Blog Impressionen Blog

Erdbeereis Bon Bons mit dem Cream Team von Leibniz

Ihr habt die März Box jetzt bestimmt schon ausgepackt und das knackfrische Leibniz Cream Team entdeckt. Wir hoffen, dass ihr die Kekse mit den leckeren Cremefüllungen noch nicht vernascht habt, denn wir haben heute einen tollen Rezepttipp für euch, den ihr unbedingt ausprobieren müsst. Die selbst gemachten Erdbeereis Bon Bons mit dem Leibniz Cream Team bringen uns schon jetzt richtig in Sommerstimmung und auch die Zubereitung ist gar nicht schwierig.

Mit diesem süßen Anblick werdet ihr eurem nächsten Besuch bestimmt eine große Freude bereiten! Und falls ihr die leckeren Kekse aus unserer März Box doch schon vernascht habt, dann könnt ihr sie natürlich auch einfach nachkaufen 😉

Leibniz Cream Team Erdbeer Bonbons

Zubereitungszeit: etwa (ohne Gefrierzeit)

Zutaten:

Zum Vorbereiten für das Eis

 Für das Eis

Zubereitung:

Schritt 1

Zum Vorbereiten für das Eis Erdbeeren in einen hohen Rührbecher geben und etwas antauen lassen. In der Zwischenzeit eine Minimuffinform für 24 Muffins mit Papierbackförmchen auslegen.

Schritt 2

12 Cream Team Kekse mit Schokoladencreme – und 12 Cream Team Kekse mit Milchcremefüllung beiseite legen. Die restlichen Kekse in kleine Stücke hacken und in den Papierbackförmchen verteilen.

Schritt 3

Für das Eis Puderzucker zu den angetauten Erdbeeren geben und mit einem Pürierstab pürieren. Je einen kleinen Teelöffel Erdbeerpüree in die Muffinförmchen auf die Cream Team Keksbrösel geben und etwas andrücken.

Schritt 4

Mascarpone mit Joghurt und Zitronensaft in einer Schüssel mit einem Schneebesen glattrühren. Dann das restliche Erdbeerpüree und Sahnesteif unterrühren. Die Masse mit einem Teelöffel auf das Fruchtpüree verteilen. Die Cream Team Kekse darauf legen und etwas in die Masse drücken.

Schritt 5

Die Muffinform in den Gefrierschrank stellen und die Erdbeermasse etwa 2 – 3 Stunden gefrieren lassen. Dann die Erdbeereis Bon Bons mit den Papierbackförmchen aus der Form heben. Nach Belieben die Papierförmchen entfernen. Die Erdbeereis Bon Bons auf Dessertteller verteilen und mit Erdbeeren garniert und mit Puderzucker bestäubt sofort servieren.

Tipps: Die Gefrierzeit richtet sich je nach Einstellung der Kühltemperatur des Gefrierschranks oder Gefrierfachs.

Sollte nur ein kleines Gefrierfach zur Verfügung stehen, so dass die Muffinform nicht eingesetzt werden kann, jeweils zwei Papierbackförmchen ineinander stellen. Dann die Förmchen nebeneinander z. B. in eine flache Gefrierschalen stellen und die Zutaten wie im Rezept beschrieben einfüllen und gefrieren lassen.

Freut ihr euch bei diesem Anblick auch schon so richtig auf die Erdbeerzeit? 🙂

Viel Spaß beim Vernaschen, eure Lisa


Lisap


hier wird ein horizontaler Werbebanner eingeblendet