Blog Impressionen Blog

Seeberger Chia-Kokoscreme-Pudding mit Beeren

Unsere Frühjahrs-Genuss Box ist endlich bei allen Noozies angekommen und mit ihr auch ein ganz besonders tolles Produkt von Seeberger. Dieses Mal haben wir die Box besonders voll gepackt mit köstlichen Bio- und Premiumprodukten, die so richtig gute Laune machen und hoffentlich schon ein bisschen frische Frühlingslaune aufkommen lassen 🙂

Die Seeberger Chia-Samen rufen nur so danach, verzehrt zu werden. Mit seinen wichtigen Nährstoffen, den Mineralien und Spurenelementen war das Superfood schon für die Maya und die Azteken eine wertvolle Energiequelle. Wir können sie heutzutage ganz einfach und ohne Aufbereitung für einen gesunden Start in den Tag verwenden und wunderbar vielfältige Rezepte damit kreieren. Vermengt mit Wasser, Milch oder Joghurt oder in Müslis, Brot und Smoothies sind sie einfach lecker, gesund und eine willkommene Abwechslung.

Für alle, die noch suchen, haben wir eine cremig-fruchtige Rezeptidee mit den kleinen Powersamen gefunden. Seht selbst:

chia_rezept-blog

Seeberger Chia-Kokoscreme-Pudding mit Beeren

Zutaten für 4 Portionen (Zubereitungszeit 25 Minuten, kühlen ca. 1 Stunde)

150 ml Kokosmilch
100 ml Milch
1/2 Päckchen Sahnepuddingpulver
1 EL Zucker
100 g Kokoscreme, Dose
1 Msp Vanillemark
1 – 2 EL Agavendicksaft
5 – 6 EL Seeberger Chia-Samen
4 Seeberger Soft-Aprikosen
200 g gemischte Beeren, z. B. Erdbeeren, Himbeeren, Heidelbeeren
2 EL Seeberger Rohrzucker
1 – 2 TL Zitronensaft

Zubereitung

Die Hälfte der Kokosmilch mit der Milch mischen und aufkochen. Das Puddingpulver mit dem Zucker und der restlichen Kokosmilch glatt anrühren, in die kochende Milch einrühren und einmal aufpuffen lassen.

Die Masse in eine Schüssel umfüllen, die Kokoscreme und das Vanillemark unterziehen und mit Agavendicksaft süßen. Die Chia-Samen unterrühren und den Pudding etwas abkühlen lassen.

Inzwischen die Aprikosen waschen und in Spalten schneiden. Die Beeren abbrausen, trocken tupfen und die Erdbeeren putzen sowie klein schneiden. Die Beeren und Aprikosen mit dem Zucker und Zitronensaft vermischen und in vier Gläser verteilen.

Den Pudding darauf geben und im Kühlschrank erkalten lassen.

Fertig ist das cremige und fruchtige Dessert mit den tollen Chia-Samen von Seeberger!


Lisap


hier wird ein horizontaler Werbebanner eingeblendet