Blog Impressionen Blog

Kochen mit LEICHT&CROSS – orientalischer Kürbis mit Minzjoghurt

Mit den Knusperbroten von LEICHT&CROSS ist nicht nur ein leckerer Snack schnell angerichtet. Auch zum Kochen eignen sich die Knusperbrote ganz hervorragend! Dieses leckere Herbstrezept weckt Fernweh: Der orientalisch gewürzte Hokkaido-Kürbis mit frischem Minzjoghurt erzählt mit jedem Happs von fernen Ländern. Ist euer LEICHT&CROSS Testpaket mit den crossen Knusperbroten schon leer geknuspert? Wenn ja, werdet ihr spätestens jetzt Lust auf Nachschub haben.

Leicht&Cross Rezept orientalischer Kürbis

 

Das braucht ihr für den orientalischen Kürbis mit LEICHT&CROSS-Kruste, Couscous und Minzjoghurt:

  • 1 mittelgroßer Hokkaidokürbis
  • 3 Scheiben LEICHT&CROSS Goldweizen
  • 1 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel orientalische Gewürzmischung
  • 1 Tasse Couscous
  • 1 kleinen Becher Joghurt
  • 1 Stiel frischer Minze

Und so geht’s:

Kürbis waschen, halbieren und mit einem Löffel die Kerne entfernen. In 1 cm dicke Spalten schneiden und gleichmäßig auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen.

LEICHT&CROSS Goldweizen fein zerkrümeln und mit Olivenöl, Salz und der Gewürzmischung (optional: gemahlenen Kreuzkümmel, Paprikapulver, gemahlene Koriandersamen) vermischen.

Die Kürbisspalten mit der LEICHT&CROSS-Mischung bestreichen und diese leicht andrücken. Anschließend bei 200°C Umluft 20 Minuten backen bis die Kruste leicht gebräunt ist.

In der Zwischenzeit den Couscous wie auf der Packung beschrieben zubereiten. Joghurt mit einem Stiel gehackter Minzblätter vermengen.

Wenn der Kürbis fertig ist zusammen mit dem Couscous und dem Minzjoghurt auf 2 Tellern anrichten! Guten Appetit. 🙂


Eileen


hier wird ein horizontaler Werbebanner eingeblendet