Blog Impressionen Blog

Rezept – Spinatsalat mit Pfirsich und Ziegenkäse

Spinatsalat mit Pfirsich und Ziegenkäse

Zutaten für 4 Portionen

Für den Salat
250 g junger Spinat
3 Reife Pfirsiche
80 g magerer Speck
1 rote Zwiebel, gehackt
2 EL Bertolli Olio di Oliva „Cucina“
1 Kleiner Bund Zitronenthymian
4 Stück Ziegenkäsetaler
2 EL rote Balsamico-Creme

Für das Dressing
4 EL Bertolli Extra Vergine „Robusto“
2 EL Weisser Balsamico (z.B. von Bertolli) oder Zitronensaft
1 Knoblauchzehe, gepresst
2 TL Honig
Salz und Pfeffer

Spinatsalat

Alle Fotos und Rezepte: © Bertolli Olivenöl im Vertrieb der deOleo Deutschland GmbH

 

1. Den Spinat waschen und trocken schleudern.

2. Die Pfirsiche schälen, dafür die Schale einritzen und die Pfirsiche in einer Schüssel mit heißem Wasser überbrühen. Kurz ziehen lassen, herausnehmen und mit einem Messer die Haut abziehen. Halbieren, den Kern entfernen und in Spalten schneiden. Blättchen vom Zitronenthymian abzupfen, 4 Stiele für die Dekoration aufbewahren.

3. Den Speck würfeln und in einer Pfanne knusprig braten. Die gehackte Zwiebel zugeben und mit anbraten. Die Pfirsichspalten mit 2 EL Bertolli Olio di Oliva „Cucina“ in die Pfanne geben und anschmoren. Am Schluss den Zitronenthymian darüberstreuen.

4. Alle Zutaten für das Dressing gut vermengen. Den Spinat mit dem Dressing überziehen und auf den Tellern anrichten. Die lauwarmen Pfirsichspalten danebenlegen und mit Speck und der Sauce aus der Pfanne übergießen. Für jeden Teller einen Ziegenkäse zerbröseln und darüberstreuen, mit der Balsamico-Creme beträufeln. Mit Zitronenthymian-Zweigen dekorieren. Den Salat mit Focaccia servieren.

Bertolli_Promotion


admin


hier wird ein horizontaler Werbebanner eingeblendet