Blog Impressionen Blog

Salatherzen mit Cidre-Vinaigrette

Salatherzen mit Cidre-Vinaigrette und knusprigem Roggenbrot

Nooz-Magazin-2.14-S.10

Quelle: „Salatwerkstatt“ von Claus Meyer

Cidre-Vinaigrette:
10 Sardellen oder Anchovis
3 EL Apfelcidre
5 EL Olivenöl
1 EL Gehackte Charlottenzwiebel
1 TL Rohrzucker
Meersalz
Pfeffer

Knuspriges Roggenbrot:
8 Scheiben Vollkornroggenbrot
Olivenöl
Meersalz

Grundlage:
4 Salatherzen
1 Großer roter Apfel

Cidre-Vinaigrette:
Sardellen grob hacken und in einer Schale mit Cidre, Öl, Zwiebel und Rohrzucker mischen. Vinaigrette mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer abschmecken.

Knuspriges Roggenbrot:
Ofen auf 120 ° C heizen. Brotscheiben auf ein mit Backpapier bedecktes Backblech legen und gründlich mit Olivenöl einstreichen. Jede Scheibe Brot mit einer Prise Salz würzen und im Ofen backen, bis sie ganz knusprig sind. Das dauert ca. 20 bis 25 Min., ist aber davon abhängig, wie dick die Brotscheiben geschnitten sind.

Grundlage:
Salatherzen in Blätter zupfen, waschen und in einer Salatschleuder schleudern, bis sie trocken sind, oder mit einem Geschirrtuch vorsichtig trocken tupfen. Apfel in feine Würfel schneiden. Apfel nicht schälen, da die Apfelwürfelchen mit roter Schale dem Salat ein paar frische Farbtupfer verleihen. Salatherzen mit Cidre-Vinaigrette und Apfelwürfeln sind gut als Vorspeise geeignet.

Salatwerkstatt

 

Dieses und weitere leckere Salatrezepte, passend zum Lauf der Jahreszeiten gibt es im Buch von Claus Meyer: „Salatwerkstatt“
€22,90 (ISBN: 978-3-7725-2528-5)


admin


hier wird ein horizontaler Werbebanner eingeblendet