem Pinsel mischen und die Kreisflächen, die Henkel und den Teekannenknopf damit anmalen.
5. Für den Cupcake nacheinander die Umrisse des Cupcakeförmchens mit weißer und die des Toppings mit rosa Konturenglasur umranden, jede Kontur 5 Min. trocknen lassen. Flächen innerhalb der Konturen mit der entsprechenden Ausfüllglasur ausfüllen, trocknen lassen. Details auf dem Keks mit rosa beziehungsweise mintgrüner Konturenglasur aufspritzen.

ZuckerbäckerZuckerbäcker-Kekse

1 Rezept heller Mürbeteig
Ausstecher in Kreis- und Bonbonform
Schablonen: Waffeleis, Eis am Stiel, Kaugummiautomat

Für die Dekoration
1 Rezept steife Glasur
Konturenfarben: blau, grün, rosa, lila, rot, weiß
12-14 Papierspritzbeutel
ca. 10 Lolli- und Eissticks

1. Die steife Glasur auf 6 Schälchen verteilen und je einen Teil blau, grün, rosa, lila und rot färben, einen Teil weiß lassen. Alle Farben zu Konturenglasur verdünnen und von allen Farben außer Weiß 1 EL abnehmen. Aus den restlichen Glasuren Ausfüllglasuren herstellen. Alle Glasuren abdecken und erst kurz vor Gebrauch in Papierspritzbeutel füllen.
2. Für die Lollis in die rohen Teigkreise Lollisticks drücken und mitbacken. Lollis und Bonbons nach Belieben mit Konturglasurfarbe in verschiedenen Farben umranden und ausfüllen. In die Lollis und großen Bonbons mit weißer Ausfüllglasur sofort Spiralen, auf die Bonbons einen kleinen Strich malen.
3. Für das Waffelmuster mit blauer und grüner Konturenfarbe ein Gitter aufspritzen, trocknen lassen. Die Eiskugeln mit weißer und rosafarbener Ausfüllglasur aufspritzen. Beide Farben können ruhig etwas ineinander verlaufen, um einen Schmelzeffekt zu erzielen. Trocknen lassen und zum Schluss mit roter Ausfüllglasur eine Kirsche aufspritzen.
4. Für das Eis am Stiel vor dem Backen die Eissticks in die ausgestochenen Kekse drücken. Kekse mit Konturenglasur in Lila, Grün, Rosa und Blau umranden und mit der entsprechenden Ausfüllglasur füllen. Um den Schmelzeffekt zu erzielen, sofort weiße Ausfüllglasur um die angebissene Stelle herumspritzen.
5. Für den Kaugummiautomat den unteren Körper und den Deckel rosa umranden, ausfüllen, trocknen lassen. Die Umrisse der Kugel in blau aufspritzen, blau ausmalen und mit Ausfüllglasuren in verschiedenen Farben sofort kleine Tupfen hineinspritzen. Trocknen lassen, dann noch mal Tupfen aufspritzen. Den Spender mit blauer Ausfüllglasur aufspritzen, trocknen lassen. Zum Schluss die Details mit Konturenglasur aufzeichnen.

kekskunst


Antonia


hier wird ein horizontaler Werbebanner eingeblendet